▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Englische Bulldogge
Gran Bretaña FCI 149 - Molossoide - Doggenartige

Bulldog

Das Englische Bulldogge Derzeit ist er bekannt für haben einer guten Humor Hund.

Inhalt

Geschichte

La raza Englische Bulldogge o Englische Bulldogge, Es wurde zunächst für Wetten im Hund kämpft verwendet, Jahrhundert (in 1835 Diese Praxis wurde in England verboten.). In den Nachrichten, Dieser Hund ist eines der Symbole Englands.

Sein Ursprung liegt im "alten griechischen Hund", Kelb-Thal-Bulldog, oder Bullen maltesischen Hund: eine importierte Rasse nach England, mit alten Doggen überquerte gab Anlass zu der Old English Bulldog.

Die Bulldogge von gestern war leichter und ähnlich der Boxer als die mollige aktuelle Bulldogge; war eine rein sportliche Tier. Es wurde bei der Erstellung von anderen Rassen als verwendet.: Bullmastiff, Boxer, Bullterrier, und einige Hunde wie er Beagle alter Typ. Als Kampfhund war er ein Tier, das nur die Herausforderung größerer Tiere wie Bären annahm., Bullen und sogar Lions.

Die Herkunft des Namens ist aufgrund der Tatsache, dass ein Hund Fleischer, Ich meine, seine Funktion sollte die Bulls führen, weil er glaubte, dass sein Fleisch auf diese Weise weicher sei. Obwohl es wahrscheinlich eine Verformung des Namens ist Band Dog oder "Kampfhund".
Es muss berücksichtigt werden, die die alte Bulldog haben nichts zu tun mit dem aktuellen, Sie wurden nur mit Kreuzen mit anderen Rassen wie der modifiziert Pug o Carlin; Rasse davon Englische Bulldogge er erbte seine abgeflachte Schnauze ebenso wie seine pralle Muskulatur.

Ehemalige Bulldogs wurden Hunde abwechslungsreiche aussehen, manchmal Hunde länglichen Schnauze und alle Farben. Es muss berücksichtigt werden, die die ehemalige Bulldog war, dass eine Tier arbeiten, mit denen das Zeichen große Bedeutung beigemessen.

physikalische Eigenschaften

Die Bulldogge ist eine Rasse, die durch dicke Schultern und ein Kopf große im Verhältnis zu ihrem Körper gekennzeichnet ist. Im allgemeinen dicken Falten der Haut auf der Stirn, gefolgt von ein paar schwarz, große, runde Augen. Es hat eine kurze Schnauze mit verformten über die Nase, mit einem Anhänger Kinn unter Hals, zusammen mit hängenden Lippen und spitzen Zähnen. Die großen Beine geben eine Idee, Wie stark ist der Hund, mit dem Sie umgehen müssen?. Selbst eine gut ausgebildete Bulldogge mit einem Idealgewicht scheint dem unerfahrenen Beobachter, dass es sich um einen Hund mit überschüssigen Pfunden handelt. Er ist wirklich voller Muskeln und sollte kein Fett an seinen Rippen haben.. All dies führt zu einem sehr kraftvollen und imposanten Erscheinungsbild.

Sein Fell ist kurz, glatt und elegante rote Farbe, Beige, White, gestreift (Farbmischung, manchmal in unregelmäßiger Streifen) und verschiedene Farben dieser.

Gewichts- und Größenstandard variieren je nach Land, aber im allgemeinen Bedingungen und im Durchschnitt, Diese Hunde sind in der Regel in gemessen. 30 a 40 cm und wiegen 18 a 25 Kg. Einige Hunderassen benötigen sie, was, die Sie der Schwanz oder ihre Forderung nach der Geburt abzuschneiden, die Bulldogs sind den Rennen, die natürlich kurz und geschweiften Schwanz haben. Einen langen, aufrechte Schwanz ist es Fehler in eine Bulldogge.

Charakter und Fähigkeiten

Die Bulldogge ist freundlich und zuvorkommend. Es gibt kaum einen Vierbeiner, der sich so bedingungslos dem Menschen widmet. Mit überschwänglicher Herzlichkeit begrüßt er seine Familie und alle Menschen, die ihm irgendwann in seinem Leben am Herzen lagen.. Ist, meistens, Ein cooler Typ, der sich so schnell nicht um irgendetwas kümmern kann, nicht von einem bellenden Hund oder vom Staubsauger, der durch seine Schnauze läuft. Aber es kann buchstäblich in einem Moment explodieren, wenn es notwendig erscheint. Schießen Sie dann wie eine Rakete auf die Haustür und stapeln Sie sich mit einem dunklen Bass vor dem mutmaßlichen Unruhestifter.. In dieser Situation, geht buchstäblich durch die Wand. Der direkte Weg ist dann sein Glaubensbekenntnis.

Aber keine Sorge, die Englische Bulldogge kann kontrolliert werden und Bissunfälle sind praktisch unmöglich. Wenn Sie feststellen, dass Sie einen Freund erschreckt haben, fast verlegen. Sobald die “Gefahr”, Sekunden später legt er sich wieder bequem auf seine Couch und knurrt, als wäre nichts passiert. An diesen Extremen kommt sein geistiges Erbe wieder zum Vorschein. Die Bulldogge hat einen souveränen Charakter, Damit ist es der ideale Begleiter auch in hektischen Großstädten und ein Balsam für unsere oft gestresste Psyche.

Pflege “Englische Bulldogge”

Das Englische Bulldogge hat keine besonderen Anforderungen an Ihre Haltung. Es ist ein sparsamer und wartungsarmer Begleiter, solange du gesund bist. Das Wichtigste ist, dass Sie die Liebe Ihrer Menschen spüren. Er lässt sich problemlos in einer kleinen Wohnung aufbewahren, solange er mit einem Kissen seinen Platz auf dem Sofa hat. Das ist ihm heilig. Aber es sollten nicht viele Treppen zu steigen sein. Er liebt seine täglichen Spaziergänge, Sie müssen auch fit bleiben, und ist ein reibungsloser Begleiter auf Reisen oder im Restaurant. Das Englische Bulldogge verhält sich perfekt und kann auch einige Stunden im Raum gelassen werden.

Aber, wann ist heiß, du musst sie ruhen lassen. Es muss darauf geachtet werden, dass er weder körperlich noch psychisch belastet ist. Lange Autofahrten sollten Sie auch mit Klimaanlage vermeiden. Ansonsten, es ist perfekt für unterwegs geeignet. zu den meisten Bulldoggen Sie lieben es, mit dem Auto zu reisen. Da er keinen starken Jagdinstinkt hat, Sie können mit ihm entspannt durch die Landschaft gehen, was er auch mag Englische Bulldogge. Sie müssen sich mit Essen kontrollieren. Die meisten von den Bulldoggen Sie sind unersättliche Esser, die im Handumdrehen ihren Napf leeren und uns dann mit einem unschuldigen Gesichtsausdruck ansehen: “Als, Das ist nicht alles, Ich soll hier verhungern?” àœbergewicht ist schlecht für Ihre Gesundheit, sogar in der Bulldoggen.

Keine spezielle Fellpflege notwendig; gelegentliches Bürsten ist gut für Fell und Psyche.
Bei übertriebenen Falten ist eine regelmäßige Reinigung erforderlich.

Ernährung/Lebensmittel

Das Englische Bulldogge er ist ein gieriger hund. Hastig leert er die Schüssel und fragt dann mit missbilligendem Blick, ob es das war.. Im Interesse Ihrer Gesundheit und Ihrer Neigung zu àœbergewicht, muss kurz bleiben und immer die Gesamtration der enthaltenen Süßigkeiten beobachten. Es ist ratsam, die zu füttern Englische Bulldogge mit hochwertigen Lebensmitteln mit hohem Fleischgehalt.

Lebenserwartung

Aufgrund von àœbernutzung und àœbertreibung in seinem Aussehen, Die Bulldogge hat nur eine Lebenserwartung von 6,3 Jahre nach der Statik des führenden Kennel Clubs des Standards. Eine typisch seriöse Zuchtbulldogge ohne Übertreibung lässt sich problemlos erreichen 10-12 Jahre.

Gesundheit “Englische Bulldogge”

Es gibt wahrscheinlich keinen Hund, auch kein Tier, das war so tief geformt und leider von uns Menschen deformiert. Dies verursachte erhebliche gesundheitliche Probleme. In 2009 der Kennel Club von London, wer ist für ihn verantwortlich, überarbeitete den Standard von Englische Bulldogge im Sinne einer gesünderen Erziehung. Unter anderem, Nasenfalten sind ausdrücklich verboten. Leider, diese Vorschriften werden in weiten Teilen der Zucht ignoriert. Natürliche Geburten sind eine Seltenheit und die Paarung wird zunehmend durch künstliche Befruchtung durch den Tierarzt ersetzt. Das Englische Bulldogge gesund ist sehr pflegeleicht.

Viele Bulldoggen leiden unter einer Verformung der Atemwege, es erlaubt ihnen nicht, frei zu atmen. Infolge, Das Herz ist gelegentlich überlastet. Außerdem, entzündete Falten, das Entropium (Augenlid nach innen gedreht) und enge Gehörgänge sind häufige Krankheitsbilder der Englische Bulldogge. Es neigt auch dazu, Allergien zu verursachen..

Bildung

Die Grundlage Ihrer Ausbildung ist ein Verhältnis von Liebe und Vertrauen zu Ihrem Meister und Ihrer Bezugsperson. Menschen müssen ihre Sturheit und gelegentliche Sturheit mit Humor aufnehmen.. Sonst, wir haben ein Problem. Kein Empfänger von Bestellungen. Aber, Sie brauchen klare Grenzen und Regeln, die strikt eingehalten werden müssen. Denn wenn du etwas willst, kann sehr hartnäckig sein. Das Englische Bulldogge will seinen Leuten gefallen, àœberprüfen Sie jedoch die Bedeutung jeder Bestellung. Wenn du nichts willst, Es gibt keine Möglichkeit einzutreten. Die einzige Möglichkeit zum Betreten ist, indem Sie fragen. Aber dann wird er tun, worum er gebeten wird. Ein Vertrauensverhältnis, Ein gutes Verständnis Ihrer individuellen Persönlichkeit und der Respekt vor ihm können die Grundlage eines äußerst harmonischen Teams sein, wo die Englische Bulldogge folgt seiner Pflegekraft nur mit Gesichtsausdrücken und Augenbewegungen.

Ideale Familienhunde

Los Bulldoggen Sie sind ideale Familienhunde. Die soziale Integration in die menschliche Familie und die Teilnahme an seinem Leben sind für ihn am größten. Auch für uns, die Menschen, Ihre herzliche Zuneigung ist immer ein Grund zur Freude, Lächeln und gute Laune. Hat kein angeborenes Verhalten, wie das Hüten oder der Schutzinstinkt, das könnte Ärger geben. Es ist ein idealer Spielgefährte für Kinder. Obwohl es auf den ersten Blick etwas umständlich erscheint, Er ist selbst für kleine Kinder überraschend nett. Kommt auch gut mit anderen Haustieren aus.

Kaufen Sie eine “Englische Bulldogge”

Finde einen Englische Bulldogge gesund ist nicht einfach
Kaufen Sie einen Welpen von Englische Bulldogge es ist nicht einfach. Zwar gibt es auf den entsprechenden Internetportalen eine Vielzahl von Angeboten, diese sind meist zweifelhaft. Viele von den Bulldoggen die dort angebotenen stammen von Multiplikatoren aus Osteuropa oder sogar aus Deutschland. Rassehunde haben ein elendes Leben und Welpen zeigen oft noch Tage nach dem Kauf ihre Krankheiten. Dies kann sehr teuer werden, ganz zu schweigen vom Leiden. Das Englische Bulldogge ernsthaft gezüchtet ist ein teurer Hund zu kaufen, gerade weil ihre Erziehung viel Mühe erfordert. Bitte, Kaufen Sie Ihre Englische Bulldogge nur vom lokalen Züchter von vor langer Zeit, vorzugsweise Züchter mit allen Zertifizierungen. Schauen Sie sich den Züchter genau an: Seriöse Züchter zeigen Ihnen gerne ihre Zuchthunde und dokumentieren die Gesundheit und das Alter ihrer Vorfahren.. Es wird aber auch empfohlen, einen Blick auf die Zuflucht zu werfen – Möglicherweise besteht die Möglichkeit, a Englische Bulldogge ein neues Zuhause. Die Welpen eines seriösen Züchters kosten ab 2500 EUR. Es sind keine besonderen Wartungskosten erforderlich, aber die Englische Bulldogge hat ein hohes Krankheitsrisiko und damit ein hohes Kostenrisiko.

Bewertungen des "Englische Bulldogge"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Englische Bulldogge" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder “Englische Bulldogge”

Videos “Englische Bulldogge”

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

FCI i), AKC i), ANKC i), CKC i), KC i), NZKC i), UKC i)

FCI Rassestandard "Englische Bulldogge"

FCIFCI - Englische Bulldogge
Englische Bulldogge

Alternative Bezeichnungen:

1. British Bulldog, English Bulldog (Englisch).
2. Bulldog (Französisch).
3. Bulldog (Deutsch).
4. Bulldog-inglês (Portugiesisch).
5. Bulldog inglés (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Bullmastiff
Gran Bretaña FCI 157 - Molossoide - Doggenartige

Obwohl zärtlich und süß Natur, die Bullmastiff er ist ein toller Wachhund mit eigenem Kopf.

Bullmastiff

Inhalt

Bewertungen des "Bullmastiff"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Bullmastiff" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 30 Bewertungen)

Grad der Zuneigung

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Das Bullmastiff Es ist eine britische Hunderasse, wie geglaubt, kommt von der Kreuzung zwischen den Rennen Mastiff und Englische Bulldogge.
Die Rasse entstand offizielle in Großbritannien am Ende des 19 und der erste standard (Beschreibung des Satzes von Rassenmerkmalen) Daten der 1924, Datum, an dem wurde angenommen durch die britischer Kennel Club. Nach, der American Kennel Club, Das Canadian Kennel Club, Kennel Club Jobst, Der Australian Kennel Club und die Federation Cynologique Europèene selbst haben andere Standards entworfen, dem Konzept, Obwohl, einige von ihnen zeigen einige Unterschiede.

In der Vergangenheit, die Bullmastiff Es wurde in England als Hüterin der privaten Grossgrundbesitzern Jagdgründe verwendet., um zu verfolgen und begreifen der Wilderer; der Hund Peiki entwickelt seine Aktivität von Belästigung und Abbruchabfällen drängen die Diebe mit dem Gewicht seines Körpers und werfen sie auf die Oberseite, um sie zu immobilisieren, ohne mit seinen mächtigen Mund. Der Grund dafür, dass der Angriff dieses Hundes in der Anwendung körperlicher Gewalt, aber nicht im Biss zustande kam, wurde durch die seit dem 12. Jahrhundert in England geltenden Forstgesetze gegeben.

Es sollte gesagt werden, dass dies auch dann der Fall ist, wenn die Rasse offiziell als aus dem Vereinigten Königreich stammend definiert wird, die Wahrheit ist, dass lange vor ihrer Annahme als solche vom Teil des vom Kennel Club and the Making of seiner Rasse Standard Rennen (Das hat sehr wenig geändert seit ihrer Verabschiedung im Jahr 1924), Die Wahrheit ist, dass es auf der Iberischen Halbinsel Exemplare mit ähnlicher Morphologie gab, wie Gravuren von Goya belegt (c.1800) und, noch mehr das Öl von großen Proportionen, mit dem Titel “Hof der Pferde in der alten Platz von Madrid, vor der Stierkampf”, Manuel Castellanos, aus 1853 und, dass es zwei Hunde porträtiert, die gut konnten Bullmastiff Modern passieren.

Tatsächlich, viel früher, existierte bereits “Bull-Hunde” auf der Iberischen Halbinsel, die für ihren Mut und ihre Macht hoch geschätzt wurden; so sehr, dass Catalina de Aragón selbst, Wenn reiste er nach England, Henry VIII heiraten nahm, als Teil seiner Ornat, Einige dieser Tiere über verwendet werden, Hobby, das damals sehr in Mode kam und auch zu Zeiten von Elisabeth I. und María Estuardo hoch geschätzt wurde.

physikalische Eigenschaften

Aspekt zur Einführung Eminent abschreckender, die Bullmastiff ist ein Tier gute Knochen, Brust breiten und tiefen und kraftvollen Rücken. Seinen Kopf, Quadrat aus jedem Winkel betrachtet, mit Ohren dunkler als die Mantel und vorzugsweise schwarz Farbe v, auf dem dominiert eine Nase mittlerer Länge und Breite, bedeckt mit schwarzer Maske, der erstreckt sich in Richtung und um die Augen, die gleichmäßig dunkel sein (vorzugsweise Farbe Haselnuss, Braun, dunkelbraun oder schwarz, nie gelb oder gelb), intensive und tiefen Blick, ist sein wichtigstes und charakteristischstes Identitätssiegel. Kurzes Haar, seines Mantels kann Griffon sein., alle Schattierungen von Sand bis Leberrot, oder Stripesetvolumes.

das typische Männchen, wenn es seine volle körperliche Entwicklung erreicht hat, für die dreieinhalb Jahre alt, kommt zwischen messen 63,5 und 68,5 cm bis Kreuz mit einem Gewicht zwischen 49,5 und 59,5 kg. Die erwachsenen Weibchen, achtzehn Monate abgeschlossen, in der Regel wiegen 41 a 49,5 kg und gemessenen zwischen 61 und 66 cm.

Kommentare

Reinigung und Pflege von einem Bullmastiff ist einfach, weil es ein kurzes Haar-Hund ist, mit einer jährlichen Häutung im Frühjahr. Eine Sitzung des kräftigen bürstende Haar und gegen den Strich, dreimal in der Woche wird sein genug zu halten Ihr Haar, sauber und hell und verhindern Körpergeruch. Die Bäder, ändern den pH-Wert der Haut sind vollständig Desaconsejados und wenn Sie schon einmal benötigt, ihn zu Baden, Es ist wichtig, es mit pH-neutralem Shampoo und lauwarmem Wasser zu tun, Entfernen Sie alle SOAP-Rückstand und dann gründlich trocknen im ganzen Körper reichlich geklärt.

Charakter und Fähigkeiten

noch heute, seine Form des Angriffs und der Verteidigung ist charakteristisch, und es ist sehr zu schätzen, Da auch seine Stärke gemessen und nie Angriffe Blut zeichnen. Und es ist dieses Merkmal, das unterscheidet sie von anderen Trab Rassen, die viel leichter und prompt in die Bissen, Herleiten von großen Schäden an ihre Beute, ob andere Hunde, andere Tiere oder Menschen.

Es ist wichtig, dass die Übung während der kritischen Wachstumsphase sehr kontrolliert wird (bis die 15-16 Monate Männchen und die 10 Monate-Weibchen), um Muskel-Skelett-Probleme bei Erwachsenen zu vermeiden. Aus diesem Grund Sie müssen Vermeidung von àœbergewicht in der Welpe.

Ausbildung in Angriff ist völlig entmutigt.

Smart guardian, diskrete, effektive und mit großer Kapazität von Diskriminierung, ist wenig bellen, sehr zuhause, und nur mäßig aktiv, damit es passt sich perfekt an die Boden und Stadt-Leben.

Im Gegensatz zu anderen Trabrennen, Er zeichnet sich durch die Annahme Bestellungen verhängt die Mitglieder des Hauses, sogar die kleinen und nicht “Hund für einen Besitzer nur”, die ermöglicht die Koexistenz mit der Familie.

Wussten Sie schon??

Obwohl zärtlich und süß Natur, Der Bullmastiff ist ein großer Wachhund mit seinem eigenen Kopf. Drängend brauchen einen erfahrenen Inhaber und. Die Bullmastiffs können vorsätzliche sein und werden wahrscheinlich nicht abschrecken werden, sobald sie aufwachen.

Bullmastiff Bildung

Wichtig ist eine liebevolle, aber konsequente Erziehung vom ersten Tag an. Eine Hundeschule mit Welpentraining und Weiterentwicklung ist für Bullmastiffs in der Sozialisation sehr wichtig. Besonders wenn Sie als einzelner Hund gehalten werden. Alle Umweltsituationen sollten zuerst mit ihm geübt werden, damit er später sicher damit umgehen kann.. Der Bullmastiff kann mit seiner Stimme gut motiviert sein und mit Leckereien trainieren. Sobald Sie einen Befehl verinnerlicht haben, werde es gerne tun.

Bullmastiff Pflege und Gesundheit

Das Fell des Bullmastiff ist kurz und dick. Ein Pickelhandschuh ist ideal zum Entfernen loser Haare und eine geeignete Bürste zum Pflegen des Fells. Die Ohren sollten regelmäßig überprüft werden. Es ist auch wichtig, regelmäßig nach Zecken zu suchen, Flöhe und andere Parasiten. Nach jeder Fahrt, Reinigen Sie den Hund. Wenn Sie eine Zecke finden, die Ihren Hund bereits gebissen hat, Sie können es mit einer Zeckenpinzette entfernen. Wenn Sie es nicht wagen, dies zu tun, du solltest zum tierarzt gehen. Wenn der Hund oft den Kopf schüttelt oder versucht, mit der Pfote zu kratzen, Ein Spaziergang zum Tierarzt wird empfohlen.

Rassespezifische Krankheiten

Der Bullmastiff gehört zu den schweren Hunderassen. Eine typische Erkrankung dieser Rasse ist die Dysplasie des Hüftgelenks.. Die sogenannten Rolling Songs (ectropión / entropión) kann auch auftreten, Hündinnen können an Tumoren der Brustdrüse leiden. Tränen der Kreuzbänder können auftreten, wenn sie zu früh auftreten und das Alter des Welpen / jungen Hundes zu stark belasten.

Ernährung / Ernährung

Der Bullmastiff ist ein “Omnivore” und essen Sie jede Art von Essen. Leider auch was man draußen findet. Sonst, ist zufrieden mit Trockenfutter oder BARF und leckeren Extras in der Schüssel. Dazu gehört Hüttenkäse, Eier und Nudeln.

Bullmastiff Lebenserwartung

Die Lebenserwartung von Bullmastiffs variiert. Solange der Bullmastiff gesund ist und entsprechend gepflegt und behandelt wird, hat eine hohe Lebenserwartung von 10 Jahre oder mehr.

Kaufen Sie einen Bullmastiff

Die Entscheidung eines Havanesers sollte lange und gut überlegt sein. Seriöse Züchter können über die FCI gefunden werden (Federation Cynologique intenationale). Es ist ratsam, mehrere Züchter zu kontaktieren und einen Besuch zu organisieren. Ein seriöser Züchter wird einen Besuch bei sich und seinen Hunden akzeptieren. Er beantwortet alle auftretenden Fragen und hält alle Dokumente zur Einsicht bereit.. So haben beide Seiten die Möglichkeit sich zu treffen und auszutauschen und sich ein Bild von der Hunde- und Welpenzucht zu machen.. Ein verantwortungsbewusster Züchter wird seine Welpen und seine Familien weiterhin begleiten und unterstützen..

Sobald Sie sich für einen Züchter entschieden haben und alle Fragen zu Ihrer Zufriedenheit geklärt wurden, Einem neuen Familienmitglied steht nichts mehr im Wege.

Bullmastiff Bilder

Bullmastiff-Videos

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

FCI i), AKC i), ANKC i), CKC i), KC i), NZKC i), UKC i)

FCI Rassestandard "Bullmastiff"

FCIFCI - Bullmastiff
Bullmastiff

Alternative Bezeichnungen:

1. Bullmastiff (Englisch).
2. bull mastiff (Französisch).
3. Bullmastiff (Deutsch).
4. Bullmastiff (Portugiesisch).
5. Bullmastiff (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Broholmer
Dinamarca FCI 315 - Molossoide - Doggenartige

Broholmer

Das Broholmer Es diente als Wachhund für Großbetriebe und feudalen Ländereien.

Inhalt

Geschichte

Das Broholmer es ist interessant, Zum Teil, weil es sich um eine sehr alte Hunderasse handelt, deren Abstammung im dänischen Königshaus auf die Zeit Friedrichs II. und Christen IV. zurückgeht. König James I. von Schottland soll, in Bezug auf seine Ehe mit der Tochter Friedrichs II. in 1589, beehrte den dänischen Hof mit einigen prächtigen Hunden vom Mastiff-Typ. Diese englischen Hunde wurden mit den Hunden verpaart, die Friedrich II. bereits hatte. Der Hundetyp wurde benannt “Der große dänische Hund” seit der Wikingerzeit, Ich meine, einige 400 Jahre vor Friedrich II.

Wir beginnen unseren historischen Rückblick 1850 im Renaissance-Schloss von Broen Broenne in Gudme. Hier sitzt der Kämmerer Niels Frederik Bernhard Sehested (1813-1882) beschlossen, den alten dänischen Hund wieder einzusetzen und zu züchten, da die Rasse zu diesem Zeitpunkt aussterben sollte.

Zur Förderung der Hundezucht, befohlen, Welpen auf zehn Menschen im Land zu erziehen. Aber, es gab eine Bedingung, dass man versprechen sollte, weiter zu züchten. Diesen Weg, Der Hund wurde weit verbreitet und wurde zu einem sehr verbreiteten und geschätzten Hund.

Eine alte Zeitung sagte: Das Broholmer Es ist ein gewöhnlicher Hund in Dänemark und besonders auf den Straßen von Kopenhagen geworden.

Das Broholmer hatte auch seine Bedeutung unter den Königen. König Friedrich VII. Und Gräfin Danner hatten mehrere Broholmer. Sowohl der König als auch die Gräfin schätzten den Züchter und waren mehrfach mit ihren Hunden vertreten..

Leider, Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, Diese Rasse hat viel an Boden verloren. Hundekrankheit, Epidemien und Inzuchtprobleme töteten viele Hunde. Nachdem, Die Spuren dieser entzückenden Hunde verschwanden fast, bis in 1974 Der Alarm ertönte.

Der Dänische Kennel Club startete eine nationale Suche nach Broholmer, und er fand einige Hunde ähnlich wie Broholmer, damit eine echte Zuchtarbeit begonnen werden kann.

Obwohl nur wenige Hunde gefunden wurden, gelang es, einen Zuchtjob zu beginnen. Das Ergebnis dieser Arbeit sind die Hunde, die heute in Dänemark existieren, deren Besitzern wird empfohlen, Mitglieder der Broholmerselskabet.

Von 1974, ein Zuchtausschuss unter der Dänischer Kennel Club war für die Zuchtplanung des Züchters verantwortlich. In 1996, el Broholmerselskabet, in Zusammenarbeit mit dem Danish Kennel Club, erhielt eine gültige Kooperationsvereinbarung von der 1 im Januar 1997, was bedeutete, dass die Mitglieder und Hunde des Broholmerselskabet auf dem Weg waren, ein formeller Bestandteil des dänischen Hundejobs zu werden. Der Kooperationsvertrag mit der DKK erfüllte die Wünsche seiner Mitglieder, die auf bundesweiten Mitgliederversammlungen geäußert wurden 1995. Das Rennen war auf dem Weg zur Anerkennung.

Das Broholmer wurde als dänische nationale Rasse anerkannt und hat die internationale Zulassung erhalten, der FCI-Ahnentafel, So können jetzt von Rassen zugelassene Hunde auf DKK-Ausstellungen präsentiert werden. Dies bedeutet, dass es angezeigt werden kann Broholmer auf Augenhöhe mit anderen Hunderassen. Dies hat nun dazu geführt, dass mehrere Broholmer bereits den Titel Dänischer Champion und Internationaler Champion erhalten haben..

Das Broholmer es wurde auch international anerkannt, Das heißt, Welpen können an ausländische Stakeholder verkauft werden.

Viele Hunderassen haben in den Jahren um das letzte Jahrhundert ihr Aussehen verändert und mussten sich verschiedenen Modellen beugen., was in einigen Fällen Probleme verursachte, mit denen sie sich dann befassen mussten. Das Broholmer war nicht Gegenstand irgendeiner Modeillusion. Der Standard ist, mit einigen à„nderungen, das gleiche, das Sehested geschrieben hat.

Kuriositäten

Nach der Rekonstruktion des Rennens, die schwarze Farbe war schwer wiederzugewinnen, aber derzeit brütet es ohne Probleme.

physikalische Eigenschaften

Großer Hund, der in ein Rechteck eingeschrieben werden kann; Seine Spaziergänge sind regelmäßig und voller Energie. Das äußere Erscheinungsbild wird von einer starken Vorderachse dominiert. Der Kopf ist breit und solide. Der Hals ist stark und hat einige Falten (Spada). Die Brust ist breit und gut geformt. In Ruhe, sein Kopf ist sehr tief, zum Boden gelehnt. Wenn der Hund aufmerksam oder aufgeregt ist, hebt den Kopf und der Schwanz steigt über die Horizontale. Die Augen sind rund, nicht zu groß: Die Farbe reicht von hellem Bernstein bis zu dunklem Bernstein. Sein Gesichtsausdruck zeigt Sicherheit. Die Ohren, mittlere Größe hoch eingefügt, auf die Wangen fallen. In Ruhe, Der Schwanz fällt in Form eines Säbels; de cambio, Wenn der Hund aktiv ist, nimmt er ihn höher, aber ohne den Rücken zu erreichen.

  • Pelz: kurze, mit ziemlich dicker Unterwolle.
  • Farbe: Leonado mit schwarzer Maske, goldrot oder schwarz.
  • Größe: Männchen, 75 cm; Weibchen, 70 cm.

Charakter und Fähigkeiten

Das Broholmer Er ist ein sehr freundlicher und hingebungsvoller Hund. Er ist sehr empfänglich und möchte nur seinen Besitzer glücklich machen. Er ist ein wachsamer Hund und wird einen Kloß im Hals haben, wenn Fremde an der Tür stehen. Handeln Sie langsam und selbstbewusst. Das Broholmer Es ist ein ausgezeichneter Familienhund, der, wegen seines freundlichen Verstandes, muss sehr sorgfältig behandelt werden.

Wie viel Bewegung braucht ein Broholmer??

Weil der Broholmer ist ein großer Hund, Es ist wichtig, es am Laufen zu halten. Tägliches stundenlanges Gehen ist nicht erforderlich, aber der Hund geht immer gerne nach draußen und trainiert seine Muskeln.

Wie man einen Broholmer neben Spaziergängen am besten aktiviert?

Das Broholmer Es ist ein robuster und starker Hund, der sich sehr gut zum Ziehen eignet. Sie können Ihre machen Broholmer erfolgreich einen Wagen oder Schlitten ziehen. Aufgrund seines freundlichen Verstandes, zeigen viel Zuneigung zu den Menschen in ihrer Umgebung. Es gibt Beispiele für Broholmer, die Rettungshunde sind, Hunde verfolgen, Schießen, usw..

Gibt es Hautpflege oder ähnliches zu beachten?

Hautpflege ist minimal. Ein Pinselausflug einmal im Monat reicht aus. In der Häutungszeit kann es viele Haare verlieren.

Tipps für Leute, die einen Broholmer kaufen möchten

Als ein Erwachsener, die Broholmer ein mittleres Aktivitätsniveau haben, aber der junge Hund hat viel mehr Energie, das du; Daher müssen Sie die Größe berücksichtigen, bevor Sie sich für den Kauf eines Broholmer. Wir sprechen von einem Welpen von 40 – 60 kg, wer will die Welt erkunden. Der Hund muss für seine große Freundlichkeit respektiert werden und, deshalb, entwickelt sich am besten in Häusern, in denen gegenseitiger Respekt zwischen Haus und Hund besteht.

Das Broholmer es ist für dich das …

Sie wollen einen hingebungsvollen Hund, solide und ruhig

Sie möchten einen Familienhund, mit dem Sie sich wohlfühlen können

Sie wollen einen Hund, der ein gutes Temperament hat

Bilder Broholmer

Broholmer-Videos

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

FCI i), AKC (Der AKC hat keinen offiziellen Rassestandard; Derzeit nutzt den FCI-Standard) i), UKC i)

FCI Rassestandard "Broholmer"

FCIFCI - Broholmer
Broholmer

Alternative Bezeichnungen:

1. Danish Broholmer, Danish Mastiff (Englisch).
2. Broholmer (Französisch).
3. Broholmer (Deutsch).
4. Mastiff dinamarquês (Portugiesisch).
5. Mastín Danés (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Deutsche Dogge
Alemania FCI 235 - Molossoide - Doggenartige

Es ist ein teurer Hund, dass er im Verhältnis zu seiner Größe isst und dass er in jungen Jahren etwas Pflege braucht

Inhalt

Bewertungen des "Deutsche Dogge"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Deutsche Dogge" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Das Deutsche Dogge ist die älteste Rasse der modernen Hundezucht in Deutschland. Seitdem wird es von vielen als Apollo unter Hunden angesehen – nach der griechischen Gottheit. Und tatsächlich, die Deutsche Dogge Es ist ein Hund mit besonderem Charme und einer einzigartigen und beeindruckenden Ausstrahlung und Eleganz.. Der Ursprung dieser Rasse liegt nur teilweise in Deutschland. Bereits im 16. Jahrhundert sollen die Deutschen Doggen aus England stammen, wie in historischen Quellen beschrieben “Kreuzung der Dogge mit den irischen Windhunden”. Name “Dogge”, das alte englische Wort für Hund, von dem der Strom “Dog”, spricht auch von einer britischen Abstammungslinie. Aber, diese Hundeart wurde bereits in der Antike gezüchtet und auf Steintafeln dargestellt.

Auch auf dem europäischen Kontinent, alte Bullenbeißer paaren sich regelmäßig mit Windhunden und Jagdhunden, da diese Ergebnisse der Kreuzungen perfekt an die großen Jagden des Adels auf Wildschweine angepasst waren, Bären und Wölfe. Nach und nach entwickelte sich eine eigene Rasse mit Molossi., Windhund und etwas Jagdhundeblut. In 1867 der Wiener Zynologe Leopold Fitzinger unterschied drei Varianten von Deutsche Dogge: die gemeine Dogge, Englisch und Dänisch. Noch heute die Deutsche Doggenhunde Sie heißen “Deutsche Dogge” in einigen Sprachen. Moderne Analysen von Genetikern bestätigen die Ansichten der alten Zynologen über Vorfahren und weisen sie sogar Windhunden zu Molosser.

In 1888 der Club der Deutsche Dogge In Berlin. Er ist der erste und älteste Zuchtverein für Rassehunde in Deutschland.. Das Deutsche Dogge modern sollte nun ein repräsentativer Begleiter und Beschützer werden. Außerdem, soll noch eleganter werden. Also wurde der Standard an diese Vorstellungen angepasst. Es gelang eine äußerst elegante und harmonische Mischung dieser sehr unterschiedlichen Herkünfte.. Das Deutsche Dogge kombiniert die Eleganz und Geschwindigkeit von Laufhunde mit der Kraft und Sorglosigkeit der Molosser.

physikalische Eigenschaften

Das Deutsche Dogge Es ist ein extrem großer und kräftiger Hund, aber gleichzeitig sehr elegant und einfühlsam. Ein Rüde erreicht eine Höhe am Kreuz von 80 cm, oft noch mehr. Hündinnen sind etwas kleiner. Das Deutsche Dogge hat eine einzigartige Ausstrahlung. Der Tiermaler und Hundekenner Richard Strebel hat bereits verraten 1914 an die Züchter der Deutsche Dogge, die: “… Sie haben einen Hund geschaffen, der ohne àœbertreibung als der erfolgreichste in der Größe angesehen werden kann, Anteil, Kraft und anmutige Bewegung, die bei Hunden niemals erzeugt wurden.” Leider, Dieser Respekt wird in der Zucht nicht immer gezeigt Deutsche Dogge. Unabhängig von Ihrer Gesundheit, werden für die Extremzucht verwendet, der sogenannte Gigantismus, sowie für Spiele mit defekten Genen für seltene Fellfarben; Gene, die auch schwere Krankheiten verursachen können.

Während herum 1900 Die Widerristhöhe für Männer war 76 – 80 cm, sagt der heute gültige FCI-Standard “mindestens 80 cm” ohne klare Obergrenze. Dies ermöglicht die Deutsche Dogge Erreichen Sie die zweifelhafte Ehre des größten Hundes der Welt. Laut Guinness-Buch der Rekorde, Das war der Mann Deutsche Dogge “Gibson” mit 108 cm hoch. Das war im August 2004. Gibson erreichte immer noch ein Alter von fast 7 Jahre, aber die letzten Jahre nur in 3 Beine. Sein Rekord wurde immer mehr erweitert.

“Zeus” de Michigan / EE.UU.. erreichte eine Höhe von 112 cm und starb mit nur 5 Jahre, angeblich schon im Alter – Zweifelhafte Aufzeichnungen auf Kosten des Wohlergehens des Hundes. Das Deutsche Dogge es ist beeindruckend genug, auch ohne diese zweifelhaften Extreme. Sein souveränes und elegantes Aussehen wird auch durch sein seidiges Fell hervorgehoben. Es ist ein sehr kurzer Mantel, Das ist nah am muskulösen Körper mit einem leichten Glanz. Die Farben sind gelb oder schwarz, azul, getigert oder gebeizt.

  • Pelz: Satin.
  • Farbe:
  • – Gelbbraun: goldene Farbe mit schwarze Maske. Die Augenbrauen und die Ränder der Augen müssen schwarz sein., Während die Ohren und der Schwanz klarer sein kann.
    – Gestreift: Reh und schwarz in einem Streifenmuster.
    – Blau: Stahl-dunkelgrau, so dass weiße Markierungen auf der Brust und Beine.
    – Schwarz: Jet-Schwarz pure, so dass weiße Markierungen auf der Brust und Beine.
    – Harlekin: Weiß mit schwarzen Flecken. Die Deutsche Dogge ist die einzige Rasse, die dieses Farbmuster im Fell aufweist..

  • Größe: die Mindestgröße für Männer beträgt 80 cm und für die Weibchen von 72 cm

Charakter

Das Deutsche Dogge wird oft als sanfter Riese beschrieben, aber es ist natürlich schützend, wenn die Situation es erfordert. Er liebt und liebt Menschen, und diese Eigenschaften sollten niemals durch die Förderung aggressiven Verhaltens pervertiert werden.

In Bezug auf Charakter und Größe der Deutsche Dogge ein Hund ist nicht für Anfänger. Gehört ausschließlich erfahrenen Hundebesitzern, Wer kann und will sich voll und ganz mit dem Tier beschäftigen. Es gibt also keinen inspirierenderen Begleiter als diesen Hund. El Canciller del Reich Otto von Bismarck, der sein ganzes Leben lang von großen Dänen begleitet wurde, er bewunderte offen die Intelligenz und Fähigkeiten seiner großen Dänen und soll gesagt haben: “Ich habe großen Respekt vor dem Wissen meines Hundes über die menschliche Natur – es ist schneller und vollständiger als ich.”

Deutsche Doggen lieben Kinder, aber sie müssen lernen, nett zu ihnen zu sein. Und ein Schlag von diesem wedelnden Schwanz wird einen kleinen Jungen umwerfen, Daher ist es wichtig, ihre Interaktionen zu überwachen. Diese großen Hunde können auch lernen, mit anderen Haustieren auszukommen., besonders wenn man mit ihnen aufwächst.

Ein eingezäunter Hof ist notwendig, um das zu verhindern Deutsche Dogge alleine spazieren gehen. Normalerweise kein Jumper, Ein zwei Meter langer Zaun sollte also ausreichen, um ihn einzudämmen. Beachten Sie, dass erwachsene Deutsche Doggen ziemlich ruhig sind, Welpen sind sehr aktiv und lieben es, in Gärten zu graben..

Sie könnten denken, dass die Deutsche Dogge Aufgrund seiner Größe eignet es sich besser für das Leben im Freien, aber es ist genau das Gegenteil. Es sollte ein Indoor-Hund sein, der Teil der Familie ist. Wenn das der Fall ist, die Deutsche Dogge liebende ist, lernt gut und ist leicht zu trainieren. Seinem eigenen Schicksal überlassen, Das Ausmaß der Zerstörung, die es Ihrem Haus und Garten zufügen kann, ist unvorstellbar.

jeder Hund, Unabhängig davon, wie angenehm es, abscheuliche Ebenen können Bellen entwickeln, Ausgrabung, Counter-Browsing und anderes unerwünschtes Verhalten, wenn Sie sich langweilen, untrainierte oder unbeaufsichtigt. Und jeder Hund kann ein Test sein, die während der Adoleszenz leben. Im Fall der Deutsche Dogge, Jahre “Adoleszenz” Sie können mit sechs Monaten beginnen und fortgesetzt werden, bis der Hund ungefähr zwei Jahre alt ist.

Beginnen Sie mit dem Training Ihres Welpen an dem Tag, an dem Sie ihn nach Hause bringen. Selbst bei acht Wochen alt, Er ist in der Lage, alles absorbieren Sie können Sie lehren. Warten Sie nicht, bis Sie sechs Monate alt sind, um mit dem Training zu beginnen, sonst müssen Sie sich mit einem störrischen Hund auseinandersetzen. wenn möglich, Nehmen Sie es zu einem Trainer, wenn Sie zwischen 10 und 12 Wochen, und sozialisiert, socialice, socialice. Aber, Denken Sie daran, dass viele Welpentrainingskurse bestimmte Impfungen erfordern (wie Zwingerhusten) auf dem Laufenden bleiben, und viele Tierärzte empfehlen eine begrenzte Exposition gegenüber anderen Hunden und öffentlichen Orten bis zur Welpenimpfung (einschließlich Tollwut, Staupe und Parvovirose) Sie sind abgeschlossen. Statt der formalen Ausbildung, Sie können trainieren Sie Ihre Welpen beginnen zu Hause und unter Familie und Freunden zu sozialisieren bis Immunisierungen im Welpen abgeschlossen sind.

Sprechen Sie mit dem Züchter, Beschreiben Sie genau, was Sie in einem Hund wollen und um Hilfe bitten Auswahl eines Welpen. Züchter sehen täglich Welpen und können unglaublich genaue Empfehlungen geben, sobald sie etwas über ihren Lebensstil und ihre Persönlichkeit wissen.

Das Deutsche Dogge Perfect kommt nicht vollständig aus der Welpenbox. Es ist ein Produkt seiner Herkunft und Erziehung. Suchen Sie nach jemandem, dessen Eltern eine gute Persönlichkeit haben und der seit dem jungen Alter des Welpen gut sozialisiert ist.

Fitness der Deutschen Dogge

Die Wartung von Deutsche Dogge es ist sehr komplex und teuer. Lebensmittel in der gewünschten Qualität und Quantität, mögliche Tier- und Arzneimittelkosten, Direkte und indirekte Transportkosten und mehr erfordern einen finanziell wohlhabenden Eigentümer. Ja ein Deutsche Dogge will auf der Couch sitzen, Sie brauchen alle Zweisitzer, mindestens. Hier haben sich Möbel aus massivem Kunstleder bewährt. Das Deutsche Dogge sollte nicht in einer kleinen Wohnung aufbewahrt werden, besser ist ein Haus mit Garten. Idealerweise wohnst du in einer ländlichen Gegend.. Hektische städtische Zentren sind nicht der Ort, an dem sich diese großen Hunde wohl fühlen. Auch hier stoßen Hund und Halter oft auf Ablehnung und sogar offene Feindseligkeit.. Dies muss berücksichtigt werden.

Scooby-Doo

Die Fiktion hat es zu einem der bekanntesten Hunde für die breite Öffentlichkeit gemacht. Scooby Doo Charakter ist eine Deutsche Dogge.

Das Deutsche Dogge Es ist ein großer Hund, der viel Bewegung haben möchte. Aber, Er ist kaum auf der Straße zu sehen, obwohl mit 1.200 Welpen pro Jahr belegen den neunten Platz auf der VDH-Bestseller-Hitliste (Deutscher Hundebund), noch bevor Hunderassen wie der Berner Sennenhund oder der Chihuahua, Sie werden viel häufiger auf der Straße gesehen. Oft sind diese Riesen erst eingesperrt, wenn sie ihr Welpenalter überschritten haben und - schlecht sozialisiert und gebildet sind.- kann nicht mehr von dem Besitzer verwaltet werden, der mit Hunden nicht vertraut ist. Das Deutsche Dogge kein Zwingerhund. Er ist im Grunde ein Familienhund und will und braucht die liebevolle Verbindung zu seiner menschlichen Familie. Ist klug und reaktionsschnell. Man sollte nicht darüber nachdenken, was man mit diesem großen Hund machen soll, in Zeiten der 90 kg, ist krank und muss geladen werden. Deswegen, Kauf eines Deutsche Dogge muss sorgfältig abgewogen werden.

Ausbildung einer Deutschen Dogge

Das Deutsche Dogge ein Hund ist nicht für Anfänger. Seine Stärke und potenzielle Gefahr erfordern fachmännische und liebevolle Sozialisation, Erziehung und Anleitung bereits bei den Welpen. Er ist sensibel und intelligent und verzeiht so schnell keinen Fehler des Besitzers.. Sie mag es, geführt und erzogen zu werden, aber nicht mit irgendwelchen Zwangsmitteln. Viele normale Hundetrainingshilfen funktionieren nicht mit dem Deutsche Dogge, einfach weil es zu stark ist. Im Zweifelsfall, Selbst der stärkste Mann wird die Leine nicht tragen. Durch Überernte und einseitig am Äußeren orientierte Zuchtselektion, heute existieren sie, obwohl extrem selten, Proben mit idiopathischer Aggressivität, die dann praktisch unlösbare Probleme für eine Ausbildung darstellen.

Deutsche Dogge Gesundheit

Deutsche Doggen leiden auch unter einer hohen Inzidenz von Kardiomyopathie, eine Erkrankung des Herzmuskels, die zu einer Vergrößerung des Herzens führt. Dies ist bei vielen Riesenhunden sehr häufig., und wenn es spät im Leben auftritt, kann oft mit Medikamenten kontrolliert werden. Lassen Sie das Herz Ihres Hundes mindestens einmal im Jahr überprüfen, und lassen Sie alle ungewöhnlichen Geräusche oder Symptome von einem zertifizierten Veterinärkardiologen untersuchen. Dieser Zustand kann auch genetisch bedingt sein., Derzeit verfügbare Tests können den Hund jedoch derzeit nur ausschließen; ein Hund könnte an einem Tag wegwerfen und am nächsten eine Herzkrankheit bekommen.

Deutsche Doggen können auch an Hüftdysplasie leiden, eine lähmende Fehlbildung der Hüftpfanne, die eine teure Operation zur Reparatur erfordern und später im Leben zu schmerzhafter Arthritis führen kann. Ein weiteres genetisches Problem bei einem unvollständigen Screening-Test, Die beste Vorbeugung gegen Hüftdysplasie besteht derzeit darin, nur einen Welpen zu kaufen, dessen Eltern mit normalen Hüften getestet wurden und der nur sehr wenige nahe Verwandte mit der Krankheit hat.. Halten Sie Ihren Hund schlank, besonders wenn jung, kann auch helfen.

Eine weitere schmerzhafte Knochenerkrankung ist die hypertrophe Osteodystrophie., Dies geschieht während der schnellen Wachstumsphase des Welpen. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach Welpenfutter großer Rassen. Diese Diäten sind so formuliert, dass Welpen langsam wachsen., Dies kann dazu beitragen, orthopädische Entwicklungsprobleme zu vermeiden.

Krebs ist eine weitere Haupttodesursache in der Deutsche Dogge, vor allem Knochenkrebs. Sie sind auch anfällig für andere Skelettprobleme, visuell und neurologisch, sowohl älter als auch jünger.
Nicht alle diese Bedingungen sind nachweisbar auf einem wachsenden Welpen, und es ist unmöglich vorherzusagen, ob ein Tier frei von diesen Krankheiten sein wird, Sie müssen also einen seriösen Züchter finden, der sich für die Aufzucht der gesündesten Tiere einsetzt. Muss in der Lage sein, eine unabhängige Bescheinigung über die Eltern des Hundes vorzulegen (und Großeltern, etc.) wurden auf häufige Defekte untersucht und für die Zucht als gesund eingestuft. Hier kommen Gesundheitsakten ins Spiel..

Sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde auf genetische Krankheiten und züchten nur die gesündesten, am besten aussehenden Exemplare., aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen und ein Welpe entwickelt trotz guter Zuchtpraktiken eine dieser Krankheiten. Fortschritte in der Veterinärmedizin bedeuten, dass Hunde in den meisten Fällen noch ein gutes Leben führen können.. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Linien und woran sie gestorben sind.

Denken Sie daran, dass, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, hat die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettsucht. Halten Sie eine Deutsche Dogge mit einem angemessenen Gewicht ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Leben zu verlängern. Machen Sie das Beste aus Ihren präventiven Fähigkeiten, um einen gesünderen Hund für das Leben zu gewährleisten.

Deutsche Dogge Pflege

Die Deutsche Dogge hat einen kurzen Mantel, dick und glatt. Fällt mäßig aus, mit anderen Worten, mehr als Sie vielleicht denken, aber es erfordert wenig Reinigung. Bürsten Sie Dänisch wöchentlich mit einem Gummihandschuh oder einer Bürste mit weichen Borsten, um Haar und Haut gesund zu halten. Im Frühling und Herbst, wird einen schweren Schuppen haben, bekannt als “Schlag” Fell und müssen während dieser Zeit häufiger gebürstet werden, um alle losen Haare loszuwerden.

Baden Sie Dänisch nach Belieben oder nur, wenn es schmutzig wird. Mit den jetzt erhältlichen sanften Hundeshampoos, Sie können wöchentlich einen Dänen baden, wenn Sie möchten, ohne seinen Mantel zu beschädigen.

Der Rest ist Grundversorgung. Schneiden Sie Ihre Zehennägel alle paar Wochen. Lange Nägel können sich an Gegenständen verfangen und abgezogen werden.. Das ist sehr schmerzhaft, und bluten viel. Putzen Sie Ihre Zähne häufig für eine gute Zahngesundheit. Um Ohrinfektionen vorzubeugen, Halten Sie die Ohren trocken und sauber, Verwenden Sie eine von Ihrem Tierarzt empfohlene Reinigungslösung.

Ernährung/Lebensmittel

Das Deutsche Dogge verbrauchen große Mengen an Lebensmitteln. Zur gleichen Zeit, Dieses Lebensmittel muss von sehr hoher Qualität sein und während der Wachstumsphase selektiv zusammengestellt werden, das dauert bis zu zwei Jahre. Wenn es ums Essen geht, manchmal ist es sehr rustikal. Sicher nicht alle, Aber einige große Dänen haben nicht das Beste “Tischmanieren”. So kann es gelegentlich vorkommen, dass der Hund, sowie der Fressplatz sollten nach dem Fressen gereinigt werden. Es ist sehr wichtig, wie das Risiko einer Magenverdrehung bei dieser prädisponierten Rasse durch ein angemessenes Fütterungsmanagement minimiert werden kann.

Lebenserwartung

Lebenserwartung Deutsche Dogge hat sich von dem extrem niedrigen Niveau von leicht erhöht 2004 mit 6 Jahren und 6 Monate bis 7 Jahre, laut Statistiken des British Kennel Club. Generell: Je größer und ungewöhnlicher die Fellfarbe, weniger wird die Lebenserwartung sein. Bereits im Alter von 8 Jahre a Deutsche Dogge gilt heute offiziell als alter Mann. Ohne Gigantismus und gesunde Zucht könnte es eine Lebenserwartung von haben 10 a 12 Jahre.

Kaufen Sie eine Deutsche Dogge

Nur Welpen von Eltern mit einer maximalen Körpergröße von 80 cm zum Kreuz und haben die Farben gelb, gestreift, Schwarz, entdeckt. Außerdem, Es muss darauf geachtet werden, Inzucht zu vermeiden, um einen Welpen zu bekommen Deutsche Dogge gesunde. Man sollte wissen, wie alt die Vorfahren der Welpen waren. Wer sich für Hunde interessiert, findet eine Deutsche Dogge in einer der Notfallinitiativen für Hunde und bieten ihnen ein liebevolles Zuhause. Die Pflege der Deutschen Doggen ist sehr teuer. Anschaffungskosten können im Vergleich vernachlässigbar sein.

Bilder der "Deutsche Dogge"

Fotos:

1 – Kleine Deutsche Dogge von 5 Monate, Farbe Negro von Eacampbell14 / CC BY-SA
2 – 07 VICKY TRES MESES von https://flic.kr/ps/H4SaY
3 – Deutsche Dogge von https://www.pxfuel.com/es/free-photo-oqedh
4 – Deutsche Dogge von https://www.publicdomainpictures.net/es/view-image.php?Bild=34101&Bild = Deutsche Dogge
5 – Deutsche Dogge-Hund Nahaufnahmeporträt eines Harlekin-Deutschen Dogge-Hundes im öffentlichen Bereich
6 – Großer Hund, der auf Frau steht, die grauen Pullover Hoodie auf grünem offenem Feld tagsüber durch trägt https://www.wallpaperflare.com/large-size-dog-standing-on-woman-wearing-gray-pullover-hoodie-on-green-open-field-at-daytime-wallpaper-zqizp

Videos der "Deutsche Dogge"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde. i)
  • AKC – Arbeitshunde i)
  • CKCi)
  • KC – Arbeitshunde i)
  • NZKC – Nicht sportlich i)
  • UKC – Wachhund i)


FCI Rassestandard "Deutsche Dogge"

FCIFCI - Deutsche Dogge
Groß

Alternative Bezeichnungen:

1. Deutsche Dogge, German Mastiff, Boarhound, Apollo of Dogs, Gentle Giant (Englisch).
2. Grand Danois (Französisch).
3. Ulmer Dogge, Englische Dogge, Dänische Dogge, Hatzrüde, Saupacker, Große Dogge (Deutsch).
4. Grande dinamarquês, Alano tedesco (Portugiesisch).
5. Dogo alemán, Alano alemán (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Shar-Pei
China FCI 309 - Molossoide - Doggenartige

Shar Pei

Das Shar-Pei Er ist liebevoll mit seinem Besitzer; er ist Fremden gegenüber ziemlich zurückhaltend.

Inhalt

Geschichte

Hunde mögen Rasse Shar-Pei existieren seit Jahrhunderten in Südchina, vielleicht aus der Han-Dynastie herum 200 V. CHR.. Archäologen haben Statuen aus dieser Zeit gefunden, die einen dem Shar-Pei ähnlichen Hund zeigen.. Spätere Beweise beinhalten ein Dokument aus dem 13. Jahrhundert, das sich auf einen zerknitterten Hund bezieht.

Der erste Shar-Pei Sie waren Bauernhof- und Arbeitshunde. Sie wachten über Eigentum und Vieh, Sie jagten und hüteten Herden. Der Shar-Pei war sonst ein Wächter des Hauses, auch. Seine lila Zunge, mit einem anderen Rennen geteilt, die Chow Chow, und es wurde angenommen, dass ihre faltige Haut böse Geister abwehrt. Neben Arbeitshunden, die Shar-Pei Kampfhunde waren ebenfalls beliebt. Ihr lockeres Fell und ihr raues Fell erschwerten es dem anderen Hund, sich an ihnen festzuhalten..

Das Leben in China war schon immer hart, aber für die Shar-Pei wurde nach der kommunistischen àœbernahme im frühen 20. Jahrhundert sehr gefährlich. In der Volksrepublik China, Hunde waren ein Symbol einer dekadenten Vergangenheit und wurden in den 1990er Jahren praktisch ausgerottet. 1950. Nur wenige blieben in ländlichen Gebieten, sowie in Hongkong (damals noch unter britischer Herrschaft) und in Taiwan, plus ein paar, die in die Vereinigten Staaten exportiert worden waren 1966.

In 1973, Ein Züchter aus Hongkong namens Matgo Law appellierte an westliche Hundeliebhaber, um die Rasse zu retten, es war vom Aussterben bedroht. Die ungewöhnlich faltigen Hunde weckten ein begeistertes Interesse an Amerikanern und wurden schnell “die” muss Hund haben. Los Shar-Pei wurden vom American Kennel Club in voll anerkannt 1992. Nach diesem ersten Ausbruch der Popularität, haben ein moderates Interesse erreicht, Sie sind derzeit in der Position 50, unter dem Beitrag 37 ein Jahrzehnt.

physikalische Eigenschaften

Es ist eine robuste Hund, solide, Kompakte, kurzhaar. Der Kopf ist im Verhältnis zum Körper groß. Der Schädel ist breit und flach, und die ⓘstopp, sehr wenig ausgeprägt. Die Stirn und der Orbitalbereich sind mit reichlich vorhandenen und feinen Falten bedeckt, die sich nach unten erstrecken und sich bilden ; Augen sind klein, versunken, schwarze oder braune Farbe in beigen Exemplaren. Die Ohren sind sehr klein, gleichseitiges Dreieck, und hohe Einfügung und nach vorne gerichtet, über den Augen. Die Haut bildet Falten im ganzen Körper, Das ist eine Besonderheit der Rasse. Charakteristisch ist die hoch angesetzte Rute und ihre rüsselförmige Haltung über dem Rücken., ohne es zu berühren.

  • Pelz: dick, sehr kurz und gerade, mit einer sehr sichtbaren Härte.
  • Farbe: Schwarz, braun, leonado, beige und creme.
  • Größe: 40 – 51 cm.

Die chinesische Linie weist weniger Falten auf als die amerikanische. Frauen sind kleiner als Männer.

Charakter und Fähigkeiten

Das Shar-Pei Er ist ein bisschen schlau. Er ist natürlich zurückhaltend gegenüber Leuten, die er nicht kennt, und bleibt fern, sobald sie vorgestellt werden. Eine umfassende Sozialisierung in jungen Jahren ist notwendig, um zu verhindern, dass sie zu territorial oder aggressiv wird. Nur Familienmitglieder erhalten die überwältigende Hingabe dieses unabhängigen Hundes., wachsam und intelligent, die die Welt ruhig und würdevoll vorbeiziehen sehen.

Eins Shar-Pei Es ist ruhig im Haus. Es ist ein bemerkenswerter Wachhund und bellt selten, wenn es nicht spielt. Wenn sie es hören, Sie sollten gehen und sehen, was Ihre Aufmerksamkeit erregt hat. Ein kurzer, schneller Spaziergang entspricht Ihren Trainingsbedürfnissen.

Es ist ein starker und selbstbewusster Hund, der schnell lernt, Also verschiebe das Training nicht. Das Shar-Pei ist unabhängig und willensstark. Sei fest, aber niemals schroff oder körperlich mit ihm.. Bringen Sie ihm von Anfang an bei, Pflegeverfahren wie das Trimmen von Nägeln zu akzeptieren, Ohren putzen und Zähne putzen. Du willst dich nie Shar-Pei Erfahren Sie, dass Sie körperlich eingeschüchtert werden können, um diese Verfahren zu stoppen.

wie die meisten Hunde, um die Shar-Pei Er mag es nicht, wenn seine Füße berührt werden und er mag es nicht, wenn seine Nägel geschnitten werden. Dies gilt auch für andere Verfahren..

Das Shar-Pei ist ein Wachhund, der mit anderen Hunden gejagt und gekämpft hat. zu den meisten Shar-Pei Sie mögen die Gesellschaft anderer Hunde nicht., und sind leicht durch Aggression erregt. Ein sicher eingezäunter Hof verhindert, dass Sie mit anderen Hunden in Konflikt geraten oder versuchen, Ihr Territorium auf den gesamten Block auszudehnen..

Beginnen Sie mit dem Training Ihres Welpen an dem Tag, an dem Sie ihn nach Hause bringen. Selbst bei acht Wochen alt, Er ist in der Lage, alles absorbieren Sie können ihn lehren. Warten Sie nicht, bis Sie 6 Monate Zug zu starten oder mit hartnäckigem Hund zu tun haben. wenn möglich, Nehmen Sie es zu einem Trainer, wenn Sie zwischen 10 und 12 Wochen, und sozialisiert, socialice, socialice. Aber, Denken Sie daran, dass viele Welpentrainingskurse bestimmte Impfungen erfordern (wie Zwingerhusten) auf dem Laufenden bleiben, und viele Tierärzte empfehlen eine begrenzte Exposition gegenüber anderen Hunden und öffentlichen Orten bis zur Welpenimpfung (einschließlich Tollwut, Staupe und Parvovirose) Sie sind abgeschlossen. Statt der formalen Ausbildung, Sie können trainieren Sie Ihre Welpen beginnen zu Hause und unter Familie und Freunden zu sozialisieren bis Immunisierungen im Welpen abgeschlossen sind.

Sprechen Sie mit dem Züchter, Beschreiben Sie genau, was Sie in einem Hund wollen und um Hilfe bitten Auswahl eines Welpen. Züchter sehen täglich Welpen und können unglaublich genaue Empfehlungen geben, sobald sie etwas über ihren Lebensstil und ihre Persönlichkeit wissen. Was auch immer Sie von einem wollen Shar-Pei, Suchen Sie nach jemandem, dessen Eltern nette Persönlichkeiten haben und der seit dem jungen Alter des Welpen gut sozialisiert ist.

Gesundheit der “Shar-Pei”

Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln, so wie alle Menschen das Potenzial haben, eine bestimmte Krankheit zu erben. Laufen, geh nicht, eines Züchters, der keine Garantie für die Gesundheit von Welpen bietet, um dir zu sagen, dass die Rasse ist 100 gesund Prozent und hat keine bekannten Probleme, oder Ihnen mitteilen, dass Ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert sind. Ein seriöser Züchter wird ehrlich und offen über die Gesundheitsprobleme der Rasse und die Häufigkeit, mit der sie in ihren Linien auftreten, sprechen..

Das Shar-Pei habe viele gesundheitliche Probleme, und ihre Besitzer können eine enge Beziehung zu ihrem Tierarzt entwickeln. Zu den Bedenken zählen Hüft- und Ellbogendysplasie; Patella-Luxation; Hypothyreose; Augenprobleme wie Entropie, Netzhautdysplasie und Glaukom, Allergien und Infektionen der Hautfalten.

Ein einzigartiges Problem ist eine Krankheit namens C-Fieber, Ein Zustand, bei dem der Hund regelmäßig Fieber hat und seine Sprunggelenke anschwellen. Begleitende Anzeichen können Lethargie sein, Erbrechen, Durchfall und flache Atmung.

Nicht alle diese Bedingungen sind nachweisbar auf einem wachsenden Welpen, und es ist unmöglich vorherzusagen, ob ein Tier frei von diesen Krankheiten sein wird, Sie müssen also einen seriösen Züchter finden, der sich für die Aufzucht möglichst gesunder Tiere einsetzt.. Muss in der Lage sein, eine unabhängige Bescheinigung über die Eltern des Hundes vorzulegen (und Großeltern, etc.) wurden auf häufige Defekte untersucht und für die Zucht als gesund eingestuft. Hier kommen Gesundheitsakten ins Spiel..

Sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde auf genetische Krankheiten und züchten nur die gesündesten, am besten aussehenden Exemplare., aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen und ein Welpe entwickelt trotz guter Zuchtpraktiken eine dieser Krankheiten. Fortschritte in der Veterinärmedizin bedeuten, dass Hunde in den meisten Fällen noch ein gutes Leben führen können.. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Linien und woran sie gestorben sind.

Denken Sie daran, dass, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, hat die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettsucht. Halten Sie eine Shar-Pei mit dem richtigen Gewicht ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Ihr Leben zu verlängern. Machen Sie das Beste aus Ihren vorbeugenden Fähigkeiten, um einen gesünderen Hund fürs Leben zu gewährleisten.

Pflege der “Shar-Pei”

Die Anforderungen an die Pflege hängen von jedem ab Shar-Pei. Wöchentliches Bürsten kann die Anforderungen beider Arten erfüllen “Kurzhaar” wie der Typ “gebürstet” (ein wenig länger), aber einige Shar-Pei Jeder Typ kann anfällig für Hautprobleme sein. Hunde mit Hautproblemen benötigen möglicherweise ein wöchentliches Bad und tägliches Bürsten.

All die Shar-Pei brauchen regelmäßige Faltenpflege. Falten sollten mit einem feuchten Tuch gereinigt und dann vollständig getrocknet werden, um Infektionen vorzubeugen.. Die Haut nicht einölen.

Los Shar-Pei Sie haben kleine Ohren, eng und dreieckig, was sie für chronische Ohrenprobleme prädisponiert, weil im engen Gehörgang nicht genügend Luft zirkuliert. Obwohl es nicht so einfach ist, die Ohren eines zu reinigen Shar-Pei wie es bei den meisten Rassen der Fall ist, Eine regelmäßige Reinigung sollte durchgeführt werden, um wiederkehrende Hefe- oder Bakterieninfektionen zu vermeiden.

Baden Sie Ihren Hund nach Belieben oder nur dann, wenn er schmutzig wird. Mit den jetzt erhältlichen sanften Hundeshampoos, kann baden a Shar-Peiwöchentlich, wenn Sie möchten, ohne Ihren Mantel zu beschädigen.

Der Rest ist Grundversorgung. Nägel nach Bedarf trimmen, normalerweise alle paar Wochen. Putzen Sie Ihre Zähne für eine allgemeine Gesundheit und einen frischen Atem.

Bewertungen des "Shar-Pei"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Shar-Pei" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder der "Shar-Pei"

Fotos:

1 – Dies ist ein typisches Foto eines traditionellen Shar-Pei mit Knochenmund. CH Dali Pinky, Hong Kong Kennel Club Champion von Kein maschinenlesbarer Autor angegeben. Inuyasya1106 angenommen (basierend auf Copyright-Ansprüche). / Public domain
2 – Shar_Pei_female_of_7_months._Chinese_line von Mcarrillo / CC BY-SA
3 – Shar Pei von https://pxhere.com/es/photo/1267570
4 – Shar Pei von https://pxhere.com/es/photo/1169173

Videos der "Shar-Pei"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde. i)
  • AKC – Nicht sportlich i)
  • ANKC – Gruppe 7 (kein Sport) i)
  • CKC – Gruppe 6 – Nicht sportlich i)
  • KC – Gebrauchshund i)
  • NZKC – Nicht sportlich i)
  • UKC – Nordische Rasse i)


FCI Rassestandard "Shar-Pei"

FCIFCI - Shar-Pei
Shar

Alternative Bezeichnungen:

1. Cantonese Shar-Pei (Englisch).
2. Shar-peï, sharpeï (Französisch).
3. Shar-Pei (Deutsch).
4. Shar-pei (Portugiesisch).
5. Sharpei (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Mallorca-Dogge (Mallorquinischer Mastiffhund)
España FCI 249 - Molossoide - Doggenartige

Das Mallorca-Dogge ist ein sanfter Hund, äußerst liebevoll mit ihren Inhabern, Treu seinem Herrn

Ca de Bou

Inhalt

Bewertungen des "Mallorca-Dogge (Mallorquinischer Mastiffhund)"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Mallorca-Dogge (Mallorquinischer Mastiffhund)" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Das Mallorquinischer Mastiffhund, auch bekannt als Mallorca-Dogge auf Katalanisch oder Perro de presa mallorquín auf Spanisch, ist ein ziemlich alter Hund, dessen Geschichte unklar bleibt.

Es wird angenommen, dass es aus einer Reihe von Rassen stammt, besonders der spanische Mastiff und der Alano, die sich im Laufe der Jahrhunderte gekreuzt haben.

Das Ergebnis dieser Kreuze kam im dreizehnten Jahrhundert nach Mallorca, speziell in 1229, während der Eroberung der Insel durch König Jakob I. von Aragon. Einige dieser Hunde blieben dort und wurden mit einheimischen Hunden gezüchtet.. Die resultierenden Individuen erwiesen sich als viel weniger hitzeempfindlich und sehr gut an die örtlichen Gegebenheiten angepasst.. Sie wurden von der lokalen Bevölkerung zur àœberwachung von Häusern und Vieh verwendet.

Es war auch im dreizehnten Jahrhundert, als die Metzger der Insel in dem Hund einen Assistenten für seine Fähigkeit fanden, Vieh zu kontrollieren, vor allem Bullen, vor und während ihres Opfers. Tatsächlich, Sein kräftiger Kiefer ermöglichte es ihm, sie unbeweglich zu halten, indem er sie fest an der Nase hielt.

Zur gleichen Zeit, Es wurde auch von den Malteserrittern in der Schlacht und zur Bewachung der Lager verwendet. Außerdem, Er war unübertroffen in seiner Fähigkeit, feindliche Lager zu durchbrechen, was die Angriffe erheblich erleichterte.

In 1713 Die Verträge von Utrecht sind ratifiziert, die die Insel Mallorca unter britische Herrschaft brachten. Die Engländer führten dann auf den Balearen ihre eigenen Wach- und Kampfhunde ein.. Mit dem wurden mallorquinische Hunde gezüchtet Englische Bulldogge, und das Ergebnis dieser Kreuze wurde genannt “Mallorca-Dogge”, was eine àœbersetzung des englischen Wortes ist “Englische Bulldogge” (“Stier” bedeutet Stier) auf Katalanisch. Dieser Name spiegelt die Hauptverwendung wider, die ihm gegeben wurde. Tatsächlich, Anfang des 18. Jahrhunderts, die bull-baiting, Show, in der ein Rudel Hunde einen Stier töten musste, es war in England weit verbreitet und beliebt, und die Engländer haben nicht aufgehört, es nach Mallorca zu importieren.

Los Mallorca-Dogge Sie begannen auch mit der Jagd auf Wildschweine und Hirsche. Es wurde auch viele Jahre als Wachhund auf Schiffen eingesetzt, besonders bei Piratenangriffen, und manchmal wurde es gegessen, wenn es nichts zu essen gab.

Nach dem Verbot der Bullenjagd in 1835, war auf zwei Hauptfunktionen beschränkt: Wachhund und Jäger.

Ein ereignisreiches 20. Jahrhundert

Im frühen 20. Jahrhundert, die Mallorquinischer Mastiffhund fing an bekannter zu werden. Die erste schriftliche Erwähnung der Rasse stammt von 1907.

In 1923, der erste Vertreter der Rasse wurde in das spanische Herdbuch eingetragen. Ein Jahr später, in Barcelona, hatte seinen ersten Auftritt auf einer Hundeausstellung.

Aber, seine Entwicklung wurde durch die Hungersnöte der Jahrzehnte des 1920 und 1930. Später, wie viele andere Rassen, war vom Zweiten Weltkrieg betroffen. Die Bevölkerung nahm während des gesamten Zeitraums erheblich ab.

Jedoch, in 1946 ein Rassestandard wurde entwickelt, aber es wurde nicht erkannt von der Internationale Kynologische Föderation (FCI) bis etwa zwanzig Jahre später, in 1963. Aber, bis dahin waren es wohl keine mehr Bulldoggen von Mallorca rein. Außerdem, Das Interesse von Züchtern und Einzelpersonen hatte sich zu einem großen Teil auf andere Rassen verlagert, die sich zu dieser Zeit schnell ausbreiteten, als die Deutsche Dogge, die Deutscher Schäferhund und die Rottweiler.

Im Jahrzehnt des 1980, die Mallorca-Dogge, wie es nach dem Krieg bekannt war, wirklich aufgehört zu existieren, vor allem aufgrund der zahlreichen Kreuzungen mit mallorquinischen Schäferhunden (Mallorca-Schäferhund). Letztere stammten aus der gleichen Region wie die Mallorca-Dogge und sie brachten ihr getigertes Fell mit. Aber, Diese Gewerkschaften haben die Eigenschaften der Mallorca-Dogge, so dass es sich allmählich von der Beschreibung in der offiziellen Norm entfernt.

Aber, Leidenschaftliche und entschlossene Züchter versuchten, die Rasse zu retten und dafür zu sorgen, dass die Eigenschaften so nah wie möglich am registrierten Standard blieben.. Sie machten sich auf die Suche nach Individuen, die ihren Vorfahren so ähnlich wie möglich waren. Zwei Exemplare genannt Tito und Anastasia (Vater und Tochter, bzw.), dass sie die ersten Individuen waren, die den als hinreichend ähnlich angesehen wurden Mallorca-Dogge von einst. Seine Bindung und Kreuzung mit anderen Kreuzungshunden auf der Insel trug dazu bei, die Rasse von einem soliden Fundament wiederzubeleben.. Aber, Die Zahl der Züchter ist immer noch sehr gering und die Rasse bleibt vertraulich. Die erhaltenen Exemplare verließen die Insel nicht und waren dem nationalen Markt vorbehalten, wo sie für Hundekämpfe heiß begehrt waren.

In 1992 Hundekämpfe wurden auf den Balearen verboten, und da begann die Rasse langsam zu exportieren. Die Öffnung für den internationalen Markt ermöglichte auch die Einführung neuer Wiedergabegeräte in den Linien, um das genetische Erbe der Rasse zu erweitern; Sie waren beide Subjekte unbekannter Herkunft mit ähnlichen körperlichen Merkmalen wie die Rasse, ab Hybriden von Mallorquinischer Mastiffhund.

Diese Exporte führten zu zahlreichen Brütereien in den unterschiedlichsten Ländern., wo die Mallorca-Dogge Er wird sowohl als Begleithund als auch als Wachhund eingesetzt.. Tatsächlich, Man kann sagen, dass es der Export der Rasse war, der sie fast gerettet hätte, denn auf Mallorca selbst ist sie nur noch in sehr begrenzter Zahl vorhanden.

Die Anerkennung und Popularität von “Mallorquinischer Mastiffhund”

In den letzten Jahrzehnten, der Ruf von Mallorquinischer Mastiffhund hat zugenommen und ihre Zahl ist in vielen Ländern gewachsen, aber es ist noch ein weiter weg. Tatsächlich, seine Anerkennung durch die wichtigsten Hundeorganisationen der Welt ist noch sehr bedingt, was offensichtlich seine Sichtbarkeit und Verbreitung einschränkt.

In Frankreich, im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts, stieg von einer Handvoll Rekorde pro Jahr auf etwa fünfzig, und dann schoss die Zahl in ein paar Jahren in die Höhe, bis zum àœberschreiten 200 jährliche Geburten in 2014. Seitdem, war ungefähr bei diesem Wert.

Weiter östlich, Länder wie Polen und Russland haben seit Beginn ihrer internationalen Verbreitung eine große Anzahl von Vertretern der Rasse willkommen geheißen. Manche behaupten sogar, dass im Laufe der Jahre 90 es waren mehr als 2.000 Mallorca-Dogge nur in der Stadt Moskau. Das ist wahrscheinlich unbegründet, aber Tatsache ist, dass es dort schnell geschätzt wurde, und es wird immer noch geschätzt.

Es ist auch besonders beliebt in Puerto Rico, wo es eine prestigeträchtige Abstammungslinie gibt, die lokal entwickelt wurde, das wurde vom spanischen Meister kreiert Chimo und andere Qualitätsexemplare, die dorthin geschickt wurden.

Es gibt auch mehrere Vertreter der Rasse in Holland, Dinamarca, Finnland und Schweden. Aber, das ist noch ziemlich embryonal, wie die geringe Anzahl von Crianzas in diesen Ländern zeigt.

In USA, die Mallorquinischer Mastiffhund Es wurde erkannt, in 2006 durch die United Kennel Club (UKC). Aber, die andere Referenzorganisation im Land, die American Kennel Club (AKC), hat den Schritt noch nicht getan. Weiter nördlich, die Canadian Kennel Club (CKC) er erkennt es auch nicht. Tatsächlich, in Nordamerika, sowohl das Ansehen der Rasse als auch ihre Verbreitung sind noch sehr gering.

In Großbritannien, wo es eingeführt wurde 2001, es wird auch nicht von der renommierten anerkannt Kennel Club (KC).

In Spanien, nicht nur auf Mallorca die Mallorca-Dogge ist diskret. Tatsächlich, die Königliche Hundegesellschaft von Spanien (RSCE), die wichtigste Hundeorganisation des Landes, weniger erhalten als 50 Immatrikulationsanträge pro Jahr bis Jahresmitte 2010, Zahl, die sogar auf weniger als reduziert wurde 20 am Ende des Jahrzehnts.

physikalische Eigenschaften

Er hat dem sperrige Kopf, Solid und der Schädel ist breit. Die Augen sind Oval und etwas schräg; in der Farbe, die besten mehr dunkel. Die Ohren sind kurze und spielte nach hinten. Der Körper ist ein Bergmassiv mit enthalten Bauch. Die Vorderbeine sind stark und der Schwanz reicht bis in die Hock. Das Fell ist kurz und grobe.

Los Lieblings-Farben bei der Bestellung sind: der gestreifte, das Reh und schwarz. Bevorzugen Sie in der gestreiften dunkle Töne in der Leonados die intensiven Nuancen. Die weißen Flecken sind in die vorherige Member zugelassen., Brust und bis zu einem Maximum von vertragen 30 % die Oberfläche des Körpers. Die schwarze Maske wird ebenfalls unterstützt..

Das Ca de Bou oder mallorquinischer Dogo, Es ist ein Hund reservierten und verdächtige mit fremden. Es hat eine außergewöhnliche Anpassung, aber es ist kein Hund in einer Hand platzieren. Ihre Bildung und Sozialisierung sollte so bald wie möglich initiiert werden, weil die Rasse natürlich dominierend ist.

Die Pflege des Fells ist eine einfache wöchentlich Bürsten und eine regelmäßige Reinigung der Ohren und Augen. Es ist ein rustikaler Hund, der sich gut an Temperaturschwankungen anpasst und schlechtes Wetter gut übersteht..

Charakter und Fähigkeiten

Obwohl die Mallorca-Dogge es wurde in seiner Geschichte für ziemlich gewalttätige Aufgaben verwendet, wie Stierjagd, das Schlachten von Bullen oder das Kämpfen mit Hunden, er ist überraschend sehr anhänglich und hat ein ausgezeichnetes Temperament. Tatsächlich, Er baut normalerweise eine sehr starke Bindung zu seiner Familie auf.

Sie tun alles, um ihre Familie zu schützen und sind sehr gute Wachhunde.. Tatsächlich, hat einen starken Beschützerinstinkt und ist Fremden gegenüber sehr misstrauisch. Aber, obwohl es bei Bedarf beeindruckend und abschreckend sein kann, Aggression zeigt er nur, wenn er das Gefühl hat, dass seine Familie in Gefahr ist. Andererseits, im Umgang mit Menschen, die man nicht kennt, er ist immer vorsichtig, aber er bezieht sich auf seinen Lehrer, um zu entscheiden, ob er ihnen vertrauen kann oder nicht. Wenn der Besitzer jemanden ins Haus einlädt, der ihn nicht kennt, wird normalerweise Abstand halten, wird aber nicht vorzeitig oder gar aggressiv eingreifen. Jedoch, eine gute Sozialisation ist schon in jungen Jahren notwendig, um übermäßiges Misstrauen gegenüber allen Fremden zu vermeiden.

Passt gut zu Kindern, mit denen er geduldig und freundlich ist. Er ist ausgeglichen und verbringt genauso gerne Zeit mit ihnen, wie es ruhig auf der Couch ist. Aber, wie bei jedem Hund jeder Rasse, sollte niemals mit einem kleinen Kind ohne Aufsicht eines Erwachsenen allein gelassen werden. Dies gilt insbesondere, weil es relativ schwer ist und ein kleines Kind leicht stoßen oder stoßen kann..

Andererseits, die Mallorca-Dogge Verträgt sich sehr gut mit anderen Hunden, sowohl mit denen, die ihr Zuhause teilen, als auch mit denen, die spazieren gehen. Aber, wenn der Hund ein Rüde ist und sich in Anwesenheit eines anderen Rüden mit dominantem Temperament befindet, eine Rivalitätsbeziehung kann entstehen. Deswegen, es ist besser, diese Art der Koexistenz zu vermeiden und Vorkehrungen zu treffen, um Streit zu vermeiden, wenn Sie andere Hunde treffen, insbesondere schrittweise Einführungen.

Da sie keinen starken Jagdtrieb haben, seine Beziehungen zu kleinen Tieren, als Katzen, Nagetiere oder Vögel, sie sind normalerweise ruhig. Wenn du täglich mit ihnen leben musst, Ideal ist, sie so schnell wie möglich vorzustellen, aber seine große Geselligkeit macht es möglich, Neuankömmlinge in Ihr Zuhause zu integrieren, auch wenn es immer das einzige Tier war.

Vielleicht, weil es im Laufe seiner Geschichte auf so viele Arten und in so vielen verschiedenen Umgebungen verwendet wurde., die Mallorquinischer Mastiffhund ist generell sehr anpassungsfähig, so sehr, dass es möglich ist, dass er in einer Wohnung lebt. Aber, für Ihr Wohlbefinden, Es ist besser, dass ich in einem Haus mit Garten wohne, da er gerne läuft und viel trainiert. Zum Wohlfühlen auf den Beinen und auf dem Kopf, benötigt normalerweise eine Stunde Aktivität pro Tag, die aus Spaziergängen oder Spielen im Garten bestehen können. In jedem Fall, Lange tägliche Ausflüge sind unerlässlich, wenn Sie keinen Zugang zu einem Garten haben. Sie begleiten ihre Besitzer immer gerne auf Spaziergängen, und eignen sich gut für aktive und sportliche Familien. Eine ältere oder sehr bewegungsarme Person, de cambio, kann Ihr Bedürfnis nach Aktivität nicht befriedigen und wäre mit einer anderen Rasse besser dran.

Neben der Teilnahme an den Aktivitäten ihrer Eigentümer, können, Natürlich, profiliere dich in verschiedenen Hundesportarten wie Agility, el cane-cross, Die Verfolgung, der RCI oder der Ring. Es kann sogar ein leichter Trolley gezogen werden, in dem die Kinder sitzen..

In jedem Fall, in Anbetracht seiner Vergangenheit als Arbeitshund, um die Mallorca-Dogge er mag es, wenn ihm aufgaben zugewiesen werden. Zum Beispiel, nimmt seine Rolle als Vormund sehr ernst: obwohl es auf den ersten Blick nicht unbedingt offensichtlich ist, Achten Sie immer auf die kleinsten Geräusche oder Bewegungen, und zeigt große Reaktionsfähigkeit. Im allgemeinen, Ihm Aufgaben zu geben und ihn zu beschäftigen ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass er gedeiht..

Sobald du bei Verstand bist, die Mallorquinischer Mastiffhund es ist ruhig und sehr ruhig. Er gehört nicht zu denen, die die Nachbarn ärgern, er bellt nur in seiner Rolle als Wächter, Ich meine, wenn ein Fremder dein Territorium betritt und versucht dir zu zeigen, dass du besser gehen solltest.

Er gehört auch nicht zu denen, die sich Gehör verschaffen, wenn ihre Besitzer es nicht sind: obwohl er besonders gerne mit ihnen in kontakt ist, weiß, wie man alleine bleibt, ohne Trennungsangst zu haben.

Zusammenfassend, vorausgesetzt er ist gut sozialisiert und gebildet, und solange Sie genügend Gelegenheiten haben, sich zu bewegen, die Mallorquinischer Mastiffhund es ist ein ziemlich einfacher Hund zu tragen. Es ist sogar eine ideale Rassewahl für diejenigen, die ihren ersten Hund vom Typ Molosser erwerben möchten., da es keine Gefahr für seine Familie darstellt und er im Allgemeinen auch sehr gesellig mit anderen Tieren ist.

Aber, dies ist nur möglich, wenn der Platz des Hundes in der Familienhierarchie vollkommen klar ist und, damit, wenn Sie einen Meister haben, der von Anfang an weiß, wie man sich als Führungskraft positioniert und wenn nötig streng ist. Obwohl die Mallorca-Dogge es ist im Vergleich zu anderen ähnlichen Rassen ziemlich einfach zu trainieren und zu handhaben, immer noch ein Riese, es ist also besser, wenn es in den Händen einer Person liegt, die bereits Erfahrung in der Hundeerziehung hat.

Bildung

Das Mallorquinischer Mastiffhund ist ein unabhängiger und entschlossener Denker. Deswegen, kann sehr überheblich sein, wenn man nicht von einem erfahrenen Hundetrainer konfrontiert wird, der weiß, wie man sowohl Festigkeit als auch Kohärenz zeigt, um sich als Anführer zu verhalten und Ihrem Hund klar zu machen, wer der Herr ist.

Deswegen, deine Ausbildung sollte früh beginnen, wenn er noch beeinflussbarer ist, die Grundlagen zu legen, auf denen das Zusammenleben sein ganzes Leben lang gründet. Dafür, du musst standhaft sein, aber auch weich, auf die Gefahr hin, ihn zu verärgern oder die Qualität seiner Beziehung zu seinen Besitzern zu beeinträchtigen.

Letzteres muss auch eine gewisse Konstanz zeigen: die Regeln sollen nicht nur rechtzeitig fixiert werden, aber auch von Mensch zu Mensch, Ich meine, Jeder sollte wissen, wozu der Hund berechtigt ist oder nicht. Der Hund verstand nicht, warum ihm eine Person erlaubte, auf das Sofa zu steigen, während eine andere es ihm beim vorherigen Mal strikt verboten hatte.

Solange diese Bedingungen während der gesamten Ausbildung des Mallorquinischer Mastiffhund, Die Dinge laufen gut; es ist leicht zu tragen und lernt schnell.

Dies gilt umso mehr, wenn Ihr Lehrer dafür zuständig ist, kleine Trainingseinheiten zu organisieren und Sie zu bitten, verschiedene Dinge zu tun.. Auf diese Weise, bleibt die ganze Zeit konzentriert, anstatt dich mit langen und sich wiederholenden Sitzungen zu langweilen und deine Aufmerksamkeit zu verlieren.

Das Lernen ist auch für alle einfacher und angenehmer, wenn sich der Besitzer für Methoden entscheidet, die auf positiver Verstärkung basieren., Ich meine, lohnend (mit einem aufmunternden Wort, eine Liebkosung, eine Leckerei…) gutes Benehmen und schlechtes ignorieren. Tatsächlich, bestrafungsbasierte Techniken frustrieren den Hund schnell, und eine Operation basierend auf der Nebenbedingung, auch wenn es kurzfristig funktionieren kann, schränkt normalerweise die Aussichten für die Evolution ein, oder sogar kontraproduktiv – oder sogar gefährlich- langfristig. Das Mallorca-Dogge Er ist keiner von denen, die sich gegen seinen Herrn wenden, aber wenn er brutal mit ihm ist und schlechte Methoden anwendet, Am Ende reagieren Sie möglicherweise mit einer ebenso heftigen Reaktion auf das, was Sie als Angriff empfinden.

Letzte, alle Hunde profitieren davon, so schnell wie möglich sozialisiert zu werden, aber das gilt besonders für die Mallorquinischer Mastiffhund. Tatsächlich, sein entwickelter Schutzinstinkt führt ihn im Allgemeinen dazu, Fremden zu misstrauen und, damit, mit ihnen besonders zurückhaltend sein. Nicht der Typ, der ihnen gegenüber unnötig aggressiv wird, aber es ist besser, darauf zu achten, dass Sie nicht jedes Mal, wenn ein Besucher zu Ihnen nach Hause kommt, eine übermäßige Zurückhaltung zeigen. Dafür, Es gibt nichts Besseres, als ihn von seinen ersten Monaten an mit einer Vielzahl von Menschen in allen möglichen Situationen zu treffen, damit Sie die Konfrontation mit Fremden nach und nach besser akzeptieren können. Gleiches gilt für den Kontakt mit anderen Hunden und Tieren aller Art., sowie alle Arten von Umgebungen und Reizen (Geräusche, riecht, etc.). Je früher und intensiver ein Hund sozialisiert wird, desto einfacher wird es für Sie sein, sich in der Menschenwelt zu bewegen, egal unter welchen Umständen.

Gesundheit

Das Mallorquinischer Mastiffhund im Allgemeinen bei sehr guter Gesundheit und anfällig für wenige Probleme., es ist im Allgemeinen ein sehr widerstandsfähiger Hund.

Dies gilt auch für Temperaturen., an das recht heiße Klima der Insel Mallorca gewöhnt, Es ist sehr beständig gegen hohe Temperaturen., es ist auch nicht sehr kälteempfindlich, obwohl dies in seiner Heimat nicht wirklich üblich ist.

Zu den Krankheiten, für die Sie besonders anfällig sind, wir können erwähnen: brachyzephales Syndrom, davon betroffen sind Hunderassen mit abgeflachten Nasen und kurzen Nasen. In der Tat, Diese anatomische Besonderheit führt vor allem zu engen Nasenlöchern und einer zu engen Nasenhöhle, was bedeutet Atemstillstand, die sich besonders bei körperlicher Anstrengung bemerkbar macht und / oder bei starker Hitze. Es kann auch die Ursache für verschiedene Verdauungsprobleme sein (Erbrechen, etc.). Wenn die schwersten Fälle durch einen chirurgischen Eingriff behandelt werden müssen, um die Atemkapazität des Tieres zu erhöhen, Die meisten Betroffenen leben mehr oder weniger normal, solange ihr Besitzer ihnen allzu große körperliche Anstrengung erspart (vor allem, besonders wenn es heiß oder feucht ist) und achten Sie sorgfältig auf Ihre Ernährung, um àœbergewicht zu vermeiden (ein Problem, für das die Rasse nicht besonders anfällig ist).Französische Bulldogge oder die Mops;

  • Das Hüfte Dysplasie, Gelenkfehlbildung, bei der der Femur nicht richtig in der Beckenhöhle des Hüftgelenks sitzt, was zu Schmerzen und Lahmheiten führt, sowie Arthrose im Alter. Ist Problem, deren Aussehen oft durch eine erbliche Veranlagung begünstigt wird, kann durch einen chirurgischen Eingriff behandelt oder gelindert werden;
  • Das Dilatation-Torsion des Magens, ein Problem, das besonders mittelgroße Hunde betrifft. Es kann vor allem passieren, wenn das Tier zu schnell große Futtermengen aufnimmt. Es besteht in einer plötzlichen und übermäßigen Schwellung des Magens, das faltet sich in sich zusammen;dies blockiert die Evakuierung von Gasen und unterbricht die Blutzirkulation. Ohne sofortige medizinische Intervention, Hundetod tritt schnell ein;
  • Das Entropie, wo sich das Lid eines Auges in Kontakt mit dem Augapfel nach innen dreht. Dieses Problem kann vererbt werden und verursacht schwere Augenreizungen.. Es ist durchaus möglich, dies durch eine Operation zu beheben.;
  • Das Ektropium, entspricht einem Lockenfehler des unteren Augenlids. Dann, das Auge ist nicht mehr ausreichend geschützt, mehr oder weniger starke Reizungen und Konjunktivitis verursachen. Noch einmal, Dieser Zustand kann vererbt und durch eine Operation geheilt werden.

Obwohl die Rasse für viele Krankheiten nicht prädisponiert ist, es ist wichtig zu einem Züchter zu gehen Mallorquinischer Mastiffhund seriös und kompetent. In der Tat, Dadurch profitiert der adoptierte Welpe bereits in den ersten Wochen von einem guten Lebensumfeld und einer guten Sozialisation, aber auch und vor allem, um die Chancen zu maximieren, dass Sie eine gute Gesundheit und den Rest genießen. Tatsächlich, ein ernsthafter Züchter vermeidet es, einen Hund mit einem Erbfehler wie z Hüfte Dysplasie., denn es bestünde ein erhebliches Übertragungsrisiko für Jugendliche, wenn Sie diese nicht spontan vorstellen, wie es sein sollte, Sie sollten nach den Ergebnissen der entsprechenden Tests gefragt werden, die an den Eltern oder dem Welpen durchgeführt wurden.

Sie müssen auch immer ein von einem Tierarzt erstelltes Gesundheitszeugnis des Welpen vorlegen können, sowie ein Gesundheits- oder Impfausweis, die bescheinigt, dass das Kind alle notwendigen Impfstoffe erhalten hat. Sobald das Tier in sein neues Zuhause zurückgekehrt ist, sollte nie vergessen werden, in den folgenden Monaten, es wächst immer noch und, deshalb, besonders zerbrechlich. Daher, bis ich ungefähr anderthalb Jahre alt bin, Es ist wichtig, zu intensive oder zu lange körperliche Übungen zu vermeiden, andernfalls könnten Ihre Gelenke oder Knochen ernsthaft leiden. Oder sogar Entwicklungsstörungen aufweisen, die ihn ein Leben lang handlungsunfähig machen können Mallorca-Dogge ist prädisponiert für Hüfte Dysplasie.

Letzte, auch wenn diese Wachstumsphase vorbei ist und das Tier erwachsen geworden ist, es ist wichtig, immer auf seine Gesundheit zu achten. Dafür, Nichts ersetzt mindestens einmal im Jahr eine gründliche Untersuchung beim Tierarzt, um sicherzustellen, dass kein Problem auftritt, das von einer unerfahrenen Person nicht erkannt werden kann. Diese regelmäßigen Termine bieten auch die Möglichkeit, sich an Ihre Impfungen erinnern zu lassen., damit du nie aufhörst geschützt zu sein. Es sollte auch gegen innere und äußere Parasiten verwendet werden, Es liegt also an Ihrem Lehrer, Ihre antiparasitären Behandlungen bei Bedarf zu erneuern, während des ganzen Jahres.

Lebenserwartung

11 Jahre

Reinigung

Das Mallorca-Dogge es ist eine pflegeleichte Rasse, und das gilt besonders für ihr Fell. Ein wöchentliches Bürsten ist mehr als genug, um es in gutem Zustand zu halten. Aber, nicht so während der Mauserperioden, im Frühling und Herbst: jeden Tag muss viel mehr getan werden, um eine gute Entfernung abgestorbener Haare zu ermöglichen.

Außerdem, da es nicht schmutzig ist oder schlecht riecht, brauche selten ein Bad. Es sei denn, es war während eines Ausflugs besonders schmutzig oder in Kontakt mit giftigen Materialien, Tu es 2 o 3 mal im Jahr ist mehr als genug. Es kann auch ratsam sein, dies gleichzeitig mit Ihren saisonalen Umzügen zu tun, um in diesen Zeiträumen Zeit zu sparen., da es eine gute Menge abgestorbener Haare entfernt. In jedem Fall, Verwenden Sie immer ein speziell für Hunde entwickeltes Shampoo, da sich der pH-Wert Ihrer Haut von dem der menschlichen Haut unterscheidet.

Außerdem, obwohl ihre Ohren nicht besonders anfällig für Infektionen sind, Sie sollten einmal pro Woche überprüft und gereinigt werden, um zu verhindern, dass sich Schmutz oder Feuchtigkeit ansammelt, die eine Infektion verursachen könnten.
Auch Ihre Augen sind nicht immun gegen Infektionen., daher müssen sie auch wöchentlich kontrolliert und gereinigt werden, um Schmutzansammlungen zu vermeiden.

Das Zähneputzen Ihres Hundes ist auch eine gute Angewohnheit, die mindestens einmal pro Woche etabliert werden sollte., Stellen Sie sicher, dass Sie jedes Mal eine hundespezifische Zahnpasta verwenden. Dies hilft, die Bildung von Plaque zu verhindern., was bei Zahnstein zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen kann. wenn möglich, Es ist ratsam, sich für eine noch höhere Frequenz zu entscheiden, sogar täglich.

Was die Krallen angeht, dieser anpassungsfähige Hund zermürbt sie mehr oder weniger, abhängig vom Aktivitätsgrad Ihrer Familie und Ihrem Wohnumfeld. Ein Hund, der täglich viel spazieren geht und viel Zeit verbringt, muss seine Krallen nicht manuell kürzen lassen, da sie sich selbst einreichen, vor allem, wenn es auf einer harten Oberfläche wie Asphalt ist. Aber, wenn der Hund in einer Wohnung lebt und nicht sehr aktiv ist, muss regelmäßig getrimmt werden. Zu lange Krallen können für den Hund sehr ärgerlich sein, vor allem auf Reisen. Außerdem, wenn sie kaputt gehen, sie können den Hund verletzen. Tatsächlich, sobald die Reibung mit dem harten Untergrund zu hören ist, sie sind zu lang geworden und müssen gekürzt werden.

Ob das Fell, die Ohren, die Augen, Zähne oder Krallen, Die Pflege Ihres Hundes erfordert ein Minimum an Präzision und Wachsamkeit. Wenn nicht, Sie können nicht nur bei der Pflege Ihres Hundes versagen, aber es kann dir weh tun, oder sogar verletzen. Deswegen, beim ersten Mal am besten den Rat eines Tierarztes oder professionellen Hundefriseurs einholen, und lerne von ihm, wie man auf seine aufpasst Mallorca-Dogge.

Je eher du deinen Hund trainierst, desto besser wird es für den Rest deines Lebens.

Ernährung

Fütterung a Mallorquinischer Mastiffhund es ist keine mühsame aufgabe: ist vollkommen in Ordnung mit einer ausgewogenen, qualitativ hochwertigen Industrieernährung. Hausgemachte Rationen sind eine weitere vollkommen ausreichende Option, solange sie gut komponiert sind und, damit, sind in der Lage, Ihren Ernährungsbedarf zu decken. Dafür, sollte hauptsächlich aus Fleisch bestehen, sie können aber auch große Knochen enthalten, àœberreste, Gemüse und Reis.

In jedem Fall, die angegebene Menge muss seinem Alter entsprechen, Ihre Gesundheit und die Menge an körperlicher Bewegung, die Sie jeden Tag bekommen.

Außerdem, Die Tatsache, dass es zu einer Dilatation-Torsion des Magens neigt, erfordert einige Vorsichtsmaßnahmen bei der Fütterung des Mallorquinischer Mastiffhund. Deswegen, Es ist wichtig, dass Sie Ihre Tagesration auf mindestens zwei Mahlzeiten aufteilen, und dass diese in Kauf genommen werden. Außerdem, sollte keiner intensiven oder längeren Aktivität für eine Stunde vorausgehen oder folgen.

Obwohl diese Rasse nicht sehr anfällig für Fettleibigkeit ist, Es ist wichtig, das Gewicht des Hundes regelmäßig zu überwachen. Tatsächlich, Niemand ist immun gegen plötzliche und signifikante Gewichtszunahme, besonders nach der Sterilisation. Wenn Sie Ihren Hund etwa einmal im Monat wiegen, können Sie ungeklärte Abweichungen schnell erkennen, So können Sie Ihren Hund zum Tierarzt bringen, wenn sich die Abweichung bei den folgenden Messungen bestätigt oder sogar verstärkt. Tatsächlich, Nur ein Arzt kann eine zuverlässige Diagnose stellen und Hinweise zur Behebung des Problems geben, denn Ernährung und Bewegungsmangel sind nicht die einzigen möglichen Ursachen für Übergewicht: es kann auch durch eine Krankheit oder eine Reaktion auf eine Behandlung verursacht werden.

Letzte, wie alle Hunde, die Mallorca-Dogge Eine Schüssel mit sauberem, frischem Wasser sollte immer zur Verfügung stehen.

Preis

Das Mallorquinischer Mastiffhund zu verschiedenen Preisen zu finden. In allen Fällen, letztere hängen ab, insbesondere, vom Ruf des Zwingers, die Linie, aus der der Welpe stammt, sondern auch von seinen intrinsischen Qualitäten, vor allem seine körperlichen Qualitäten, vor allem von seiner mehr oder weniger Konformität und seiner Farbe.

Tatsächlich, die gestromte Farbe ist bei dieser Rasse am begehrtesten, was kann die preisunterschiede erklären, manchmal erheblich, sogar innerhalb des gleichen Wurfs.

In Spanien, Der durchschnittliche Preis für einen Begleitwelpen liegt bei etwa 700 EUR. Offensichtlich, wie an anderen orten, kann für die besten Fächer viel höher sein. Diejenigen, die mit Bestätigungsgarantie verkauft werden, deren Eigenschaften es ermöglichen, auf Hundeausstellungen ausgestellt oder als Züchter verwendet zu werden, kann viel höhere Summen erreichen, bis zu mehreren tausend Euro.

Mallorca-Dogge Bilder

Videos Ca de Bou

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

FCI i), UKC i)

FCI Rassestandard "Mallorca-Dogge (Mallorquinischer Mastiffhund)"

FCIFCI - Mallorca-Dogge (Mallorquinischer Mastiffhund)
Ca

Alternative Bezeichnungen:

1. Mallorquin Mastiff, Mallorquin Bulldog, Silverback (Englisch).
2. Dogue de Majorque (Französisch).
3. Ca de Bou (Deutsch).
4. Ca de bou, Dogo maiorquino (Portugiesisch).
5. Dogo mallorquín, perro de presa mallorquín, Presa mallorquín (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Cane Corso
Italia FCI 343 - Molossoide - Doggenartige

Das Cane Corso Es ist eine vielseitige und ausgewogene Hund, die sich alle anpassen können.

Cane Corso

Inhalt

Bewertungen des "Cane Corso"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Cane Corso" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Etwas kleiner und eleganter, die die Mastino Napoletano, die Cane Corso (o Italienischer Corso-Hund) Es diente in der Vergangenheit nicht nur als Sennenhunde sondern auch bei der Schwarzwildjagd, und als Hund Begleitung auf langen Reisen von Händlern und, sogar, als einen Griff von Stier Hund. Sie war im gesamten süditalienischen Raum und noch mehr in Kalabrien verbreitet, Lucannia, Pugglia, und Sannia, bis zum Ende sah dies mit Geschichte, die tradition, und lokalen Legenden, die, im Royal Lottery-Spiel, dem Korsen wurde die Nummer zugeteilt 22.

Heftige und zielstrebig aussehen, als seine imposante Struktur der Molosser, Sie scheinen auf der Tagesordnung des Namens, Daher bedeutet leistungsstarke Corso, robuste, starke, und dies sind, ohne Zweifel, seine Hauptmerkmale.

Andere schreiben den etymologischen Ursprung des Wortes dem Lateinischen zu “Cohors” oder größere Wache des Körpers oder zum griechischen „kortos“, unter Bezugnahme auf die Tatsache, dass er gehalten und beobachten von Menschen und Tieren in Zeiten der Wandertierhaltung für den Fall. Endlich, andere sehen den Namen zugeordnete Korsika. Die Wahrheit ist, dass außerhalb Italiens sehr wenig über den Cane Corso bekannt ist, und das sogar in seinem Herkunftsland, jahrelang, das Rennen ist vergessen und ignorierte geblieben.. Er nahm, die 1973 Professor Giovanni Bonatti beziehen sich auf das Vorhandensein der Provinz Apulien in eine “Molosser Hund für kurze Haare, anders als die Mastino Napoletano, ähnlich wie die Bullmastiff und ähnlich wie des Hundes Mallorquinischer Damm” für eine Gruppe von Enthusiasten, sich an die Arbeit zu machen und zu versuchen, es wiederzugewinnen und innerhalb und außerhalb des Landes bekannt zu machen.

In der Tat seine offizielle Anerkennung durch die ENCI (Ente Nazionale di Cinophilia Italienisch) nur stattgefunden im Januar 1994, Einmal die Tabelle Arbeit von der Società  Amatoria Italienischer Corso-Hund (SACC) eine ausreichende Dokumentation, Fotos, Daten und eine große Gruppe typischer Exemplare, um seine Existenz und seinen antiken Ursprung zu verteidigen.

Es ist fast immer schwierig, Geschichte über die Geschichte einer Hunderasse zu schreiben, aber bei der Cane Corso Es gab genügend Dokumente, die seine Präsenz seit der Antike im südlichen Teil des heutigen Italiens belegen. Sicherlich hatte mit vor vielen Jahrhunderten ermittelt werden, Erfahren Sie mehr über die Legenden der Bewohner der Mezzogiorno, untersuchen Sie ihre Folklore und mehr tief verwurzelten Traditionen, Erfahren Sie mehr über seine Geschichte, die Aberglauben eines ganzen Volkes, aber, Endlich, Nach vielen Jahren der intensiven und mühsamen Forschung, Professor Fernando Casolino, von der SACC, Er verwaltet, um genügend Daten zu dieser beeindruckenden Tier zu sammeln, weil sie haben viele, viele schriftliche und bildliche Hinweise, die über diesen Hund gefunden wurden. Es sei darauf hingewiesen, einige aus so weit zurück wie dem 15 und 16 Jahrhundert, Dies ist der Fall bei den burlesken Gedichten, die der Benediktinermönch Folengo in Italienisch gemischt mit Latein verfasst hat, oder bei den Zitaten in der “Von Quadrupelibus“, die berühmten Arzt und Naturforscher Gessner, bekannt als die “Deutscher Plinius”, ohne die sehr detaillierte Beschreibung des berühmten Valvassone zu vergessen, zeigten, dass seine Macht und die Kraft der ihre Kiefer in der “Gedicht des Kopfes”.

Jahrhundert, die Anzahl der Leclerc, Georges Buffon, erwähnt Sie in Ihre “Naturgeschichte” sowie Tat Oronzio Costa in seinem Vertrag auf “Die Fauna des Königreichs Neapel”, veröffentlicht in 1839. Dreißig Jahre später Palumbo verfasste über unser Protagonist in seinem “Katalog der Säugetiere Siziliens”.

Zitate weiterhin häufig und bereits in 1900 Spalikowski erwähnte ihn in seinem Werk “Entwicklung des Hundes in der menschlichen Gesellschaft“, der wichtige Lektüre für alle Liebhaber der Hunde; Viel näher liegen die Artikel und Werke von Fiorenzo Fiorone, Danilo Mainardi, Bonatti-Mizzoli und wie nicht, mein guter Freund Mario Perricone, die in der “Große Enzyklopädie des Hundes” veröffentlicht von Agostino in 1987, Er schrieb weit über Rennen, in dem der wichtigste monographische Artikel über den Cane Corso betrachtet wird. Vor kurzem auch von Priscus und Johson nennen Sie in der “Eckzahn Lexikon” Beziehens auf ihn als “eine Nachbildung des alten Marcellaio-Cane”, unter der Überschrift von “Sizilianische Branchiero”, Er erklärte, dass es ausschließlich auf Sizilien existierte und dass es für seine besondere Art bekannt war, sich vor der Herde zu bewegen, laut den Autoren könnte es also sogar mit dem deutschen Bullenbeiser verwandt sein und so “Auf der Insel fungierte er als Metzgerhund und Herdentreiber mit einzigartigen Fähigkeiten” Was, zu einem Zeitpunkt “Er konnte nur kämpfen Bullen beteiligt wie tat es anderen Hunden der Metzger auf dem Kontinent”.

Priskos und Johson, die sie auch behaupten, dass in den achtziger Jahren sie in die Vereinigten Staaten kam.UU. die ersten Welpen, die von einem bald darauf verstorbenen sizilianischen Bauern importiert wurden und die die spärliche Zuchtbasis in diesem Land darstellen.

Sie haben viele Jahre Arbeit und Mitarbeiter von wenigen Bemühungen wieder sprechen von Italienischer Corso-Hund vermisst, Rennen Sie so alt und so tief verbunden, die Tradition und die Geschichte der Süden Italiens und wiederherzustellen Sie ordnungsgemäß praktisch aus dem nichts. Dort war, Tatsächlich, Es gab viele Widersprüche darüber, welcher Hund dem Cane Corso wirklich ähnelte und die Essenz des Cane Corso enthielt, und es bedurfte vieler Debatten und vieler Diskussionen, um sich schließlich darauf zu einigen, auf welchem ​​​​Exemplar die Grundlagen der neuen Zuchtlinien basieren sollten..

Vorbei sind alle einig, ein männlicher Vorname “Dauno” das fasste das Wesen des Rennens zusammen und zeichnete den Weg vor, dem diejenigen folgen sollten, die, mit eine Leidenschaft zweifelsfrei trug Jahren auf der Suche nach genau diesem Weg. Es wurde beschlossen, bis zu drei eng verwandte Subjekte zu lokalisieren, um die Merkmale der Rasse zu ermitteln., genau so, wie es die Ballota-Professoren beschrieben hatten, Bonatti und Casolina.

Nach umfassenden Studien und, am Ende, nicht ohne große Opfer, Das Programm wurde allmählich Früchte trägt.. In 1988, Der ENCI-Vorstand entschied, dass es an der Zeit sei, so viele Exemplare wie möglich zu sammeln, produziert von Menschen, die nicht im Zusammenhang mit, dass die Gesellschaft sowohl der Umfang der der SACC, und ein Pilot-Studie zur Homogenität des Typs überprüfen, Konstruktion und Charakter und seine Ähnlichkeit mit den Merkmalen, die in dem Normentwurf beschrieben sind, den der SACC ihnen vorgelegt hatte. In drei Ausstellungen-Bari, Florenz und Mailand- die Richter Morsiani, Perricone und Vandoni untersucht 50 Kopien; dann, im Herbst desselben Jahres die SACC präsentiert die ENCI, die das Ergebnis der ersten Volkszählung durchgeführt von den Herren-Bruno und Indiveri, nicht Daten von insgesamt 57 vollkommen typische und rustikale Exemplare bereits registriert.

Wussten Sie schon??

Der Cane Corso ist auch als Dogo di Puglia bekannt, Was heißt das “Hund Puglia”.

Als Ergebnis der diese Bemühungen der ENCI verkündet die Eröffnung einer “Offenes Buch” in dem alle ordnungsgemäß tätowierten ausgewachsenen Exemplare registriert werden konnten, und daher als konform mit der standard-Projekt und in nur vier Jahren wurde Teil der gleichen über 500 Hunde, Damit war klar, dass das Wiederherstellungsprogramm erfolgreich war.

Solche Ergebnisse schließlich gab Anlass zu der offizielle Anerkennung der Rasse im Januar 1994.

Modernität und der Rückgang der Arbeit, für die es vorgesehen war, haben diese Rasse nicht daran gehindert, ihre charakteristischen Gaben zu bewahren. Er ist weiterhin ein Hund mit einem zähen Temperament, aber beißt nicht. Es ist eines der besten Rennen des Eigentums. Wenn Sie sehr gerne mit dem Besitzer ist sehr empfindlich auf Ihre Stimmung.

physikalische Eigenschaften

Seine die Haut ist dick genug, mit Gewebe beschränkt, Binde- und daher praktisch geklebt auf die subkutane Gewebe aus jeder region. Der Hals ist nicht praktisch Doppelkinn präsentieren.. Der Kopf muss nicht Falten zu senden. Das Pigment die Schleimhaut und der Esclerosas hat schwarz. Das Pigment der Sohlen und Nägel muss dunkel sein..
Das Fell ist kurz, aber nicht Matt, glasig in der Textur, strahlend, hell, Anhänger, Grab, sehr dicht, mit leichter Unterwolle, die im Winter betont wird, ohne diese erreicht nie auf das Haar der Berichterstattung entstehen. Sein mittlerer Länge ist 2/2′ 5 cm. auf dem Kreuz, der Rumpf, und der nachfolgenden Kanten des Oberschenkels und Schwanz erreicht die 3 cm, ohne jemals Fransen. In der Nase ist Haar privat, glatt, haftend und nicht mehr als 1/1′ 5 cm.

Es kann sein, schwarz, grau Blei, Schiefergrau, hellgrau, Griffon klar, Rote cervato, Dunkel Tawny und gestreift (Streifen vor dem Hintergrund eines Griffon oder graue Farbe der verschiedenen Farben). Bei rehbraunen und gestromten Tieren ist eine schwarze oder graue Maske vorhanden, deren Ausdehnung die Augenlinie nicht überschreiten sollte. Zulassung als einen kleinen, weisser Fleck auf der Brust, an der Spitze der Zehen und auf die nasale helm.

Das Höhe Das Kreuz in der Männchen ist der 64 a 68 cm, in der Weibchen von 60 a 64 cm. Mit Toleranz von 2 cm mehr oder weniger. Das Gewicht in der Männer ist der 45 a 50 kg (Verhältnis Gewicht /talla 0,71 kg / cm). Und in der Weibchen von 40 a 45 kg (Verhältnis Gewicht /talla 0,68 kg/cm).

Italienischer Corso-Hund Health

Einige der gesundheitlichen Bedingungen, die in dem Cane Corso gewesen sind Hüfte Dysplasie, Augenprobleme wie Entropium oder Ektropium, Demodikose und die Tendenz zu blähen.

Denken Sie daran, dass, nachdem Sie einen neuen Welpen nach Hause gebracht haben, hat die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettsucht. Cane Corso halten ein angemessenes Gewicht eine der einfachsten Möglichkeiten, um das Leben verlängern ist. Machen Sie das Beste aus Ihren präventiven Fähigkeiten, um einen gesünderen Hund für das Leben zu gewährleisten.

Charakter und Fähigkeiten

Sein Charakter leutselig und treu Con Los suyos. Seine seelische Ausgeglichenheit und ihre extreme funktionellen Vielseitigkeit, die Sie an alles anpassen können, Er wird tun, um mehr Anhänger zu gewinnen und in der Tat wieder verwendet Sie in Weiden und fördern als alte Aufgaben, und auch in der Jagd, obwohl es nach und nach eine bevorzugte Stellung als Begleittier und in der sogenannten Therapie mit Haustieren erlangt (“Pet-Therapie”).

Aber, für seine Größe und die außerordentliche Kraft sollte Italienischer Corso-Hund Besitzer vom ersten Moment immer haben es unter Kontrolle zu erziehen können, so, die àœberraschungen nie Konflikte oder, Es muss von Welpen lernen, was richtig ist und was nicht, Was ist verboten und was ist erlaubt, damit später keine Rückschläge es wird, Berufsausbildung von bestimmten Umständen weiter zu empfehlen, vorausgesetzt, dass der Hund eine gewisse Reife erlangt hat, Daher müssen wir nicht vergessen, dass, bei der Molosser, ihre psychologische Entwicklung ist immer langsamer als die physische.

àœber die Größe und Darstellung, Corso in der Regel nicht äußert Nervosität und bereitwillig akzeptiert jeder Person, dass seinen eigenen Meister entweder akzeptiert. Wenn er das Sorgerecht für eine Eigenschaft zugewiesen wird erlaubt sein ausgeglichenen Temperament ihr immer einen Hintergrund, mit großen Diskretion, und nur bei der echten Notwendigkeit, handeln und angreifen. Daraus können wir schließen, dass der Cane Corso ein beeindruckendes Tier ist, ausgewogenen und wirksamen in jeder Aufgabe, die ihn. Es gibt eine Legende, die Wirklichkeit.

Italienischer Corso-Hund Ausbildung

Mit Geduld und Sensibilität
Der Cane Corso ist kein Anfängerhund und gehört nur verantwortlichen Händen. Lernen Sie schnell und mit Vergnügen, wenn Sie es während des Trainings mit Geduld und Sensibilität behandeln. Wenn es als Familienhund gehalten werden soll, Die Schutzinstinkte von Cane Corso sollten während des Trainings nicht gefördert werden. Eine frühzeitige und umfassende Sozialisierung ist besonders wichtig, damit sich der Hund an andere Menschen und Tiere gewöhnt und in allen Situationen ruhig reagiert.

Pflege von Italienischer Corso-Hund

Cane Corsos Fell ist glänzend, glatt und kurz, und erfordert keine umfangreiche Reinigung. Cane Corso hat eine dünne Unterwolle, die ihn manchmal vor Kälte schützen kann. Ein Massageschwamm oder eine weiche Bürste sollten regelmäßig verwendet werden, um die Durchblutung anzuregen. – Dies sorgt für ein gesundes und glänzendes Fell.

Nutrición Cane Corso

Nur mit hohem Fleischgehalt
Mit zubereitetem Essen, Achten Sie auf einen hohen Fleischgehalt, geringer Korngehalt und hohe Qualität. Ein erwachsener Hund braucht genug frisches Fleisch und Gemüse für eine gesunde Ernährung.. Junge Hunde, auf der anderen Seite, sollte nicht zu viel Eiweiß gefüttert werden. Zu proteinreiche Lebensmittel können das Wachstum zu schnell fördern und Skeletterkrankungen begünstigen. Die Nahrung sollte auf zwei Mahlzeiten am Tag aufgeteilt werden. Einer von ihnen muss direkt nach dem täglichen Spaziergang gegeben werden. Auf diese Weise erhält der Hund seine Belohnung nach dem “Arbeit erledigt”.

Die Lebenserwartung des Italienischer Corso-Hund

Cane Corso kann ein relativ hohes Alter erreichen, was für so große Hunde wirklich ungewöhnlich ist. Ein gesunder und aktiver Hund wird leicht das Alter von erreichen 10 a 14 Jahre, solange Sie viel Sport treiben und sich ausgewogen ernähren. Diese Robustheit und lange Lebenserwartung im Vergleich zu anderen größeren Hunderassen ist auf die starke Knochenstruktur und die robuste Konstruktion zurückzuführen.

Italienischer Corso-Hund kaufen

Seriöse Züchter bieten nicht nur einen Stammbaum mit einer vollständigen Aufzeichnung der Vorfahren des Hundes an, aber auch eine vollständige Beratung, die über den Kauf hinausgeht. Vor dem Kauf oder der Reservierung eines Welpen, Umfassende Informationen müssen von der örtlichen Behörde eingeholt werden, um zu wissen, welche Erhaltungsvorschriften existieren.

Bilder Cane Corso Italiano

Videos Cane Corso

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

FCI i), AKC i), ANKC i), CKC i), UKC i)

FCI Rassestandard "Cane Corso"

FCIFCI - Cane Corso
Zuckerrohr

Alternative Bezeichnungen:

1. Italian Mastiff, Italian Corso Dog, Cane Corso Italiano (Englisch).
2. Cane Corso Italiano, Chien de Cour Italien (Französisch).
3. Cane Corso, ITALIENISCHER CORSO-HUND (Deutsch).
4. Mastim Italiano (Portugiesisch).
5. Mastín italiano (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Fila Brasileiro
Brazil FCI 225 - Molossoide - Doggenartige

Das Fila Brasileiro ist ein seltener Hund in Europa, was impliziert, dass es schwierig ist, einen guten Welpen zu finden.

Fila Brasileiro

Inhalt

Bewertungen des "Fila Brasileiro"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Fila Brasileiro" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Das Fila Brasileiro Seine Geschichte ist sowohl mit der genetischen Vermischung als auch mit der Besiedlung Brasiliens verbunden. Es besteht kein Konsens über seine Herkunft, aber wahrscheinlich ist die brasilianische Linie das Ergebnis einer Mischung von Hunden, deren Spezialität das Jagen und Hüten von Tieren auf dem Feld war. Das Dogge, die Bulldogge, die Terceira Linie (eine portugiesische Rasse) und die Laufhund sind nur einige Beispiele für mögliche Rassen, die dazu beigetragen haben, die DNA der brasilianischen Linie aufzuspüren. Einige sagen, dass einheimische Hunde (Aracambé) und sogar die Wilden, wie der Guarbo-Wolf, Möglicherweise haben sie auch an der Fehlgenerierung teilgenommen.

In einigen Schnitzereien des 19. Jahrhunderts, Es war bereits bekannt, dass die Rasse beim Fangen von Ochsen hilft, Kühe, Schafe und sogar große Katzen, wie Jaguare, zum Beispiel. Dies zeigt, dass die brasilianische Linie nicht nur ein Hund war, den man vor der Tür halten sollte, Am späten Nachmittag ein Nickerchen machen: Ich wollte wirklich kämpfen! Und vielleicht kommt daher sein ausgeprägtes Gespür für Schutz., Immer Fremde an ihre Stelle setzen, wenn sie nach Hause kommen.

In 1946 Die ersten Anstrengungen wurden unternommen, um den Rassestandard zu setzen. In 1976, Der zweite Standard wurde während des 1. Symposiums des brasilianischen Fila Race anerkannt und genehmigt. In 1984 Die dritte Regel wurde definiert, die noch heute gültig ist.

physikalische Eigenschaften

Es ist ein Trabrennen groß aber sehr wendig. Es hat ein starkes Skelett und eine rechteckige Struktur, kompakt und verhältnismäßig. Der Kopf ist groß, schwer und fest, obwohl es immer proportional zum Körper ist. Die kraniofaziale Beziehung ist fast 1:1, mit der Nase etwas kürzer als der Schädel. Der Hinterhauptkamm ist sehr ausgeprägt, besonders beim Welpen. Der Anschlag ist niedrig und geneigt, es sollte also nicht gesehen werden, wenn man das Tier von vorne betrachtet. Die Augen sind mittel oder groß, in Form von Mandel, ganz eingesunken und farbig nach dem Mantel (gelb bis dunkelbraun). Die Ohren sind breit und dick, baumelnd und "V"-förmig. Die Glieder sind parallel und gerade, mit starken Knochen. Charakteristisch für die Rasse ist die Gangart. Der Schwanz ist an der Wurzel sehr breit und verjüngt sich schnell, wenn er das Sprunggelenk erreicht..

  • Pelz: kurze.
  • Farbe: Alle Volltonfarben werden unterstützt, außer weiß, das Rattengrau und das fleckige oder fleckige Fell, disqualifikationsgefährdet. Einfarbige Schichten können weniger intensive oder sehr dunkle Streifen aufweisen. Schwarze Maske ist optional.
  • Größe: bei Männern, der 63 a 75 cm, mit einem Mindestgewicht von 50 kg; bei Frauen, der 60 a 70 cm, mit einem Mindestgewicht von 40 kg.

Charakter und Fähigkeiten

Die brasilianische Fila ist sehr entschlossen, mutig und kann sehr heftig sein. Sie können fügsam und sehr gehorsam gegenüber ihren Besitzern und ihrer Familie sein und sind sehr tolerant gegenüber Kindern.. Es ist ein Hund, der die Gesellschaft seines Besitzers liebt und immer versucht, bei ihm zu sein.. Einer der markantesten Punkte der Fila Brasileiro ist die Abneigung gegen Fremde. Sie sind also ausgezeichnete Wachhunde..

Los Fila Brasileiro sind die Beschützer des Rudels (Ich meine, die Familie, die ihn erzieht) und deshalb müssen sie von klein auf erzogen werden. Im Alter von 7 Monate zeigen bereits àœberwachungspotential. Da sie sehr große und sehr starke Hunde sind, Es ist wichtig, dass die Eigentümer schon in jungen Jahren ein festes Handgelenk haben und Führungsqualitäten zeigen, so dass der Hund gehorsam wird und die Besitzer respektiert.

Sie sind sehr klug und neigen dazu, die Lehren der Besitzer leicht zu lernen. Achten Sie darauf, nicht zu starr in Ihren Korrekturen zu sein, wenn die Fila Brasileiro macht was falsch, denn sie können etwas stur sein und das Training erschweren.

Der aggressive Instinkt dieses Hundes sollte nicht stimuliert werden (und weniger mit blutigen Methoden), weil es ein gefährliches Tier werden könnte, angesichts seiner großen Masse. Ohne Zweifel, Dies ist eine Rasse für Experten.

Pflege der “Fila Brasileiro”

Videos "Fila Brasileiro"

Brasilianische Fila-VideosFila brasileiro

Fila brasileiro puppies week 7

Die Pflege eines “Fila Brasileiro” es ist nicht mühsam, nicht zu verschieden von anderen großen, kurzhaarigen Hunden. Die Häufigkeit des Bades kann je nach Art und Intensität der von jedem Hund ausgeübten Aktivitäten variieren..

– Hygiene: die “Fila Brasileiro” braucht nicht mehr als wöchentliches Bürsten, weil sein Fell kurz ist und die Rasse nicht zu schmutzig wird. Idealerweise sollten Sie im Sommer monatlich baden und, im Winter, Alle zwei Monate.

– Nägel und Ohren: Sie müssen sie immer überprüfen. Der Nagel kann nicht zu lang wachsen und das Ohr kann sich nicht mit Wachs und Schmutz ansammeln. Denken Sie daran, dass die “Fila Brasileiro” es ist anfällig für Otitis und sauber zu halten macht es einfacher, jedes Problem wahrzunehmen.

– Augen: wenn sich in der Nähe der Augen ein Fleck befindet oder sich eine Entladung ansammelt, reinigen Sie sie mit Kochsalzlösung.

– Sol: Sonnenbäder sind willkommen: regen den Körper an, Vitamin D zu produzieren, essentiell für starke Zähne und Knochen. Der ideale Zeitpunkt dafür ist der gleiche wie für den Menschen, Vermeiden Sie die heißesten Zeiten des Tages, zwischen 10 bin und 4 PM.

Gesundheit der “Fila Brasileiro”

Das Fila Brasileiro Es ist eine gesunde Hunderasse. Aufrechterhaltung der grundlegenden Pflegeroutine und Kontrolle Ihrer körperlichen Verfassung, Die Chancen, dass Sie ein glückliches Leben führen, stehen gut! Sehen Sie einige Probleme, die Sie betreffen können:

– Fettleibigkeit: häufige Ursache für gesundheitliche Probleme, die nicht nur die betreffen können Fila Brasileiro, aber an alle übergewichtigen Hunde. Wie die Fila Brasileiro eine Tendenz zur Gewichtszunahme haben, Achten Sie auf Veränderungen in der allgemeinen Form des Hundes, Vermeiden Sie Leckereien und respektieren Sie die empfohlenen Futtermengen für die Rasse.

– Otitis ist eine Infektion, die das Gehör des Fila Brasileiro und es kann durch Alter oder sogar schlechte Hygiene verursacht werden.

Bewegungsniveau des Hundes

Das Fila Brasileiro brauchen Sie viel àœbung, was benötigt verfügbaren Platz – auch wenn Sie spazieren gehen. Muss täglich eine Stunde lang trainieren. Und wie geht es einem klugen Hund?, versucht, seine Aktivitäten zu diversifizieren. Eine einfache Änderung der Wanderroute bietet neue Anregungen und macht glücklich.

Bilder der "Fila Brasileiro"

Fotos:

1 – PETRA VESELÁ hat dieses Bild gepostet “Fila Brasileiro” unter Public-Domain-Lizenz.
2 – Ursprüngliche Hündin Fila Brasileiro – branca zu AJorgeSC / CC BY-SA
3 – Fila Brasileiro (ALMODOVAR Rio Grande – vom RIO GRANDE Zwinger) von Pleple2000 / CC BY-SA
4 – Welpe OFB bei 4 Monate alt von AJorgeSC / CC BY-SA
5 – Reihe Brasilien-Kolumbien Brüterei – 223 | Julio Cesar Hoyos A. | Flickr
6 – Reihe Brasilien-Kolumbien Brüterei – 086 – Flickr

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde. i)
  • CKC – Verschiedene Liste i)
  • NZKC – Gebrauchshund i)
  • UKC – Wachhund i)


FCI Rassestandard "Fila Brasileiro"

FCIFCI - Fila Brasileiro
Zeile

Alternative Bezeichnungen:

1. Brazilian Mastiff, Onceiro (Jaguar Hound), Cabeçudo (Big-headed), Black Mouth (Englisch).
2. chien de Fila (Französisch).
3. Brasilianischer Mastiff (Deutsch).
4. Brazilian mastiff, Mastiff brasileiro, Boca Negra, Onceiro, Cabeçudo, Boiadeiro das Minas Gerais, Cão de Fila brasileiro (Portugiesisch).
5. Cabeçudo boiadeiro, Fila brasileño (spanisch).