Presa Canario
España FCI 346 - Molossoide - Doggenartige

Presa Canario

Die Aggressivität von Presa Canario sollte nicht übermäßig stimuliert werden. Es ist ein optimaler Wächter und Verteidiger ohne Trainingsbedarf.

Inhalt

Geschichte

Die Presa Canario Es ist ein klassischer Moloso. Es ist die Nachkommenschaft eines alten und in dieser alten Form ist es heute in Mitteleuropa nur noch selten zu finden.. Es hat viele Namen: Presa Canario, Perro de Presa, Perro de Toro, Alano o Presa Canario. Hunde des aktuellen Typs Presa Canario existierte noch vor 200 Jahre überall. Sie waren die alten Saupacker, Beißringe tragen, Schutzhunde, Metzgerhunde, die Vorfahren der Strömung Deutsche Doggenhunde, Bulldoggen, Boxer und Mastiffs. Sie sind extrem starke und sperrige Hunde, das sind noch heute als Molossi zusammengefasst. Sie sind in der Antike aufgewachsen und wurden immer sehr geschätzt. Sie wurden auf großen Farmen eingesetzt, mit Viehherden oder zum Beispiel auf Handelsschiffen wie Wach- und Schutzhunden, diente als Hütehunde und als Jagdhunde für Eber oder Bären. Sie dienten Herrschern wie Hammurabi als Kriegshunde, Sie ließen sie in voller Anerkennung in Stein gemeißelt 3700 Jahre.

Aufgrund seiner Stärke, Mut und Entschlossenheit, werden seit der Römerzeit als Kampfhunde in den Arenen des Tierkampfs eingesetzt. Molosser haben einen gebieterischen Kopf mit einer ziemlich kurzen Schnauze und langen Lippen.. Die Ohren werden normalerweise hängend getragen. Nach den Traditionen der Antike in Wort und Bild, Die Hauptmerkmale des Molossers sind seit Tausenden von Jahren im Wesentlichen gleich geblieben, aber in den letzten Jahrhunderten und vor allem aufgrund der modernen Hundezucht, Der klassische Molosser-Typ ist teilweise verloren gegangen. In extremen Fällen wurden seltsame Formen mit vielen extrem kurzen Falten oder Schnauzen wie z Bulldoggen oder Riesen wie er Deutsche Dogge oder die Dogge. Der Hund wird in seiner Heimat immer noch nur für seine Leistung bei der Arbeit aufgezogen.

Daher, Chancen sind, dass die Presa Canario verkörpern immer noch den Typ Molosoide wie es früher üblich war. Es ist klar anerkannt als Trabrennen, aber er leidet nicht unter kultivierten Übertreibungen jeglicher körperlicher Merkmale oder Eigenschaften. Sie können nur hoffen, dass es so bleibt. Leider, Züchter sind sehr uneins mit Presa Canario. Sie haben es nicht einmal geschafft, sich auf einen Namen und ein Standesamt zu einigen. Von 1991 wurde offiziell als “Der kanarische Presa-Hund” unter den natürlichen Symbolen der Kanarischen Inseln. Währenddessen in 2001 Das spanische Landwirtschaftsministerium erkannte diese Hunde als nationale Rasse auch unter dem Namen an Presa Canario, Die gleichen Hunde wurden dann vorläufig als anerkannt Dogo Canario vom Weltverband FCI in 2001 und schließlich in 2011. Andere Namen sind Perro de Presa y Alano. Alano Es ist ein altes Wort, das Deutsche Dogge bedeutet.

Physikalische Eigenschaften

Die Dogo Canario, Perro de Presa, Perro de Toro, Alano o Presa Canario – alle Bezeichnungen für denselben vierbeinigen Freund – Er ist ein eleganter Hund, der sportliche Kraft ausstrahlt. Er ist ein Athlet, muskuläre, länglicher aber dennoch typischer Molosser.

Das Schädel-Mündungs-Verhältnis beträgt ungefähr 6:4. Die Oberlippe ruht etwas schlaff auf der Unterlippe. Die Augen, mittlerer Größe, Sie sind oval und Haselnuss, die Ohren, hohe, Sie sind voneinander getrennt und haben die Form eines Knopfes; Sie werden nur amputiert, um sich an ihre ursprüngliche Rolle als Kampfhund zu erinnern. Der Hals, lang und muskulös, zeigt eine leichte Wamme. Der Schwanz ist hoch implantiert: an der Basis Dick, ist auf das Äußerste abgestimmt. Der Bauch ist zurückgezogen, aber die letzten Rippen fallen nur geringfügig auf, eine harmonische Harfenform geben. Die Glieder sind robust, muskulös und perfekt lotrecht; Die Angulation der Hinterbeine ist nicht sehr ausgeprägt.

Der vom FCI-Standard gewünschte Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Bulldoggen ist daher unnatürlich groß. Wie auch immer, Wünsche dieses Standards nach äußerem Erscheinungsbild sollten nicht so ernst genommen werden.

Denn zum Glück ist diese ursprünglich erhaltene Hunderasse, robust und gesund hat seinen Standard gesetzt “Sie selbst”, genauer für ihre Leistung bei der Arbeit, und hat es in der Praxis des Lebens bis heute gehalten. Menschen, wer will es jetzt in einen modernen Stammbaum Zuchthund Standard setzen, stimme dem Prinzip nicht einmal zu, wie wir in seiner Geschichte der Rasse sehen können. Die moderne Rassehundezucht hat keiner Hunderasse etwas Gutes getan, sowohl in Bezug auf Gesundheit als auch Charakter. In alten Zeiten, Die Bulldogge passte mit Vergnügen an die Ohren, so dass sie nach oben ragten. Dies ist jetzt verboten. Heute zeigen sie große Ohren hängen.

  • Haar: kurze, ohne Unterwolle, ziemlich schwer.
  • Farbe: Leonado oder Atigrado. Die Tabby-Exemplare haben eine breite Farbpalette, von den sehr dunklen bis zu einem ziemlich kalten hellgrauen Ton.
  • Größe: Männchen, der 61 - 66 cm; Weibchen, der 57 - 62 cm.

Charakter

Die Presa Canario ist ein ruhiger Hund, ausgeglichen und selbstbewusst. Er ist ein starker und defensiver Athlet, der jederzeit seine Leistung zeigen kann. Wie alle Molossi, Er ist sehr nett, haben starke Nerven und eine hohe Reizschwelle. Jedoch, Er ist bewegungssüchtiger und nicht so träge wie die meisten Molossi, die heute nur als Gefährten gezüchtet werden. A Presa Canario gut sozialisiert ist freundlich zu Menschen, die Kinder kennen und mögen. Es ist sehr kontaktfreudig. Gegenüber Fremden ist es zunächst etwas furchtlos. Er ist ein unbestechlicher Wächter, furchtlos und beschützerisch für seine Familie, ohne selbst aggressiv zu sein. Der FCI-Standard beschreibt den von der Rasse gewünschten Charakter:

Ruhiges Aussehen; wachsamer Blick. Es eignet sich besonders als Wachhund… Sein Temperament ist ausgeglichen und er hat viel Selbstvertrauen. Tiefes Bellen. Er ist fügsam und freundlich zu seinen Familienmitgliedern und mit starken Bindungen zu seinem Meister, aber Sie können Fremde vermuten. Selbstbewusstes Verhalten, elegant und etwas distanziert. Wenn Sie wachsam sind, seine Haltung ist zuversichtlich und wachsam.

Es muss hinzugefügt werden, dass die Presa Canario bellt selten. Aber wenn es einmal bellt, Es ist ziemlich großartig.

Einstellung

Die Presa Canario ist in Bezug auf die äußeren Bedingungen anspruchslos. Natürlich: Eine kleine Wohnung in der Großstadt wäre nicht optimal für Ihre Einstellung. Ansonsten ist es leicht zu pflegen. Es ist auch ein Arbeitshund, Eine Wache, ein Fahrer, ein Jagdhund für die Jagd auf Wildschweine. Die Presa Canario Es ist als Familienhund nur unter der Bedingung geeignet, dass es gut sozialisiert ist, gut ausgebildet und körperlich fit. Sie müssen auch eine Tatsache berücksichtigen: Es wird als a “gefährlicher Hund” in vielen Ländern.

Presa Canario Bildung

Die Presa Canario kann gut trainiert werden, aber es ist noch kein Anfängerhund. Es ist intelligent, sehr kontaktfreudig und arbeitsfreudig. Gleichzeitig ist er sehr mächtig und durchsetzungsfähig. Im Zweifelsfall, immer das stärkste Ende des Riemens. Daher, sein Meister oder Hausmeister darf keine Zweifel an seiner Rolle als Führer und dies auf der Grundlage natürlicher Autorität lassen. Dann überlässt dieser Hund die Hauptrolle gerne vorbehaltlos seinen Zweibeinern. Aber es muss gefüllt werden. Die Presa Canario Es eignet sich sogar für anspruchsvolle Aufgaben wie die Ausbildung zum Assistenz- oder Schutzhund. Grundvoraussetzung ist, dass es von einem seriösen Züchter stammt und dort bereits sozialisiert wurde.

Presa Canario Gesundheit und Pflege

Die Presa Canario hat keine besonderen Anforderungen an Ihre Pflege.

Typische Krankheiten

Rassespezifische Krankheiten sind nicht bekannt. Aufgrund seiner noch kurzen Karriere als offizieller Rassehund, Es ist davon auszugehen, dass die Bevölkerung des Dogo Canario, Presa Dog oder Presa Canario – Wie auch immer diese alte Hunderasse heißt – genießt robuste Gesundheit.

Ernährung / Lebensmittel

Die Presa Canario hat keine besonderen Anforderungen an ihre Ernährung.

Lebenserwartung Presa Canario

Es gibt keine verlässlichen Zahlen zur Lebenserwartung. Ernsthaft angehoben, die Presa Canario Ich sollte weiterleben können 10 - 12 Jahre.

Kaufen Sie einen Presa Canario

Vor dem Kauf, Seien Sie sich bewusst, dass die restriktive Haltung des Staates viele Probleme im täglichen Leben und zusätzliche finanzielle Belastungen verursachen kann. Die Presa Canario Es ist ein großer und mächtiger Hund, der in die Hände eines erfahrenen Lehrers oder Liebhabers gehört. Die Kosten für a Presa Canario ist von einigen 1200 EUR.

Bilder des Presa Canario

Fotos:

1 – Kanarischer Presa Hund – Dogo canario von Kamen Reiter Schnepfe / CC BY-SA
2 – Presa Canario Hund – Dogo Canario von Basilikum Drache / CC BY-SA
3 – Presa Canario von https://pxhere.com/es/photo/732874
4 – Kanarische Bulldogge, bearbeitet by Canecorsodog (en.Wikipedia) bearbeitet von Caronna 12:25, 6 Februar 2008 (UTC) / CC BY-SA
5 – Zai-Kan de Irema Curtó. Kanarische Beute perro vonManuel Curtó Jr.. / CC BY-SA
6 – Presa Canario von Wikipedia
7 – Presa canario Hund von https://pxhere.com/es/photo/75916

Videos des Presa Canario

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 346
  • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
  • Sektion 2.1: Molosser, doggenartige Hunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde.
    • AKC – FSS
    • UKC – Wachhund

    FCI-Standard der Presa Canario-Rasse

    PRESA CANARIO FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Canary Mastiff, Canary Catch Dog, Canarian Dogo, Presa Canario.Dogo Canario, Presa (Englisch).
      2. dogo Canario (Französisch).
      3. Presa Canario, Kanarische Dogge (Deutsch).
      4. Perro de presa canário, Dogo canário (Portugiesisch).
      5. Perro de presa canario (Spanisch).

    Italienischer Corso-Hund
    Italia FCI 343 - Molossoide - Doggenartige

    Cane Corso

    Die Italienischer Corso-Hund Es ist eine vielseitige und ausgewogene Hund, die sich alle anpassen können.

    Inhalt

    Geschichte

    Etwas kleiner und eleganter, die die Mastino Napoletano, die Italienischer Corso-Hund (o Cane Corso Italiano) Es diente in der Vergangenheit nicht nur als Sennenhunde aber auch in die Wildschwein-Jagd, und als Hund Begleitung auf langen Reisen von Händlern und, sogar, als einen Griff von Stier Hund. Es war weit verbreitet in der italienischen Region, und sogar mehr noch in Kalabrien, Lucannia, Pugglia, und Sannia, bis zum Ende sah dies mit Geschichte, die tradition, und lokalen Legenden, die, Das Royal-Lotto-Spiel, Corso wurde die Nummer zugewiesen. 22.

    Heftige und zielstrebig aussehen, als seine imposante Struktur der Molosser, Sie scheinen auf der Tagesordnung des Namens, Daher bedeutet leistungsstarke Corso, robuste, starke, und dies sind, ohne Zweifel, die wichtigsten Merkmale.

    Andere Attribut den etymologischen Ursprung des Wortes ins Lateinische “Cohors” oder Speichern des Körpers oder der griechischen "Kortos", unter Bezugnahme auf die Tatsache, dass er gehalten und beobachten von Menschen und Tieren in Zeiten der Wandertierhaltung für den Fall. Endlich, andere sehen den Namen zugeordnete Korsika. Die Wahrheit ist, dass die von Italien sehr wenig über die Italienischer Corso-Hund, und dass auch in ihrem Herkunftsland bekannt ist, jahrelang, das Rennen ist vergessen und ignorierte geblieben.. Er nahm, die 1973 Professor Giovanni Bonatti beziehen sich auf das Vorhandensein der Provinz Apulien in eine “Molosser Hund für kurze Haare, anders als die Mastino Napoletano, ähnlich wie die Bullmastiff und ähnlich wie des Hundes Ca de Bou” für eine Gruppe von Enthusiasten, die Hände arbeiten und waren es wiederherstellen und Einführung innerhalb und außerhalb des Landes.

    In der Tat seine offizielle Anerkennung durch die ENCI (Ente Nazionale di Cinophilia Italienisch) nur stattgefunden im Januar 1994, Einmal die Tabelle Arbeit von der Società Amatoria Italienischer Corso-Hund (SACC) eine ausreichende Dokumentation, Fotos, Daten und eine große Gruppe von Kopien, die typisch für ihre Existenz und antiken Ursprung zu verteidigen.

    Es ist fast immer schwierig, Geschichte in der Geschichte der Hunderasse, aber bei der Italienischer Corso-Hund hatte genug Dokumentation, die enthüllt seine Präsenz aus sehr alten im südlichen Teil des heutigen Italien. Sicherlich hatte mit vor vielen Jahrhunderten ermittelt werden, Erfahren Sie mehr über die Legenden der Bewohner der Mezzogiorno, untersuchen Sie ihre Folklore und mehr tief verwurzelten Traditionen, Erfahren Sie mehr über seine Geschichte, die Aberglauben eines ganzen Volkes, aber, Endlich, Nach vielen Jahren der intensiven und mühsamen Forschung, Professor Fernando Casolino, von der SACC, Er verwaltet, um genügend Daten zu dieser beeindruckenden Tier zu sammeln, weil sie haben viele, viele schriftlichen und bildlichen Verweise, die auf dieser Hund gefunden wurden. Es sei darauf hingewiesen, einige aus so weit zurück wie dem 15 und 16 Jahrhundert, Dies ist der Fall der burlesken Gedichte geschrieben in Italienisch, gemischt mit Latein der Benediktiner Mönch Folengo oder Zitate in der “Von Quadrupelibus“, die berühmten Arzt und Naturforscher Gessner, bekannt als die “Deutscher Plinius”, nicht zu vergessen die sehr detaillierte Beschreibung des Ínclito Valvassone, zeigten, dass seine Macht und die Kraft der ihre Kiefer in der “Gedicht des Kopfes”.

    Jahrhundert, die Anzahl der Leclerc, Georges Buffon, erwähnt Sie in Ihre “Naturgeschichte” sowie Tat Oronzio Costa in seinem Vertrag auf “Die Fauna des Königreichs Neapel”, veröffentlicht in 1839. Dreißig Jahre später Palumbo verfasste über unser Protagonist in seinem “Liste der Säugetiere von Sizilien”.

    Zitate weiterhin häufig und bereits in 1900 Spalikowski erwähnte ihn in seinem Werk “Entwicklung des Hundes in der menschlichen Gesellschaft“, der wichtige Lektüre für alle Liebhaber der Hunde; näher kommen rechtzeitig sind Artikel und Werke von Fiorenzo Fiorone, Danilo Mainardi, Bonatti-Mizzoli und wie nicht, mein guter Freund Mario Perricone, die in der “Große Enzyklopädie des Hundes” veröffentlicht von Agostino in 1987, Er schrieb weit über Rennen, die gilt als des wichtigsten monographischen Artikels über Italienischer Corso-Hund. Vor kurzem auch von Priscus und Johson nennen Sie in der “Eckzahn Lexikon” Beziehens auf ihn als “eine Nachbildung des alten Marcellaio-Cane”, unter der Überschrift “Sizilianische Branchiero”, erklären, die ausschließlich in Sizilien und war bekannt für seine besondere Weise bewegt sich mit der Herde, so laut den Autoren auch auf dem deutschen Bullenbeiser verwandt haben könnte und “auf der Insel funktionierte es wie ein Hund Metzgers und ein Treiber der Herden von einzigartigen Fähigkeiten” Was, zu einem Zeitpunkt “Er konnte nur kämpfen Bullen beteiligt wie tat es anderen Hunden der Metzger auf dem Kontinent”.

    Priskos und Johson, die sie auch behaupten, dass in den achtziger Jahren sie in die Vereinigten Staaten kam.UU. die ersten Welpen imported von sizilianischen Betriebsinhaber, die kurz danach starb und die kleinen Basis für die Zucht in diesem Land.

    Sie haben viele Jahre Arbeit und Mitarbeiter von wenigen Bemühungen wieder sprechen von Italienischer Corso-Hund vermisst, Rennen Sie so alt und so tief verbunden, die Tradition und die Geschichte der Süden Italiens und wiederherzustellen Sie ordnungsgemäß praktisch aus dem nichts. Es wurde, Tatsächlich, viele Widersprüche über was Hund wirklich ähnelte und eingesperrt in sich das Wesen der Italienischer Corso-Hund und nahm viele Diskussionen und viel Diskussion schließlich Einigung auf, dass Kopie zufrieden, die Grundlagen für die neue Zuchtlinien geben sollte.

    Vorbei sind alle einig, ein männlicher Vorname “Dauno” Er fasste das Wesen der Rasse und es wurde den Pfad sollte folgen denen, mit eine Leidenschaft zweifelsfrei trug Jahren auf der Suche nach genau diesem Weg. Es wurde beschlossen, bis zu suchen drei Themen eng Blut zum Ermitteln der Merkmale von der Rasse, als der Lehrer hatte Ballota beschrieben., Bonatti und Casolina.

    Nach umfassenden Studien und, am Ende, nicht ohne große Opfer, Das Programm wurde allmählich Früchte trägt.. In 1988, Das Board of Directors von der ENCI beschlossen, dass es Zeit, um die größte Anzahl der Kopien, produziert von Menschen, die nicht im Zusammenhang mit, dass die Gesellschaft sowohl der Umfang der der SACC, und ein Pilot-Studie zur Homogenität des Typs überprüfen, Bau und Charakter und ihrer Ähnlichkeit mit den Merkmalen Draft standard, um die SACC hatte sie vorgelegt. In drei Ausstellungen-Bari, Florenz und Mailand- die Richter Morsiani, Perricone und Vandoni untersucht 50 Kopien; dann, im Herbst desselben Jahres die SACC präsentiert die ENCI, die das Ergebnis der ersten Volkszählung durchgeführt von den Herren-Bruno und Indiveri, nicht Daten von insgesamt 57 Kopien perfekt typische und rustikalen registriert bereits.

    Wusstest du,?

    Der Cane Corso ist auch als Dogo di Puglia bekannt, Das bedeutet “Hund Puglia”.

    Als Ergebnis der diese Bemühungen der ENCI verkündet die Eröffnung einer “Offenes Buch” in dem konnte alle Erwachsenen, die ordnungsgemäß tätowiert wurde hatte registriert., und daher als konform mit der standard-Projekt und in nur vier Jahren wurde Teil der gleichen über 500 Hunde, So wurde es klar, dass das Programm erfolgreich war.

    Solche Ergebnisse schließlich gab Anlass zu der offizielle Anerkennung der Rasse im Januar 1994.

    Modernität und der Rückgang der Arbeit, für die es vorgesehen war, Sie haben nicht dieses Rennen halten ihre charakteristischen Eigenschaften verhindert. Ein Hund mit hartnäckigen Temperament zu werden, aber, dass es nicht für alles beißen wird weiterhin. Es ist eines der besten Rennen des Eigentums. Wenn Sie sehr gerne mit dem Besitzer ist sehr empfindlich auf Ihre Stimmung.

    Physikalische Eigenschaften

    Seine die Haut ist dick genug, mit Gewebe beschränkt, Binde- und daher praktisch geklebt auf die subkutane Gewebe aus jeder region. Der Hals ist nicht praktisch Doppelkinn präsentieren.. Der Kopf muss nicht Falten zu senden. Das Pigment die Schleimhaut und der Esclerosas hat schwarz. Das Pigment der Sohlen und Nägel muss dunkel sein..
    Die Fell ist kurz, aber nicht Matt, Glas-Textur, strahlend, hell, Anhänger, Ernst, sehr dicht, mit einer milden Sub-Pelo wird die im Winter betont., ohne diese erreicht nie auf das Haar der Berichterstattung entstehen. Sein mittlerer Länge ist 2/2′ 5 cm. Am Kreuz, der Rumpf, und der nachfolgenden Kanten des Oberschenkels und Schwanz erreicht die 3 cm, ohne jemals Fransen. In der Nase ist Haar privat, glatt, Anhänger und nicht mehr als 1/1′ 5 cm.

    Es kann sein, schwarz, grau Blei, Schiefergrau, hellgrau, Griffon klar, Rote cervato, Dunkel Tawny und gestreift (Streifen vor dem Hintergrund eines Griffon oder graue Farbe der verschiedenen Farben). Eine schwarze oder graue Maske, die deren Länge nicht, die Linie der Augen überschreiten muss ist in die Griffon und Atigrados Themen. Zulassung als einen kleinen, weisser Fleck auf der Brust, an der Spitze der Zehen und auf die nasale helm.

    Die Höhe Das Kreuz in der Männchen ist der 64 - 68 cm, in der Frauen 60 - 64 cm. Mit Toleranz von 2 cm mehr oder weniger. Die Gewicht in der Männer ist der 45 - 50 kg (Verhältnis Gewicht /talla 0,71 kg / cm). Und in der Frauen 40 - 45 kg (Verhältnis Gewicht /talla 0,68 kg/cm).

    Italienischer Corso-Hund Health

    Einige der gesundheitlichen Bedingungen, die in dem Cane Corso gewesen sind Hüfte Dysplasie, Augenprobleme wie Entropium oder Ektropium, Demodikose und die Tendenz zu blähen.

    Denken Sie daran, dass nach einer neuen Welpen nach Hause bringen, Es hat die Kraft eines der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Cane Corso halten ein angemessenes Gewicht eine der einfachsten Möglichkeiten, um das Leben verlängern ist. die meisten präventiven Fähigkeiten zu Hilfe zu nehmen, einen gesünderen Hund für das Leben sorgen.

    Charakter und Fähigkeiten

    Sein Charakter leutselig und treu Con Los suyos. Seine seelische Ausgeglichenheit und ihre extreme funktionellen Vielseitigkeit, die Sie an alles anpassen können, Er wird tun, um mehr Anhänger zu gewinnen und in der Tat wieder verwendet Sie in Weiden und fördern als alte Aufgaben, und auch in der Jagd, Obwohl langsam Gewinne einer privilegierten position als Haustier und in was die Therapie mit Haustieren aufgerufen wurde (“Pet-Therapie”).

    Jedoch, für seine Größe und die außerordentliche Kraft sollte Italienischer Corso-Hund Besitzer vom ersten Moment immer haben es unter Kontrolle zu erziehen können, so, die Überraschungen nie Konflikte oder, Es muss von Welpen lernen, was richtig ist und was nicht, Was ist verboten und was ist erlaubt, damit später keine Rückschläge es wird, Berufsausbildung von bestimmten Umständen weiter zu empfehlen, vorausgesetzt, dass der Hund eine gewisse Reife erlangt hat, Daher müssen wir nicht vergessen, dass, bei der Molosser, seine psychologische Entwicklung ist immer langsamer als die körperliche.

    Über die Größe und Darstellung, Corso in der Regel nicht äußert Nervosität und bereitwillig akzeptiert jeder Person, dass seinen eigenen Meister entweder akzeptiert. Wenn er das Sorgerecht für eine Eigenschaft zugewiesen wird erlaubt sein ausgeglichenen Temperament ihr immer einen Hintergrund, mit großen Diskretion, und nur bei der echten Notwendigkeit, Handlungen und Angriffe. Wir können so feststellen, dass die Italienischer Corso-Hund eine beeindruckende Tier, ausgewogenen und wirksamen in jeder Aufgabe, die ihn. Es gibt eine Legende, die Wirklichkeit.

    Italienischer Corso-Hund Ausbildung

    Mit Geduld und Sensibilität
    Der Cane Corso ist kein Anfängerhund und gehört nur verantwortlichen Händen. Lernen Sie schnell und mit Vergnügen, wenn Sie es während des Trainings mit Geduld und Sensibilität behandeln. Wenn es als Familienhund gehalten werden soll, Die Schutzinstinkte von Cane Corso sollten während des Trainings nicht gefördert werden. Eine frühzeitige und umfassende Sozialisierung ist besonders wichtig, damit sich der Hund an andere Menschen und Tiere gewöhnt und in allen Situationen ruhig reagiert.

    Pflege von Italienischer Corso-Hund

    Cane Corsos Fell ist glänzend, glatt und kurz, und erfordert keine umfangreiche Reinigung. Cane Corso hat eine dünne Unterwolle, die Sie manchmal vor Kälte schützen kann. Ein Massageschwamm oder eine weiche Bürste sollten regelmäßig verwendet werden, um die Durchblutung anzuregen. – Dies sorgt für ein gesundes und glänzendes Fell.

    Nutrición Cane Corso

    Nur mit hohem Fleischgehalt
    Mit zubereitetem Essen, Achten Sie auf einen hohen Fleischgehalt, geringer Korngehalt und hohe Qualität. Ein erwachsener Hund braucht genug frisches Fleisch und Gemüse für eine gesunde Ernährung.. Junge Hunde, auf der anderen Seite, sollte nicht zu viel Protein gefüttert werden. Lebensmittel mit zu hohem Proteingehalt können das Wachstum zu schnell fördern und Knochenerkrankungen fördern. Die Diät sollte in zwei Mahlzeiten pro Tag aufgeteilt werden. Einer von ihnen muss direkt nach dem täglichen Spaziergang gegeben werden. Auf diese Weise erhält der Hund seine Belohnung nach dem “Arbeit erledigt”.

    Die Lebenserwartung des Italienischer Corso-Hund

    Cane Corso kann ein relativ hohes Alter erreichen, Was ist wirklich untypisch für so große Hunde. Ein gesunder und aktiver Hund wird leicht das Alter von erreichen 10 - 14 Jahre, solange Sie viel Sport treiben und sich ausgewogen ernähren. Diese Robustheit und lange Lebenserwartung im Vergleich zu anderen größeren Hunderassen ist auf die starke Knochenstruktur und die robuste Konstruktion zurückzuführen.

    Kaufen Sie einen Cane Corso

    Seriöse Züchter bieten nicht nur einen Stammbaum mit einer vollständigen Aufzeichnung der Vorfahren des Hundes, aber auch eine vollständige Beratung, die über den Kauf hinausgeht. Vor dem Kauf oder der Reservierung eines Welpen, Umfassende Informationen müssen von der örtlichen Behörde eingeholt werden, um zu wissen, welche Erhaltungsvorschriften existieren.

    Bewertungen von Italienischer Corso-Hund

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Italienischer Corso-Hund” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bilder Cane Corso Italiano

    Cane Corso Italiano Videos

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 2 –> Pinscher und Schnauzer, Molossoide, Schweizer Sennenhunde.. / Sektion 2.1 –> Molosser, Doggenartige Hunde. Mit Arbeitsprűfung
    • FCI 343
    • Verbände: FCI , AKC , ANKC , CKC , UKC
    • FCI Estádar der Rasse Cane Corso Italiano
    • ITALIENISCHER CORSO-HUND FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Italian Mastiff, Italian Corso Dog, Cane Corso Italiano (Englisch).
      2. Cane Corso Italiano, Chien de Cour Italien (Französisch).
      3. Cane Corso, ITALIENISCHER CORSO-HUND (Deutsch).
      4. Mastim Italiano (Portugiesisch).
      5. Mastín italiano (Spanisch).

    Shar-Pei
    China FCI 309 - Molossoide - Doggenartige

    Shar Pei

    Die Shar-Pei Er ist liebevoll mit seinem Besitzer; er ist Fremden gegenüber ziemlich zurückhaltend.

    Inhalt

    Geschichte

    Hunde mögen Rasse Shar-Pei existieren seit Jahrhunderten in Südchina, vielleicht aus der Han-Dynastie um die 200 V. CHR.. Archäologen haben Statuen aus dieser Zeit gefunden, die einen Hund zeigen, der dem Shar-Pei ähnlich ist.. Spätere Beweise beinhalten ein Dokument aus dem 13. Jahrhundert, das sich auf einen zerknitterten Hund bezieht.

    Die erste Shar-Pei Sie waren Bauernhof- und Arbeitshunde. Sie wachten über Eigentum und Vieh, Sie jagten und hüteten Herden. Der Shar-Pei war sonst ein Wächter des Hauses, auch. Seine lila Zunge, mit einem anderen Rennen geteilt, die Chow Chow, und seine faltige Haut wurde geglaubt, um böse Geister abzuschrecken. Neben Arbeitshunden, die Shar-Pei Kampfhunde waren ebenfalls beliebt. Ihr lockeres Fell und ihr raues Fell erschwerten es dem anderen Hund, sich an ihnen festzuhalten..

    Das Leben in China war schon immer hart, aber für die Shar-Pei wurde nach der kommunistischen Übernahme im frühen 20. Jahrhundert sehr gefährlich. In der Volksrepublik China, Hunde waren ein Symbol für eine dekadente Vergangenheit und wurden in der EU praktisch eliminiert 1950. Nur wenige blieben in ländlichen Gebieten, sowie in Hong Kong (damals noch unter britischer Herrschaft) und in Taiwan, zusätzlich zu einigen, die in die USA exportiert worden waren 1966.

    In 1973, Ein Züchter aus Hongkong namens Matgo Law appellierte an westliche Hundeliebhaber, um die Rasse zu retten, es war vom Aussterben bedroht. Die ungewöhnlich faltigen Hunde weckten ein begeistertes Interesse an Amerikanern und wurden schnell “die” Hund musste man haben. Die Shar-Pei wurden vom American Kennel Club in voll anerkannt 1992. Nach diesem ersten Ausbruch der Popularität, haben ein moderates Interesse erreicht, Sie sind derzeit in der Position 50, unter dem Beitrag 37 ein Jahrzehnt.

    Physikalische Eigenschaften

    Es ist eine robuste Hund, solide, Kompakte, kurzes Haar. Der Kopf ist im Verhältnis zum Körper groß. Der Schädel ist breit und flach, und die Opstop, sehr wenig ausgeprägt. Die Stirn und der Orbitalbereich sind mit reichlich vorhandenen und feinen Falten bedeckt, die sich nach unten erstrecken und sich bilden ; Augen sind klein, versunken, schwarze oder braune Farbe in beigen Exemplaren. Die Ohren sind sehr klein, gleichseitiges Dreieck, und hohe Einfügung und nach vorne gerichtet, über den Augen. Die Haut bildet Falten im ganzen Körper, Das ist eine Besonderheit der Rasse. Der Schwanz ist hoch eingesetzt und sein stammförmiges Lager ist über dem Rücken charakteristisch, ohne es zu berühren.

    • Haar: Dick, sehr kurz und gerade, mit einer sehr sichtbaren Härte.
    • Farbe: Schwarz, Brown, Griffon, beige und creme.
    • Größe: 40 – 51 cm.

    Die chinesische Linie hat weniger Falten als die amerikanische Linie. Frauen sind kleiner als Männer.

    Charakter und Fähigkeiten

    Die Shar-Pei Er ist ein bisschen schlau. Er ist natürlich zurückhaltend gegenüber Leuten, die er nicht kennt, und bleibt fern, sobald sie vorgestellt werden. Eine umfassende Sozialisierung in jungen Jahren ist notwendig, um zu verhindern, dass sie zu territorial oder aggressiv wird. Nur Familienmitglieder erhalten die überwältigende Hingabe dieses unabhängigen Hundes., wachsam und intelligent, die die Welt ruhig und würdevoll vorbeiziehen sehen.

    A Shar-Pei Es ist ruhig im Haus. Es ist ein bemerkenswerter Wachhund und bellt selten, wenn es nicht spielt. Wenn sie es hören, Es wäre gut für Sie, zu sehen, was Ihre Aufmerksamkeit erregt hat. Ein kurzer, schneller Spaziergang entspricht Ihren Trainingsbedürfnissen.

    Es ist ein starker und selbstbewusster Hund, der schnell lernt, Verschieben Sie das Training also nicht. Die Shar-Pei ist unabhängig und willensstark. Sei fest, aber niemals hart oder körperlich mit ihm. Bringen Sie ihm von Anfang an bei, Pflegeverfahren wie das Trimmen von Nägeln zu akzeptieren, Ohren reinigen und Zähne putzen. Du willst dich nie Shar-Pei Erfahren Sie, dass es Sie physisch einschüchtern kann, diese Verfahren zu stoppen.

    Wie die meisten Hunde, um die Shar-Pei Er mag es nicht, wenn seine Füße berührt werden und er mag es nicht, wenn seine Nägel geschnitten werden. Dies gilt auch für andere Verfahren..

    Die Shar-Pei ist ein Wachhund, der mit anderen Hunden gejagt und gekämpft hat. Die Mehrheit der Shar-Pei Sie mögen die Gesellschaft anderer Hunde nicht, und sind leicht durch Aggression erregt. Ein sicher eingezäunter Hof verhindert, dass Sie mit anderen Hunden in Konflikt geraten oder versuchen, Ihr Territorium auf den gesamten Block auszudehnen..

    Beginnen Sie Ihren Welpen Ausbildung der Tag Sie es nach Hause bringen. Selbst bei acht Wochen alt, Er ist in der Lage, alles absorbieren Sie können ihn lehren. Warten Sie nicht, bis Sie 6 Monate Zug zu starten oder mit hartnäckigem Hund zu tun haben. wenn möglich, Nehmen Sie es zu einem Trainer, wenn Sie zwischen 10 und 12 Wochen, und sozialisiert, socialice, socialice. Jedoch, Beachten Sie, dass viele Arten von Training Welpen erfordern bestimmte Impfungen (wie Zwingerhusten) ist ein Tag, und viele Tierärzte empfehlen begrenzte Exposition gegenüber Hunden und anderen öffentlichen Plätzen, bis Impfstoffe Welpen (einschließlich Tollwut, Staupe und Parvovirose) Sie sind abgeschlossen. Statt der formalen Ausbildung, Sie können trainieren Sie Ihre Welpen beginnen zu Hause und unter Familie und Freunden zu sozialisieren bis Immunisierungen im Welpen abgeschlossen sind.

    Sprechen Sie mit dem Züchter, Beschreiben Sie genau, was Sie in einem Hund wollen und um Hilfe bitten Auswahl eines Welpen. Die Züchter sehen die täglichen Welpen und kann unglaublich präzise Empfehlungen machen, wenn sie etwas über ihren Lebensstil und Persönlichkeit kennen. Was auch immer Sie von einem wollen Shar-Pei, Suchen Sie nach jemandem, dessen Eltern nette Persönlichkeiten haben und der seit dem jungen Alter des Welpen gut sozialisiert ist.

    Gesundheit der “Shar-Pei”

    Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln, und alle Menschen haben das Potenzial, eine bestimmte Krankheit zu erben. Ausführen, geh nicht, jeder Züchter, die keine Gesundheitsgarantie bei Welpen anbieten, um dir zu sagen, dass die Rasse ist 100 gesund Prozent und hat keine bekannten Probleme, oder um Ihnen zu sagen, dass Ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert sind. Ein seriöser Züchter wird über die gesundheitlichen Probleme der Rasse und dem Auftreten ehrlich und offen sein, mit denen in ihren Linien auftreten.

    Die Shar-Pei habe viele gesundheitliche Probleme, und ihre Besitzer können eine enge Beziehung zu ihrem Tierarzt entwickeln. Zu den Bedenken zählen Hüft- und Ellbogendysplasie; Patella-Luxation; Hypothyreose; Augenprobleme wie Entropie, Netzhautdysplasie und Glaukom, Allergien und Infektionen der Hautfalten.

    Ein einzigartiges Problem ist eine Krankheit namens C-Fieber, Ein Zustand, bei dem der Hund regelmäßig Fieber hat und seine Sprunggelenke anschwellen. Begleitende Anzeichen können Lethargie sein, Erbrechen, Durchfall und flache Atmung.

    Nicht alle diese Bedingungen sind nachweisbar auf einem wachsenden Welpen, und es ist unmöglich, vorherzusagen, ob ein Tier von diesen Krankheiten frei sein, Sie müssen also einen seriösen Züchter finden, der sich für die Aufzucht möglichst gesunder Tiere einsetzt.. Muss in der Lage sein, eine unabhängige Bescheinigung über die Eltern des Hundes vorzulegen (und Großeltern, usw..) Sie wurden für Mängel gemeinsam geprüft und als gesund für die Zucht. Das ist, wo sie medizinische Aufzeichnungen eingeben.

    Eine sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde für genetisch bedingte Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehende Kopien, aber manchmal Mutter Natur hat andere Ideen und einen Welpen entwickelt eine dieser Krankheiten trotz guter Zuchtpraktiken. Die Fortschritte in der Tiermedizin bedeutet, dass in den meisten Fällen Hunde immer noch ein gutes Leben leben. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Reihen und woran sie gestorben sind.

    Denken Sie daran, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, Es hat die Kraft eines der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Halten Sie eine Shar-Pei mit dem richtigen Gewicht ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Ihr Leben zu verlängern. Machen Sie das Beste aus Ihren vorbeugenden Fähigkeiten, um einen gesünderen Hund fürs Leben zu gewährleisten.

    Fürsorge für die “Shar-Pei”

    Die Anforderungen an die Pflege hängen von jedem ab Shar-Pei. Wöchentliches Bürsten kann die Anforderungen beider Arten erfüllen “Kurzhaar” wie der Typ “gebürstet” (ein wenig länger), aber einige Shar-Pei Jeder Typ kann anfällig für Hautprobleme sein. Hunde mit Hautproblemen benötigen möglicherweise ein wöchentliches Bad und tägliches Bürsten.

    Alle die Shar-Pei brauchen regelmäßige Faltenpflege. Falten sollten mit einem feuchten Tuch gereinigt und anschließend vollständig getrocknet werden, um Infektionen zu vermeiden. Die Haut nicht einölen.

    Die Shar-Pei Sie haben kleine Ohren, eng und dreieckig, was sie für chronische Ohrprobleme prädisponiert, da im schmalen Gehörgang nicht genügend Luft zirkuliert. Obwohl es nicht so einfach ist, die Ohren eines zu reinigen Shar-Pei wie es für die meisten Rennen ist, Eine regelmäßige Reinigung sollte durchgeführt werden, um wiederkehrende Hefe- oder Bakterieninfektionen zu vermeiden.

    Baden Sie Ihren Hund nach Belieben oder nur dann, wenn er schmutzig wird. Mit den sanften Hundeshampoos ab sofort erhältlich, kann baden a Shar-Peiwöchentlich, wenn Sie möchten, ohne Ihren Mantel zu beschädigen.

    Der Rest sind Grundversorgung. Cut Nägel nach Bedarf, normalerweise alle paar Wochen. Putzen Sie Ihre Zähne für eine gute allgemeine Gesundheit und frischen Atem.

    Bewertungen von Shar Pei

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Shar-Pei” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bilder “Shar-Pei”

    Fotos:

    1 – Dies ist ein typisches Foto eines traditionellen Shar-Pei mit Knochenmund. CH Dali Pinky, Hong Kong Kennel Club Champion von Kein maschinenlesbarer Autor angegeben. Inuyasya1106 angenommen (basierend auf Copyright-Ansprüche). / Public domain
    2 – Shar_Pei_fembra_de_7_meses._Línea_china von Mcarrillo / CC BY-SA
    3 – Shar Pei von https://pxhere.com/es/photo/1267570
    4 – Shar Pei von https://pxhere.com/es/photo/1169173

    Videos der “Shar-Pei”

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 309
    • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
    • Sektion 2.1: Molosser, doggenartige Hunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde.
    • AKC – Nicht sportlich
    • ANKC – Gruppe 7 (kein Sport)
    • CKC – Gruppe 6 – Nicht sportlich
    • KC – Gebrauchshund
    • NZKC – Nicht sportlich
    • UKC – Nordische Rasse

    Shar Pei Rasse FCI Standard

    SHAR PEI FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Cantonese Shar-Pei (Englisch).
      2. Shar-peï, sharpeï (Französisch).
      3. Shar-Pei (Deutsch).
      4. Shar-pei (Portugiesisch).
      5. Sharpei (Spanisch).

    Deutsche Dogge
    Alemania FCI 235 - Molossoide - Doggenartige

    Es ist ein teurer Hund, dass er im Verhältnis zu seiner Größe isst und dass er in jungen Jahren etwas Pflege braucht

    Inhalt

    Geschichte

    Die Deutsche Dogge ist die älteste moderne Hunderasse in Deutschland. Seitdem wird es von vielen als Apollo unter Hunden angesehen – nach der griechischen Gottheit. Und tatsächlich, die Deutsche Dogge Es ist ein Hund mit besonderem Charme und einzigartiger und beeindruckender Ausstrahlung und Eleganz. Der Ursprung dieser Rasse liegt nur teilweise in Deutschland. Bereits im 16. Jahrhundert sollen die Deutschen Doggen aus England stammen, wie in historischen Quellen beschrieben “Überqueren Sie den Mastiff mit den irischen Windhunden”. Der name “Dogge”, das alte englische Wort für Hund, von dem der Strom “Dog”, spricht auch über eine Linie britischer Abstammung. Jedoch, Diese Art von Hund wurde in der Antike aufgezogen und auf Steintafeln dargestellt.

    Auch auf dem europäischen Kontinent, alte Bullenbeißer paaren sich regelmäßig mit Windhunden und Jagdhunden, denn diese Ergebnisse der Kreuzungen waren perfekt auf die großen Jagden des Eberadels abgestimmt, Bären und Wölfe. Nach und nach entwickelte sich eine eigene Rasse mit Molossi., Windhund und etwas Jagdhundeblut. In 1867 der Wiener Zynologe Leopold Fitzinger unterschied drei Varianten von Deutsche Dogge: der gemeine Mastiff, Englisch und Dänisch. Noch heute ist die Deutsche Doggenhunde Sie heißen “Deutsche Dogge” in einigen Sprachen. Moderne Analysen von Genetikern bestätigen die Ansichten der alten Zynologen über Vorfahren und weisen sie sogar Windhunden zu Molosser.

    In 1888 der Club der Deutsche Dogge In Berlin. Es ist der erste und älteste Rassehundezuchtverein in Deutschland. Die Deutsche Dogge modern sollte nun ein repräsentativer Begleiter und Beschützer werden. Außerdem, es sollte noch eleganter sein. Daher wurde der Standard an diese Ideen angepasst. Es war möglich, eine äußerst elegante und harmonische Mischung dieser sehr unterschiedlichen Ursprünge zu erzielen. Die Deutsche Dogge kombiniert die Eleganz und Geschwindigkeit von Laufhunde mit der Kraft und Sorglosigkeit der Molosser.

    Physikalische Eigenschaften

    Die Deutsche Dogge Es ist ein extrem großer und kräftiger Hund, aber gleichzeitig sehr elegant und einfühlsam. Ein Rüde erreicht eine Höhe am Kreuz von 80 cm, oft noch mehr. Hündinnen sind etwas kleiner. Die Deutsche Dogge hat ein einzigartiges Charisma. Der Tiermaler und Hundekenner Richard Strebel hat bereits verraten 1914 an die Züchter der Deutsche Dogge, die: “… Sie haben einen Hund geschaffen, der ohne Übertreibung als der erfolgreichste in der Größe angesehen werden kann, Anteil, Kraft und anmutige Bewegung, die bei Hunden niemals erzeugt wurden.” Leider, Dieser Respekt zeigt sich nicht immer in der Zucht von Deutsche Dogge. Unabhängig von Ihrer Gesundheit, werden für extreme Zucht eingesetzt, der sogenannte Gigantismus, sowie für Spiele mit defekten Genen für seltene Fellfarben; Gene, die auch schwere Krankheiten verursachen können.

    Während herum 1900 Die Widerristhöhe für Männer war 76 – 80 cm, Der heute gültige FCI-Standard besagt “mindestens 80 cm” ohne klare Obergrenze. Dies ermöglicht die Deutsche Dogge Erreichen Sie die zweifelhafte Ehre des größten Hundes der Welt. Nach dem Guinness-Buch der Rekorde, Das war der Mann Deutsche Dogge “Gibson” mit 108 Höhe cm. Das war im August 2004. Gibson erreichte immer noch ein Alter von fast 7 Jahre, aber die letzten paar Jahre nur in 3 Beine. Sein Rekord wurde immer mehr erweitert.

    “Zeus” de Michigan / EE.UU.. erreichte eine Höhe von 112 cm und starb mit nur 5 Jahre, angeblich schon im Alter – Zweifelhafte Aufzeichnungen auf Kosten des Wohlergehens des Hundes. Die Deutsche Dogge es ist beeindruckend genug, auch ohne diese zweifelhaften Extreme. Sein souveränes und elegantes Aussehen wird auch durch sein seidiges Fell hervorgehoben. Es ist ein sehr kurzer Mantel, Das ist nah am muskulösen Körper mit einem leichten Glanz. Die Farben sind gelb oder schwarz, Blau, getigert oder gebeizt.

    • Haar: Satin.
    • Farbe:
    • – Griffon: goldene Farbe mit schwarze Maske. Die Augenbrauen und die Ränder der Augen müssen schwarz sein., Während die Ohren und der Schwanz klarer sein kann.
      – Gestreift: Reh und schwarz in einem Streifenmuster.
      – Blau: Stahl-dunkelgrau, so dass weiße Markierungen auf der Brust und Beine.
      – Schwarz: Jet-Schwarz pure, so dass weiße Markierungen auf der Brust und Beine.
      – Harlekin: Weiß mit schwarzen Flecken. Die Deutsche Dogge ist das einzige Rennen, das diese Farbe-Muster auf ihren Mantel zeigt.

    • Größe: Die Mindestgröße für Männer beträgt 80 cm und für die Weibchen von 72 cm

    Charakter

    Die Deutsche Dogge wird oft als sanfter Riese beschrieben, aber es ist natürlich schützend, wenn die Situation es erfordert. Er liebt und liebt Menschen, und diese Eigenschaften sollten niemals durch die Förderung aggressiven Verhaltens pervertiert werden.

    In Bezug auf Charakter und Größe der Deutsche Dogge ein Hund ist nicht für Anfänger. Gehört ausschließlich erfahrenen Hundebesitzern, Wer kann und will sich voll und ganz mit dem Tier beschäftigen. Es gibt also keinen inspirierenderen Begleiter als diesen Hund. El Canciller del Reich Otto von Bismarck, der sein ganzes Leben lang von großen Dänen begleitet wurde, er bewunderte offen die Intelligenz und Fähigkeiten seiner großen Dänen und soll gesagt haben: “Ich habe großen Respekt vor dem Wissen meines Hundes über die menschliche Natur – es ist schneller und vollständiger als ich.”

    Deutsche Doggen lieben Kinder, aber sie müssen lernen, nett zu ihnen zu sein. Und ein Schlag von diesem wedelnden Schwanz wird einen kleinen Jungen umwerfen, Daher ist es wichtig, Ihre Interaktionen zu überwachen. Diese großen Hunde können auch lernen, mit anderen Haustieren auszukommen., besonders wenn sie mit ihnen erzogen werden.

    Ein eingezäunter Hof ist notwendig, um das zu verhindern Deutsche Dogge alleine spazieren gehen. Normalerweise kein Jumper, Ein zwei Meter langer Zaun sollte also ausreichen, um ihn in Schach zu halten. Beachten Sie, dass erwachsene Deutsche Doggen ziemlich ruhig sind, Welpen sind sehr aktiv und lieben es, in Gärten zu graben..

    Sie würden denken, dass die Deutsche Dogge Aufgrund seiner Größe eignet es sich besser für das Leben im Freien, aber es ist genau das Gegenteil. Es sollte ein Indoor-Hund sein, der Teil der Familie ist. Wenn das der Fall ist, die Deutsche Dogge liebende ist, lernt gut und ist leicht zu trainieren. Seinem eigenen Schicksal überlassen, Das Ausmaß der Zerstörung, die es Ihrem Haus und Garten zufügen kann, ist unvorstellbar.

    jeder Hund, Unabhängig davon, wie angenehm es, abscheuliche Ebenen können Bellen entwickeln, Ausgrabung, Gegen-Browsing und andere unerwünschte Verhaltensweisen, wenn Sie sich langweilen, untrainierte oder unbeaufsichtigt. Und jeder Hund kann ein Test sein, die während der Adoleszenz leben. Im Fall der Deutsche Dogge, Jahre “Adoleszenz” Sie können mit sechs Monaten beginnen und fortgesetzt werden, bis der Hund ungefähr zwei Jahre alt ist.

    Beginnen Sie Ihren Welpen Ausbildung der Tag Sie es nach Hause bringen. Selbst bei acht Wochen alt, Er ist in der Lage, alles absorbieren Sie können Sie lehren. Warten Sie nicht, bis Sie sechs Monate alt sind, um mit dem Training zu beginnen, sonst müssen Sie sich mit einem störrischen Hund auseinandersetzen. wenn möglich, Nehmen Sie es zu einem Trainer, wenn Sie zwischen 10 und 12 Wochen, und sozialisiert, socialice, socialice. Jedoch, Beachten Sie, dass viele Arten von Training Welpen erfordern bestimmte Impfungen (wie Zwingerhusten) ist ein Tag, und viele Tierärzte empfehlen begrenzte Exposition gegenüber Hunden und anderen öffentlichen Plätzen, bis Impfstoffe Welpen (einschließlich Tollwut, Staupe und Parvovirose) Sie sind abgeschlossen. Statt der formalen Ausbildung, Sie können trainieren Sie Ihre Welpen beginnen zu Hause und unter Familie und Freunden zu sozialisieren bis Immunisierungen im Welpen abgeschlossen sind.

    Sprechen Sie mit dem Züchter, Beschreiben Sie genau, was Sie in einem Hund wollen und um Hilfe bitten Auswahl eines Welpen. Die Züchter sehen die täglichen Welpen und kann unglaublich präzise Empfehlungen machen, wenn sie etwas über ihren Lebensstil und Persönlichkeit kennen.

    Die Deutsche Dogge Perfect kommt nicht vollständig aus der Welpenbox. Es ist ein Produkt seiner Herkunft und Erziehung. Suchen Sie nach jemandem, dessen Eltern eine gute Persönlichkeit haben und der seit dem jungen Alter des Welpen gut sozialisiert ist.

    Haltung der Deutsche Dogge

    Die Wartung von Deutsche Dogge es ist sehr komplex und teuer. Lebensmittel in der gewünschten Qualität und Quantität, mögliche Tier- und Arzneimittelkosten, Direkte und indirekte Transportkosten und mehr erfordern einen finanziell wohlhabenden Eigentümer. Ja ein Deutsche Dogge will auf der Couch sitzen, Sie brauchen alle Zweisitzer, mindestens. Hier haben sich Möbel aus Kunstleder bewährt. Die Deutsche Dogge sollte nicht in einer kleinen Wohnung aufbewahrt werden, Besser ist ein Haus mit Garten. Das Ideal wäre, in einer ländlichen Gegend zu leben. Hektische städtische Zentren sind nicht der Ort, an dem sich diese großen Hunde wohl fühlen. Auch der Hund und der Besitzer stoßen hier häufig auf Ablehnung und sogar offene Feindseligkeit. Dies muss berücksichtigt werden.

    Scooby-Doo

    Fiktion machte einer der bekanntesten Hunde für die breite Öffentlichkeit es. Scooby Doo Charakter ist eine Deutsche Dogge.

    Die Deutsche Dogge Es ist ein großer Hund, der viel Bewegung haben möchte. Jedoch, Er ist kaum auf der Straße zu sehen, obwohl mit 1.200 Welpen pro Jahr belegen den neunten Platz auf der VDH-Bestseller-Hitliste (Deutscher Hundebund), noch bevor Hunderassen wie der Berner Sennenhund oder der Chihuahua, Sie werden viel häufiger auf der Straße gesehen. Oft sind diese Riesen erst eingesperrt, wenn sie ihr Welpenalter überschritten haben und - schlecht sozialisiert und gebildet sind.- kann nicht mehr von dem Besitzer verwaltet werden, der mit Hunden nicht vertraut ist. Die Deutsche Dogge kein Zwingerhund. Er ist im Grunde ein Familienhund und will und braucht die liebevolle Verbindung zu seiner menschlichen Familie. Ist klug und reaktionsschnell. Man sollte nicht darüber nachdenken, was man mit diesem großen Hund machen soll, in Zeiten der 90 kg, ist krank und muss geladen werden. Daher, Kauf eines Deutsche Dogge muss sorgfältig abgewogen werden.

    Ausbildung einer Deutschen Dogge

    Die Deutsche Dogge ein Hund ist nicht für Anfänger. Seine Stärke und potenzielle Gefahr erfordern fachmännische und liebevolle Sozialisation, Erziehung und Anleitung bereits bei den Welpen. Es ist sensibel und intelligent und verzeiht keinen Fehler des Besitzers so schnell. Sie mag es, geführt und erzogen zu werden, aber nicht durch Zwang. Viele normale Hundetrainingshilfen funktionieren nicht mit dem Deutsche Dogge, einfach weil es zu stark ist. Im Zweifelsfall, Selbst der stärkste Mann wird die Leine nicht tragen. Aufgrund von Übernutzung und Zuchtselektion einseitig auf äußere Erscheinungen ausgerichtet, heute gibt es, obwohl extrem selten, Proben mit idiopathischer Aggressivität, die dann praktisch unlösbare Probleme für eine Ausbildung darstellen.

    Deutsche Dogge Gesundheit

    Deutsche Doggen haben auch eine hohe Inzidenz von Kardiomyopathien, eine Erkrankung des Herzmuskels, die ein vergrößertes Herz verursacht. Dies ist sehr häufig bei vielen Riesenhunden., und wenn es spät im Leben auftritt, kann oft mit Medikamenten kontrolliert werden. Lassen Sie das Herz Ihres Hundes mindestens einmal im Jahr überprüfen, und dass ungewöhnliche Geräusche oder Symptome von einem zertifizierten tierärztlichen Kardiologen untersucht werden. Dieser Zustand kann auch genetisch bedingt sein., Derzeit verfügbare Tests können den Hund jedoch derzeit nur ausschließen; Ein Hund könnte an einem Tag ausschließen und am nächsten Tag eine Herzkrankheit entwickeln.

    Deutsche Doggen können auch an Hüftdysplasie leiden, Eine lähmende Fehlbildung der Hüftpfanne, deren Reparatur möglicherweise eine teure Operation erfordert und die später im Leben zu schmerzhafter Arthritis führen kann. Ein weiteres genetisches Problem bei einem unvollständigen Screening-Test, Die beste Vorbeugung gegen Hüftdysplasie besteht derzeit darin, nur einen Welpen zu kaufen, dessen Eltern mit normalen Hüften getestet wurden und der nur sehr wenige nahe Verwandte mit der Krankheit hat.. Halten Sie Ihren Hund schlank, besonders wenn jung, kann auch helfen.

    Eine weitere schmerzhafte Knochenerkrankung ist die hypertrophe Osteodystrophie., Dies geschieht während der schnellen Wachstumsphase des Welpen. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach Welpenfutter großer Rassen. Diese Diäten sind so formuliert, dass Welpen langsam wachsen., Dies kann dazu beitragen, orthopädische Entwicklungsprobleme zu vermeiden.

    Krebs ist eine weitere Haupttodesursache in der Deutsche Dogge, vor allem Knochenkrebs. Sie sind auch anfällig für andere Skelettprobleme, visuell und neurologisch, sowohl älter als auch jünger.
    Nicht alle diese Bedingungen sind nachweisbar auf einem wachsenden Welpen, und es ist unmöglich, vorherzusagen, ob ein Tier von diesen Krankheiten frei sein, Sie müssen also einen seriösen Züchter finden, der sich für die Aufzucht der gesündesten Tiere einsetzt. Muss in der Lage sein, eine unabhängige Bescheinigung über die Eltern des Hundes vorzulegen (und Großeltern, usw..) Sie wurden für Mängel gemeinsam geprüft und als gesund für die Zucht. Das ist, wo sie medizinische Aufzeichnungen eingeben.

    Eine sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde für genetisch bedingte Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehende Kopien, aber manchmal Mutter Natur hat andere Ideen und einen Welpen entwickelt eine dieser Krankheiten trotz guter Zuchtpraktiken. Die Fortschritte in der Tiermedizin bedeutet, dass in den meisten Fällen Hunde immer noch ein gutes Leben leben. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Reihen und woran sie gestorben sind.

    Denken Sie daran, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, Es hat die Kraft eines der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Halten Sie eine Deutsche Dogge mit einem geeigneten Gewicht ist es eine der einfachsten Möglichkeiten, um das Leben verlängern. die meisten präventiven Fähigkeiten zu Hilfe zu nehmen, einen gesünderen Hund für das Leben sorgen.

    Deutsche Dogge Pflege

    Die Deutsche Dogge hat einen kurzen Mantel, dick und glatt. Fällt mäßig aus, mit anderen Worten, mehr als Sie vielleicht denken, aber es erfordert wenig Reinigung. Bürsten Sie Dänisch wöchentlich mit einem Gummihandschuh oder einer Bürste mit weichen Borsten, um Haar und Haut gesund zu halten. Im Frühling und Herbst, wird einen schweren Schuppen haben, bekannt als “Schlag” Fell und müssen während dieser Zeit häufiger gebürstet werden, um alle losen Haare loszuwerden.

    Baden Sie Dänisch nach Belieben oder nur, wenn es schmutzig wird. Mit den sanften Hundeshampoos ab sofort erhältlich, Sie können wöchentlich einen Dänen baden, wenn Sie möchten, ohne seinen Mantel zu beschädigen.

    Der Rest sind Grundversorgung. Schneiden Sie Ihre Zehennägel alle paar Wochen. Lange Nägel können sich verfangen und abreißen. Das ist sehr schmerzhaft, und bluten viel. Putzen Sie Ihre Zähne häufig für eine gute Zahngesundheit. Um Ohrenentzündungen vorzubeugen, Halten Sie die Ohren trocken und sauber, Verwenden Sie eine von Ihrem Tierarzt empfohlene Reinigungslösung.

    Ernährung / Lebensmittel

    Die Deutsche Dogge verbrauchen große Mengen an Lebensmitteln. Zur gleichen Zeit, Dieses Lebensmittel muss von sehr hoher Qualität sein und während der Wachstumsphase selektiv zusammengestellt werden, das dauert bis zu zwei Jahre. Wenn es ums Essen geht, manchmal ist es sehr rustikal. Sicher nicht alle, Aber einige große Dänen haben nicht das Beste “Tischmanieren”. So kann es gelegentlich vorkommen, dass der Hund, sowie der Futterplatz muss nach dem Essen gereinigt werden. Es ist sehr wichtig, wie das Risiko einer Magenverdrehung bei dieser prädisponierten Rasse durch ein angemessenes Fütterungsmanagement minimiert werden kann.

    Lebenserwartung

    Lebenserwartung Deutsche Dogge hat sich von dem extrem niedrigen Niveau von leicht erhöht 2004 mit 6 Jahren und 6 Monate bis 7 Jahre, Laut Statistik des British Kennel Club. Generell: Je größer und ungewöhnlicher die Fellfarbe, weniger wird die Lebenserwartung sein. Bereits im Alter von 8 Jahre a Deutsche Dogge wird heute offiziell als alter Mann angesehen. Ohne Gigantismus und gesunde Zucht könnten Sie eine Lebenserwartung von haben 10 - 12 Jahre.

    Deutsche Dogge Bewertungen

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Deutsche Dogge” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kaufen Sie eine Deutsche Dogge

    Nur Welpen von Eltern mit einer maximalen Körpergröße von 80 cm zum Kreuz und haben die Farben gelb, gestreift, Schwarz, entdeckt. Außerdem, Es muss darauf geachtet werden, Inzucht zu vermeiden, um einen Welpen zu bekommen Deutsche Dogge gesunde. Man sollte wissen, wie alt die Vorfahren der Jungen waren. Wer sich für Hunde interessiert, findet eine Deutsche Dogge in einer der Notfallinitiativen für Hunde und bieten ihnen ein liebevolles Zuhause. Die Pflege der Deutschen Doggen ist sehr teuer. Anschaffungskosten können im Vergleich vernachlässigbar sein.

    Deutsche Dogge Bilder

    Fotos:

    1 – Kleine Deutsche Dogge von 5 Monate, Farbe Negro von Eacampbell14 / CC BY-SA
    2 – 07 VICKY TRES MESES von https://flic.kr/ps/H4SaY
    3 – Deutsche Dogge von https://www.pxfuel.com/es/free-photo-oqedh
    4 – Deutsche Dogge von https://www.publicdomainpictures.net/es/view-image.php?image=34101&picture=perro-gran-danes
    5 – Dogge-Hund Nahaufnahmeporträt eines Dogge-Harlekin-Hundes von gemeinfrei
    6 – Großer Hund, der auf Frau steht, die grauen Pullover Hoodie auf grünem offenem Feld tagsüber durch trägt https://www.wallpaperflare.com/large-size-dog-standing-on-woman-wearing-gray-pullover-hoodie-on-green-open-field-at-daytime-wallpaper-zqizp

    Deutsche Dogge Videos

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 235
    • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
    • Sektion 2.1: Molosser, doggenartige Hunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde.
    • AKC – Arbeitshunde
    • CKC
    • KC – Arbeitshunde
    • NZKC – Nicht sportlich
    • UKC – Wachhund

    FCI-Standard der Deutsche Dogge

    DEUTSCHE DOGGE FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Deutsche Dogge, German Mastiff, Boarhound, Apollo of Dogs, Gentle Giant (Englisch).
      2. Grand Danois (Französisch).
      3. Ulmer Dogge, Englische Dogge, Dänische Dogge, Hatzrüde, Saupacker, Große Dogge (Deutsch).
      4. Grande dinamarquês, Alano tedesco (Portugiesisch).
      5. Dogo alemán, Alano alemán (Spanisch).

    Broholmer
    Dinamarca FCI 315 - Molossoide - Doggenartige

    Broholmer

    Die Broholmer Es diente als Wachhund für Großbetriebe und feudalen Ländereien.

    Inhalt

    Geschichte

    Die Broholmer es ist interessant, Zum Teil, weil es sich um eine sehr alte Hunderasse handelt, deren Abstammung im dänischen Königshaus auf die Zeit Friedrichs II. und Christen IV. zurückgeht. König James I. von Schottland soll, in Bezug auf seine Ehe mit der Tochter Friedrichs II. in 1589, ehrte den dänischen Hof mit prächtigen Mastiff-Hunden. Diese englischen Hunde paarten sich mit den Hunden, die Friedrich II. Bereits hatte. Der Hundetyp wurde benannt “Der große dänische Hund” seit der Wikingerzeit, d.h., Einige 400 Jahre vor Friedrich II.

    Wir beginnen unseren historischen Rückblick 1850 im Renaissance-Schloss von Broen Broenne in Gudme. Hier ist Chamberlain Niels Frederik Bernhard Sehested (1813-1882) beschlossen, den alten dänischen Hund wieder einzusetzen und zu züchten, da die Rasse zu diesem Zeitpunkt aussterben sollte.

    Förderung der Hundezucht, befahl zehn Welpen im Land aufzuziehen. Jedoch, Es gab eine Bedingung, dass man versprechen sollte, die Zucht fortzusetzen. Auf diese Weise, Der Hund wurde weit verbreitet und wurde ein sehr häufiger und kostbarer Hund.

    Eine alte Zeitung sagte: Die Broholmer Es ist ein gewöhnlicher Hund in Dänemark und besonders auf den Straßen von Kopenhagen geworden.

    Die Broholmer hatte auch seine Bedeutung unter den Königen. König Friedrich VII. Und Gräfin Danner hatten mehrere Broholmer. Sowohl der König als auch die Gräfin schätzten den Züchter und waren mehrfach mit ihren Hunden vertreten..

    Leider, Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, Diese Rasse hat viel an Boden verloren. Hundekrankheit, Epidemien und Inzuchtprobleme töteten viele Hunde. Nachdem, Die Spuren dieser entzückenden Hunde verschwanden fast, bis in 1974 Der Alarm ertönte.

    Der dänische Kennel Club startete eine nationale Suche nach Broholmer, und er fand einige Hunde ähnlich wie Broholmer, So können Sie einen echten Zuchtjob beginnen.

    Obwohl nur wenige Hunde gefunden wurden, schaffte es, einen Zuchtjob zu beginnen. Das Ergebnis dieser Arbeit sind die Hunde, die heute in Dänemark existieren, deren Besitzern wird empfohlen, Mitglieder der Broholmerselskabet.

    Von 1974, ein Zuchtkomitee unter der Dänischer Kennel Club war verantwortlich für die Planung der Züchterzucht. In 1996, el Broholmerselskabet, in Zusammenarbeit mit dem Danish Kennel Club, erhielt eine gültige Kooperationsvereinbarung von der 1 im Januar 1997, was bedeutete, dass die Mitglieder und Hunde des Broholmerselskabet auf dem Weg waren, ein formeller Bestandteil des dänischen Hundejobs zu werden. Das Kooperationsabkommen mit der DKK erfüllte die Wünsche ihrer Mitglieder, die auf Mitgliederversammlungen im ganzen Land in 1995. Das Rennen war auf dem Weg zur Anerkennung.

    Die Broholmer wurde als dänische nationale Rasse anerkannt und hat die internationale Zulassung erhalten, der Stammbaum der FCI, So können jetzt von Rassen zugelassene Hunde auf DKK-Ausstellungen präsentiert werden. Dies bedeutet, dass es angezeigt werden kann Broholmer auf Augenhöhe mit anderen Hunderassen. Dies hat nun dazu geführt, dass mehrere Broholmer bereits den Titel eines dänischen Meisters und eines internationalen Meisters erhalten haben..

    Die Broholmer es wurde auch international anerkannt, Das heißt, Welpen können an ausländische Stakeholder verkauft werden.

    Viele Hunderassen haben in den Jahren um das letzte Jahrhundert ihr Aussehen verändert und mussten sich verschiedenen Modellen beugen., was in einigen Fällen Probleme verursachte, mit denen sie sich dann befassen mussten. Die Broholmer war nicht Gegenstand irgendeiner Modeillusion. Der Standard ist, mit einigen Änderungen, das gleiche, das Sehested geschrieben hat.

    Kuriositäten

    Nach der Rekonstruktion des Rennens, die schwarze Farbe war schwierig zu erholen, aber heutzutage schafft es ohne Probleme.

    Physikalische Eigenschaften

    Großer Hund, der in ein Rechteck eingeschrieben werden kann; Seine Spaziergänge sind regelmäßig und voller Energie. Das äußere Erscheinungsbild wird von einer starken Vorderachse dominiert. Der Kopf ist breit und solide. Der Hals ist stark und hat einige Falten (Doppelkinn). Die Brust ist breit und gut geformt. In Ruhe, sein Kopf ist sehr tief, zum Boden gelehnt. Wenn der Hund aufmerksam oder aufgeregt ist, hebt den Kopf und der Schwanz steigt über die Horizontale. Die Augen sind rund, nicht zu groß: Die Farbe reicht von hellem Bernstein bis zu dunklem Bernstein. Sein Gesichtsausdruck zeigt Sicherheit. Die Ohren, mittlere Größe hoch eingefügt, auf die Wangen fallen. In Ruhe, Der Schwanz fällt in Form eines Säbels; Andererseits, Wenn der Hund aktiv ist, nimmt er ihn höher, aber ohne den Rücken zu erreichen.

    • Haar: kurze, mit ziemlich dicker Unterwolle.
    • Farbe: Leonado mit schwarzer Maske, goldrot oder schwarz.
    • Größe: Männchen, 75 cm; Weibchen, 70 cm.

    Charakter und Fähigkeiten

    Die Broholmer Er ist ein sehr freundlicher und hingebungsvoller Hund. Er ist sehr empfänglich und möchte nur seinen Besitzer glücklich machen. Er ist ein wachsamer Hund und wird einen Kloß im Hals haben, wenn Fremde an der Tür stehen. Handle langsam und sicher. Die Broholmer Es ist ein ausgezeichneter Familienhund, der, wegen seines freundlichen Verstandes, muss sehr sorgfältig behandelt werden.

    Wie viel Bewegung braucht ein Broholmer??

    Weil der Broholmer ist ein großer Hund, Es ist wichtig, es am Laufen zu halten. Stunden des Gehens sind nicht jeden Tag erforderlich, Aber der Hund geht immer gerne raus und trainiert seine Muskeln.

    Wie man einen Broholmer zusätzlich zu Spaziergängen besser aktiviert?

    Die Broholmer Es ist ein robuster und starker Hund, der sich sehr gut zum Ziehen eignet. Sie können Ihre machen Broholmer erfolgreich einen Wagen oder Schlitten ziehen. Aufgrund seines freundlichen Verstandes, zeigen viel Zuneigung zu den Menschen in ihrer Umgebung. Es gibt Beispiele für Broholmer, die Rettungshunde sind, Hunde verfolgen, Schießen, usw..

    Gibt es Hautpflegeprodukte oder ähnliches, auf die Sie achten sollten??

    Hautpflege ist minimal. Ein Pinselausflug einmal im Monat reicht aus. In der Häutungszeit kann es viele Haare verlieren.

    Tipps für Leute, die einen Broholmer kaufen möchten

    Als ein Erwachsener, die Broholmer ein mittleres Aktivitätsniveau haben, aber der junge Hund hat viel mehr Energie, das du; Daher müssen Sie die Größe berücksichtigen, bevor Sie sich für den Kauf eines Broholmer. Wir sprechen von einem Welpen von 40 – 60 kg, wer will die Welt erkunden. Der Hund muss für seine große Freundlichkeit respektiert werden und, Daher, entwickelt sich am besten in Häusern, in denen gegenseitiger Respekt zwischen Haus und Hund besteht.

    Die Broholmer es ist für dich das …

    Du willst einen hingebungsvollen Hund, solide und ruhig

    Sie möchten einen Familienhund, mit dem Sie sich wohl fühlen können

    Sie wollen einen Hund, der ein gutes Temperament hat

    Bilder Broholmer

    Broholmer Videos

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 2 –> Pinscher und Schnauzer, Molosser und Schweizer Sennenhunde / Sektion 2.1 –> Molosser, Doggenartige Hunde.
      Ohne Arbeitsprüfung.
    • FCI 315
    • Verbände: FCI , AKC (Der AKC hat keinen offiziellen Rassestandard; Derzeit nutzt den FCI-Standard) , UKC
    • Estádar der Broholmer FCI züchten
    • broholmer FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Danish Broholmer, Danish Mastiff (Englisch).
      2. Broholmer (Französisch).
      3. Broholmer (Deutsch).
      4. Mastiff dinamarquês (Portugiesisch).
      5. Mastín Danés (Spanisch).

    Bullmastiff
    Gran Bretaña FCI 157 - Molossoide - Doggenartige

    Bullmastiff

    Die Bullmastiff ist ein Wachhund, Intelligente, diskret und effektiv.

    Inhalt

    Geschichte

    Die Bullmastiff Es ist eine britische Hunderasse, wie geglaubt, kommt von der Kreuzung zwischen den Rennen Mastiff und Englische Bulldogge.
    Die Rasse entstand offizielle in Großbritannien am Ende des 19 und der erste standard (Beschreibung des ein rassische Merkmale) Daten der 1924, Datum, an dem wurde angenommen durch die Britischen Kennel Club. Nach, der American Kennel Club, Das Canadian Kennel Club, Kennel Club Jobst, die australische Kennel Club und die eigene Föderation Cynologique Europèene schrieb anderen standards, dem Konzept, Obwohl, einige von ihnen zeigen einige Unterschiede.

    In der Vergangenheit, die Bullmastiff Es wurde in England als Hüterin der privaten Grossgrundbesitzern Jagdgründe verwendet., um zu verfolgen und begreifen der Wilderer; der Hund Peiki entwickelt seine Aktivität von Belästigung und Abbruchabfällen drängen die Diebe mit dem Gewicht seines Körpers und werfen sie auf die Oberseite, um sie zu immobilisieren, ohne mit seinen mächtigen Mund. Grund, dass dieser Hund-Angriff bei der Verwendung von Volumenkraft zum Tragen kommen, aber nicht in die Bissen die Wald-Gesetze in England Jahrhundert herrschen gegeben hatte.

    Muss es sagte, dass, obwohl die Rasse offiziell definiert ist als mit Ursprung aus dem Vereinigten Königreich, die Wahrheit ist, dass lange vor ihrer Annahme als solche vom Teil des vom Kennel Club and the Making of seiner Rasse Standard Rennen (Das hat sehr wenig geändert seit ihrer Verabschiedung im Jahr 1924), die Wahrheit ist, dass auf der Iberischen Halbinsel sie Beispiele für ähnliche Morphologie bestand, wie Gravuren von Goya belegt (c.1800) und, noch mehr Öl von großem Ausmaß, mit dem Titel “Hof der Pferde in der alten Platz von Madrid, vor der Stierkampf”, Manuel Castellanos, Datierung der 1853 und, dass es zwei Hunde porträtiert, die gut konnten Bullmastiff Modern passieren.

    Tatsächlich, viel früher, Gab es bereits “Bull-Hunde” auf der Iberischen Halbinsel, die von seinen Mut und Stärke sehr geschätzt wurden; so sehr, dass der Katharina von Aragón, Wenn reiste er nach England, Henry VIII heiraten nahm, als Teil seiner Ornat, Einige dieser Tiere über verwendet werden, Hobby, die wurde sehr modischen dann und weiterhin sehr werden sehr geschätzt, in Zeiten der Elizabeth I und Mary Stuart.

    Physikalische Eigenschaften

    Aspekt zur Einführung Eminent abschreckender, die Bullmastiff ist ein Tier gute Knochen, Brust breiten und tiefen und kraftvollen Rücken. Seinen Kopf, Quadrat aus jedem Winkel betrachtet, mit Ohren dunkler als die Mantel und vorzugsweise schwarz Farbe v, auf dem dominiert eine Nase mittlerer Länge und Breite, bedeckt mit schwarzer Maske, der erstreckt sich in Richtung und um die Augen, die gleichmäßig dunkel sein (vorzugsweise Farbe Haselnuss, Brown, dunkelbraun oder schwarz, nie gelb oder gelb), intensive und tiefen Blick, Es ist ihre wichtigsten und charakteristischsten Markenzeichen. Kurzes Haar, seines Mantels kann Griffon sein., die abdecken alle Töne, die aus dem Sand rot Leber, oder Stripesetvolumes.

    Das typische Männchen, Wenn er seine vollständigen physische Entwicklung erreicht, für die dreieinhalb Jahre alt, kommt zwischen messen 63,5 und 68,5 cm bis Kreuz mit einem Gewicht zwischen 49,5 und 59,5 kg. Die erwachsenen Weibchen, achtzehn Monate abgeschlossen, in der Regel wiegen 41 - 49,5 kg und gemessenen zwischen 61 und 66 cm.

    Kommentare

    Reinigung und Pflege von einem Bullmastiff ist einfach, weil es ein kurzes Haar-Hund ist, mit einer jährlichen Häutung im Frühjahr. Eine Sitzung des kräftigen bürstende Haar und gegen den Strich, dreimal in der Woche wird sein genug zu halten Ihr Haar, sauber und hell und verhindern Körpergeruch. Die Bäder, ändern den pH-Wert der Haut sind vollständig Desaconsejados und wenn Sie schon einmal benötigt, ihn zu Baden, Es ist wichtig zu tun mit Shampoo neutralem pH-Wert und warmen Wasser, Entfernen Sie alle SOAP-Rückstand und dann gründlich trocknen im ganzen Körper reichlich geklärt.

    Charakter und Fähigkeiten

    Noch heute, seinen Angriff und Verteidigung ist charakteristisch, und es ist sehr zu schätzen, Da auch seine Stärke gemessen und nie Angriffe Blut zeichnen. Und es ist dieses Merkmal, das unterscheidet sie von anderen Trab Rassen, die viel leichter und prompt in die Bissen, Herleiten von großen Schäden an ihre Beute, ob andere Hunde, andere Tiere oder Menschen.

    Wichtig ist, dass die Übung sehr kontrollierten während der kritischen Phase des Wachstums ist (bis die 15-16 Monate Männchen und die 10 Monate-Weibchen), zur Vermeidung von Muskel-Skelett-Problems bei Erwachsenen. Aus diesem Grund Sie müssen Vermeidung von Übergewicht in der Welpe.

    Ausbildung in Angriff ist völlig entmutigt.

    Smart guardian, diskrete, effektive und mit großer Kapazität von Diskriminierung, ist wenig bellen, sehr zuhause, und nur mäßig aktiv, damit es passt sich perfekt an die Boden und Stadt-Leben.

    Im Gegensatz zu anderen Trabrennen, Er zeichnet sich durch die Annahme Bestellungen verhängt die Mitglieder des Hauses, sogar die kleinen und nicht “Hund für einen Besitzer nur”, die ermöglicht die Koexistenz mit der Familie.

    Wusstest du,?

    Obwohl zärtlich und süß Natur, Der Bullmastiff ist ein großer Wachhund mit seinem eigenen Kopf. Drängend brauchen einen erfahrenen Inhaber und. Die Bullmastiffs können vorsätzliche sein und werden wahrscheinlich nicht abschrecken werden, sobald sie aufwachen.

    Bullmastiff Bildung

    Wichtig ist eine liebevolle, aber beständige Erziehung vom ersten Tag an. Eine Hundeschule mit Welpentraining und Weiterentwicklung ist für Bullmastiffs in der Sozialisation sehr wichtig. Besonders wenn Sie als einzelner Hund gehalten werden. Alle Umweltsituationen sollten zuerst mit ihm geübt werden, damit er später sicher damit umgehen kann.. Der Bullmastiff kann mit seiner Stimme gut motiviert sein und mit Leckereien trainieren. Sobald Sie einen Befehl verinnerlicht haben, werde es gerne tun.

    Bullmastiff Pflege und Gesundheit

    Das Fell des Bullmastiff ist kurz und dick. Ein Pickelhandschuh ist ideal zum Entfernen loser Haare und eine geeignete Bürste zum Pflegen des Fells. Die Ohren sollten regelmäßig überprüft werden. Es ist auch wichtig, regelmäßig nach Zecken zu suchen, Flöhe und andere Parasiten. Nach jeder Fahrt, Reinigen Sie den Hund. Wenn Sie eine Zecke finden, die Ihren Hund bereits gebissen hat, Sie können es mit einer Zeckenpinzette entfernen. Wenn Sie es nicht wagen, dies zu tun, Du solltest zum Tierarzt gehen. Wenn der Hund oft den Kopf schüttelt oder versucht, mit der Pfote zu kratzen, Ein Spaziergang zum Tierarzt wird empfohlen.

    Rassenspezifische Krankheiten

    Der Bullmastiff gehört zu den schweren Hunderassen. Dysplasie des Hüftgelenks ist eine typische Krankheit dieser Rasse. Die sogenannten Rolling Songs (ectropión / entropión) kann auch auftreten, Hündinnen können an Tumoren der Brustdrüse leiden. Tränen der Kreuzbänder können auftreten, wenn sie zu früh auftreten und das Alter des Welpen / jungen Hundes zu stark belasten.

    Ernährung / Ernährung

    Der Bullmastiff ist ein “omnivor” und essen Sie jede Art von Essen. Leider auch was man draußen findet. Sonst, ist zufrieden mit Trockenfutter oder BARF und leckeren Extras in der Schüssel. Dazu gehört Hüttenkäse, Eier und Nudeln.

    Bullmastiff Lebenserwartung

    Die Lebenserwartung von Bullmastiff variiert. Solange der Bullmastiff gesund ist und entsprechend gepflegt und behandelt wird, hat eine hohe Lebenserwartung von 10 Jahre oder mehr.

    Kaufen Sie einen Bullmastiff

    Die Entscheidung eines Bullmastiffs sollte lang und gut überlegt sein. Seriöse Züchter können über die FCI gefunden werden (Federation Cynologique intenationale). Es ist ratsam, mehrere Züchter zu kontaktieren und einen Besuch zu organisieren. Ein seriöser Züchter wird einen Besuch bei sich und seinen Hunden annehmen. Er beantwortet alle auftretenden Fragen und hält alle Dokumente zur Einsicht bereit.. So haben beide Seiten die Möglichkeit, sich zu treffen, Informationen auszutauschen und sich ein Bild von der Aufzucht von Hunden und Welpen zu machen. Ein verantwortungsbewusster Züchter wird seine Welpen und seine Familien weiterhin begleiten und unterstützen..

    Sobald Sie sich für einen Züchter entschieden haben und alle Fragen zu Ihrer Zufriedenheit geklärt wurden, Einem neuen Familienmitglied steht nichts mehr im Wege.

    Bewertungen der Bullmastiff

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Bullmastiff” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 3.9 aus 5
    3.9 aus 5 Sterne (beyogen auf 21 Bewertungen)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bullmastiff Bilder

    Bullmastiff videos

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 2 –> Pinscher und Schnauzer- Molossoide- Schweizer Sennenhunde. / Sektion 2.1 –> Molosser, Doggenartige Hunde. Ohne Arbeitsprüfung
    • FCI 157
    • Verbände: FCI , AKC , ANKC , CKC , KC , NZKC , UKC
    • Estádar der Bullmastiff FCI züchten
    • BULLMASTIFF FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Bullmastiff (Englisch).
      2. bull mastiff (Französisch).
      3. Bullmastiff (Deutsch).
      4. Bullmastiff (Portugiesisch).
      5. Bullmastiff (Spanisch).

    Englische Bulldogge
    Gran Bretaña FCI 149 - Molossoide - Doggenartige

    Bulldog

    Die Englische Bulldogge Derzeit ist er bekannt für haben einer guten Humor Hund.

    Inhalt

    Geschichte

    Das Rennen Englische Bulldogge o Englisch Bulldog, Es wurde zunächst für Wetten im Hund kämpft verwendet, Jahrhundert (in 1835 Diese Praxis wurde in England verboten.). In den Nachrichten, Dieser Hund ist eines der Symbole von England.

    Seine Herkunft ist in der «alten griechischen Hund», Kelb-Thal-Bulldog, oder Bullen maltesischen Hund: eine importierte Rasse nach England, mit alten Doggen überquerte gab Anlass zu der Old English Bulldog.

    Die Bulldogge von gestern war leichter und ähnlich der Deutsche Boxer als die mollige aktuelle Bulldogge; war eine rein sportliche Tier. Es wurde bei der Erstellung von anderen Rassen als verwendet.: Bullmastiff, Deutsche Boxer, Bullterrier, und einige Hunde wie er Beagle alter Typ. Wie ein Kampfhund war trägt ein Tier, das nur die Herausforderung von mehr wie angenommen Tiere, Bullen und sogar Lions.

    Die Herkunft des Namens ist aufgrund der Tatsache, dass ein Hund Fleischer, d.h., seine Funktion sollte die Bulls führen, um zu glauben, war so ihr Fleisch glatter. Obwohl es wahrscheinlich eine Verformung des Namens ist Band Dog oder «erfahrener Hund».
    Es muss berücksichtigt werden, die die alte Bulldog haben nichts zu tun mit dem aktuellen, Sie wurden nur mit Kreuzen mit anderen Rassen wie der modifiziert Pug o Pug; Rasse davon Englische Bulldogge erbte seine abgeflachte Schnauze sowie seine pralle Muskulatur.

    Ehemalige Bulldogs wurden Hunde abwechslungsreiche aussehen, manchmal Hunde länglichen Schnauze und alle Farben. Es muss berücksichtigt werden, die die ehemalige Bulldog war, dass eine Tier arbeiten, mit denen das Zeichen große Bedeutung beigemessen.

    Physikalische Eigenschaften

    Die Bulldogge ist eine Rasse, die durch dicke Schultern und ein Kopf große im Verhältnis zu ihrem Körper gekennzeichnet ist. Im allgemeinen dicken Falten der Haut auf der Stirn, gefolgt von ein paar schwarz, große, runde Augen. Es hat eine kurze Schnauze mit verformten über die Nase, mit einem Anhänger Kinn unter Hals, zusammen mit herabhängenden Lippen und scharfe Zähne. Die großen Beine geben eine Idee, Wie stark ist der Hund, mit dem Sie umgehen müssen?. Selbst eine gut ausgebildete Bulldogge mit einem Idealgewicht scheint dem unerfahrenen Beobachter, dass es sich um einen Hund mit überschüssigen Pfunden handelt. Er ist wirklich muskulös und sollte kein Fett auf den Rippen haben. All dies führt zu einem sehr kraftvollen und imposanten Erscheinungsbild.

    Sein Fell ist kurz, glatt und elegante rote Farbe, Beige, White, gestreift (Farbmischung, manchmal in unregelmäßiger Streifen) und verschiedene Farben dieser.

    Der Standard von Gewicht und Höhe variiert je nach Land, aber im allgemeinen Bedingungen und im Durchschnitt, Diese Hunde sind in der Regel in gemessen. 30 - 40 cm und wiegen 18 - 25 Kg. Einige Hunderassen benötigen sie, was, die Sie der Schwanz oder ihre Forderung nach der Geburt abzuschneiden, die Bulldogs sind den Rennen, die natürlich kurz und geschweiften Schwanz haben. Einen langen, aufrechte Schwanz ist es Fehler in eine Bulldogge.

    Charakter und Fähigkeiten

    Die Bulldogge ist freundlich und zuvorkommend. Es gibt kaum einen Vierbeiner, der sich so bedingungslos dem Menschen widmet. Begrüßen Sie seine Familie und alle Menschen, die er sich irgendwann in seinem Leben zu Herzen genommen hat, mit überschwänglicher Wärme. ES, in den meisten, Ein cooler Typ, der sich so schnell nicht um irgendetwas kümmern kann, nicht von einem bellenden Hund oder vom Staubsauger, der durch seine Schnauze läuft. Aber es kann buchstäblich in einem Moment explodieren, wenn es notwendig erscheint. Schießen Sie dann wie eine Rakete auf die Haustür und stapeln Sie sich mit einem dunklen Bass vor dem mutmaßlichen Unruhestifter.. In dieser Situation, geht buchstäblich durch die Wand. Der direkte Weg ist dann sein Glaubensbekenntnis.

    Aber keine Sorge, die Englische Bulldogge kann kontrolliert werden und Bissunfälle sind praktisch unmöglich. Wenn Sie feststellen, dass Sie einen Freund erschreckt haben, fast beschämt. Sobald die “Gefahr”, Sekunden später legt er sich wieder bequem auf seine Couch und knurrt, als wäre nichts passiert. An diesen Extremen kommt sein geistiges Erbe wieder zum Vorschein. Die Bulldogge hat einen souveränen Charakter, Damit ist es der ideale Begleiter auch in hektischen Großstädten und ein Balsam für unsere oft gestresste Psyche.

    Pflege “Englische Bulldogge”

    Die Englische Bulldogge hat keine besonderen Anforderungen an Ihre Haltung. Es ist ein sparsamer und wartungsarmer Begleiter, solange du gesund bist. Das Wichtigste ist, dass Sie die Liebe Ihrer Menschen spüren. Kann leicht in einer kleinen Wohnung aufbewahrt werden, solange sie mit einem Kissen auf dem Sofa liegt. Das ist ihm heilig. Es sollten aber nicht viele Treppen zu steigen sein. Er liebt seine täglichen Spaziergänge, Sie müssen auch fit bleiben, und ist ein reibungsloser Begleiter auf Reisen oder im Restaurant. Die Englische Bulldogge verhält sich perfekt und kann auch einige Stunden im Raum gelassen werden.

    Jedoch, wann ist heiß, du musst sie ruhen lassen. Achten Sie darauf, dass Sie weder körperlich noch geistig gestresst sind. Sie sollten lange Autofahrten auch mit Klimaanlage vermeiden. Im übrigen, es ist perfekt für unterwegs geeignet. Die Mehrheit der Bulldoggen Sie lieben es, mit dem Auto zu reisen. Da er keinen starken Jagdinstinkt hat, Sie können mit ihm entspannt durch die Landschaft gehen, was er auch mag Englische Bulldogge. Sie müssen sich mit Essen kontrollieren. Die Mehrheit der Bulldoggen Sie sind unersättliche Esser, Sie leeren ihre Schüssel in kürzester Zeit und sehen uns dann mit einem unschuldigen Ausdruck an: “Als, Das ist nicht alles, Ich soll hier verhungern?” Übergewicht ist schlecht für Ihre Gesundheit, sogar in der Bulldoggen.

    Keine spezielle Fellpflege notwendig; gelegentliches Bürsten ist gut für Fell und Psyche.
    Bei übertriebenen Falten ist eine regelmäßige Reinigung erforderlich.

    Ernährung / Lebensmittel

    Die Englische Bulldogge Er ist ein gieriger Hund. Eilig leert er die Schüssel und fragt dann mit einem missbilligenden Blick, ob das alles sei. Im Interesse Ihrer Gesundheit und Ihrer Neigung zu Übergewicht, muss kurz bleiben und immer die Gesamtration der enthaltenen Süßigkeiten beobachten. Es ist ratsam, die zu füttern Englisch Bulldog mit hochwertigen Lebensmitteln mit hohem Fleischgehalt.

    Lebenserwartung

    Aufgrund von Übernutzung und Übertreibung in seinem Aussehen, Die Bulldogge hat nur eine Lebenserwartung von 6,3 Jahre nach der Statik des Kennel Clubs führend der Standard. Eine typische ernsthafte Bulldogge ohne Übertreibung kann die leicht erreichen 10-12 Jahre.

    Gesundheit “Englische Bulldogge”

    Es gibt wahrscheinlich keinen Hund, ja nein tier, das war so tief geformt und leider von uns Menschen deformiert. Dies verursachte erhebliche gesundheitliche Probleme. In 2009 der Kennel Club von London, wer ist für ihn verantwortlich, überarbeitete den Standard von Englische Bulldogge im Sinne einer gesünderen Erziehung. Unter anderem, Nasenfalten sind ausdrücklich untersagt. Leider, Diese Vorschriften werden in der Zucht weitgehend ignoriert. Natürliche Geburten sind eine Seltenheit und die Paarung wird zunehmend durch künstliche Befruchtung durch den Tierarzt ersetzt. Die Englische Bulldogge gesund ist sehr pflegeleicht.

    Viele Bulldoggen leiden unter einer Verformung der Atemwege, es erlaubt ihnen nicht, frei zu atmen. Als Folge, Das Herz ist gelegentlich überlastet. Außerdem, entzündete Falten, Entropium (Augenlid nach innen gedreht) und schmale Gehörgänge sind häufige Krankheitsbilder der Englische Bulldogge. Es neigt auch dazu, Allergien zu verursachen..

    Bildung

    Die Grundlage Ihrer Ausbildung ist ein Verhältnis von Liebe und Vertrauen zu Ihrem Meister und Ihrer Bezugsperson. Menschen müssen ihre Sturheit und gelegentliche Sturheit mit Humor aufnehmen.. Sonst, wir haben ein Problem. Kein Empfänger von Bestellungen. Jedoch, Sie benötigen klare Grenzen und Regeln, die strikt eingehalten werden müssen. Denn wenn du etwas willst, kann sehr hartnäckig sein. Die Englische Bulldogge will seinen Leuten gefallen, Überprüfen Sie jedoch die Bedeutung jeder Bestellung. Wenn du nichts willst, Es gibt keine Möglichkeit einzutreten. Der einzige Weg, um einzutreten, ist zu fragen. Aber dann wird er tun, worum er gebeten wird. Ein Vertrauensverhältnis, Ein gutes Verständnis Ihrer individuellen Persönlichkeit und der Respekt vor ihm können die Grundlage eines äußerst harmonischen Teams sein, wo die Englische Bulldogge folgt seiner Pflegekraft nur mit Gesichtsausdrücken und Augenbewegungen.

    Ideale Familienhunde

    Die Bulldoggen Sie sind ideale Familienhunde. Die soziale Integration in die menschliche Familie und die Teilnahme an seinem Leben sind für ihn am größten. Auch für uns, die Menschen, Ihre herzliche Zuneigung ist immer eine Quelle der Freude, Lächeln und gute Laune. Hat kein angeborenes Verhalten, wie das Hüten oder der Schutzinstinkt, es könnte zu Problemen werden. Es ist ein idealer Spielgefährte für Kinder. Obwohl es auf den ersten Blick etwas umständlich erscheint, Er ist selbst für kleine Kinder überraschend nett. Kommt auch gut mit anderen Haustieren aus.

    Kaufen Sie a “Englische Bulldogge”

    Finde einen Englische Bulldogge gesund ist nicht einfach
    Kaufen Sie einen Welpen von Englische Bulldogge es ist nicht einfach. Zwar gibt es auf den entsprechenden Internetportalen eine Vielzahl von Angeboten, diese sind meist zweifelhaft. Viele von den Bulldoggen dort angeboten kommen von Multiplikatoren in Osteuropa oder sogar Deutschland. Zuchthunde haben ein miserables Leben und Welpen zeigen ihre Krankheiten oft schon Tage nach dem Kauf. Dies kann sehr teuer werden, ganz zu schweigen vom Leiden. Die Englische Bulldogge ernsthaft gezüchtet ist ein teurer Hund zu kaufen, gerade weil ihre Erziehung viel Mühe erfordert. Bitte, Kaufen Sie Ihre Englische Bulldogge nur vom lokalen Züchter von vor langer Zeit, vorzugsweise Züchter mit allen Zertifizierungen. Schauen Sie sich den Züchter genau an: Seriöse Züchter zeigen Ihnen gerne ihre Zuchthunde und dokumentieren die Gesundheit und das Alter ihrer Vorfahren.. Es wird aber auch empfohlen, einen Blick auf die Zuflucht zu werfen – Möglicherweise besteht die Möglichkeit, a Englische Bulldogge ein neues Zuhause. Die Welpen eines seriösen Züchters kosten ab 2500 EUR. Es sind keine besonderen Wartungskosten erforderlich, aber die Englische Bulldogge hat ein hohes Krankheitsrisiko und damit ein hohes Kostenrisiko.

    Bewertungen des “Englische Bulldogge”

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Englische Bulldogge” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Übungsbedarf ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bilder “Englische Bulldogge”

    Videos “Englische Bulldogge”

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 2 –> Pinscher und Schnauzer – Molosoides und Art Berghunde und Schweizer Rinder. / Sektion 2.1 –> Molosser, doggenartige Hunde.
      Ohne Arbeitsprüfung.
    • FCI 149
    • Verbände: FCI , AKC , ANKC , CKC , KC , NZKC , UKC
    • FCI Rassestandard “?php the_title(); ?>”/stark>
    • BULLDOG FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. British Bulldog, English Bulldog (Englisch).
      2. Bulldog (Französisch).
      3. Bulldog (Deutsch).
      4. Bulldog-inglês (Portugiesisch).
      5. Bulldog inglés (Spanisch).

    Deutsche Boxer
    Alemania FCI 144 - Molossoide - Doggenartige

    Boxer

    Die Deutsche Boxer Es ist fügsam und verfügt über eine beispiellose Treue mit seiner Familie

    Inhalt

    Die Geschichte des Deutsche Boxer

    Die Deutsche Boxer Es ist eine von Hunde-Arbeit und Unternehmen, mittlerer Größe, Deutscher Herkunft. Durch das Überschreiten der gewonnen ein Bullenbeißer und ein Englische Bulldogge.

    Die meisten Hund Historiker sind sich einig, dass der Boxer Vorfahren in Hunde hat Bullenbeißer. Der Bullenbeißer (oder Out-of-Bullen) Sie waren Jagd-Hunde, verwendet für die Jagd auf das Schwein, die Wild Eber- und Hirschjagdszenen. Solche Expeditionen für die Jagd auf wilde Tiere verwendet, um mehrere Hunde Leben Kosten, das Spiel war schrecklich und schmerzhafte Menschen und Hunden (ganz zu schweigen von für das Wildschwein). Einige Quellen sagen, dass diese großen mittelalterlichen Hunde große Zähne und aufrechten Ohren hatte, Es würde von verwendet werden, das Tier zu halten die Schnauze. Es ist wahrscheinlich, dass die Jäger die Ohren der Art und Weise, die sie in einigen Ländern heute tun, dass dieser Brauch, gemäß die frühen Praktiken der damaligen Zeit erscheint.

    In einem zivilisierten und utilitaristischen Pfad, die Vorfahren des Boxers wurden häufig als Fleischer Hunde verwendet., aufgrund seiner Fähigkeit zu halten, um ein Stier und führen ihn in Richtung seine Scheune, Wenn die Rebel aktiviert. Es wird geglaubt, die den berühmten Ruf eines so genannten Hundes “Boxl”, von einem Berlin-Metzger verwendet ist, die den Namen gab des Rennens. Die Ableitung des Wortes Boxer als Namen für ein Rassehund ist ironisch, Seit das Wort “boxl” o “boxel” als Übersetzung, im wesentlichen, Mestize.

    Deutsche Boxer physikalische Eigenschaften

    Existieren von Sorten im Boxer-Rennen:

    • Der Griffon
    • Die gestreifte

    Ihre physikalischen Eigenschaften umfassen einen starken Kopf, unteren Kiefer-prognática, deren Kiefer-Druck ist im allgemeinen 122 kg pro quadratischer Zentimeter, Schnauze mit charakteristischer schwarzer Maske, traditionell Landwirte ihre Ohren so geschnitten, dass sie scheinen eher lang und befindet sich in hoch, dunkelbraune Augen, Breit und schwarzem Trüffel, starke Hals, abgerundete und muskulös und gut Fett; Brust breit und Zimmer gut bemuskelt hind.

    Mit Tierschutzgesetze hat den Hund zu senden ohne Schneiden der Ohren und der Schwanz dieser Tiere erlaubt, aber in den Standard der Schönheit, Es sieht mehr Boxer, die Ohren und Schwanz. Flach und herabhängenden Ohren auf beiden Seiten des Kopfes, Geben sie einen Charakter “die ewigen Welpen”.

    Der Boxer hat ein kurzes Fell, hell und glatt, Griffon oder gestreiften Farbe (Standard, schwarz oder rot, Obwohl diese Farben knapp sind). Manchmal hat er weiße Flecken (Halskette, Brust und Handschuhe), Obwohl der weiße Boxer als genetischem Defekt angesehen wurde, Während der ersten Vorläufer (Meta Von Der Passage) war weiß.

    Die Höhe am Kreuz von Männern variiert zwischen den 57 und die 63 Zentimeter. Für Frauen, die Höhe am Kreuz muß zwischen der 53 und 59 Zentimeter. Das Durchschnittsgewicht von erwachsenen Männern ist rund um die 30 kg, Während die Weibchen rund um ist die 25 kg.

    Wusstest du,?

    Weißen Boxer sind nicht Albinos und ihre Farbe ist nicht das Ergebnis einer genetischen Mutation. in Boxer, Weiß ist nur eine Farbe. Aber weißen Hunde neigen sonnenverbrannt zu bekommen und ein erhöhtes Risiko für Hautkrebs haben.

    Deutsche Boxer Charakter und Fähigkeiten

    Aufgrund dessen Wert, Kraft und Beweglichkeit, Er wurde als Polizei in Deutschland Hund gewählt., verwendet als Leitfaden für Blinde und Hund Feuer für seine großartigen Sinn für Geruch und Tapferkeit in Katastrophen größeren Ausmaßes. Es ist ein treuer Hund, intelligente und wachsam, Es ist sicherlich eine der komplettesten Hunde, die vorhanden ist. Es ist fügsam und verfügt über eine unübertroffene Loyalität mit seiner Familie. Es ist jedoch heftig und dominierenden und kann angreifen, andere Hunde mit high-speed (vor allem bei Männern) Als einen der ihren Angriff. Sie sind sehr gut für Kinder, Haben Sie eine der 1 Jahr zwei ist die ideale Zeit, um mit Kindern und Erwachsenen fond.

    Für Ihre gute Gesundheit und Entwicklung, der Boxer-Welpe braucht genug Bewegung und eine kontrollierte Diät. Die Höhe der Übung und Essen hängt vom Alter. Die kleine Welpen, bevor sie entwöhnt und von ihren Brüdern getrennt, Er spielt mit anderen, bis er Reifen, und alle Enroscan zur Ruhe. In dieser Übung, mit genügend rest, Es ist wichtig für das Wachstum der Welpen. Wie es wächst, der Boxer braucht Übung im Zustand behalten und seine Muskulatur entwickeln. Neben spielen mit verschiedenen Elementen, wie können Sie ein Ball sein, Es ist wichtig, den Hund zu Fuß auf einer täglichen Basis zu erhalten.

    Sie sind sehr geeignet als Hunde des Unternehmens, Familie und im Umgang mit Kindern, Neben guter Hunde Arbeit und sport, Sie dienen auch als Wache. Sie werden von Spezialisten empfohlen Menschen mit psychischen Mängel zu, Dies ist ein klarer Beweis seiner Fügsamkeit.

    Ihre Ausbildung wird in einem frühen Alter empfohlen., aufgrund der Boxer sind in der Regel haben eine starke Persönlichkeit, die Ihr Training schwieriger als ist Erwachsene. Sie sind sehr verspielt, So mag nicht gesperrt, Sie wollen lieber im freien werden, Warum müssen Sie gehen sie oft und einige Übung mit ihnen tun. Sie sind auch Hunde mit einer großen Kapazität für das Lernen.

    White Deutsche Boxer Kommentare

    Der Boxer sind anfällig für Tumoren. Unter seine mögliche Probleme ist auch Dysplasie. Sie leiden Epilepsie. Viele von ihnen sind empfindliche Haut und einige Form der Hauterkrankung; allergischen Dermatitis ist die häufigste.

    Der weiße Boxer sind in der Regel am anfälligsten für Erbkrankheiten, Da gilt es eine Störungsmeldung die Überquerung, Diese Boxer kann nicht in jedem Wettbewerb teilnehmen.. Das Vorkommen dieser Krankheiten ist nicht hoch, und wenn dies hinzugefügt wird, dass die Welpen von ein Züchter gekauft werden, Es stellt die Zertifikate der Gesundheit für ihre Kopien, viel erhöht die Chancen, dass eine gesunde Tier.

    Die Boxer weiß Sie werden nicht als so braun oder eine andere Farbe geschätzt. Sagte, dass sie nicht vollständig aus reinrassigen, aber das ist nicht wahr. Diese Hunde sind gleich, aber in einer anderen Farbe. Da kann von verschiedenen Gesundheitsprobleme leiden., schätzen sie nicht viel, Aber wenn der Hund kein Problem ist wie jede andere. Haben Sie ein gesundheitliches Problem müssen wir nicht denken, dass es ein Hund Mestizen ist oder dass es nicht völlig rein ist. Neben dem Boxer Weiß Es ist nicht von der angenommen F.C.I.

    In der Boxer-Zucht, weiße Markierungen werden durch die Semi-Recesivo gen sw produziert.. Die Golden oder Atigrados Boxer mit weißen Markierungen tragen eine einzige Kopie der sw. Die weißen Boxer-Führung 2 Kopien der sw. (Hinweis: der weiße Boxer sind nicht albinos. Albinismus wird durch ein anderes Gen und beispielhafte Albinos bestimmt., Anders als in der Boxer weiß, Sie fehlt völlig Pigmentierung).

    Leider, die weiße Farbe produziert von der 2 Kopien der sw ist verbunden mit den Problemen der Taubheit in nicht unerheblichem Prozentsatz der Fälle. Dieser Typ der Schwerhörigkeit wird in ihrer ersten Wochen des Lebens in der Welpe festgelegt., beginnend bei den Gehörgang noch geschlossen ist. Der Prozess ist kompliziert, aber es kann sagen, dass es wegen des Fehlens der pigmentbildenden tritt zusammengefasst werden Zellen (Melanozyten) in den internen Geweben des Ohrs. Die Farbe gold oder Stripesetvolumes Boxer präsentieren keines Problem der Schwerhörigkeit.

    Diese Art der Schwerhörigkeit ist nicht exklusiv für die Boxer Weiß, Das wird auch in anderen Rassen entwickelt, das sind aus dem gleichen Grund genetische weiß (Dies ist, die Führung 2 Kopien der sw), zum Beispiel die Dalmatiner, White Bull Terrier und andere.

    Deutsche Boxer Bewertungen

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Deutsche Boxer” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Übungsbedarf ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Deutsche Boxer Bilder

    Vídeos Deutsche Boxer

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 2 –> Pinscher und Schnauzer, Molossoide. Schweizer Sennenhunde und andere Rassen. / Sektion 2.1 –> Molossoid Typ Dogo. Mit Arbeitsprűfung .
    • FCI 144
    • Verbände: FCI , AKC , ANKC , CKC , KC , NZKC , UKC
    • FCI Nomenklatur der Deutsche Boxer Rasse
    • DEUTSCHER BOXER FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. German Boxer, Deutscher Boxer (Englisch).
      2. Boxer (Französisch).
      3. Boxer, Deutsche Boxer (Deutsch).
      4. Boxer alemão (Portugiesisch).
      5. bóxer alemán (Spanisch).