American Cocker Spaniel - Hunderasse | Haustiere

Geschrieben von tiadoc | 1 September 2011

American Cocker Spaniel

Cocker Spaniel Americano

Die American Cocker Spaniel (In Englisch, American Cocker Spaniel) Es ist eine Hunderasse aus den Vereinigten Staaten, aus der Cocker Spaniel brachte aus Großbritannien um 1800. Ab dem Alter 1930, die amerikanische Vielfalt kam zu sein so verschieden von den Briten, galt, offiziell, eine andere Rasse in 1946.

Der name Cocker Allgemein gilt, dass es kommt von der Tatsache, dass das Rennen in der Jagd benutzt wurde Waldschnepfe (Waldschnepfe: Die Größe des ein Partridge bereits ausgestorbener Watvogel) in England, aber es wurde später verwendet, um eine Vielzahl von Vögeln finden.

Das Rennen ist in Vereinigten Staaten offiziell vom American Kennel Club anerkannt (AKC) als “Cocker Spaniel”. Außerhalb der Vereinigten Staaten, Es ist als American Cocker Spaniel oder American Cocker reserviert., Da das Rennen von English Cocker Spaniel erstellt wurde.

Die 20 im Juni 1936 eine Gruppe von Fans von der English Cocker Spaniel getroffen, im e-Startseite. Shippen, in der Nähe von Bryn Mawr, Pennsylvania und bildete eine spezielle für die English Cocker Spaniel Club, bezeichnet die “Club der Cocker Spaniel-Englisch USA” (English Cocker Spaniel Club America oder ECSCA). Nach diesem Treffen, der AKC anerkannt die Vielfalt “Englisch” und Leute begannen zu den Cocker Vereinigten Staaten aufgezogen in England am häufigsten importieren.

In Richtung 1938, 24 Cocker beendet hatte, ihren regionalen Meisterschaften for the German category, aber sechs von ihnen waren USA gezüchtet Cocker, und nur einer davon hatte ein Vorfahre in England geboren, in den ersten fünf Generationen von seinen Stammbaum. Die scoring-System erlaubt ihnen einen Vorteil in Deutsch Category einzureichen zu gewinnen.

Im selben Jahr, der Verwaltungsrat der ECSCA traf bei Giralda farms (Giralda-Farmen), in Madison, New Jersey, und Geraldine Dodge führte die Bewegung für, English Cocker Spaniel Hundebesitzer, Politik und zu den ECSCA angehören, Sie durften nicht Hunde die amerikanische Art zu erhöhen (US-amerikanischer). Es wurde auch beschlossen, um die Anzeige der amerikanischen Sorte in the German Category-Objekt und wurde definiert als English Cocker Spaniel, die “Hund oder Hündin der Cocker Spaniel-Rasse, deren Stammbaum zurückverfolgt werden kann, in allen Sparten für Hunde, oder Hündinnen, die in der English Kennel Club aufgenommen wurden (oder für den export) am oder vor dem 1 im Januar 1930”.

Die Popularität der amerikanischen Sorte blühte im Laufe der Jahre 40 und Fans von English Cocker Spaniel Konto erfordert eine eigene Datensatz-Buch, Es als eigenständige Rasse English Cocker Spaniel. Dodge initiiert Arbeit um die Stammbäume nach außen zu identifizieren, nicht nur die USA aber auch in England und Kanada. Das Projekt wurde von Josephine Z durchgeführt.. Rine, Kurator der Kunst und der ehemalige Herausgeber der “Beliebte Hunde”.

Haben die Aufgabe, Dodge dann begann der Prozess mit der AKC und im Juni 1946, die English Cocker Spaniel wurde offiziell von der AKC als verschieden von der American Cocker Spaniel-Rasse anerkannt..

Die American Cocker Spaniel wurde eine beliebte Art der Jahre 40, der höchste Punkt in Zahlen in den Aufzeichnungen von der AKC besetzen, Von 1940 cm. - 1952. Die Rasse rückläufig in der Popularität, Obwohl die Anzahl der Registrierungen zwischen erhöht 1984 cm. - 1990. Seitdem, seine Popularität ist rückläufig, so dass die 2003 Er war der Platz 14 in den Aufzeichnungen der AKC und der fünfzehnte in der 2004.

Die Popularität des Cocker Spaniel American erhöht Reproduktion unverantwortlich, bei dem Versuch, auf die Nachfrage zu reagieren. Die Ergebnisse haben ängstlich oder aggressives Verhalten in einigen Proben enthalten.. Verantwortlich Züchter haben unablässig daran gearbeitet, diese negativen Eigenschaften entfernen, Während sie versuchen, die Aufklärung der Öffentlichkeit über die verantwortliche Elternschaft.

Obwohl es ein Jagdhund ursprünglich, der American Cocker Spaniel jetzt spielt die Rolle einer Haustier oder Hund Ausstellung und, Im Gegensatz zu den English Cocker Spaniel, selten Jagd. Wie auch immer, bestimmte Varianten Rasse für Arbeit in bestehenden, und eine kleine Bewegung arbeitet diese Rasse Jagd Fähigkeiten zu erhalten.
Die American Cocker-Spaniel ist eine herabhängenden Ohren, Daher empfiehlt es sich, die Haare schneiden, auf beiden Seiten des Ohres pflegen, weil es hilft, Reduzierung von Ohr-Infektionen durch Bakterien, Verletzungen oder Parasiten.

Die American Cocker Spaniel-Weibchen wiegt im Durchschnitt der 9 cm. - 12 kg und haben eine Größe von 34 cm. - 36 cm, Während Männer wiegen 10 cm. - 13 kg und Maß 37 cm. - 39 cm.

Ihr Fell ist seidig und flach oder leicht gewellt Textur. Kurz und gut auf den Kopf und den Körper der durchschnittlichen Länge, mit reichlich subpelo. Sie haben Fransen auf die Ohren, Brust, Bauch und der Rückseite der Extremitäten…

Die Cocker gliedern sich in drei standard-Sorten der Farbe:

 

Schwarz:enthält solide schwarz und weiß mit Farbe Feuer Extremitäten Marken. Die schwarze sollte Jet, Obwohl es möglich ist, haben einige wenige weiße Haare auf der Brust und Hals.ASCOB oder jede Farbe als schwarz: d.h., jede Farbe mit Ausnahme von schwarz.

Unicolor: Es umfasst von der Creme, dunkelrot.

Verschiedene Farben (Pluricolores): zwei oder drei genau definierte United colors, welches ist weiß.

Feuer Farbmarken: Diese unterscheiden sich die leichte Creme bis dunkelrot und erstrecken sich auf Nein mehr als 10% der Körper des Tieres, in der folgenden Weise:

  • Eine kleine Ort Runde über den Augen, zum Beispiel.
  • Unter den Schwanz.
  • Auf den Seiten der Nase und Wangen.
  • Schließlich auf der Brust.
  • Unterseite der Ohren.
  • Auf vier Beinen.

Die American Cocker Spaniel sind anfällig für verschiedene Krankheiten, vor allem die Auswirkungen auf ihre Ohren Infektionen und, in einigen Fällen, seine Augen. Als Folge, Sie können mehr Sorgfalt als andere Rassen verlangen..

Die Probleme des Auges an American Cocker Spaniel enthalten progressive retinale Atrophie, Glaukom, und Katarakt. Der AKC empfiehlt Jahresberichte des Auges durch eine tierärztliche Augenarzt für alle Hunde, die zur Zucht. Autoimmunkrankheiten, die diese Rasse auftreten können sind Anämie, autoimmunhämolytische und Entzündungen des Ohres. Weniger Common sind die Verschiebungen der Patella und Hip-Dysplasie.

Die American Cocker Spaniel sind in der Regel Verspielt Hunde, zuversichtlich und intelligente. Sie neigen dazu, Hunde “weich”, Sie sind nicht kompatibel mit rauen oder harten training.

Sein ideal Temperament ist glücklich und unruhig, ohne Scheu.

American Cocker Spaniel

Archivado en: C, Hunde | 2 Kommentare »

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Print Friendly, PDF und E-Mail



Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox