▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Portugiesischer Wasserhund
Portugal FCI 37 . Wasserhunde

Cão de Água Português

Das Portugiesischer Wasserhund Es ist eine sanfte und geduldige Rasse.

Inhalt

Geschichte

Das Portugiesischer Wasserhund Es ist ein Hund der Algarve, Portugal. Sie dienten als Arbeitshunde Fischer seit jeher, aber im zwanzigsten Jahrhundert haben sich eine seltene Rasse.

Weile, Die Ursprünge der Rasse sind etwas unklar, Was passiert, wenn eine Sicherheit ist, dass die Geschichte dieser Hunde sehr alt ist.
Ein wahrscheinlicher Hinweis auf Portugiesischer Wasserhund Es ist im Text eines Mönchs zu finden, die in 1297 beschrieb die Rettung eines Matrosen, die von einem Hund mit ähnlichen Eigenschaften wie die Rasse, von der wir sprechen, durchgeführt wurde ... "lange, schwarze Haare, Schneiden Sie die ersten Rippe, und mit ein Büschel an der Spitze des Schwanzes“.

Der übliche Scherstandard für diese Hunde, Mark als die Beschreibung des Mönchs. Auch, ein Foto des frühen 19., Es stellt die Ankunft von den König von Portugal auf den Strand von Bethlehem, zeigt einen Wasser-Hund, Schwimmen Sie, um das Boot des Königs.

Die nächsten Verwandten der Portugiesischer Wasserhund sind Kerry Blue Terrier, die Barbet und die Pudel Standard.

Ursprünglich, Wasser-Hunde – hervorragende Schwimmer ist- Sie wurden von der portugiesischen Fischer in ihren Booten als Helfer in vielfältigen Aufgaben verwendet., wie man… die Fische in die Netze treibt, Bergung von Gegenständen fiel ins Wasser, die Nachrichten zwischen Schiffen oder zwischen Erde und Meer, unter anderem.

Der Schriftsteller Raul Brandão, in seinem Buch der Fischer (1932), Es beschreibt die Aktivität von einem Fischerboot in Olhao, und viel von seiner Beschreibung beruhte auf diese Hunde und ihre marinen Fähigkeiten.

Ab dem 20. Jahrhundert mit der Weiterentwicklung neuer Technologien sowohl in der Fischerei als auch in der Kommunikation, die Arbeit, die in der Regel durch Hunde nach und nach wurde ersetzt, und es gab keine Notwendigkeit zu Reisen mit Hunden an Bord. Wie alles andere im Leben, Fortschritt hat seine Vor- und Nachteile, im Jahrzehnt des 1930 Die Anzahl der Exemplare der Rasse nahm stark ab und die wenigen Exemplare, die überlebten, wurden an der Küste der Algarve gefunden.

Das 1934 Es war ein entscheidendes Jahr für die Aufenthaltskosten dieser Rasse, und vielleicht der Ausgangspunkt für die Wiederherstellung der Portugiesischer Wasserhund war die Lissabon Ausstellung in 1934, unter der Leitung von Frederick Pinto Soares. Hier tritt die Geschichte ein, Vasco Bensaude, ein wohlhabender Geschäftsmann, der auf den Azoren lebte, hatte an dieser Hundeveranstaltung teilgenommen, weil er sich auch der Zucht von Wasserhunden verschrieben hatte. Er war so beeindruckt von der Portugiesischer Wasserhund Was, beschloss, vier Exemplare zu kaufen und damit ein sorgfältiges Zuchtprogramm in seinem Zwinger zu starten, Algarbiorum. Y, was er mit der Unterstützung von zwei liebevollen Freunden im Rennen erreicht, Pinto Soares und Fernandes Marques.

In Seen, fand einen schönen Rüden namens Leão und wurde nach Lissabon gebracht, gefolgt von Dina, eine Frau von Sesimbra. Zwei Exemplare gefunden an der Algarve trat seine Kennel, Nero, Männerfußbodens gelockt und Venesa, eine Frau von welliges Haar. In 1937, den ersten Wurf geboren (von Leon und Dina). Beginn der „Algarbiorum“-Saga.

Vasco Bensaude war verantwortlich für die Wiederherstellung der Portugiesischer Wasserhund aus Portugal und begann die moderne Geschichte der Rasse. Er war verantwortlich für seine Brüterei „Fausto Pereira Dos Santos“, und wurde ein Experte bei der Bildung der Cão de àgua Português.

Seit vielen Jahren, Vasco Bensaude widmete sich der Hundezucht, aber wenn er dabei war 1968 er fühlte, dass sein Ende nahe war, Conchita Cintrón geliefert, Castelo Branco der 17 Kopien von Portugiesischer Wasserhund die er in seinem Zwinger und all seinen Akten hatte.
Conchita Cintrón, war eine brillante person, Züchter von Zeigern, die Zucht durchgeführt Portugiesischer Wasserhund in seiner Quinta do Indio, in Feijó, südlich von Lissabon.

Aufgrund der Hartnäckigkeit und Engagement für Conchita Cintrón wurden Hunde in USA, wo diese wunderbare Rasse großen Beliebtheit dank das Engagement und die Bemühungen einer anderen großartigen Persönlichkeit in der Geschichte dieser Rasse erreicht, Frau Miller Deyanne Farrell, Er verwaltet sie in Amerika und der ganzen Welt verbreiten.

In 1972, In den Vereinigten Staaten gründete eine Gruppe von Züchtern die (Portuguese Water Dog Club of America).

physikalische Eigenschaften

Das Portugiesischer Wasserhund Es ist eine mittelgroße Rasse, starke Verfassung, gute muskulös und kompakte Körper. Männer haben eine ideale Höhe für 54 cm, Während die Weibchen etwa Messen 46 cm. Das Gewicht von 19 bis 25 kg bei Männern und 16 und 22 kg bei Frauen.

Es gibt zwei Arten von Fell: lange, wellig, mit hellen oder kurze ist Haar mit Haar lockig und undurchsichtiger.

Das Fell kann völlig schwarz werden., weiß oder braun, oder schwarz oder braun mit weißen Flecken. Der typische Schnitt erfolgt an der Schnauze und am Körperrücken, verlassen eine Kugel des Haares an der Spitze des Schwanzes, Es gibt eine Darstellung eines Löwen.
Haar wächst sie ständig, so dass es erforderlich, werden regelmäßig gebürstet, Trimmen und schneiden.

Der Haarschnitt der Portugiesischer Wasserhund kann auf zwei Arten oder in verschiedenen Stilen erfolgen:

Der Löwe Court

Im Lion-Gericht, das Hinterteil, die Schnauze, und die Basis des Schwanzes sie rasieren, und der Rest des Körpers bleibt in ihrer normalen Länge. Dies ist der traditionelle Schnitt und vielleicht den größten Funktionsumfang, Angesichts der historische Bedeutung der Rasse als Partner eines Fischers. Der Löwenschnitt reduziert den anfänglichen Aufprall und den Schock mit dem kalten Wasser, Angesichts der Tatsache, dass die verschiedenen aquatischen Arbeit verrichtet. Die Hinterläufe sind Afeitaban ermöglichen einfachen Dienstleistungsverkehr zwischen den Hinterbeinen und Schwanz, als ein Ruder.

Der Retriever-Schnitt

Das Gericht Retriever bleibt 2,5 cm lange in einheitlicher Weise auf den Körper (Obwohl einige Besitzer der Teil die Schnauze und die Basis der kürzeren Schwanz bevorzugen). Dies ist ein neuerer Schnitt und der Stil entstand, weil die Züchter die Rasse attraktiver und weniger ungewöhnlich für Käufer machen wollten..

Charakter und Fähigkeiten

Gilt als ein außergewöhnlich intelligentes tier, mit einem aktiven temperament, etwas unruhig, aber Gehorsam. Es ist auch sehr resistent gegen Ermüdung. Es ist eine ausgezeichnete Schwimmerin, Tauchen und Schwimmen unter Wasser, die verlorene Objekte wiederherzustellen.

Im Naturpark Ria Formosa, Eine der Attraktionen ist der Zwinger, in dem er vor dem Aussterben gerettet wurde Portugiesischer Wasserhund, heute bekannt als der Hund Obama, und wo es auch heute noch wächst.

Das Portugiesischer Wasserhund Er ist ein ausgezeichneter Begleiter, Loving, unabhängige und intelligente ist es einfach, im Gehorsam und Agilität Fähigkeiten trainieren.

Weil sie Arbeitshunde sind, die Portugiesischer Wasserhund, im allgemeinen, Er ist normalerweise immer in der Nähe seines Meisters und wartet auf Anweisungen und wenn er es tut- ausgebildet, Es ist in der Lage und willens, Bestellungen sehr komplexen Folgen. Sie lernen sehr schnell, Sie scheinen, um die Ausbildung zu genießen, und sie haben eine schöne Erinnerung für Namen von Objekten. Diese Eigenschaften und seine einlagige Beschichtung, haben nicht verschoben, stellt eine ausgezeichnete Hund-Dienstleistungen wie Begleithunde einige für Gehörlose, Blindenhunde, Therapie-Hunde.

Sind sehr gute Begleiter für Leute, die verstehen, was sie brauchen, die Portugiesischer Wasserhund Es ist nicht jedermanns Sache. Aufgrund seiner Intelligenz und die Notwendigkeit der Einheit in der Arbeit, erfordern regelmäßigen intensiven Bewegung, sowie die mentalen Herausforderungen. Sie sind Art und Patienten, aber nicht “teleadictos”, Bewegungsmangel und Langeweile können destruktive Verhaltensweisen wecken..

Vor kurzem, das Rennen gewonnen eine unerwartete Werbung nach der Familie der Präsident der Vereinigten Staaten, Barack Obama, wähle ein Portugiesischer Wasserhund als ein Haustier. Der Hund, genannte Bo, wurde der Öffentlichkeit vorgestellt 14 April 2009, aufgrund des großen Interesses seitens der Medien.

Wussten Sie schon??

Das Portugiesischer Wasserhund war früher der beste Freund des Fischers, helfen, den Fisch in Netzwerke zu schieben, abzurufen Objekte, die zu Schiff auf dem Wasser und zu tragen Nachrichten von Schiff gefallen.

Bewertungen "Portugiesischer Wasserhund"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Portugiesischer Wasserhund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder Portugiesischer Wasserhund

Videos Portugiesischer Wasserhund

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe 8: Bringhunde - Stöberhunde - Wasserhunde.
  • Sektion 3: Wasserhunde.

Verbände:

  • Verbände: FCI i), AKC i), ANKC i), CKC i), KC i), NZKC i), UKC i)


  • FCI Rassestandard "Portugiesischer Wasserhund"

    FCIFCI - Portugiesischer Wasserhund
    Hund

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Water Dog, Portie, PWD (Englisch).
    2. chien d’eau, chien pêcheur portugais (Französisch).
    3. Portugiesischer Wasserhund (Deutsch).
    4. Cão d’Água, Cão Pescador Português, Cão d’Água Algarvio (Portugiesisch).
    5. Cão de agua português (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Portugiesischer Vorstehhund
    Portugal FCI 187 . Typ Braque

    Portugiesischer Vorstehhund

    Das Portugiesischer Vorstehhund Er ist sehr liebevoll und sehr an Kinder gebunden, Es ist auch ein sehr unterwürfiger Hund.

    Inhalt

    Bewertungen des "Portugiesischer Vorstehhund"

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Portugiesischer Vorstehhund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Grad der Zuneigung

    Bewertet 5.0 aus 5
    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bedürfnis nach Bewegung

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziales Bedürfnis

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Heim

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Toilette ⓘ

    Bewertet 1.0 aus 5
    1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Fremdenfreundlich

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    bellen ⓘ

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Territorial (i)

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Katzenfreundlich

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Geschichte

    Das Portugiesischer Vorstehhund entstand aus Perdigueiro Peninsular, eine alte Rasse iberischer Hunde, seine Anwesenheit ist seit dem 10. Jahrhundert dokumentiert, Sein erster Auftritt in der Kunst ist auf einem westgotisch-arabischen Grabstein der Kirche von San Juan Bautista de Tomar. Seine Entwicklung war das Ergebnis mehrerer Faktoren wie der Anpassung an das Klima, die Art der Jagd, das Terrain und die Auswahl, die durch die portugiesische kulturelle Besonderheit eingeführt wurden.

    Im vierzehnten Jahrhundert, Es wurde in den königlichen Zwingern aufgezogen und für die Altaria-Jagd verwendet, bekannt sein als “Podengo de mostra”, zeigt bereits die Möglichkeit, vor der Jagd anzuhalten. Im 16. Jahrhundert (Regierungszeit von D.. Sebastian) seine Verwendung durch die populären Klassen war üblich (obwohl verboten). Die ständigen Blutungen in den Arbeitsarmen, die durch die Entdeckungen verursacht wurden, die Aufgabe der Felder, Hunger und Gewohnheitsänderung, veranlasste die Bevölkerung, mehr auf die Jagd nach Nahrung zurückzugreifen und, Infolgedessen, zur Verwendung von Vorstehhunde, dass sie waren “verboten” für das Verursachen, dank seiner hervorragenden Qualitäten, schwerwiegender Schaden für die Interessen des königlichen Hauses und des Adels.

    Im 18. Jahrhundert, Viele englische Familien waren in der Region Porto im Bereich der Weinproduktion präsent und kamen mit der Rasse in Kontakt, die nach England gebracht wurde, wo sie eine wichtige Rolle bei der Entstehung des Weines spielte English Pointer.

    Ende des 19. Jahrhunderts erlitt es einen gewissen Rückgang, aufgrund schwerwiegender sozialer Umwälzungen und neuer Geschmäcker und Kontakte zur Außenwelt, das gab Projektion zu den ausländischen Rassen, die damals in Mode waren. Aber es ist immer noch in Kunstobjekten vertreten (Tinaja gemalt von D. Fernando II. aus Sachsen-Coburg, Pena-Sintra), Gemälde von König D. Luis und den Prinzen in Jagdkleidung im Palast von Ajuda, Lissabon), Bild einer Jagdreise eines Engländers im Douro (Quinta de Gatão, Duero) die künstlerische Keramik der Real Fábrica do Rato (Pimenta-Palast, Lissabon).

    Nur im 1920 Einige Züchter bemühten sich, die Rasse zu retten, Lokalisierung einiger Hunde im unzugänglichen Norden Portugals. Das portugiesische Stammbaumbuch wurde dann in eingerichtet 1932 und der Rassestandard in 1938. Seit mindestens tausend Jahren, Dieser Hund hatte immer den gleichen quadratischen Kopf, dreieckige Ohren und kompakter Look.

    Foto: “Portugiesischer Vorstehhund” während der Dog World Show in Poznań. von Pleple2000, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

    physikalische Eigenschaften

    Das Portugiesischer Vorstehhund kommt in durchschnittlichen Anteilen, gerade, guter Kerl, robust, aber mit einer harmonischen Konformation, die mit der offensichtlichen Elastizität der Bewegungen verbunden ist.

    Der Kopf ist im Verhältnis zum Körper proportioniert, gut geformt und harmonisch; scheint am Set groß zu sein. Ein bisschen dick, Jedoch, es ist weder knochig noch dick und hat lose und dünne Haut.

    Das Fell ist bei den meisten Hunden kurz und dick., mit einer samtigen Textur auf Ohren und Gesicht .

    Gelb bei leichten Sorten, gewöhnlich und dunkel, fest oder weiß auf dem Kopf gefleckt, der Hals, Brust und Schuhe.

    bei Männern, Die Widerristhöhe beträgt 52 a 60 Zentimeter, das gewicht ist 20 a 27 kg. Bei Frauen ist die Höhe 48 a 56 Zentimeter und das Gewicht ist 16 a 22 kg.

    Charakter und Fähigkeiten

    Portugiesischer Vorstehhund
    Ein Bild von A “Portugiesischer Vorstehhund”, eine portugiesische Jagdhunderasse. Das Tier auf dem Foto hatte 11 Jahre, als es fotografiert wurde.

    Das Portugiesischer Vorstehhund Er ist ein äußerst sanfter und liebevoller Hund, mit großer Lieferkapazität und sehr widerstandsfähig. Es ist still, sehr kontaktfreudig und ein bisschen gereizt im Vergleich zu anderen Hunden. Arbeitet mit Lebendigkeit und Ausdauer und ist von Natur aus neugierig. Er bleibt immer mit seinem Jäger in Kontakt.

    Er bewegt sich mit einem leichten Schritt und ist anmutig. Es ist vielseitig in seiner Funktion und sehr anpassungsfähig an verschiedene Terrains, Klima und Jagdarten.

    Sehr liebevoll und sehr an Kinder gebunden, Es ist auch ein sehr unterwürfiger Hund. können, aus Mangel an Bildung, gehorche nicht Gesten oder Befehlen. Aber, es ist leicht zu trainieren.

    Gesundheit

    Das Portugiesischer Vorstehhund hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von 14 Jahre. Es gilt als robuste Rasse ohne spezifische Gesundheitsprobleme.. Aber, Hüftdysplasie, Wahnsinn der Patella, Krebs und Autoimmunerkrankungen sind potenzielle Gesundheitsprobleme für Hunde dieser Größe.

    Videos der "Portugiesischer Vorstehhund"

    Das portugiesische Rebhuhn, ein vielseitiger Hund.
    O Perdigueiro português, um cão polivalente
    Hauptmerkmale des portugiesischen Perdigueiro
    Hauptmerkmale der “Portugiesischer Vorstehhund”

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    • FCI – Gruppe 7: Vorstehhunde. – Sektion 1: Kontinentale Vorstehhunde. 1.1: Typ Braque i)
    • AKC – Braque i)


    FCI Rassestandard "Portugiesischer Vorstehhund"

    FCIFCI - Portugiesischer Vorstehhund
    Perdiguero

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Perdigueiro Português, Portuguese Pointer Dog (Englisch).
    2. Perdigueiro Portugais (Französisch).
    3. Perdigueiro Português, Portugiesisch (Deutsch).
    4. Perdigueiro português (Portugiesisch).
    5. (Perdigueiro Português en portugués) (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Portugiesischer Podengo
    Portugal FCI 94 . Urtyp - Hunde zur jagdlichen Verwendung

    Podenco Portugués

    Die Portugiesischer Podengo ist eine Hunderasse, die vom Aussterben bedroht ist.

    Inhalt

    Geschichte

    Das Portugiesischer Podengo Es gilt als einer der ältesten Hunderassen, Das hat seinen Ursprung der Phönizier, kulturelle Matrix aus sind stieg die Portugiesen. Er ist eine native Portugal, mit großartigen Fähigkeiten für die Jagd, aber auch der àœberwachung, Es ist häufig auf Farmen auf Warnung der Präsenz des Eindringens verwendet..

    Der großen Familie der Hund Rasse, Spezialisten im Thema angesprochen, dass es in Portugal war, wo die meisten infolgedessen erlebte, und Kreuzung, verzweigte Linie. Innerhalb ihrer Vorfahren zu argumentieren, dass vielleicht die nächste die Podenco Ibicenco, und verschiedene Arten von Hunden Spuren von lebte (Sie bewohnen) im gesamten Mittelmeerraum. Wie alle Bauhunde, Die Geschichte zeigt, dass sie in ägyptischen Gemälde der vor Tausenden von Jahren vertreten sind.

    Je nach Größe, Es gibt drei Sorten von Portugiesisch Podenco Canario, Grand, Kleine und mittlere, Jede Sorte wird, Produkte der verschiedenen Kreuzung, im Laufe der Zeit.

    Es wird vermutet, dass die große Vielfalt unterschiedlicher Portugiesisch Podengo kleine und mittlere entstanden ist, der Vorgänger von der großen Vielfalt ist die Pharaonenhund die sich von Nordafrika bis zur Iberischen Halbinsel erstreckte. Obwohl andere Autoren zu erhöhen, dass es möglich ist, dass der Hund aus der kleinen iberischen Wölfe steigt. Streit geht weiter...

    Obwohl eine der Theorien besagt, dass der Medium Portugiesische Jagdhund entsteht, von verschiedenen Podenco-Hunden, die in Nordafrika beheimatet sind, Die am meisten akzeptierte Theorie ist, dass diese Sorte, stammen direkt von der portugiesischen Podengo Grande.

    Die kleinen portugiesischen Warren Hound, Manchmal beschrieben als eine Chihuahua schwerer (Es gibt keine Verwandtschaft zwischen diesen zwei Rennen), oft in den Aufgaben der Jagd mit ihren größeren Kollegen zusammenarbeiten, Was dieser Hund tut, ist, in den Kaninchenbau zu gelangen und sie zu erschrecken, damit sie herauskommen und von ihren Rudelkameraden gejagt werden.

    Im Norden Portugals wird es noch heute zur Jagd auf Kaninchen und kleines Ungeziefer verwendet.. Jage im Rudel oder alleine. Obwohl im Rest des Landes dieser Hund zu sehen ist, seine Popularität liegt im Norden von der gleichen.

    physikalische Eigenschaften

    Wie oben angegeben, Je nach Größe, Es gibt drei Sorten von Portugiesisch Podenco Canario, Grand, Medium- und Petit:

    • Portugiesischer Podengo Grande: Es ist eine sehr seltene Sorte und ist vom Aussterben bedroht, vor allem die Vielfalt von smooth. Sie werden normalerweise in Rudeln verwendet, um große Beutetiere wie Hirsche oder Wildschweine zu jagen.. Es ist die einzige portugiesische Rasse, die für die Wildschweinjagd verwendet wird.. Seines Mantels kann glatt und kurze (seltener und vom Aussterben bedroht) oder rau und lange.
    • Portugiesischer Podengo Medium: Es ist das schnellste der drei Sorten, ausgezeichnete Hunter von Kaninchen und Hasen. Kann alleine oder im Rudel jagen. Wie der portugiesische Podengo Grande, Ihr Fell ist glatt, kurz- oder rau und. Von den drei Sorten ist dies die häufigste., und die größte Konzentration dieser Hunde befindet sich im Norden von Portugal.
    • Portugiesischer Podengo Pequeno: Wie sein Bruder ist Medium eine ausgezeichnete Jäger von Kaninchen und Hasen. Verantwortlich für das Einsteigen in die Burrows (aufgrund seiner Größe und Agilität) um die Beute abzuschrecken und damit seine Rudelkameraden ihn jagen. Das Fell der kleinen portugiesischen Podenco Canario ist kurz und glatt, nur.

    Die Sorten im Fell beziehen sich auf die schlechtem Wetter und Anpassung an die gleiche, Die glatthaarige Sorte ist in Nordportugal häufiger, dadurch gekennzeichnet, dass es sich um eine feuchte Zone handelt, Diesen Mantel weich und geschmeidig ist erforderlich, da es leichter nach Feuchte getrocknet wird.

    Die Vielfalt der Haare Borsten in trockeneren Gebieten gefunden, wo das Fell die Funktion hat, den Hund im Winter vor Sonneneinstrahlung und Kälte zu schützen. Die Natur ist weise …

    Das Haar kurz oder lang, Dicke Mittel- und hell. Bei Hunden mit langen Haaren und rau, die Nase Haare sind lange (Bart). Die dominierenden Farben sind gelb und die Griffon (mit seinen Varianten der Farbe klar, oben zu sehr dunkel), und verwässert oder matt schwarz; Unicolores mit oder ohne weiße Flecken oder weiße Flecken.

    Ihre Lebenserwartung liegt rund um die 12 o 14 Jahre, und es ist ein Rennen, die selten außerhalb Portugal.

    Im allgemeinen, ist ein mittlere Hund, gut proportioniert, muskulös mit gute Knochenstruktur. Es hat eine lange, schmale Kopf, mit mäßig breit Schädel und die spitzen Schnauze.

    Die Ohren, große und dreieckig, Sie sind aufrecht getragen. Haben Augen ausdrucksstark und kleine Vorwölbung in Umlaufbahnen, Farbe Honig oder braun, nach Fellfarbe.

    Die Pigmentierung der Augenlider ist dunkler, die von der Pelz. Der Körper ist ziemlich lang, mäßig bogenförmige Rippen.

    Das Schwanz, ist stark und Spitzen, mittlere bis lange, Es ist horizontal oder leicht gewölbten Aktivität statt..

    Charakter und Fähigkeiten

    Die portugiesische Podenco Canario, Es ist seine drei Sorten hat einen fröhlichen Charakter, intelligente und sehr gesellig mit anderen Hunden. Sie sind sehr liebevoll mit ihren Inhabern, vor allem mit den Kindern.

    Fremden gegenüber sind sie sehr schüchtern, immer aufmerksam und ständige àœberwachung ihres Territoriums, Das macht sie gute Schutzhunde, Obwohl, Es fehlt der Aggressivität, die ein Wachhund oder Verteidigung zeigen kann.

    Kommentare

    Leider, die Portugiesischer Podengo Es ist eine der heutigen Hunderassen vom Aussterben bedroht, auch in Portugal. Es ist nicht leicht zu sehen, wie sie aus Portugal.

    Bilder der “Portugiesischer Podengo”

    Videos der “Portugiesischer Podengo”

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    • FCI – Gruppe 5: Hunde geben Sie Spitz und primitiven Typ – Sektion 7: Urtyp - Hunde zur jagdlichen Verwendung. i)


    FCI Rassestandard "Portugiesischer Podengo"

    FCIFCI - Portugiesischer Podengo
    Podenco

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Portuguese Warren Hound (Englisch).
    2. Podengo portugais, Lévrier portugais (Französisch).
    3. Podengo Português (Deutsch).
    4. Cão-coelheiro (Portugiesisch).
    5. Podengo português (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Serra da Estrela Berghund
    Portugal FCI 173 - Molossoide . Berg

    Serra da Estrela Berghund

    Das Serra da Estrela Berghund ist ein großer Hund, grobe Linien und kraftvoller Look

    Inhalt

    Geschichte

    Der Hund der Sierra de la Estrela (Cão da Serra da Estrela) Es ist eine Rasse der Hund stammt aus Portugal, in der hügeligen Landschaft, die den gleichen Namen trägt. Es hat alle Eigenschaften, die in dieser wilden Region erforderlich, ist intelligent, loyal und mutig.

    Es gibt diejenigen, die die Theorie unterstützen, dass sie von den Westgoten nach Portugal und langsam in verschiedene Teile Europas eingeführt wurden.. Das Serra da Estrela Berghund verwendet wurde -hauptsächlich- Hirten in Berggebieten zu begleiten und Herden auf ihrer jährlichen Migrationen, Verteidigung der Wölfe und Diebe.

    Es wird vermutet, dass die zwei Sorten von bestehenden Haare: kurze Haare und Langhaar, Sie sind aufgrund von regionalen Variationen. Im Gegensatz zu dem, was man erwarten könnte, die wärmste region, der Region Manteigas, Hier finden Sie möglicherweise die langhaarigen Hunde, Während kurze Haare Sorten am häufigsten im Norden waren, in Gouveia e Seia. Kreuzungen zwischen diesen beiden Sorten waren häufig.

    In 1934 der Standard der Rasse wurde ausgewählt, die nach ihren beiden Fellvarianten aufgestellt wurde. Ab diesem Zeitpunkt, Das Kreuz zwischen zwei Sorten wurde unerwünscht. Die Veröffentlichung der Regel in 1966 und die Anerkennung der Rasse durch die FCI, haben der Rasse nicht mehr Popularität gebracht. In den Jahren 60 und 70, die Portugiesen wanderten auf der Suche nach dem Regime der Armut zu entfliehen. Ging die Bevölkerung von Hunden Serra Da Estrela drastisch zurück in diesem Zeitraum, aber das Engagement einiger Züchter erlaubt die Kontinuität der Rasse.

    Heute, die Serra da Estrela Berghund ist sehr gefragt, vor allem die Vielfalt der langen Haare. Während die Vielfalt der kurzen Haare immer zahlreicher zu Beginn des letzten Jahrhunderts war, ist die Vielfalt der langen Haare, die sich, vor allem für sein auffälliger, stylish, mit einem größeren. Dies machte die Züchter konzentriert sich in erster Linie auf die Vielfalt der langen Haare. Heute ist die kurzhaarige Sorte besonders gefährdet und selten..

    physikalische Eigenschaften

    Estrela-Berghund ist ein großer Hund, grobe Linien und kraftvoller Look. Das Kopf ist riesig, abgerundet und mit einem atemberaubenden Schädel. Haben Ovale Augen, sehr ausdrucksstark, Intelligente und ruhige.
    Die Ohren Sie sind klein und Anhänger, mit einer weichen Haut überzogen.

    Mastiff-Molosoid, Der Estrela Sennenhund hat eine breite Brust und eine leicht hängende Kruppe. Die Mitglieder sind stark und muskulös. der Schwanz ist lang, dick und leicht hängend.

    Es gibt zwei Sorten von Hund in der Serra Da Estrela: lange Haare und kurze Haare. Das Haar ist stark, dick, aber nicht zu rau. In einigen Regionen ist es länger als andere, vor allem in der Warteschlange, um den Hals und Rücken.

    Dürfen nur die Rotpelzige Farben, Lupine und gelb, Monochrom oder marmoriert.

    Kommentare

    Serra da Estrela Berghund ist ein gesunder Hund, aufgrund der starken natürlichen Selektion wurde die ausgesetzt. Aber, Es gibt einige Krankheiten von großen Tieren mit einer höheren Inzidenz in dieser Rasse. Das Dysplasie ist einer von Ihnen, vor allem, dass der Hüfte. Aufgrund dieser trend, Eigentümer müssen verwenden Qualität-Diäten, nicht ausüben, auch Ihren Hund, wenn er jung ist, vermeiden Sie die steile Treppe, Pausen und rutschigen Böden.

    Das Vielzahl von langen Haaren Sie erfordern mehr Pflege: täglich zu entwirren der Haare gebürstet.
    Das Vielzahl von kurzen Haaren braucht nur pro Zähneputzen. Baden sollte nur verabreicht werden, nur, Wenn nicht vermieden werden kann,Da die schützende Greasiness der Haut durch Reinigungsmittel beschädigt werden kann.

    Charakter und Fähigkeiten

    Das Serra da Estrela Berghund wurde immer mit den Schafen gehalten, Während Pfarrer von seiner Herde war der Hund entwickelt eine unabhängige Organisation und dies führte zu seinem Charakter der hervorragenden Wachhund.

    Es ist auch für Selbstverteidigung und als ein Hund Schuss verwendet..

    La Serra da Estrela, aufgrund seiner Isolation und des schwierigen Zugangs, Es ist die Heimat der diese Rasse des Hundes geworden.. Sein hart Haar hilft Ihnen, die strengen Wintern der Region zu überleben. Jede Rasse hat ihren spezifischen Charakter, der sich im Laufe ihrer Existenz entwickelt hat, ihrer eigenen Geschichte.

    Diese mehr oder weniger unabhängige Natur macht, die diese Rasse gut zur Neuzeit passt, wo statt der Pflege gewonnen, wartet darauf, dass seine Besitzer am Ende des Tages von der Arbeit zurückkommen. Sie haben viel Geduld.

    Die Schönheit dieses Hundes, seine Intelligenz und Stärke, sind die Eigenschaften, die es neben einer hervorragenden Wache ermöglichen, eine gute Familie Hund und sehr tolerant mit Kindern.

    Lebensraum des Hundes der Sierra de la Estrela

    Das Serra da Estrela Berghund Es ist ein großer Hund mit einem großen Schub. Deswegen, Eine Wohnung in der Stadt ist für ihn nicht ideal. Zeit- und Temperaturschwankungen stören ihn nicht sonderlich, Sie verbringen den Tag also lieber im Freien. Deswegen, Ideal ist ein Haus mit großer Terrasse oder Garten, in dem Sie sich frei bewegen können. Außerdem, will nicht auf seine langen Spaziergänge verzichten. Für viele andere Hundesportarten, verlässlichen Gehorsam erfordern, es ist jedoch aufgrund seines Eigensinns kaum geeignet.

    Ernährung des Hundes der Sierra de la Estrela

    Das Serra da Estrela Berghund erfordert eine entsprechend große Portion Essen, was auch beim Kauf berücksichtigt werden sollte. Die richtige Fütterung des Hundes trägt dazu bei, dass er lange gesund bleibt. Ob man Trocken- oder Nassfutter verwenden möchte, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks.. Insbesondere, Ernährung während des Wachstums, besonders bei großen Hunden, setzt die Weichen für das spätere Leben.

    Während Welpen und ausgewachsene Hunde genügend Energie benötigen, junge Hunde brauchen eine angepasste Ernährung, reich an Eiweiß, um sicherzustellen, dass Ihre Muskeln und Ihr Skelett gleichmäßig wachsen. Wenn der junge Hund mit zu energiereicher Nahrung zu schnell wächst, Es besteht die Gefahr dauerhafter Gelenkprobleme und Fehlstellungen. Außerdem, Es ist zu beachten, dass bei allen großen Hunderassen das Risiko einer Magenverstimmung besteht, wenn die Tagesration gleichzeitig verabreicht wird.. Deswegen, Es ist besser und gesünder, das Futter morgens und abends in mindestens zwei Portionen aufzuteilen und dem Tier dann eine Verdauungspause zu geben.

    Bildung und Pflege

    Aufgrund der engen Verbindung der Serra da Estrela Berghund mit Menschen und ihrem guten Verständnis, Für eine zielgerichtete Ausbildung werden gute Bedingungen geschaffen. Aber, Der eigene Kopf des Rennens sollte nicht unterschätzt werden. Der Hund der Sierra de la Estrela reagiert hartnäckig auf zu viel Härte im Training und auf die Befehle, die er für bedeutungslos hält. Infolgedessen, Der richtige Schlüssel für ein erfolgreiches Training ist Geduld, Einfühlungsvermögen und eine konsequente Hand. Während des Trainings sollte besonders auf die Tendenz zur Dominanz geachtet werden, vor allem bei Männern.

    Obwohl dies selten gegen Menschen gerichtet ist, aber hauptsächlich gegen andere große Hunde, kann harmonische Interaktion stören und, vor allem, Der gehende. Im Idealfall sollte der Sozialisation bereits im Züchter große Bedeutung beigemessen werden. Auch die Begegnung mit anderen Hunden sollten Sie so schnell wie möglich üben, nachdem Ihr Hund umgezogen ist.. Sie können lernen, dass andere Hunde eine Bereicherung und keine Gefahr darstellen und dass dominantes Verhalten nicht toleriert wird. In einer guten Hundeschule erhalten Sie im Zweifelsfall viele Tipps, Dies erleichtert die Verwaltung Ihres Hundes aus der Sierra de la Estrela.

    Beim Bürstenwechsel viel gebürstet

    Das Serra da Estrela Berghund hat ein dichtes Fell mit viel Unterwolle, das passt sich den Wetterbedingungen an. Der Fellwechsel ist daher bei dieser Rasse stark. Um diesen Prozess für das Tier zu erleichtern und die Menge an Hundehaaren zu Hause zu reduzieren, sollte ausreichend und richtig gebürstet werden, vor allem während der Periode. Ideal für diesen Zweck sind die Spezialbürsten, Sie können die unterste Schicht kämmen. Außerhalb des Wechsels der Fellphase einmal pro Woche bürsten.. Der Rest der Vorbereitung beschränkt sich auf das Minimum. Besonders wenn der Hund draußen ist und viel in den Wiesen und Wäldern, sollte regelmäßig auf Parasiten überprüft werden. Falls erforderlich, Krallen müssen mit einer Klauenzange gekürzt werden.

    Typische Gesundheit und Krankheiten

    Das Serra da Estrela Berghund Es ist ein sehr robustes Tier, das nicht mit den typischen Krankheiten der Rasse zu kämpfen hat. Aber, eine sehr große Rasse sein, Sie können an einer Dysplasie des Hüftgelenks leiden. FCI-anerkannte Züchter verwenden nur die Elterntiere, die nicht von dieser Krankheit betroffen sind, für Zuchtzwecke., was auch das Risiko für den Nachwuchs erheblich reduziert.

    Lebenserwartung eines Serra de Estrela Berghunds

    Als gesundes Rennen, die Serra da Estrela Berghund erreicht ein Alter von 10 a 12 Jahre ohne Schwierigkeiten und im Allgemeinen ohne viele Besuche beim Tierarzt. Die richtige Ernährung und Elternschaft sind die Voraussetzungen für ein langes und gesundes Leben.

    Fotos Serra da Estrela Berghund

    Videos Serra da Estrela Berghund

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    FCI i), AKC i), ANKC i), KC i), NZKC i), UKC i) – Der AKC hat keinen eigenen Standard haben und stattdessen mit dem FCI verbunden ist

    FCI Rassestandard "Serra da Estrela Berghund"

    FCIFCI - Serra da Estrela Berghund
    Hund

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Portuguese Shepherd (Englisch).
    2. Chien de montagne portugais (Französisch).
    3. Serra da Estrela Berghund (Deutsch).
    4. Perro de la sierra de la Estrela (Portugiesisch).
    5. Perro de la Sierra de la Estrela (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Castro Laboreiro-hund
    Portugal FCI 170 - Molossoide . Berg

    Perro de Castro Laboreiro

    Das Castro Laboreiro-hund Es ist ein ausgezeichneter Wachhund und Begleiter

    Inhalt

    Geschichte

    Das Castro Laboreiro-hund (Cão de Castro Laboreiro) Es ist eine portugiesische Hunderasse der Größe. Mit Ursprung in der Gemeinde von Castro Laboreiro, Melgaço, ist ein Hund-Typ Lupoide Amastinado leichter als andere Rassen von Sennenhunde.

    Das Castro Laboreiro-hund es hat seinen Ursprung in der Region, die ihm seinen Namen gab, El Pueblo de Castro Laboreiro, in der Gemeinde Melgaço. Es ist eine zerklüftete Bergregion, die sich vom Fluss Miño bis zu den Bergen Peneda und Soajo zwischen den Flüssen Trancoso erstreckt, Laboreiro und moro, bis um 1400 m über dem Meer.

    Wie ein Hund, Castro ist Laboreiro eines der ältesten Gebiete der Land Portugal. Die prähistorischen àœberreste wie Dolmen und Felszeichnungen, Sie zeigen die Präsenz des Menschen in der Region seit Tausenden von Jahren. Die Stärken sind ein Beweis für die starke Präsenz der keltischen Kultur in der region. Auch die Kelten und Römer kamen hierher, die Römerstraßen und der Brückenbau mit ihren Wahrzeichen. Die Castrejas-Gemeinschaften gelebt haben immer der Jagd, Angeln, Weiden und Landwirtschaft.

    Weiterlesen

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Cão da Serra de Aires (Cão da Serra de Aires)
    Portugal FCI 93 . Schäferhunde

    Perro de pastor portugués

    Das Cão da Serra de Aires hat eine ausgezeichnete Herdentrieb, immer bereit um zu kümmern, die Ziegen

    Inhalt

    Geschichte

    Das Cão da Serra de Aires hat fast 100 Jahre.

    Diesem haarigen, Verwendung Vieh und Hüterin der Plains im Süden von Portugal können Abstieg aus der Berger de Brie, importiert durch den Conde de Castro Guimarães und das wiederum mit lokalen Sennenhunde gezüchtet.

    Trotz der à„hnlichkeiten mit der Berger de Brie und die Katalanische Schäferhund, Es gibt keine zuverlässigen Beweise für eine direkte Abstammungslinie.

    Während der größte Teil des letzten Jahrhunderts, die Cão da Serra de Aires war der Begleiter der Hirten in Südportugal, aber in den zehn Jahren von 1970 war nahezu erloschen.

    Glücklicherweise, die Schönheit der dein Fell und Ihre fügsam Prädisposition kam zum Wissen der Züchter. Heute sind viele Besitzer in Portugal Besitzer dieser Rasse und ihre Zukunft ist gesichert..

    Obwohl er außerhalb seines Heimatlandes praktisch unbekannt ist, Dieser Hund von Wollnashorn Aussehen ist ein Klasse Hund, größere internationale Anerkennung verdient.
    Die Eigentümer sagen, dass diese kleinen Hunde “Affe”, Spitznamen für ihr eigenartiges Aussehen und ihren malerischen Ausdruck, sind schon sehr lange Teil des bäuerlichen und familiären Lebens. Wie bei vielen Arbeiten-Rassen, die Fähigkeit, arbeiten war wichtiger als das Aussehen, und der Standard wurde nicht festgelegt, bis zu 1930.

    Anerkennung: CKC, FCI, NKC, DU ÖFFNEST, ACR, DRA

    physikalische Eigenschaften

    Das Pelz von der < ist lang und glatt, mit einer leichten welligkeit. Haben Sie keine Hintergrundebene.

    Los Farben Wir akzeptieren gelb, das Braune, Das Reh zu rot und mehr oder weniger fleckig grau mit Red fire. Es kann größer oder geringeren Betrag von weißen Haaren auf dem Mantel verstreut, aber nie bilden Flecken, außer in der Brust.

    Die vorherige Tipps Sie sind symmetrisch mit langem Haar bedeckt..
    Es hat einen Bart, der ein reifer Aussehen verleiht. Los Augen Sie sind rund und dunkel, mit einem freundlichen Ausdruck. Die Ohren mittlerer Größe hängen in der Regel auf den Seiten der Wangen, Obwohl manchmal abgeschnitten. Clipping ist in einigen europäischen Ländern verboten. Ihre Füße sind besonders anpassungsfähig an schwieriges Gelände. Ihre Beine Sie sind stark und ihre Brust tief.

    Männer können von Messen. 45 a 55 cm, während Frauen im Maß 42 a 52 cm. Das Gewicht muss zwischen 12 und 18 kg.

    Das Haar ist länger auf den Kopf, dass diese Hunde ein neugierig und chaotisch-Pony.
    Es hat eine Kopf Breite und robuste, mit markanter Nase und starkem Kiefer. Das Schwanz, ganz in der Nähe von der Basis, die Stiefel, erreicht das Sprunggelenk und konisch.

    Ihre Lebenserwartung liegt der 12-13 Jahre.

    Charakter und Fähigkeiten

    Das Cão da Serra de Aires Es ist eines der intelligentesten Sheepdogs. Das ist ein toller Hund, froh, glücklich und immer bereit zu arbeiten. Sehr loyal und gepaart mit ihrer eigenen Stadt.

    Das Cão da Serra de Aires braucht ein ausgewogenes Training. Es hat eine über durchschnittliche Intelligenz und lernt schnell und einfach, aber er kann stur und dominant, wenn sie das Gefühl, dass ihre Besitzer nicht die gleiche Mentalität verfügen. Deswegen, Es war schon immer eine Herausforderung für Pastoren. einmal trainiert, Dies ist der Hund mehr zuverlässige ein Eigentümer kann haben. Es erfordert Pädagogen sicher und stark. Diese Hunde können mit anderen Tieren leben., Obwohl einige Männer versuchen können, zu anderen Männchen dominieren. Sie können gerne mit anderen Haustieren Leben., sofern sie richtig sozialisiert wurden, haben.

    Das Cão da Serra de Aires ist in der Regel geduldig mit Kindern, aber die Männer, insbesondere, Sie können in ihrem Hoheitsgebiet sehr besitzergreifend sein. Dieses Rennen ist mit fremden reserviert und sie machen einen guten Job als Wachhund.

    Ist sehr Guten Hirten mit Vieh, werden, die unermüdlich verteidigen. Diese Hunde sind bekannt für ihre schnelle Einstellung, intelligente und sind besonders gut, um streunende Hunde zurück zu bringen. Sie lieben ihre Besitzer vor allem auf der Erde. In der Regel nicht beißen, es sei denn, Sie verursachen.

    Bewertungen des "Cão da Serra de Aires (Cão da Serra de Aires)"

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Cão da Serra de Aires (Cão da Serra de Aires)" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Grad der Zuneigung

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bedürfnis nach Bewegung

    Bewertet 5.0 aus 5
    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziales Bedürfnis

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Heim

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Toilette ⓘ

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Fremdenfreundlich

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    bellen ⓘ

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Territorial (i)

    Bewertet 5.0 aus 5
    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Katzenfreundlich

    Bewertet 2.0 aus 5
    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 30 Bewertungen)

    Vielseitigkeit

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich

    Bewertet 3.0 aus 5
    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung

    Bewertet 4.0 aus 5
    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5.0 aus 5
    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bilder “Cão da Serra de Aires”

    Videos “Cão da Serra de Aires”

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    • – FCI i),
    • – AKC i),
    • – ANKC i),
    • – UKC i)


    FCI Rassestandard "Cão da Serra de Aires (Cão da Serra de Aires)"

    FCIFCI - Cão da Serra de Aires (Cão da Serra de Aires)
    Hund

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Monkey dog, Cão da Serra de Aires (Englisch).
    2. Berger de la Serra de Aires, CHIEN DE BERGER DE LA SERRA DE AIRES (Französisch).
    3. PORTUGIESISCHER SCHÄFERHUND (Deutsch).
    4. Serra-d’aires (Portugiesisch).
    5. Perro de pastor portugués (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Varietäten Podencos
    Italia España Portugal Grecia Francia Túnez Malta Podencos

    Razas de Podenco

    Die unterschiedlichen “Varietäten Podencos” sind gekennzeichnet durch wenig Bellen, extrem klug und wendig für die Jagd.

    Inhalt

    Es wird genannt Podenco zu einer Art Jagdhund uralten Ursprungs. Es gibt mehrere Rennen heute in das gesamte Mittelmeer: wird angenommen, dass der Ursprung dieser modernen Rassen im alten à„gypten (insbesondere das Tesem Rennen) und dass die Hunde von der Mittelmeerküste von dem Phöniziern ausgestrahlt wurden. Sein Aussehen erinnert etwas an ein Schakal oder das Bild der ägyptischen Dios Anubis.

    Verschiedene in den letzten Jahren durchgeführte genetische Studien kamen zu dem Schluss, dass der Podenco entgegen der weit verbreiteten Meinung eine vor einigen Jahren importierte Art von Urhund ist 3.000 Bereich der mittleren Jahren, Diese Hunde wirklich sind genetische Beziehung mit dem Rest des Europäischen Jagdhunde schließen und sind nicht mehr “primitive” als die meisten von ihnen.

    Die Fédération Cynologique Internationale vereint der Podencos unter Abschnitt 7 (“Urtyp - Hunde zur jagdlichen Verwendung”) Gruppe v, die Pharaoh Hound die an ihrem Ursprungsort für die Kaninchenjagd verwendet wird, ist in diesem Abschnitt nicht enthalten, Wenn nicht in den Abschnitt 6 (“Urtyp”).

    Varietäten Podencos von der FCI anerkannt

    :


    Nicht anerkannt von der FCI

    .

    Anderen Rassen, die, obwohl sie von der FCI nicht anerkannt sind, typische morphologische und Gebrauchsmerkmale von Podencos aufweisen, sind:

    Nach dem Wörterbuch der Königlichen Spanischen Akademie, der Unterschied zwischen Greyhound, Lebrel und Pudel ist basierend auf den folgenden Definitionen:

    • Windhund: Leichte Hunderasse, mit kleinen Kopf, große Augen, die spitzen Schnauze, die Ohren sind dünn und hängend, die schlanken Körper und Hals, der Schwanz und lange Beine.
    • Windhunde: Hundesorte, die sich durch die Oberlippe und hängende Ohren auszeichnet, die starke Schnauze, der gerade Rückseite, die langen Körper und die Beine wieder entfernt. Es erhielt diesen Namen für sehr geeignet für die Jagd Hasen.
    • Podenco: Die etwas niedrigere Körper, aber robuster als der Hund, mit Aluniet mit Halbrundem Kopf, die Ohren steif, der gerade Rückseite, mäßig lange Haare, die gewundenen Schwanz und Hände und kleine Füße, aber sehr stark. Es ist wenig bellen und äußerst kluge und Agile für die Jagd, durch seine herrliche Aussicht, Geruch und Widerstand.

    Varietäten Podencos

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Treibhunde
    Treibhunde nach dem FCI

    Boyero

    Inhalt

    Bekannt unter dem Namen der Hund Treibhunde verschiedener Hunderassen haben traditionell für die Verwaltung und Durchführung der Rinder verwendet..

    Das FCI teilt die Rinderhunderassen aufgrund ihrer Physiognomie in zwei verschiedene Gruppen ein.
    In Gruppe I, Sektion 2, Er platziert Hunde Bouvier Lupoide Darstellung (ähnlich wie ein Wolf) und in Gruppe II, Sektion 3, zu den Trab Berg.

    Weiterlesen