Portugiesische Wasserhund
Portugal FCI 37

Perro de Agua Portugués

Die Portugiesische Wasserhund Es ist wenig bekannt, sowohl in Spanien als auch in das übrige Europa.

Die Portugiesische Wasserhund (Cão de Água Português) Es ist eine Rasse der Hund von der Algarve, Portugal. Sie dienten als Arbeitshunde Fischer seit jeher, aber im zwanzigsten Jahrhundert haben sich eine seltene Rasse.

Lesen Sie alles über das Rennen durch Klicken auf: Cão de Água Português.

  • Andere Namen: Cão de água português / Portie / PWD / Water Dog / Portuguese Water Dog / Portugiesischer Wasserhund / Chien d’eau portugais.
  • Gruppe 8 / Sektion 3 – Wasserhunde.

Hunderasse: Portugiesische Wasserhund


Cão de Água Português
Portugal FCI 37 - Portugiesischer Wasserhund

Cão de Água Português

Die Portugiesische Wasserhund Es ist eine sanfte und geduldige Rasse.

Inhalt

Die Cão de Água Português (Portugiesische Wasserhund) Es ist eine Rasse der Hund von der Algarve, Portugal. Sie dienten als Arbeitshunde Fischer seit jeher, aber im zwanzigsten Jahrhundert haben sich eine seltene Rasse.

Weile, Die Ursprünge der Rasse sind etwas rätselhaft, Was passiert, wenn eine Sicherheit ist, dass die Geschichte dieser Hunde sehr alt ist.
Ein wahrscheinlich auf das Cão de Água Português findet sich in den Text eines Mönchs, die in 1297 Er beschrieb die Rettung eines Matrosen von einem Hund mit ähnlichen Eigenschaften als das Rennen-hablamos… “lange, schwarze Haare, Schneiden Sie die ersten Rippe, und mit ein Büschel an der Spitze des Schwanzes“.

Weiterlesen …Cão de Água Português

Razas von Podenco
Italia España Portugal Grecia Francia Túnez Malta

Razas de Podenco

Podenco verschiedene Rassen werden von wenig ladradoras gekennzeichnet, extrem klug und wendig für die Jagd.

Inhalt

Es heißt Hund eine Art von Hund alten Ursprung. Es gibt mehrere Rennen heute in das gesamte Mittelmeer: wird angenommen, dass der Ursprung dieser modernen Rassen im alten Ägypten (insbesondere das Tesem Rennen) und dass die Hunde von der Mittelmeerküste von dem Phöniziern ausgestrahlt wurden. Sein Aussehen erinnert etwas an ein Schakal oder das Bild der ägyptischen Dios Anubis.

Weiterlesen …Razas von Podenco

Portugiesischer Podengo
Portugal FCI 94 . Urtyp - Hunde zur jagdlichen Verwendung

Podenco Portugués

Die Portugiesischer Podengo ist eine Hunderasse, die vom Aussterben bedroht ist.

Inhalt

Geschichte

Die Portugiesischer Podengo Es gilt als einer der ältesten Hunderassen, Das hat seinen Ursprung der Phönizier, kulturelle Matrix aus sind stieg die Portugiesen. Er ist eine native Portugal, mit großartigen Fähigkeiten für die Jagd, aber auch der Überwachung, Es ist häufig auf Farmen auf Warnung der Präsenz des Eindringens verwendet..

Der großen Familie der Hund Rasse, Spezialisten im Thema angesprochen, dass es in Portugal war, wo die meisten infolgedessen erlebte, und Kreuzung, verzweigte Linie. Innerhalb ihrer Vorfahren zu argumentieren, dass vielleicht die nächste die Podenco Ibicenco, und verschiedene Arten von Hunden Spuren von lebte (Sie bewohnen) im gesamten Mittelmeerraum. Wie alle Bauhunde, Die Geschichte zeigt, dass sie in ägyptischen Gemälde der vor Tausenden von Jahren vertreten sind.

Je nach Größe, Es gibt drei Sorten von Portugiesisch Podenco Canario, Große, Kleine und mittlere, Jede Sorte wird, Produkte der verschiedenen Kreuzung, im Laufe der Zeit.

Es wird vermutet, dass die große Vielfalt unterschiedlicher Portugiesisch Podengo kleine und mittlere entstanden ist, der Vorgänger von der großen Vielfalt ist die Pharaonenhund Es erstreckte sich von Nordafrika bis der Iberischen Halbinsel. Obwohl andere Autoren zu erhöhen, dass es möglich ist, dass der Hund aus der kleinen iberischen Wölfe steigt. Noch controversia…

Während eine Theorie Staaten, die das Medium Portugiesisch Podengo entsteht, verschiedene Hund Jagdhund Eingeborenen Nordafrikas, die am meisten weit akzeptierte Theorie ist, dass diese Sorte, stammen direkt von der portugiesischen Podengo Grande.

Die kleinen portugiesischen Warren Hound, Manchmal beschrieben als eine Chihuahua schwerer (Es gibt keine Verwandtschaft zwischen diesen zwei Rennen), oft in den Aufgaben der Jagd mit ihren größeren Kollegen zusammenarbeiten, Dieser Hund wird der Bau der Kaninchen und erschrecken sie aus und sie werden gejagt, seine Kollegin Pack.

Im Norden von Portugal weiterhin heute es für Kaninchen Jagd und kleine Schädlinge verwendet werden. Jagendes Rudel oder nur. Während im Rest des Landes dieser Hund sehen können, seine Popularität liegt im Norden von der gleichen.

Physikalische Eigenschaften

Wie oben angegeben, Je nach Größe, Es gibt drei Sorten von Portugiesisch Podenco Canario, Große, Medium- und Kleine:

  • Portugiesischer Podengo Grande: Es ist eine sehr seltene Sorte und ist vom Aussterben bedroht, vor allem die Vielfalt von smooth. Häufig verwendet in Packungen für die Jagd auf große Beutetiere wie Hirsch oder Wildschwein. Es ist der einzige portugiesische Rasse zum Wildschwein Jagd. Seines Mantels kann glatt und kurze (weniger verbreitet, am Rande der gefährdeten) oder rau und lange.
  • Portugiesischer Podengo Medium: Es ist das schnellste der drei Sorten, ausgezeichnete Hunter von Kaninchen und Hasen. Sie können in Pack oder Solo jagen. Wie der portugiesische Podengo Grande, Ihr Fell ist glatt, kurz- oder rau und. Dies ist die am häufigsten von den drei Sorten, und die größte Konzentration dieser Hunde befindet sich im Norden von Portugal.
  • Portugiesischer Podengo Pequeno: Wie sein Bruder ist Medium eine ausgezeichnete Jäger von Kaninchen und Hasen. Verantwortlich für das Einsteigen in die Burrows (aufgrund seiner Größe und Agilität) der Damm und die Pack erschrecken verleihen zusammen mit Jagd. Das Fell der kleinen portugiesischen Podenco Canario ist kurz und glatt, nur.

Die Sorten im Fell beziehen sich auf die schlechtem Wetter und Anpassung an die gleiche, die reibungslose Vielfalt ist häufiger in den Norden von Portugal, geprägt wird ein Nassbereich, Diesen Mantel weich und geschmeidig ist erforderlich, da es leichter nach Feuchte getrocknet wird.

Die Vielfalt der Haare Borsten in trockeneren Gebieten gefunden, wo die Haar-Ebene die Funktion den Hund von den Strahlen der Sonne zu schützen hat und das kalte Klima im winter. Die Natur ist sabia…

Die Haar kurz oder lang, Dicke Mittel- und hell. Bei Hunden mit langen Haaren und rau, die Nase Haare sind lange (Bart). Die dominierenden Farben sind gelb und die Griffon (mit seinen Varianten der Farbe klar, oben zu sehr dunkel), und verwässert oder matt schwarz; Unicolores mit oder ohne weiße Flecken oder weiße Flecken.

Ihre Lebenserwartung liegt rund um die 12 o 14 Jahre, und es ist ein Rennen, die selten außerhalb Portugal.

Im allgemeinen, ist ein mittlere Hund, gut proportioniert, muskulös mit gute Knochenstruktur. Es hat eine lange, schmale Kopf, mit mäßig breit Schädel und die spitzen Schnauze.

Die Ohren, große und dreieckig, Sie sind aufrecht getragen. Es hat Augen ausdrucksstark und kleine Vorwölbung in Umlaufbahnen, Farbe Honig oder braun, Je nach der Farbe des Fells.

Die Pigmentierung der Augenlider ist dunkler, die von der Pelz. Der Körper ist ziemlich lang, mäßig bogenförmige Rippen.

Die Schwanz, ist stark und Spitzen, mittlere bis lange, Es ist horizontal oder leicht gewölbten Aktivität statt..

Charakter und Fähigkeiten

Die portugiesische Podenco Canario, Es ist seine drei Sorten hat einen fröhlichen Charakter, intelligente und sehr gesellig mit anderen Hunden. Sie sind sehr liebevoll mit ihren Inhabern, vor allem mit den Kindern.

Sie sind sehr scheu mit fremden, immer aufmerksam und ständige Überwachung ihres Territoriums, Das macht sie gute Schutzhunde, Obwohl, Es fehlt der Aggressivität, die ein Wachhund oder Verteidigung zeigen kann.

Kommentare

Leider, die Portugiesischer Podengo Es ist eine der Hunderassen, die heute in gefunden werden vom Aussterben bedroht, auch in Portugal. Es ist nicht leicht zu sehen, wie sie aus Portugal.

Bilder Portugiesischer Podengo

Videos Portugiesischer Podengo

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 94
  • Gruppe 4: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 7: Urtyp – Hunde zur jagdlichen Verwendung. Ohne Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 5: Hunde geben Sie Spitz und primitiven Typ – Sektion 7: Urtyp - Hunde zur jagdlichen Verwendung.

FCI-Standard der portugiesischen Podenco-Rasse

FCI Portugiesisch Podenco FCI Portugiesisch Podenco

Alternative Bezeichnungen:

    1. Portuguese Warren Hound (Englisch).
    2. Podengo portugais, Lévrier portugais (Französisch).
    3. Podengo Português (Deutsch).
    4. Cão-coelheiro (Portugiesisch).
    5. Podengo português (Spanisch).

Cão da Serra de Aires
Portugal FCI 93

Cão da Serra de Aires

Die Cão da Serra de Aires hat eine ausgezeichnete Herdentrieb, immer bereit um zu kümmern, die Ziegen

Inhalt

Geschichte

Die Serra de Aire Hunds fast 100 Jahre.

Diesem haarigen, Verwendung Vieh und Hüterin der Plains im Süden von Portugal können Abstieg aus der Berger de Brie, importiert durch den Conde de Castro Guimarães und das wiederum mit lokalen Sennenhunde gezüchtet.

Trotz der Ähnlichkeiten mit der Berger de Brie und die Katalanische Schäferhund, Es gibt keine sichere Anzeichen eine Direktleitung Abstammung.

Während der größte Teil des letzten Jahrhunderts, die Cão da Serra de Aires war der Begleiter der Hirten in Südportugal, aber in den zehn Jahren von 1970 war nahezu erloschen.

Glücklicherweise, die Schönheit der dein Fell und Ihre fügsam Prädisposition kam zum Wissen der Züchter. Bis heute viele Besitzer in Portugal sind die Besitzer dieser Rasse und ihre Zukunft ist gesichert.

Obwohl es nahezu unbekannt außerhalb ihres Heimatlandes ist, Dieser Hund von Wollnashorn Aussehen ist ein Klasse Hund, größere internationale Anerkennung verdient.
Die Eigentümer sagen, dass diese kleinen Hunde “Affe”, dies durch ihre eigenartige Aussehen und malerischen Ausdruck den Spitznamen, Sie wurden Teil der landwirtschaftlichen Tätigkeit und Familienleben für eine sehr lange Zeit. Wie bei vielen Arbeiten-Rassen, die Fähigkeit, arbeiten war wichtiger als das Aussehen, und der Standard wurde nicht festgelegt, bis zu 1930.

Anerkennung: CKC, FCI, NKC, APRIL, ACR, DRA

Physikalische Eigenschaften

Die Pelz von der Cao da Serra de Aires ist lang und glatt, mit einer leichten welligkeit. Haben Sie keine Hintergrundebene.

Die Farben Wir akzeptieren gelb, Brown, Das Reh zu rot und mehr oder weniger fleckig grau mit Red fire. Es kann größer oder geringeren Betrag von weißen Haaren auf dem Mantel verstreut, aber nie bilden Flecken, außer in der Brust.

Die vorherige Tipps Sie sind symmetrisch mit langem Haar bedeckt..
Es hat einen Bart, der ein reifer Aussehen verleiht. Die Augen Sie sind rund und dunkel, mit einem freundlichen Ausdruck. Die Ohren mittlerer Größe hängen in der Regel auf den Seiten der Wangen, Obwohl manchmal abgeschnitten. Trimmen ist in einigen europäischen Ländern verboten.. Ihre Füße Sie sind besonders an unwegsames Gelände anpassbar. Ihre Beine Sie sind stark und ihre Brust tief.

Männer können von Messen. 45 a 55 cm, während Frauen im Maß 42 a 52 cm. Das Gewicht muss zwischen 12 und 18 kg.

Das Haar ist länger auf den Kopf, dass diese Hunde ein neugierig und chaotisch-Pony.
Es hat eine Kopf Breite und robuste, mit prominenten Nase und einen starken Kiefer. Die Schwanz, ganz in der Nähe von der Basis, die Stiefel, erreicht das Sprunggelenk und konisch.

Ihre Lebenserwartung liegt der 12-13 Jahre.

Charakter und Fähigkeiten

Die Cao da Serra de Aires Es ist eines der intelligentesten Sheepdogs. Dies ist ein großer Hund, froh, glücklich und immer bereit zu arbeiten. Sehr loyal und gepaart mit ihrer eigenen Stadt.

Cao da Serra de Aires müssen ein ausgewogenes training. Es hat eine über durchschnittliche Intelligenz und lernt schnell und einfach, aber er kann stur und dominant, wenn sie das Gefühl, dass ihre Besitzer nicht die gleiche Mentalität verfügen. Daher, Es war schon immer eine Herausforderung für Pastoren. Einmal ausgebildet, Dies ist der Hund mehr zuverlässige ein Eigentümer kann haben. Es erfordert Pädagogen sicher und stark. Diese Hunde können mit anderen Tieren leben., Obwohl einige Männer versuchen können, zu anderen Männchen dominieren. Sie können gerne mit anderen Haustieren Leben., sofern sie richtig sozialisiert wurden, haben.

Die Cao da Serra de Aires ist in der Regel Patienten mit Kindern, aber die Männer, insbesondere, Sie können in ihrem Hoheitsgebiet sehr besitzergreifend sein. Dieses Rennen ist mit fremden reserviert und sie machen einen guten Job als Wachhund.

Es ist sehr Guten Hirten mit Vieh, werden, die unermüdlich verteidigen. Diese Hunde sind bekannt für ihre schnelle Einstellung, intelligente und sind besonders gut, um streunende Hunde zurück zu bringen. Sie lieben ihre Besitzer vor allem auf der Erde. In der Regel nicht beißen, es sei denn, Sie verursachen.

Bilder Cao da Serra de Aires

Videos Cao da Serra de Aires

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 1 –> Hűte- und Treibhunde , ausgenommen Schweizer Sennenhunde. / Sektion 1 –> Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • FCI 93
  • Verbände: FCI , AKC , ANKC , UKC
  • Standard FCI Rasse Cao da Serra de Aires
  • PORTUGIESISCHER SCHÄFERHUND FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Monkey dog, Cão da Serra de Aires (Englisch).
    2. Berger de la Serra de Aires, CHIEN DE BERGER DE LA SERRA DE AIRES (Französisch).
    3. PORTUGIESISCHER SCHÄFERHUND (Deutsch).
    4. (Portugiesisch).
    5. Perro de pastor portugués (Spanisch).

Serra da Estrela Berghund
Portugal FCI 173 - Molossoide . Berghunde

Serra da Estrela Berghund

Die Serra da Estrela Berghund ist ein großer Hund, die groben Linien und mächtig aussehen

Inhalt

Geschichte

Der Hund der Sierra de la Estrela (Cão da Serra da Estrela) Es ist eine Rasse der Hund stammt aus Portugal, in der hügeligen Landschaft, die den gleichen Namen trägt. Es hat alle Eigenschaften, die in dieser wilden Region erforderlich, ist intelligent, loyal und mutig.

Einige argumentieren der Theorie, die in Portugal von den Westgoten und langsam auf verschiedenen Teilen Europas eingeführt wurden. Die Serra da Estrela Berghund wurde hauptsächlich verwendet- Hirten in Berggebieten zu begleiten und Herden auf ihrer jährlichen Migrationen, Verteidigung der Wölfe und Diebe.

Es wird vermutet, dass die zwei Sorten von bestehenden Haare: kurze Haare und Langhaar, Sie sind aufgrund von regionalen Variationen. Im Gegensatz zu dem, was man erwarten könnte, die wärmste region, der Region Manteigas, Dies ist, wo Sie langes Haar Hunde finden kann, Während kurze Haare Sorten am häufigsten im Norden waren, in Gouveia e Seia. Kreuzungen zwischen diesen beiden Sorten waren häufig.

In 1934 der Standard der Rasse wurde ausgewählt, Es entstand nach seinen zwei Sorten von Mantel. Ab diesem Zeitpunkt, Das Kreuz zwischen zwei Sorten wurde unerwünscht. Die Veröffentlichung der Regel in 1966 und die Anerkennung der Rasse durch die FCI, Sie haben nicht mehr Popularität zum Rennen gebracht.. In den Jahren 60 und 70, die Portugiesen wanderten auf der Suche nach dem Regime der Armut zu entfliehen. Ging die Bevölkerung von Hunden Serra Da Estrela drastisch zurück in diesem Zeitraum, aber das Engagement einiger Züchter erlaubt die Kontinuität der Rasse.

Heute, die Serra da Estrela Berghund ist sehr gefragt, vor allem die Vielfalt der langen Haare. Während die Vielfalt der kurzen Haare immer zahlreicher zu Beginn des letzten Jahrhunderts war, ist die Vielfalt der langen Haare, die sich, vor allem für sein auffälliger, stylish, mit einem größeren. Dies machte die Züchter konzentriert sich in erster Linie auf die Vielfalt der langen Haare. Heute ist die Vielfalt der kurzen Haaren besonders gefährdete und seltene.

Physikalische Eigenschaften

Estrela-Berghund ist ein großer Hund, die groben Linien und mächtig aussehen. Die Kopf ist riesig, abgerundet und mit einem atemberaubenden Schädel. Es hat Ovale Augen, sehr ausdrucksstark, Intelligente und ruhige.
Die Ohren Sie sind klein und Anhänger, mit einer weichen Haut überzogen.

Trabrennen Doggenartige, Estrela-Berghund hat eine Breite Brust und eine leicht sinkende rump. Die Mitglieder sind stark und muskulös. Der Schwanz ist lang, Dicke und leicht fallen.

Es gibt zwei Sorten von Hund in der Serra Da Estrela: lange Haare und kurze Haare. Das Haar ist stark, Dick, aber nicht zu rau. In einigen Regionen ist es länger als andere, vor allem in der Warteschlange, um den Hals und Rücken.

Dürfen nur die Rotpelzige Farben, Lupine und gelb, Monochrom oder marmoriert.

Kommentare

Serra da Estrela Berghund ist ein gesunder Hund, aufgrund der starken natürlichen Selektion wurde die ausgesetzt. Jedoch, Es gibt einige Krankheiten von großen Tieren mit einer höheren Inzidenz in dieser Rasse. Die Dysplasie ist einer von Ihnen, vor allem, dass der Hüfte. Aufgrund dieser trend, Eigentümer müssen verwenden Qualität-Diäten, nicht ausüben, auch Ihren Hund, wenn er jung ist, vermeiden Sie die steile Treppe, Pausen und rutschigen Böden.

Die Vielzahl von langen Haaren Sie erfordern mehr Pflege: täglich zu entwirren der Haare gebürstet.
Die Vielzahl von kurzen Haaren braucht nur pro Zähneputzen. Baden sollte nur verabreicht werden, nur, Wenn nicht vermieden werden kann,Da die schützende Greasiness der Haut durch Reinigungsmittel beschädigt werden kann.

Charakter und Fähigkeiten

Die Serra da Estrela Berghund wurde immer mit den Schafen gehalten, Während Pfarrer von seiner Herde war der Hund entwickelt eine unabhängige Organisation und dies führte zu seinem Charakter der hervorragenden Wachhund.

Es ist auch für Selbstverteidigung und als ein Hund Schuss verwendet..

La Serra da Estrela, aufgrund ihrer Isolation und schwer zugänglichen, Es ist die Heimat der diese Rasse des Hundes geworden.. Sein hart Haar hilft Ihnen, die strengen Wintern der Region zu überleben. Jede Rasse hat ihren spezifischen Charakter entwickelt während seiner Existenz, ihrer eigenen Geschichte.

Diese mehr oder weniger unabhängige Natur macht, die diese Rasse gut zur Neuzeit passt, wo statt der Pflege gewonnen, wartend für ihrer Besitzer zurück von der Arbeit am Ende des Tages. Sie haben viel Geduld.

Die Schönheit dieses Hundes, seine Intelligenz und Stärke, Sie sind die Features, die Sie neben einem ausgezeichneten Wache werden können, eine gute Familie Hund und sehr tolerant mit Kindern.

Lebensraum des Hundes der Sierra de la Estrela

Die Serra da Estrela Berghund Es ist ein großer Hund mit einem großen Schub. Daher, Eine Wohnung in der Stadt ist für ihn nicht ideal. Zeit- und Temperaturschwankungen stören ihn nicht sonderlich, Sie verbringen den Tag also lieber im Freien. Daher, Ideal ist ein Haus mit einer großen Terrasse oder einem Garten, in dem Sie sich frei bewegen können. Außerdem, will nicht auf seine langen Spaziergänge verzichten. Für viele andere Hundesportarten, verlässlichen Gehorsam erfordern, es ist jedoch aufgrund seiner Hartnäckigkeit kaum ausreichend.

Ernährung des Hundes der Sierra de la Estrela

Die Serra da Estrela Berghund erfordert eine entsprechend große Portion Essen, was auch beim Kauf berücksichtigt werden sollte. Die richtige Fütterung des Hundes trägt dazu bei, dass er lange gesund bleibt. Ob man Trocken- oder Nassfutter verwenden möchte, ist eine Frage der persönlichen Präferenz. Insbesondere, Ernährung während des Wachstums, besonders bei großen Hunden, setzt die Weichen für das spätere Leben.

Während Welpen und erwachsene Hunde genug Energie brauchen, junge Hunde brauchen eine angepasste Ernährung, reich an Eiweiß, um sicherzustellen, dass Ihre Muskeln und Ihr Skelett gleichmäßig wachsen. Wenn der junge Hund mit zu energiereichem Futter zu schnell wächst, Es besteht die Gefahr dauerhafter Gelenkprobleme und Fehlstellungen. Außerdem, Es ist zu beachten, dass bei allen großen Hunderassen das Risiko einer Magenverstimmung besteht, wenn die Tagesration gleichzeitig verabreicht wird.. Daher, Es ist besser und gesünder, das Futter morgens und abends in mindestens zwei Portionen aufzuteilen und dem Tier dann eine Verdauungspause zu geben.

Bildung und Pflege

Aufgrund der engen Verbindung der Serra da Estrela Berghund mit Menschen und ihrem guten Verständnis, Für eine zielgerichtete Ausbildung werden gute Bedingungen geschaffen. Jedoch, Der eigene Kopf des Rennens sollte nicht unterschätzt werden. Der Hund der Sierra de la Estrela reagiert hartnäckig auf zu viel Härte im Training und auf die Befehle, die er für bedeutungslos hält. Infolgedessen, Der richtige Schlüssel für ein erfolgreiches Training ist Geduld, Empathie und eine konsequente Hand. Während des Trainings sollte besonders auf die Tendenz zur Dominanz geachtet werden, vor allem bei Männern.

Obwohl dies selten gegen Menschen gerichtet ist, aber hauptsächlich gegen andere große Hunde, kann harmonische Interaktion stören und, vor allem, Der gehende. Im Idealfall sollte der Sozialisation bereits im Züchter große Bedeutung beigemessen werden. Sie sollten auch üben, andere Hunde so bald wie möglich zu treffen, nachdem Ihr Hund umgezogen ist.. Sie können lernen, dass andere Hunde eine Bereicherung und keine Gefahr darstellen und dass dominantes Verhalten nicht toleriert wird. In einer guten Hundeschule erhalten Sie im Zweifelsfall viele Tipps, Dies erleichtert die Verwaltung Ihres Hundes aus der Sierra de la Estrela.

Beim Bürstenwechsel viel gebürstet

Die Serra da Estrela Berghund hat ein dichtes Fell mit viel Unterwolle, das passt sich den Wetterbedingungen an. Der Fellwechsel ist daher bei dieser Rasse stark. Um diesen Prozess für das Tier zu erleichtern und die Menge an Hundehaaren zu Hause zu reduzieren, sollte ausreichend und richtig gebürstet werden, vor allem während der Zeit. Ideal für diesen Zweck sind die Spezialbürsten, Sie können die unterste Schicht kämmen. Außerhalb des Wechsels der Fellphase einmal pro Woche bürsten.. Der Rest der Vorbereitung ist auf ein Minimum beschränkt. Besonders wenn der Hund draußen ist und viel in den Wiesen und Wäldern, sollte regelmäßig auf Parasiten überprüft werden. Falls erforderlich, Krallen müssen mit einer Klauenzange gekürzt werden.

Typische Gesundheit und Krankheiten

Die Serra da Estrela Berghund Es ist ein sehr robustes Tier, das nicht mit den typischen Krankheiten der Rasse kämpfen muss. Jedoch, eine sehr große Rasse sein, Sie können an einer Dysplasie des Hüftgelenks leiden. Von der FCI anerkannte Züchter verwenden nur Eltern, die von dieser Krankheit nicht betroffen sind, zu Zuchtzwecken., Dies verringert auch das Risiko für Nachkommen erheblich.

Lebenserwartung eines Serra de Estrela Berghunds

Als gesundes Rennen, die Serra da Estrela Berghund erreicht ein Alter von 10 a 12 Jahre ohne Schwierigkeiten und im Allgemeinen ohne viele Besuche beim Tierarzt. Die richtige Ernährung und Elternschaft sind die Voraussetzungen für ein langes und gesundes Leben.

Fotos Serra da Estrela Berghund

Videos Serra da Estrela Berghund

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 2 –> Pinscher und Schnauzer – Molossoide- Hunde Schweizer Sennen. / Sektion 2.2 –> Molosser, Bergtyp. Ohne Arbeitsprüfung.
  • FCI 173
  • Verbände: FCI , AKC , ANKC , KC , NZKC , UKC – Der AKC hat keinen eigenen Standard haben und stattdessen mit dem FCI verbunden ist
  • Standard FCI der Rasse Serra da Estrela Berghund

    SAW-OF STAR-IGF-BERGHUND

Alternative Bezeichnungen:

    1. Portuguese Shepherd (Englisch).
    2. Chien de montagne portugais (Französisch).
    3. Serra da Estrela Berghund (Deutsch).
    4. Perro de la sierra de la Estrela (Portugiesisch).
    5. Perro de la Sierra de la Estrela (Spanisch).

Castro Laboreiro-hund
Portugal FCI 170 - Molossoide . Berghunde

Perro de Castro Laboreiro

Die Castro Laboreiro-hund Es ist ein ausgezeichneter Wachhund und Begleiter

Inhalt

Geschichte

Die Castro Laboreiro-hund (Cão de Castro Laboreiro) Es ist eine portugiesische Hunderasse der Größe. Mit Ursprung in der Gemeinde von Castro Laboreiro, Melgaço, ist ein Hund-Typ Lupoide Amastinado leichter als andere Rassen von Sennenhunde.

Die Castro Laboreiro-hund es hat seinen Ursprung in der Region, die ihm seinen Namen gab, El Pueblo de Castro Laboreiro, in der Gemeinde Melgaço. Es ist eine robuste Bergregion, die erweitert aus dem Fluss Río Miño Peneda und Soajo Berge zwischen den Flüssen Trancoso, Laboreiro und moro, bis um 1400 m über dem Meer.

Wie ein Hund, Castro ist Laboreiro eines der ältesten Gebiete der Land Portugal. Die prähistorischen Überreste wie Dolmen und Felszeichnungen, Sie zeigen die Präsenz des Menschen in der Region seit Tausenden von Jahren. Die Stärken sind ein Beweis für die starke Präsenz der keltischen Kultur in der region. Auch hierher die Kelten und Römer, Römischer Straßen und Brücken mit ihre Meilensteine. Die Castrejas-Gemeinschaften gelebt haben immer der Jagd, Angeln, Weiden und Landwirtschaft.

Weiterlesen …Castro Laboreiro-hund

Treibhunde
Treibhunde nach dem FCI

Boyero

Inhalt

Bekannt unter dem Namen der Hund Treibhunde verschiedener Hunderassen haben traditionell für die Verwaltung und Durchführung der Rinder verwendet..

Die FCI Hunderassen Hunde Bouvier klassifiziert in zwei Gruppen basierend auf ihren Auftritt.
In Gruppe I, Sektion 2, Er platziert Hunde Bouvier Lupoide Darstellung (ähnlich wie ein Wolf) und in Gruppe II, Sektion 3, zu den Trab Berg.

Weiterlesen …Treibhunde

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies