Affenpinscher - Hunderassen - Y Tipo Pinscher Schnauzer | Haustiere

Geschrieben von Haustiere | 21 April 2011

- FCI 186

Affenpinscher

Die Affenpinscher Sie sind aktiv, Abenteurer, neugierig und hartnäckige, fröhlich und spielerische.
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Der Affenpinscher ist ein terrier.

Die Hunde des Typs Affenpinscher aus über bekannt 1600, dann, war etwas größerem. Affenpinscher Bilder enthalten in Deutsch 16 Bilder

Sein Name leitet sich von der deutsch-Affe (Affe). Das Rennen ist, alten und vor dem Brussels Griffon (Brussels Griffon) und Schnauzer Miniatur.

Die Rasse wurde geschaffen, um ein Bussard werden, Working, Nager von Küchen zu beseitigen, Scheunen und Stallungen.

Der erste Entwurf des Standards ist der 1908 und es war nicht bis zum Jahr 1913 Wann ist der erste offizielle Standard anerkannt

Physikalische Eigenschaften

Ein Affenpinscher, im allgemeinen, PESA 2,9 cm. - 6,0 kg und Maßnahmen der 23 cm. - 30 cm hoch. Es hat ein Haar hart und grobe, was dazu führt, erscheint ein Affe (Daher leitet seinen Namen, Affe bedeutet Affe in Deutsch). Ihr Fell ist grob in den Kopf und die Schultern bilden eine Mähne, mit einer niedrigeren Schicht auf der Vorder- und hinteren Viertel.

Die FCI und die Standards der Rasse KC, Gibt an, dass die Schicht der Haare schwarz sein sollte, aber die AKC erlaubt auch grau, Silber, Black And Tan, und beige (eine Mischung aus Brown, schwarz und weiß-rote haare); andere Vereine haben ihre eigenen Listen von akzeptabel Farben, aber das schwarz ist die bevorzugte.

Affenpinscher: Norm FCI

DATUM DER PUBLIKATION DES GÜLTIGEN ORIGINAL-STANDARDES : 26.03.2009.

VERWENDUNG : Hund-Unternehmen und -Startseite.

KLASSIFIKATION :

Gruppe 2 Hunde-Pinscher und Schnauzer-Typ, Molosoides- Hunde geben Schweizer Berg und Vieh.

Abschnitt 1 Pinscher und Schnauzer. Ohne Nachweis der Arbeit.

KURZER GESCHICHTLICHER ABRISS : Im Prinzip bestand, als ein Haus-Hund in das Gebiet südlich von Deutschland. Ihre Vorfahren waren in die Holzstiche von Alberto Durero verewigt. (1471-1528). Die ersten Inschriften von Affenpinscher erreichen Jahr 1879. Diese kleine gehegten Zwerge zu Beginn des Jahrhunderts entwickelten sich aus der rauhaar Pinscher. Die Darstellung der Affe wird durch die groben Haare auf dem Kopf Krone unterstrichen.. Die Färbung reicht von unicolor, Beige, weiß oder rötlich grau bis dunkelgrau, grau, schwarz oder reines Schwarz.

ALLGEMEINE ASPEKT : Der Affenpinscher ist klein, Kompakt und grobe Haare, mit erscheinen der Affe Gesicht.

WICHTIGE PROPORTIONEN : Der Bau sollte so weit wie möglich Platz in Bezug auf Länge und die Höhe an das Kreuz angezeigt..

TEMPERAMENT / VERHALTEN : Intrepid, wachsam, stur, Gläubigen, manchmal mit einem prickelnden Zeichen. Es ist eine angenehme Hund für die Familie.

LEITER

OBERKOPF

  • Schädel : Eher kugelförmig bis länglich, insgesamt nicht zu schwer, nach oben gewölbt, mit einem Stirn-macada.
  • Depression-Verknüpfungen (Stop) : Deutlich gekennzeichnet.

GESICHTSSCHÄDEL

  • Trüffel : Runde, vollständige und schwarz. Gut geöffneten Nasenlöchern.
  • Schnauze : Kurz, gerade (nicht Respingado oben). Die nasal-Helm ist gerade.
  • Belfos : Fest unterstützt im Kiefer stehen, die Lippen sind schwarz.
  • Kiefer/Zähne : Komplette Biss, (42 saubere und weiße Zähne), die unteren vor dem Oberkiefer und die Kurven sanft aufwärts maxillaris. Die Schneidezähne in einen Sound-Bissen sind so weit wie möglich regelmäßig in Form einer leicht abgerundeten Linie implementiert. Die Eckzähne und die Schneidezähne sollte nicht mit geschlossenem Mund ; noch weniger sollten die Affenpinscher Sprache mit geschlossener Schnauze anzeigen. Das Fehlen von zwei PM1, PM2 und PM3 erweitert auch fehlen von zwei zahnärztliche diese Zähne, Sie müssen toleriert werden.
  • Augen : Dunkel, eher Runde und volle, Augenlider schwarz und klebrig. Sie sind umgeben von einer Krone von grob behaart.
  • Ohren : Hohe Implementierung, durchgeführt, symmetrisch nach vorne gedreht, "V" geformt, die Innenkanten der Ohren liegen gegen den Kopf. Bei aufrechten Ohren, Sie sind klein, gleicher Größe aufrecht, und vertikal wie möglich.

HALS : Der Hals ist gerade, der Hals ist eher kurz, stark implantiert, leistungsstarke ; die Haut des Halses ist fest fest und faltenfreier.

KÖRPER

  • Top-line : Vom Widerrist nach hinten in eine weiche abwärts gerichteten Neigung, etwa in Form von einer geraden Linie.
  • Kreuz : Es ist der höchste Punkt der oberen Linie.
  • Zurück : Strong, kurze, Firma
  • Schweinelende : Kurze, starke. Der Abstand zwischen der letzten Rippe und der Hüfte ist kurz, so dass der Hund kompakt.
  • Rump : Kurze, leicht gerundet, Es geschieht unmerklich durch die Einfügung des Schwanzes.
  • Brust : Nur an den Seiten abgeflacht, mäßig breit, senkt sich über Ellenbogen.
  • Unterm Strich : Unter dem Strich und die obere verlaufen fast parallel. Mäßig erhöhten Bauch.

SCHWANZ : Natürliche, Das Ziel wird zu machen, Sabre oder sichelförmig.

GLIEDMAßEN

VORHERIGE-MEMBER : Robuste Vorderbeine, gerade, Parallel und nicht zu zusammen.

  • Schulter : Gut bemuskelt. Das Schulterblatt ist lang, geneigt (etwa 45 °), flach und gut verklebt.
  • Arm : Gut auf den Körper, starke und muskulös.
  • Ellenbogen : Gut positioniert, nach innen gezogen oder nicht.
  • Unterarm : Stark entwickelten und von allen Seiten, die Sie betrachten gerade.
  • Handwurzelknochen : Fest und stark.
  • Mittelhand : Gesehen von der Frontseite gerade ; Profil fühlt sich eine leichte Neigung in Bezug auf den Boden ; stark entwickelten und muskulös.
  • Vorderpfoten : Kurze und Runde, Finger zusammen und gewölbt (Katze-Füße), starke Beläge, kurze Nägel schwarz und stark.

SPÄTERE MITGLIEDER : Gesehen im Profil mit einer leichten Neigung, mäßig gewinkelt. Von hinten gesehen sind parallel.

  • Oberschenkel : Stark bemuskelt, Breite
  • Knie : Muss nicht weder nach innen noch nach außen gedreht werden
  • Bein : Lang und stark
  • Sprunggelenk : Mäßig gewinkelt
  • Hintermittelfuss : Senkrecht zum Boden
  • Hinten Füße : Ein wenig länger als vorne ; die Finger sind gewölbt und zusammen ; Nägel kurz, schwarz.

BEWEGUNG : Locker und flüssig, mit kurzen, schnellen Schritten, mit moderaten Push-back. Von vorne und hinten gerade und parallel gesehen.

HAUT : Feste im ganzen Körper.

PELZ

HAAR : Die Haare des Körpers sollte hart und dicht sein.. Der Kopf verfügt über ein typisches Ornament geformt als Strahlen, die die Augen bilden eine Krone umgeben buschigen Augenbrauen, der imposante Bart, Die Wappen auf den Kopf und die Haare auf den Wangen. Das Haar des Kopfes sollte möglichst hart sein., gerade und senkrecht zur Haut-Implementierung, als Ray. Dies sind die wesentlichen Merkmale, die den Affenpinscher, den Anschein des Affen geben.

Farbe : Reines Schwarz mit NAP interne schwarz.

GRÖßE UND GEWICHT

  • Höhe an das Kreuz : Männchen und Weibchen : der 25 bis 30 cm.
  • Gewicht : Männchen und Weibchen : der 4 bis 6 kg.

FEHLER : Abweichungen von den oben genannten Kriterien gilt als ein Mangel, und die Schwere dieser gilt als der Grad der Abweichung von der Norm und seine Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes.

Insbesondere :

  • Schwere oder leichte Erscheinungsbild, im Freien oder Patilargos.
  • Klare Augen.
  • Einbeziehung der niedrigen oder sehr lange Ohren, Ohren getragen voneinander unterscheiden. Schwimmende Ohren.
  • Zu lange zurück, gesammelte oder weich.
  • Encarpado Rücken.
  • Herbst rump.
  • Einbeziehung der Schwanz in Richtung Kopf gedreht.
  • Rücken übermäßig abgewinkelt und hinteren Barrel.
  • Lange Füße.
  • Kurzes Haar, weiche, wellig, Rand, seidig, weiß oder gefärbt.
  • 1 cm. über dem oberen Grenzwert oder 1 cm. unter dem unteren Grenzwert.

 

GRAVIERENDE FEHLER

  • Mangel an Typ im Ausdruck des Geschlechts (zum Beispiel männlich weiblich).
  • Sehr leichtes Knochen.
  • Schnauze Griffon gebogen nach oben Typ, Schnauze.
  • Übertriebene unteren Prognathie, Biss-Klemme.
  • Verwackeln Augen.
  • Ellenbogen raus gedreht.
  • Sprunggelenke nach innen gedreht.
  • Abweichung zwischen 1 cm und 2 cm über die obere Grenze oder unter die untere Grenze der Höhe.

MISS PLAYOFFS

  • Perro Agresivo o temeroso.
  • Jede Deformität.
  • Mangelnde rassische Merkmale.
  • Miss Läufer in jeder Region als Bau-Mängel, Haar und Farbe.
  • Mehr als 2 cm oberhalb oder unterhalb der Maßnahmen-obere und untere Grenzwerte.

Jeder Hund zeigt deutlich physische Abnormalitäten oder verhaltensbedingter Zeichen wird disqualifiziert.

NB : Rüden müssen zwei offensichtlich normale entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden..

 

ÜBERSETZUNG : Lucas Rodríguez Bazzurro.

Charakter und Fähigkeiten

Affenpinschers unterscheiden sich, was Sie, der Terrier zugeordnet. Sie unterscheiden sich von der terrier, Sie bekommen oft entlang gut mit anderen Hunden und Haustiere. Sie sind aktiv, Abenteurer, neugierig und hartnäckige, fröhlich und spielerische. Liebevoll mit Familienmitgliedern und ist auch von ihnen sehr Schutz. Es ist notwendig, Sie haben eine klare Ausbildung, kohärente, Da Schicksal, Sie erhalten sehr schwierig. Die Ausbildung sollte geändert werden, weil der Hund leicht gelangweilt ist.

Affenpinschers sind etwas territoriale, wenn es darum geht, ihre Spielzeug und Essen, weshalb sie nicht für sehr junge Kinder empfohlen werden. Dieser Hund ist sehr ruhig, jedoch können sehr aggressiv sein, wenn Sie angegriffen oder bedroht fühlen und zeigt keine Angst gegenüber jedem Aggressor.

Ihre Lebenserwartung liegt etwa zwölf Jahren zu, Es ist eine typische Lebensdauer ein Rassehund, aber ein wenig niedriger als die meisten Rassen von ihrer Größe.

Kommentare

Während der Häutung verloren es viel Haare, So ist es ratsam, eine gute täglich gebürstet und einer guten Ernährung. Desto besser die Qualität der besten Lebensmittel den Zustand des Fells Ihres Hundes werden. Eine Ernährung, die fettarm, Salze, Jod, Vitamin B, führt es zu Trockenheit und Haarausfall.

Der Affenpinscher ist eine zarte Hund, der oft leidet unter Darmproblemen.

Affenpinscher Bilder
Affenpinscher Videos
Affenpinscher
Affenpinschers an der Strand-Uruguay-2010
Affenpinscher Raul
Hunde 101- Affenpinscher

 

    Hunderasse: Affenpinscher

  • Alternative Bezeichnungen: Affen / Affie / Monkey Dog
  • Gruppe 2 / Abschnitt 1 – Pinscher und schnauzer
Archivado en: A, Hunde | 2 Kommentare »

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Print Friendly, PDF und E-Mail



Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox