Norwegischer Elchhund schwarz
Noruega FCI 268 - Nordische Jagdhunde

Norwegischer Elchhund schwarz

Die Norwegischer Elchhund schwarz schließt sich eng mit seinem Volk zusammen und ist sehr loyal

.

Inhalt

Geschichte

Unter den drei Elchjägern des Nordens (Norwegischer Elchhund schwarz, Norwegischer Elchhund grau und Schwedischer Elchhund), Der schwarze Norweger ist wahrscheinlich derjenige, der am wenigsten Aufmerksamkeit erhält. Aber der agile und freundliche Jäger ist für viele Hundebesitzer eine attraktive Rasse..

Seine Ursprünge reichen weit zurück mit denen der Norwegischer Elchhund grau: Diese selbstbewussten vierbeinigen Spitz-Freunde gehören zu den alten Rassen, weil ein ähnlicher Hundeblick bis zur Steinzeit in Skandinavien ausprobiert werden kann.

Die Norwegischer Elchhund schwarz ist eine moderne Variante von Norwegischer Elchhund grau und ist seitdem offiziell als eigenständige Rasse anerkannt 1877. Ein Vorteil von ihm Norwegischer Elchhund schwarz während der Jagd ist es im weißen Schnee deutlich sichtbar. Jedoch, Diese klugen vierbeinigen Freunde wurden schon immer als Wachhunde oder Rudelschutzhunde eingesetzt.

Physikalische Eigenschaften

Trotz der Ähnlichkeit des Namens, die Norwegischer Elchhund schwarz Es ist eine separate Rasse, aber eng verwandt mit dem Norwegischer Elchhund grau. Jedoch, die Norwegischer Elchhund schwarz es ist viel seltener.

Die Norwegischer Elchhund schwarz Es ist optisch ein typischer Spitz und hat eine kompakte, quadratische Bauweise mit aufrechten Ohren. Er trägt seinen Schwanz wie andere Hunde auf dem Rücken aufgerollt Elchjäger vom Erwachsenenalter. Es ist kleiner und agiler als das Norwegischer Elchhund grau und wiegt rund um 18 kg mit einer Höhe von 47 cm bis Kreuz. Wie der Name schon sagt, Das kurze Fell dieses Hundes ist schwarz, Weiße Flecken an Beinen und Brust sind jedoch standardmäßig zulässig. Auch die Augen sind dunkel. Das Fell ist dicht, sehr klebrig und besteht aus einem rauen Decklack mit einem weichen Grundlack.

Charakter und Fähigkeiten

Vielfältiger Charakter

Die Norwegischer Elchhund schwarz Er ist seinem Volk sehr treu. Dies bedeutet nicht, dass dieser unabhängige Partner untergeordnet ist. Im Ausland, Diese Hunde sind lebhaft, neugierig und offen für alle gängigen Abenteuer. Jedoch, die beschäftigt Norwegischer Elchhund schwarz Sie genießen auch gemütliche Umarmungen an einem ruhigen Nachmittag.

Sie sind verspielt, mutig und sehr klug. Wie viele nordische Hunde, sind gut “Alarmsysteme”, aber nur begrenzte gute Wachhunde: Sie zeigen Fremden an – laut und beharrlich – aber es kann vorkommen, dass sie dann mit wedelndem Schwanz auf einen potenziellen Eindringling zulaufen. Diese stolzen vierbeinigen Freunde verstehen sich nicht immer mit anderen Hunden derselben Art. Die richtige Konditionierung und Sozialisierung ist wichtig

Erziehung des Norwegischer Elchhund schwarz

Leicht mit Wissen erzogen

Seine Intelligenz und Menschlichkeit tragen dazu bei Norwegischer Elchhund schwarz Stelle keine großen Hindernisse dar.

Arbeitet gerne mit “seine” Menschen und tun, was sie sagen, solange du es auch nützlich findest. Denn bei der Ausbildung muss man immer die geringe Sturheit dieses unabhängigen Jägers berücksichtigen. Seien Sie konsequent und achten Sie besonders auf die Wiederherstellbarkeit und die Kontrolle der Rinde. Stärke und Zähigkeit sind in der Erziehung dieses sensiblen vierbeinigen Freundes absolut fehl am Platz.

Reagiert normalerweise sehr schnell und stark auf harte Worte und Vorwürfe, Verwenden Sie sie daher sparsam. Die Norwegischer Elchhund schwarz kann durch das Prinzip der positiven Verstärkung besser motiviert werden – Auch hier kann das Clickertraining eine große Hilfe sein. Ein Besuch in der Welpenschule hilft, die sozialen Venen dieses Begleiters zu verbessern, Das ist manchmal etwas kriegerisch im Vergleich zu anderen Hunden. Es kann auch sehr hilfreich sein, an Schulungskursen in der Hundeschule teilzunehmen – Es ist besser, eine geeignete Hundeschule zu wählen, in der Sie und Ihr Begleiter sich wohl fühlen, bevor der Welpe ankommt.

Gesundheit “Norwegischer Elchhund schwarz”

Im allgemeinen, Die Rasse gilt als recht robust und, vorausgesetzt, er wird verantwortungsbewusst erzogen, ist weitgehend frei von genetisch bedingten Krankheiten. Vertreter der Rasse können die erreichen 13 Jahre alt bei guter Gesundheit. Dieser energiegeladene vierbeinige Freund braucht eine artgerechte Ernährung, die hauptsächlich aus Fleisch bestehen sollte: Daher, Sie müssen ein Lebensmittel auswählen, bei dem Fleisch das erste Element der Erklärung ist und vorzugsweise Getreide nicht enthalten ist. Der Energiebedarf Ihres Hundes hängt von seiner Konstitution ab und davon, wie viel er durch Bewegung verbraucht, Behalten Sie also Ihre schlanke Taille im Auge und passen Sie die täglichen Portionen nach Bedarf an.

Wichtig: Genau wie wir Menschen, kleine Snacks bewegen sich auch schnell in Richtung der Hüften – Planen Sie die Snacks Ihres Hundes in der allgemeinen Ration. Zu den gesunden Snacks gehören trockenes Hundekauen oder zuckerfreie Snacks für die Zahnpflege sowie gefriergetrocknete Fleischsnacks. Wasser muss immer frei verfügbar sein.

Pflege “Norwegischer Elchhund schwarz”

Der Mantel der Norwegischer Elchhund schwarz es ist sehr wichtig für den pelzigen vierbeinigen Freund, weil es in dem rauen nordischen Klima eine hervorragende Schutzfunktion erfüllt und Sie vor starken Herbstregen und eisigen Winden schützt. Helfen Sie Ihrem Partner, die Haare immer in einem sauberen Zustand zu halten, und bürsten Sie sie alle paar Tage, um abgestorbene Haare zu entfernen. Sie können auch täglich während des Fellwechsels bürsten, So verliert Ihr Mitbewohner weniger Haare in der Wohnung. Fellschmutz kann nach dem Trocknen abgebürstet werden.

Sie sollten Ihren Mitbewohner nur baden, wenn ihm nicht geholfen werden kann, Verwenden Sie zu diesem Zweck ein mildes Hundeshampoo. Beim Bürsten, Überprüfen Sie regelmäßig die Ohren und reinigen Sie sie gegebenenfalls mit einem milden Shampoo. Einige Hundebesitzer haben beschlossen, die Zähne ihrer Mitbewohner mit einer Hundezahnbürste und Zahnpasta zu putzen.. Es ist ein guter Weg, um Zahnstein und seine Folgekrankheiten zu verhindern, bis der Hund alt genug ist. Jedoch, Sie sollten Ihren Welpen bereits an das Ritual gewöhnen. Überprüfen Sie von Zeit zu Zeit auch die Krallen älterer Hunde – wenn sie nicht mehr genug tragen, Sie müssen sie mit einer Hundeklauenzange entsprechend kürzen.

Aktivitäten “Norwegischer Elchhund schwarz”

Obwohl seine ursprüngliche Aufgabe darin bestand, den Jäger bei der Jagd auf Elche und Bären zu begleiten, aber auch kleinere Tiere wie Füchse, die Norwegischer Elchhund schwarz Es ist ein vielseitiger Allrounder: Liebt Bewegung im Freien und gilt als sehr hartnäckig. Aus diesem Grund können Sie Ihren vierbeinigen erwachsenen Freund problemlos zu Trainingseinheiten mitnehmen. Joggen.

Outdoor-Aktivitäten können entspannt werden, vor allem, wenn Sie Ihre trainiert haben Norwegischer Elchhund schwarz so läuft es nicht mit jedem Kaninchen weg. Abgesehen von Erholungsübungen – das nur sehr wenige Elchjäger Genießen Sie – Der fügsame und energische Hund kann sich über viele Dinge aufregen: Zum Beispiel, kann großen Spaß in Agility-Sportarten und Quest-Spielen finden. Außerdem, Es ist für die Arbeit von Rettungshunden geeignet. Einige Besitzer von Elchjäger Sie berichten auch über schöne Erfahrungen mit ihrem Partner, als Besuchshund ausgebildet, mit wem sie besuchen, zum Beispiel, Alters- oder Pflegeheime und geben den Bewohnern dieser Orte eine tierische Freude. Probieren Sie gemeinsam aus, was Ihnen gefällt, Die Chancen stehen gut!

Ist ein “Norwegischer Elchhund schwarz?”

Die Norwegischer Elchhund schwarz passt zu Sportlern, die gerne draußen sind und ihren Hund beschäftigen. Wenn Sie dies Ihrem Hund ermöglichen können, Es ist auch möglich, es in einer Wohnung zu behalten, solange die wohnung genügend platz bietet. Die Ausbildung kann von Anfängern gemeistert werden, wenn sie bereit sind, sich mit den Jagdmerkmalen der Rasse auseinanderzusetzen und die Ausbildung entsprechend anzupassen..

Die Norwegischer Elchhund schwarz Es kann ein wunderbarer Begleiter für Kinder sein. Dieser ursprüngliche Jäger kann normal mit Katzen leben, manchmal sogar freundlich, wenn Sie sich schon als Welpe an sie gewöhnt haben. Andernfalls kann es zu Problemen kommen, weil der Hund die Katze als Beute sieht. Kleine Tiere wie Kaninchen sind keine idealen Begleiter, da sie immer Beuteantrieb auslösen können.

A Norwegischer Elchhund schwarz kann auch draußen schlafen, Was kann für diese wärmeempfindlichen Tiere im Sommer eine sinnvolle Alternative sein?. Jedoch, braucht enge familiäre Beziehungen und ist nicht gerne allein. Bevor sich der Hund bewegt, Klären Sie nicht nur die einmaligen und dauerhaften Kosten, die Sie bezahlen müssen, aber auch, wenn Sie bereit sind, in den kommenden Jahren mehrere Stunden am Tag aktiv mit Ihrem neuen Partner zu verbringen. Sie sollten sich auch im Krankheitsfall oder in den Ferien um Ihren Hund kümmern – Viele Reiseziele bieten heute auch Urlaub mit einem Hund an.

Wo finde ich meine gewünschten “Norwegischer Elchhund schwarz?”

Es ist egal, welcher der beiden Norwegian Elkhound hat dein Herz gewonnen: Außerhalb Skandinaviens, Großwildjäger aus dem hohen Norden sind selten zu sehen. Dies ist beim schwarzen Norweger noch schwieriger als beim grauen. Daher, wenn Sie an dieser Tierrarität interessiert sind, Bitte wenden Sie sich an die nordischen Hunderassenclubs in Ihrem Land. Falls erforderlich, Sie können Züchter im In- und Ausland kontaktieren. Jedoch, In der Regel müssen Sie Wartezeiten und lange Strecken berücksichtigen, um zum gewünschten Welpen zu gelangen. In seiner Heimat, Norwegen, nur wenige werden geboren 120 Welpen jedes Jahr.

Infolgedessen, wird schwierig oder unmöglich, wenn Sie nach einem suchen Norwegischer Elchhund schwarz außerhalb Skandinaviens, das ist schon gewachsen. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie einen vierbeinigen Hund dieses Typs in den Tierheimen Ihres Landes finden; Jedoch, Ein Besuch dort kann hilfreich sein, wenn er für andere Rassen offen ist.

Bewertungen des Norwegischer Elchhund schwarz

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Norwegischer Elchhund schwarz” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziale Notwendigkeit (i)

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder “Norwegischer Elchhund schwarz”

Welpen “Norwegischer Elchhund schwarz” von Eirik Newth / VON CCM

“Norwegischer Elchhund schwarz” Laufen durch den Schnee vorbei https://pxhere.com/en/photo/1602973

Videos “Norwegischer Elchhund schwarz”/h2>

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 268
  • Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 2: Nordische Jagdhunde. Arbeitsprüfung nur für nordische Länder (Schweden, Norwegen, Finnland).
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 5 – Sektion 2 Nordische Jagdhunde.

    FCI-Standard der Rasse Norwegischer Elchhund schwarz

    FCI Norwegischer Elchhund schwarz FCI Norwegischer Elchhund schwarz

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Norsk Elghund Svart, Norsk Elghund Black, Black Elkhound, Norwegian Moose Dog (black) (Englisch).
      2. Chien d’élan norvégien noir (Französisch).
      3. Norsk Elghund Sort (Deutsch).
      4. Norsk elghund sort (Portugiesisch).
      5. Elkhound noruego negro (Spanisch).

    Fotos:

    1 – Schwarzer norwegischer Elchhund über 1 Jahre alt von Rvenes / CC BY-SA

    5 1 Abstimmung
    Bewerten Sie die Eingabe

    Teilen ist Fürsorge!!

    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    Gast

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

    0 Kommentare
    Inline-Feedbacks
    Alle Kommentare anzeigen
    Anteile
    0
    Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
    ()
    x