Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund
Bosnia & Herzegovina CroaciaFCI 355 . Molossoide . Berghunde

Pastor de Bosnia-Herzegovina y Croacia

Die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund Es ist eine sehr sensible und ruhigen Hund.

Inhalt

Geschichte


Die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund, auch genannt Tornjak, Es ist eine alte Hunderasse, und sein genauer Ursprung geht in den Mäandern der Geschichte verloren. Die meisten Spezialisten sind sich einig, dass es einer der Nachkommen des Tibet Mastiff ist, das kam vor mehreren tausend Jahren in Europa an.

Einige Berichte deuten darauf hin, dass es bereits in den Dinarischen Alpen existierte (im heutigen Bosnien) zur Zeit des Römischen Reiches, vor fast 2000 Jahre. Jedoch, die ersten Beschreibungen eines Hundes entsprechend dem Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund finden Sie in Dokumenten der bosnisch-katholischen Kirche aus 1067.

Drei Jahrhunderte später, in 1374, Petar Horvat, dann Bischof von Dakovo, Kroatien, beschrieb auch einen Hund, der aussah wie der Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund in allen Aspekten, Größe, Farbe und Funktion. Zu dieser Zeit wurde es genannt Canis Montanis (“Sennenhund”) und ich habe schon mit den Hirten gearbeitet, führende Schafherden auf den Bergwiesen und, vor allem, Schutz vor den Angriffen der Wölfe.

Der name Tornjak erschien zuerst in 1752 in den Schriften von Pater Petar Lukic, Mitglied der katholischen Kirche von Dakovo. Es soll vom kroatischen Wort abgeleitet sein “Tor”, was übersetzt werden könnte als “Schafherde”.

Dieser Hund wurde hauptsächlich im heutigen bosnischen Gebiet gefunden, und in geringerem Maße in Kroatien. Die ersten wissenschaftlichen Hinweise auf ihn stammen aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts, und genauer gesagt zu 1905, als der österreichische Hundefan Franz Laska einen in Bosnien gesehenen Sennenhund genau identifizierte, Rufen Sie Tornjak von den Einheimischen. Jedoch, die Tornjak blieb lange Zeit auf die Berge beschränkt. In den folgenden Jahrzehnten ging sie sogar stark zurück, als sich der Lebensstil änderte und die Beweidung abnahm.. Die Bevölkerung wuchs von mehreren Tausend im neunzehnten Jahrhundert auf knapp hundert in den Jahrzehnten von 1960 und 1970, als einige kroatische und bosnische Enthusiasten eine Volkszählung durchführten, um die Rasse zu erhalten.

Wenn die meisten identifizierten Exemplare dann aus Bosnien stammten, In Kroatien wurde Ende der Nacht ein Zuchtprogramm eingerichtet 80. In 1979, in Zagreb (Kroatien), Die Jugoslawien Canine Association hat die Rasse offiziell anerkannt, und in 1982 Als Ergebnis dieses Zuchtprogramms wurde der erste Wurf mit vollem Stammbaum geboren. Trotz dieser fast Wiedergeburt, die Tornjak Er war nicht am Ende seiner Probleme, seit der Explosion von Jugoslawien in 1991 und der folgende Bürgerkrieg verursachte ihm viele Schwierigkeiten.

Der neue kroatische Hundeverband hat beschlossen, eine Rasse zu identifizieren Tornjak Croata, während sein Amtskollege in Bosnien-Herzegowina von der Tornjak Bosnio. Obwohl diese Hunde in jeder Hinsicht gleich waren, Die Tatsache, dass sie als zwei getrennte Rassen angesehen wurden, hinderte sie daran, sich gegenseitig zu züchten, zum Beispiel.

War nicht auf 2003 dass die beiden Organisationen ihre Standards unter dem Namen vereinheitlicht haben Tornjak. In 2007, die Fédération Cynologique Internationale (FCI) vorläufig anerkannt die Tornjak, das nahm den Namen an Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund. Zu dieser Zeit, hatte 1800 in Kroatien registrierte Exemplare, und 2700 in Bosnien.

Nach dieser Anerkennung, Die Rasse begann sich außerhalb der Länder des ehemaligen Jugoslawien schüchtern einen Namen zu machen. El American United Kennel Club (UKC) akzeptierte es in 2011, während der American Kennel Club (AKC), die andere Referenzorganisation im Land, schloss es in ein 2012 in seinem Foundation Stock Service (FSS), ein vorbereitender Schritt vor der vollständigen Anerkennung, was bisher noch nicht produziert wurde. Die ersten Exemplare kamen in Großbritannien an 2013, und es wurden Schritte unternommen, um Anerkennung vom angesehenen und einflussreichen Kennel Club zu erlangen (KC), die Referenzstelle des Landes. Habe es noch nicht geschafft. In Kanada, Das Canadian Kennel Club (KC) erkennt das nicht Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund. Jedoch, Jahr 2017 markierte seine endgültige Annahme durch das CFI.

Sehr beliebt in seiner Heimatregion, die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund kämpft darum, sein Publikum über seine Heimatregion hinaus zu gewinnen. Es ist in Nordamerika äußerst selten, und es ist auch in Westeuropa nicht sehr verbreitet. In Frankreich, Er kam rein 2010. Am Ende dieses Jahrzehnts, Es gab durchschnittlich fünfzig Registrierungen pro Jahr in der Livre des Origines Français (LOF).

Physikalische Eigenschaften

Groß und Mächtig, die Tornjaks Behalten Sie überdurchschnittliche Beweglichkeit und Flexibilität für einen Sennenhund.

Sie haben eine fast quadratische Form, mit starken Knochen, die nicht schwer sind, geben ihnen ein harmonisches Gesamterscheinungsbild. Der Schwanz ist lang, sehr mobil und buschig. Wenn Sie zur Ruhe fallen, steigt in Aktion weit über das Niveau des Rückens, was bei Sennenhunden ungewöhnlich ist. Die Beine sind mächtig, parallel und erhöht.

Der Kopf ist länglich, mit einem leichten Stopp. Die Schnauze ist rechteckig und endet in einer dunklen Nase mit breiten Nasenlöchern.. Die Augen sind auch dunkel und mandelförmig. Die Ohren, dreieckig und haarig, Stehen Sie hoch und fallen Sie über die Wangen.

Die Unterwolle ist dicht und dick, mit einer wolligen Textur im Winter. Die steife Deckschicht ist am ganzen Körper lang, außer im Gesicht und an der Vorderseite der Beine. Es ist besonders häufig am Hals, Bildung einer Mähne, die es vor Raubtierbissen schützt.

Die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund und die Hrvatski ovčar sind diejenigen, die am häufigsten eine bestimmte Farbe haben, obwohl es weiße Motive gibt, mit nur wenigen kleinen Farbflecken. Weiß ist die häufigste Hintergrundfarbe, mit Markierungen in verschiedenen Farben: Schwarz, Brown, Cervato… Seltener, Einige Personen haben einen schwarzen, weiß gefärbten Mantel.

Nicht zuletzt, Der sexuelle Dimorphismus ist in dieser Rasse gut ausgeprägt: Das Weibchen ist nicht nur im Durchschnitt um etwa etwa kleiner 5 cm, aber auch weniger massiv.

Charakter und Fähigkeiten

Die Tornjak ist überraschend kontaktfreudig und liebevoll für einen Hirten, der seit Jahrhunderten in den Bergen arbeitet. Er verbringt gerne Zeit mit seiner Familie, und ist bereit, mit älteren und kleineren Tieren zu spielen. Tatsächlich, Er ist ein Hund, der Kinder liebt, und kann Stunden damit verbringen, sie zu unterhalten – Das Gegenteil ist auch der Fall. Jedoch, aufgrund seiner Größe und Leistung, könnte leicht versehentlich ein kleines Kind schieben, Es ist also besser, wenn Sie bereits ein bestimmtes Alter haben, vor allem seitdem lernt er eher, sich mit einem Tier zu verhalten und es zu respektieren. In jedem Fall, Ein kleines Kind sollte niemals mit einem Hund allein gelassen werden, unabhängig von der Rasse.

Ihre Verbundenheit mit der Familie, mit der sie aufgewachsen ist, bedeutet auch, dass sie sich kaum an das Leben in einem neuen Zuhause gewöhnen kann, wenn die Gefahren des Lebens bedeuten, dass sie den Besitzer wechseln muss.. Es ist wahrscheinlich, dass Sie die größten Schwierigkeiten haben, sich von der Aufgabe zu erholen.

Neben seiner großen Nähe zu seinen Betreuern, die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund Er ist auch überraschend sympathisch mit Fremden. Es bellt, wenn sie sich nähern und erfüllt seine Schutzmission perfekt, Aber zögern Sie nicht, sie zu begrüßen und einige Liebkosungen anzunehmen, sobald ihre Pflegekraft ihre Ankunft bestätigt hat.

Jedoch, Es wäre ein Fehler zu vergessen, dass Ihre Hauptaufgabe darin besteht, Ihre Herde zu schützen. Unter seiner fröhlichen und freundlichen Miene, verbirgt grenzenlosen Mut und erstaunliche Kraft. Jedoch, ist nicht aggressiv und gibt sich damit zufrieden zu bellen, wenn sich eine Bedrohung nähert. Aber wenn die Bedrohung klarer wird und Ihre Familie in Gefahr ist, zögert nicht, seine nicht aggressive Natur zu erzwingen und Maßnahmen zu ergreifen; wenige Dinge können es aufhalten. Außerdem, Eine böswillige Person hätte keine Chance, sie mit Süßigkeiten und Liebkosungen zu überreden und zu korrumpieren, weil er unfehlbar treu ist.

Seine Geselligkeit drückt sich auch gegen seine Kollegen aus, bis zu dem Punkt, dass Sie Ihr Zuhause im Allgemeinen perfekt mit einem oder mehreren Hunden teilen können. Außerdem, hat keinen räuberischen Instinkt, Es sieht also keine Katzen oder Nagetiere als Beute, und ist daher nicht geneigt, sie zu jagen. Jedoch, Der Größenunterschied bedeutet, dass das Zusammenleben manchmal gefährlich sein kann. In der Praxis, wenn es kleine Tiere im Haus gibt, es ist besser für ihn Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund draußen leben.

Dies würde Sie nicht missfallen. Tatsächlich, an große Räume gewöhnt, nicht wirklich für das Leben in Innenräumen gemacht. Sie müssen nicht jeden Tag viele intensive Übungen machen, muss sich aber jederzeit bewegen können, es passt also überhaupt nicht zum Wohnen in einer Wohnung, obwohl sein Meister es mehr als eine Stunde am Tag herausnimmt. Benötigt einen großen umzäunten Garten, wo ich patrouillieren kann, ausführen, spielen…

Wenn es leicht im Freien installiert werden kann, liegt es daran, wie jeder Sennenhund, ist unabhängig und verträgt Einsamkeit gut. Kann leicht zu Hause bleiben, während ihre Besitzer tagsüber weg sind, und leidet nicht unter Trennungsangst, wenn diese Abwesenheit ein Wochenende dauert. Jedoch, Unter keinen Umständen sollte es den ganzen Tag über allein im Garten gelassen werden. Sie müssen Zeit mit Ihrer Familie verbringen, und zwei oder drei tägliche Spaziergänge von jeweils mindestens einer halben Stunde sind ideal.

Spiele und sportliche Aktivitäten sind auch großartige Möglichkeiten, sich mit ihm zu verbinden., während körperlich und geistig stimuliert werden. Mit einem hervorragenden Gedächtnis, mit dem Sie Tricks und Befehle leicht verarbeiten können, hat das Potenzial, in Hundesportarten wie Flyball zu glänzen, Gehorsam oder Beweglichkeit.

Jedoch, Sie können nicht zu früh mit körperlich anstrengenden Aktivitäten beginnen. In der Tat, angesichts seiner Größe, Wann ist ein Welpe?, Sie erleben Wachstumsschübe, bei denen Sie Ihr Brennen verlangsamen müssen, oder vermeiden Sie zumindest eine übermäßig starke Belastung Ihrer Gelenke und Ihres Skeletts. Sonst, Es besteht ein echtes Verletzungsrisiko (manchmal mit lebenslangen Folgen) oder Missbildungen.

Wenn Sie in einem Wohngebiet leben, Der Zaun um den Garten ist besser, um fest zu sein, um Unfälle zu vermeiden. Auf die gleiche Weise, Spaziergänge in Parks und an relativ überfüllten Orten sollten immer an der Leine geführt werden, So können Sie sich zurückhalten, wenn Sie eine Bedrohung spüren. Andererseits, in einer Umgebung, in der Begegnungen selten sind (zum Beispiel, in den Bergen), kann frei sein, Wenn, Natürlich, hat die Auszahlungsaufträge aufgenommen.

Endlich, die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund hat eine ernsthafte und kräftige Rinde, die aus der Ferne zu hören ist. Kann aus der Ferne gehört werden, und ist auch zu hören, wenn Sie sich einem Fremden nähern oder wenn Sie ein verdächtiges Geräusch wahrnehmen. Dies ist beruhigend und angenehm, wenn Sie in einer abgelegenen Gegend leben., kann aber schnell Nachbarschaftsprobleme in einer Wohngegend verursachen.

Bildung

Wie alle Hunde, die Tornjak sollte sozialisiert werden, sobald Sie zu Ihrem neuen Zuhause kommen. Geben Sie Ihnen die Möglichkeit, alle Arten von Menschen zu treffen, Tiere und Situationen in Ihren ersten Monaten helfen Ihnen, sich mit dem Unbekannten vertraut zu machen, und um nicht als Erwachsener überrascht zu werden oder gar schlecht zu reagieren. Daher, Sie sollten nicht zögern, die Gelegenheit zu nutzen, um die Nachbarn zu treffen, Freunde, Händler, der Tierarzt… aber auch andere Tiere, sei es Hunde, Gatos, Nagetiere, Pferde, Kühe… Sie müssen sich auch mit Situationen auseinandersetzen, an die Sie noch nicht gewöhnt sind., vor allem diejenigen, mit denen Sie sich danach regelmäßig befassen müssen: mit dem Auto reisen, ein Spaziergang durch die Stadt, in einer hektischen Umgebung ausgehen…

Außerdem, angesichts seiner Größe, Es ist ratsam, es von klein auf daran zu gewöhnen, gehorsam behandelt zu werden. Bürste, Das Baden oder sogar Abschneiden der Krallen kann zu Momenten der Komplizenschaft mit Ihrer Pflegekraft werden, anstatt jedes Mal von beiden Protagonisten gefürchtet zu werden. In jedem Fall, versuchen, einen Hund zu pflegen oder zu baden 50 kg nicht untergebracht kann schnell zu einem Abenteuer werden…

Obwohl sie den unabhängigen Charakter von haben Hunde hüten, um die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund Sie mögen es, ihren Besitzern zu gefallen. Außerdem, wie seine Intelligenz und Erinnerung bewundernswert sind, Eine Pflegekraft, die Geduld und Know-how vereint, kann einen großen Beitrag zu ihrer Ausbildung leisten, sogar ihnen viele Tricks beibringen. Jedoch, obwohl einfacher zu handhaben als die meisten Bergrassen, Dies macht ihn nicht zu einem empfohlenen Hund für einen Anfänger. Jedoch, Es kann eine interessante Option für eine Person mit ein wenig Erfahrung sein, die sich der Herausforderung eines großen unabhängigen Hundes stellen möchte.

In jedem Fall, traditionelle Trainingsmethoden sollten nicht mit dem verwendet werden Tornjak, da sie nur ihre unabhängige Seite stärken, anstatt ihr Potenzial zu entwickeln. Andererseits, positive Verstärkung, mit Hilfe von Liebkosungen, Leckereien und Reize, motiviert Sie, mehr und mehr lernen zu wollen und ermöglicht Ihnen schöne Momente der Mitschuld.

Die Assimilation des Gedächtnisses ist von besonderer Bedeutung: angesichts seiner Größe, Für einen solchen Hund ist es besser, dem Finger und dem Auge zu gehorchen, wenn sein Hundeführer ihn auffordert, nicht mehr an der Leine zu ziehen oder zu ihm zurückzukehren. Dies ist die Grundvoraussetzung, damit Sie die Natur in völliger Freiheit genießen können, ohne an die Leine genommen zu werden.

Andererseits, Der Schutz der Packung ist in der Tornjak: Sie brauchen kein Training, um diese Rolle perfekt zu spielen.

Gesundheit

Die Tornjak Es ist eine äußerst robuste Hunderasse, mit einer Lebenserwartung, die weit über dem Durchschnitt der Hunde dieser Größe liegt, bis zu dem Punkt, dass einige Exemplare die erreichen 15 Jahre alt.

Der dicke, wollige Mantel des Tornjak schützt Sie vor Kälte und schlechtem Wetter, sowie die Sonnenstrahlen. Es ist eindeutig ein Hund, der dafür gemacht ist, im Freien zu leben, Wer hat keine Angst vor niedrigen Temperaturen, solange er einen Zufluchtsort hat. Andererseits, wenn das Quecksilber steigt und die Hitzewelle einsetzt, Es ist besser, Ihre Aktivitäten einzuschränken und sicherzustellen, dass Sie die Möglichkeit haben, sich an einem schattigen Ort auszuruhen.

Obwohl sie im Allgemeinen gesund sind, die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund Sie sind nicht von bestimmten Problemen befreit, besonders diejenigen, die größere Hunderassen betreffen. Sie sind prädisponiert für ...:

  • Hüft- und Ellbogendysplasie, Gelenkprobleme, deren Ursprung erblich sein kann und die mehr oder weniger schwere Bewegungsschwierigkeiten verursachen;
  • Magendilatation-Torsion, was oft auf eine zu schnelle Einnahme großer Mengen von Nahrungsmitteln folgt, und es ist tödlich, wenn ein Tierarzt nicht schnell eingreift;
  • Proteinunverträglichkeit, was kann dauern, unter anderem, zu einer Verschlechterung des Fells.
  • Bei einigen Probanden wurde gelegentlich über andere Krankheiten berichtet, aber sie sind immer noch außergewöhnlich selten. Dazu gehören Anämie oder von Willebrand-Krankheit, eine Erbkrankheit.

    Um das Risiko eines Welpen mit einem erblichen und / oder angeborenen Problem zu begrenzen, nichts ist besser als von einem Züchter zu adoptieren Tornjak ernst und verantwortlich. Insbesondere, Der Fachmann muss ein aktualisiertes Gesundheits- oder Impfprotokoll vorlegen, Dies ermöglicht die Überprüfung der vom Tier erhaltenen Impfstoffe, sowie eine von einem Tierarzt unterzeichnete Gesundheitsbescheinigung. Jedoch, Der Fachmann sollte auch gebeten werden, die Ergebnisse der durchgeführten Gentests sowohl den Eltern als auch dem Kind zur Verfügung zu stellen.

    Außerdem, die herabhängenden Ohren der Tornjak kann schnell zu Infektionsnestern werden, wenn sie nicht wöchentlich gereinigt werden.

    Außerdem, wie Sie die meiste Zeit im Freien verbringen, Ihr Fell ist wahrscheinlich ein Nährboden für Parasiten: noch mehr als bei den meisten Tornjaks, Um diese Art von Unannehmlichkeiten zu vermeiden, ist es unbedingt erforderlich, regelmäßig Schädlingsbekämpfungsmaßnahmen durchzuführen.

    Nicht zuletzt, Die Tatsache, dass er im Allgemeinen bei guter Gesundheit ist, befreit ihn nicht davon, es regelmäßig zu tragen (mindestens jedes Jahr) zu einer Routineuntersuchung beim Tierarzt, nur um es gesund zu halten. Dies stellt nicht nur sicher, dass Sie über Ihre Impfungen auf dem Laufenden sind, Es ermöglicht auch die frühzeitige Erkennung von Gesundheitsproblemen.

    Reinigung

    Die Tornjak wirft selten gesundheitliche Probleme auf, Die Wartung erfordert jedoch einige Anstrengungen.

    Zuallererst, Das dicke Fell muss ein- oder zweimal pro Woche gebürstet werden, um Knoten zu vermeiden und Schmutz zu entfernen, und seine Größe bedeutet, dass diese Aufgabe einige Zeit dauert.

    Während ihrer jährlichen Schuppenperioden im Frühjahr und Herbst, Es wird viel Unterwolle abgeworfen, und das Bürsten sollte dann zu einer täglichen Routine werden, um mit der großen Menge abgestorbener Haare umzugehen.

    Das Bürsten ist auch eine Gelegenheit, Ihre Haut zu untersuchen und sicherzustellen, dass sie nicht verletzt wird., Gericht, wund oder Reizung. Die meiste Zeit im Freien verbringen, Sie sind solchen Problemen stärker ausgesetzt als ein Mitmensch, der in einer Wohnung lebt und jeden Tag nur eine halbe Stunde ausgeht..

    In jedem Fall, wenn die Pflege regelmäßig erfolgt, kann einen großen Teil des Schmutzes von ihrem Fell entfernen, Halten Sie es relativ sauber und geruchlos. Daher, Es ist nicht notwendig, Ihren Hund oft zu baden. Es sei denn, Natürlich, wurde besonders schmutzig, Sie können sich damit zufrieden geben, es zweimal im Jahr zu tun, zum Zeitpunkt des Umzugs. Es ist notwendig, jedes Mal ein mildes Shampoo zu verwenden, das speziell für Hunde entwickelt wurde.

    Andererseits, wie bei jedem Hund mit Hängeohren, Besondere Sorgfalt ist erforderlich, um zu verhindern, dass sich Schmutz ansammelt und Infektionen verursacht. Daher, mindestens einmal in der Woche, Nach dem Bürsten des Mantels sollten die Ohren mit einem sauberen Tuch gereinigt werden.

    Sie sollten auch die Gelegenheit nutzen, Ihre Augen zu überprüfen und zu reinigen, um das Risiko einer Augeninfektion zu begrenzen, Obwohl, im Gegensatz zu den Ohren, sind nicht besonders anfällig dafür.

    Beenden der Schönheitspflege, Eine Zahnreinigung ist unabdingbar. ES, in der Tat, der beste Weg, um sie effektiv vor Zahnbelagbildung zu schützen, Hohlräume und andere Probleme auf dieser Ebene. Idealerweise sollte es täglich durchgeführt werden. Egal wie oft du es machst, Verwenden Sie immer eine Zahnpasta, die speziell für Hunde entwickelt wurde.

    Es kann auch notwendig sein, die Krallen Ihres Hundes von Zeit zu Zeit zu kürzen. Auch wenn Ihr Hund im Freien lebt, natürlicher Verschleiß reicht nicht immer aus, um seine starken Krallen zu feilen. Wenn Sie sie beim Gehen auf den Boden schlagen hören, wurden zu lange gemacht und könnten dich verletzen oder brechen: Es ist Zeit, sie mit einem Spezialwerkzeug zu schneiden.

    Obwohl all diese Operationen keine besonderen Kenntnisse erfordern, Es ist besser zu lernen, sie richtig zu machen, vor allem, um Ihren Partner nicht zu verletzen oder sogar zu verletzen. Es kann beim ersten Mal hilfreich sein, einen Tierarzt oder einen professionellen Groomer hinzuzuziehen, um die richtigen Gesten zu erlernen..

    Kaufen Sie a “Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund”

    Der Preis eines Welpen Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund ist von einigen 1000 EUR, aber es ist ein Mittelwert: Der Verkaufspreis variiert je nach Prestige der Zucht, die Abstammung des Tieres, aber auch und vor allem seine Eigenschaften. Andererseits, Es gibt keinen großen Unterschied nach Geschlecht: Männer und Frauen haben im Allgemeinen einen ähnlichen Preis.

    Dies vorausgeschickt, die Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund außerhalb der ehemaligen jugoslawischen Länder immer noch schwer zu finden. Daher, Es kann ratsam sein, sich an einen kroatischen Züchter zu wenden, Slowenisch, Bosnisch oder Serbisch, um den richtigen zu finden. Der Verkaufspreis wird nicht unbedingt viel günstiger sein, Dann müssen die Importkosten dem Budget hinzugefügt werden, Registrierung und Transport.

    Es ist möglich, Brütereien in den Vereinigten Staaten zu finden, aber es ist auch dort noch sehr selten.

    Bewertungen des "Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund"

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bilder “Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund”

    Fotos:

    1 – “Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund” von https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bosniantornjak.jpg
    2 – Und der kleine Tornjak. Farbe: Weiß & schwarz von kanarische, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons
    3 – Und der kleine Tornjak. Farbe: Weiß & braun von kanarische, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons
    4 – A Croatian Tornjak (aka Croatian Mountain Dog or Bosnian and Herzegovinian – Croatian Shepherd Dog) female von kanarische, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
    5 – Und der kleine Tornjak. Farbe: Weiß & schwarz von kanarische, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons
    6 – Toro the Tornjak. Photo taken in a dog shelter in Zadar, Croatia von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

    Videos der “Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund”

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 355
    • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
    • Sektion 2.2: Molosser, Berghunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.2 Molossoide, berghunde.
    • AKC(FSS)

    FCI Rassestandard "Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund"

    FCIFCI – "Bosnisch-herzegowinischer – kroatischer Schäferhund"
    [xyz-ips-Snippet =

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Tornjak (Englisch).
      2. Tornjak (Französisch).
      3. Tornjak, Bosnien und Herzegowina und Kroatien (Deutsch).
      4. Tornjak (Portugiesisch).
      5. Tornjak (Spanisch).
    0/5 (0 Stellungnahmen)

    Teilen ist Fürsorge!!

    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    Gast

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

    0 Kommentare
    Inline-Feedbacks
    Alle Kommentare anzeigen
    Anteile
    0
    Würde mich über deine Gedanken freuen, Bitte kommentieren.x
    ()
    x