Bosnischer Laufhund
Bosnia FCI 155

Sabueso Bosnio

Die Bosnischer Laufhund, Spitzname Barak, Es ist ein Hund entwickelt in Bosnien.

GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Diese Rasse gezüchtet wurde und von bosnischen Bey entwickelt, die, damals war eine berühmte und renommierte Schriftsteller für seine Beiträge zur Europäischen kynologischen Literatur vor dem Ende des 19. Jahrhunderts.

Das Wort 'Bey' oder 'Beg' bezieht sich auf einen Titel türkischer Herkunft, die angenommen wurde durch verschiedene Arten der Herrscher im Hoheitsgebiet des erstgenannten Osmanisches Reich. Es war auch der Titel der Könige Tunesien. Zu diesem anderen Titeln türkischer Herkunft, verschoben auf den Namen.

Der Titel Bey ist auch Dr. Honoris in der Natur. In osmanischen wurde Ära manchmal als Behandlung ähnlich wie die Engländer 'Sir' verwendet. Nach der Ausrufung der Republik Türkei, die Verwendung praktsich und übergibt dahingehend “Herr”, wird anfällig für jede Person in einem formellen Kontext.

Der berühmte Vorfahr der bosnisch-Hound ist der St.-Hubert Hound (oder Bloodhound), Es war schlechthin der Jagdhund im 7. Jahrhundert.

Die würde des Bey oder Hoheitsgebiet seine Autorität wird aufgerufen Beylicato.

Es wird vermutet, dass der Name leitet sich vom türkischen Wort 'Barak' Barak, die Nominaban Hunde harten Haare oder dicke Haare.

Physikalische Eigenschaften

Bosnische Hound ist eine von Hund für die Jagd und den ursprünglichen Namen, Bosanski Oštrodlaki Gonič ’ s, Es übersetzt als grobe und grobe Haar, in Bezug auf seinen Mantel der rauhaar.

Am auffälligsten ist seine Mantel der rauhaar, Lockheed und Durcheinander, gelblich, Weizen, rötlich oder grau, in der Regel mit einer weissen Patch auf den Kopf unter andere weißen Markierungen.

Setzt den Standard eine Körperlänge ein 10% größer als die Höhe, wird diese Proportionen, die von anderen Jagd-Hunde in der Region des ehemaligen Jugoslawiens abweichen wird, auch ein wenig “lange Beine”. Seine Höhe ist der 46 cm. - 55 cm und sein Gewicht zwischen 16 und 24 kg. Normalerweise hat einen Schwanz nach oben gebogen und aufgefüllt einen Bart und Schnurrbart, die, den Sie auf ihrem Gesicht sehen können.

[Stextbox Id =”Info” Float =”true” Breite =”340″]Bosnische Bracke anerkannt wurde die Fédération Cynologique Internationale in 1965 unter dem Namen “Illyrische Hound“. Der Name wurde geändert, um ihre Bereich Ursprungs genauer zu beschreiben, Bosnisch und Features wie die ' harte Haar’ Dies ist, Rauhaar bosnische Bracke.

Das Rennen ist in der Gruppe 6, Hounds, Abschnitt 1.1 Hund-Typ in große Hunde, und der Anzahl der Rennen 155. Ist auch anerkannt von der United Kennel Club ((USA)UU.) als “Barak“, in der Hund-Gruppe.

Rennen ist jeder wichtigen Kennel Club in der englischsprachigen Welt nicht erkannt., Obwohl viele Canine Clubs Minderjährigen, Internet-sites, Hund-Registrierung-Büros, Sie zeigen als seltene und einzigartige Rasse.

Bosnischer Laufhund: Norm FCI

DATUM DER PUBLIKATION DES GÜLTIGEN ORIGINAL-STANDARDES: 15/01/1973.

LEITER

Als Ganzes: Profilansicht, die occipital eine Protuberanze ist gut entwickelt., die frontale Region ist leicht konvex und die Moderate stoppen. Gerade Nase Zuckerrohr. Schnauze in rechteckige Form, mit reichlich bedeckt einen Schnurrbart und Bart. Ansicht von oben, der Kopf ist von mittlerer Breite, Verengung gegen die Nase. Die Schnauze ist etwas länger als der Schädel. Die Gesamtlänge des Kopfes ist von ca. 20 cm. - 25 cm.

OBERKOPF:

Schädel: Sehr ausgeprägte supraorbital Bögen. Bei Berührung, vorne Groove fühlt sich mäßig entwickelten.
Depression-Verknüpfungen (Stop): Es stellt eine moderate Neigung.

GESICHTSSCHÄDEL:

  • Trüffel: Lange, mit weit geöffneten Fenstern, pigmentierte dunkelbraun oder schwarz.
  • Schnauze: Strong, lange, tief, breiter an der Wurzel, abnehmen an die Trüffel.
  • Lippen: Ein wenig dick und steif.
  • KIEFER / Zähne: Starke Zähne; Scherengebiss, vollständigen Gebiss.
  • Augen: Große, Oval, Hazel, mit einem Ausdruck klug und verspielt.
  • Ohren: Mäßig hohes einfügen, moderate und breit-lang. Pendulosas, leicht dick, wird dünner und mehr an der Spitze abgerundet.

HALS:

  • Profil: Die Einfügung in den Kopf zeigt eine ausgeprägte Abgrenzung. Der Hals ist schräg von oben nach unten.
  • Formular: Halbe Breite, Es erhöht Ihre tiefe gegenüber der Region des Kastens. Muskuläre.
  • Haut: Anhänger, flexibel und mit dichtem Haar bedeckt.

KÖRPER:

  • Top-line: Es lehnt sich leicht in Richtung der Bürzel.
  • Kreuz: Mäßig steil.
  • Zurück: Breit und muskulös.
  • Lendengegend: Kurz und muskulös.
  • Rump: Leicht geneigt und breit (vor allem bei Frauen). Die kaum sichtbaren Hüftknochen.
  • Brust: Lange, durchschnittliche amplitude, leicht abgerundeten Rippen; seine Tiefe erreicht mindestens bis zu den Ellbogen. Ziemlich breiten Brustkorb.
  • Bauch und Flanken: Etwas zurückgezogen Bauch.

SCHWANZ: Richtig eingelegt, an der Wurzel dicker, abnehmen um Tipp; Er erreicht bis zu den gemeinsamen Fuß Warm oder geringfügig unter. Statt leicht geschwungene nach oben in Form von Krummsäbel. Gut behaart.

GLIEDMAßEN

VORHERIGE-MEMBER:

    Als Ganzes: Im Profil und von vorne gesehen, die Vorderbeine sind vertikale, gerade und parallel.
    Schulter: Lange, schrägen und bemuskelt.
    Skapulier-humeri Winkel: Es muss 90 Grad betragen..
    Arm: Lang und muskulös. Ellenbogen am Körper positioniert.
    Unterarm: Vertikal, gerade, muskulös und stark.
    Karpal-Gelenk: Kaum sichtbar.
    Mittelhand: Kurze, senkrecht oder leicht geneigt, in einem Winkel von 10° mit vertikalen Linie in Richtung.
    Vorderpfoten: Katze-Füße, auch United Finger, harte Beläge, starke und gut pigmentiert Nagel.

SPÄTERE MITGLIEDER:

  • Als Ganzes: An der Rückseite und Profil angesehen, die hinteren Gliedmaßen sind senkrecht und parallel.
  • Oberschenkel: Mäßig lange, breit und muskulös.
  • Bein: Strong, lange, schräg und muskulös.
  • Warm-Fuß Gelenk: Starke und gut positionierte.
  • Hintermittelfuss: Senkrecht zum Boden, starke und kurz.
  • Hinten Füße: Wie vorherige, aber ein wenig länger.

BEWEGUNG: Lange und energische Schritte.

HAUT: Moderate Dick, elastische, Anhänger, gut pigmentierte und mit dichtem Haar bedeckt.

PELZ

HAAR: Lange, hart, Oger, mit einem dichten interne NAP zerzaust.

Farbe: Die Grundfarbe ist gelb Weizen, rötlich gelb, Erde grau oder schwärzlich. Weiße Abzeichen am Kopf sind häufig anzutreffen. (Stern, Liste), unter der Kehle, Nacken, oben oder unter der Brust, unteren Teile der Mitglieder oder an der Spitze des Schwanzes. Farbe kann bicolor oder Tricolor kombiniert werden.

GRÖßE UND GEWICHT:

  • Höhe an das Kreuz: Der 46 cm. - 56 cm, optimale Höhe 52 cm, in den Frauen etwas weniger.
  • Gewicht: Der 16 cm. - 24 kg, Idealgewicht 20 kg.

FEHLER: Jede Abweichung von den vorgenannten Kriterien fehlen und die Ernsthaftigkeit ist angesehen, den Grad der Abweichung von der Norm und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes.

GRAVIERENDE FEHLER:

  • Ungenügende Proportionen zwischen Teilen.
  • Leichte Knochenbau.
  • Schwache Muskeln.
  • Kopf, lange und schwere als im standard.
  • Bitefork Klammer.
  • Unzureichende Pigmentierung der Ränder der Augenlider und der belfos.
  • Zusammengeklappt oder aufrechten Ohren.
  • Nur leicht ausgeprägte Wamme.
  • Etwas vertieft oder gewölbte Rückseite.
  • Brust zu breit oder schmal.
  • Unregelmäßigkeiten der Extremitäten und der Winkel-Gelenke.
  • Hase-Füße.
  • Nicht genug Finger United, Vorhandensein von Sporen.

MISS PLAYOFFS:

  • Perro Agresivo o temeroso.
  • Missverhältnis zwischen verschiedenen Teilen des Körpers und vor allem die Höhe und die Länge des Körpers gekennzeichnet.
  • Nicht typisch Kopf, übermäßig rauh.
  • Depigmentierung der Nase, die Ränder der Augenlider und der belfos.
  • Zeichen der Degeneration der Zähne (fehlende Zähne), und JAWS.
  • Sehr klare Augen oder gazeos.
  • Umgeleiteten oder gewelltes Schwanz.
  • Hocks Kuh oder tonnenförmig.
  • Zu lange Haare, Woolly, wellig oder lockig.
  • Alle Farben außer den genannten, Aber in erster Linie Schoko und schwarz.
  • Höhe in dem Widerrist oder zu wenig.
  • Jeder Hund zeigt deutlich physische Abnormalitäten oder verhaltensbedingter Zeichen wird disqualifiziert.

N.B.: Rüden müssen zwei offensichtlich normale entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden..

ÜBERSETZUNG: Föderation Canófila Mexicana, V. CHR..

Charakter und Fähigkeiten

Bosnische Bracke ist ein mutiger Hund, energischen und anhaltenden. Es hat die typischen Merkmale der Hound, als seine tiefe Rinde und, auch, ist ein ausgezeichneter Wachhund.

Eine seiner Leidenschaften ist unter freiem Himmel schlafen.

Kommt gut mit Kindern und anderen Hunden.

Ist sehr aktiven und lebhaften temperament, aber zu Hause ist ein sehr anhänglicher Hund, ruhig und nah an Ihnen.

Kommentare

Es ist so gut wie unbekannt außerhalb des Gebietes des ehemaligen Jugoslawien.

Bilder von der bosnisch-Hund
  • Alternative Bezeichnungen: Bosnische gebrochen Hochgebirgsbracke / Bosnische Rough Hochgebirgsbracke / Bosnischer Jagdhund / Illyrische Hound / Barak / Sabueso de Bosnien de Pelo duro / Bosanski Oštrodlaki Gonič / Chien Courant de Bornie À Poil dur / Bosnischer Laufhund rauthaariger / Bosnische grob-Hochgebirgsbracke / Bosnische Hunter / Bosnische Hound Haar Borste-Tyrann.
  • Gruppe 6 / Abschnitt 1.2 – Mittlere Hunde

Hunderasse: Bosnischer Laufhund


0/5 (0 Bewertungen)

1
Hinterlasse eine Antwort (Lassen Sie eine Antwort) ..

Benutzerbild
Foto- und Bilddateien
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
Andere Dateitypen
 
 
 
0 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies