Neufundländer
Canadá FCI 50 - Molossoide - Berghunde

Terranova

Die Neufundländer strahlt majestätische Gelassenheit aus.

Inhalt

Die Neufundländer wurde an der Ostküste Kanadas geboren. Die große Insel von Neufundländer, Das ist vor Kanada, gab ihm seinen Namen. Die Tatsache, dass es von den Hunden der Wikinger der präkolumbianischen Ära oder von den Hunden der Indianer abstammt, ist eine Legende, die bisher nicht bewiesen wurde.. Die Beziehung zu den Molossi ist in der genetischen Karte der Hunderassen von Heidi G zu sehen, aber auch belegt.. Parker.

Wahrscheinlich die Vorfahren der Neufundländers kamen mit den ersten Siedlern als Molossi aus Europa. Er erwies sich als Assistent bei der Robbenjagd auf Fischer und Jäger und war gelegentlich hilfreich bei der Jagd auf Bären und Großwild an Land. Trug Lasten und diente als Schlittenhund mit totem Wild. Die Arbeit mit Fischern im rauen Nordatlantik war äußerst anspruchsvoll. Die Neufundländer musste nachdenken, musste schwere Arbeit in den Netzwerken leisten. Die Neufundländer rettete den Castaways immer wieder das Leben. Auf diese Weise entwickelte er die Besonderheiten seines Charakters und seines Körpers, die es ihm ermöglichten, als Wasserhund und Rettungsmann den rauen Wetterbedingungen an Land und den Gefahren des Meeres zu begegnen.

Mit den Kabeljauschiffen kam er bereits im 18. Jahrhundert immer wieder nach England. Hier wurde er von Anfang an durch seine beeindruckenden Leistungen berühmt. War nicht auf 1886 dass der Club von Neufundländer in England, und bald danach, in 1893, Der Verein von Neufundländer für den Kontinent, jetzt heißt das “Deutscher Verein von Neufundländer“. Auch heute noch, Neufundländer arbeite weiter als Wasserrettungshund.

Wusstest du,?

A Neufundländer Rigel sank mit der Titanic und schwamm drei Stunden lang neben einem Rettungsboot im eisigen Wasser, anscheinend auf der Suche nach seinem Besitzer, das war mit dem Schiff gesunken. Die Leute im Rettungsboot wurden fast vom Dampfschiff Carpathia überfahren, weil die Besatzung ihre leisen Schreie nicht hören konnte, aber Rigels Rinde wurde bemerkt und die Menschen und der Hund wurden gerettet.

Physikalische Eigenschaften

Die Neufundländer ist ein großer Hund. Nach dem Standard, erwachsene Männer müssen durchschnittlich wiegen 68 kg und Frauen 54 kg. Es ist eine sehr starke Hund, sehr muskulös und mit langen dichten Haaren. Ihr Fell ist wasserabweisend. Es hat eine starke und weiche Unterwolle, was es noch sperriger erscheinen lässt. Dies sollte Sie nicht dazu verleiten, ihn wie einen Teddybär zu erziehen. Weil das echte Neufundländer kombiniert enorme Kraft mit Beweglichkeit, Sportlichkeit und beeindruckende Fähigkeiten im Wasser. Sein Äußeres täuscht sein Inneres nicht. Meistere die Herausforderungen mit engagierter Ruhe. Die Haare auf deinem Kopf, Schnauze und Ohren sind kurz und dünn. Die Vorder- und Hinterbeine sind mit Fell bedeckt. Der Schwanz ist vollständig mit langen dicken Haaren bedeckt. Das Schwarze, Braun und Schwarz und Weiß sind als Fellfarben erlaubt.

Charakter und Fähigkeiten

Sogar das bloße Erscheinen von Neufundländer wirkt entspannend und beruhigend, Zumindest für Menschen, die normalerweise keine Angst vor Hunden haben. Die Neufundländer strahlt majestätische Gelassenheit aus. Sein Charakter ist so stabil wie er von außen erscheint. Es hat eine freundliche und freundliche Art. Das darf aber nicht irreführend sein: Er weiß sehr gut, wie man zwischen Freund und Feind unterscheidet, was durch sein ruhiges, aber entschlosseneres Aussehen eindeutig unterstrichen werden kann. Falls erforderlich, verteidigt seine Familie mit aller Kraft ohne zu zögern. Bellen ist nicht notwendig, damit es gehört werden kann.

Er ist sehr freundlich zu seinen Freunden. Die Neufundländer Er steht seiner Familie sehr nahe und liebt Kinder mehr als alles andere. Er will Bildung und er braucht sie unbedingt. Denn wie ein mächtiger großer Hund ist er immer stärker als das andere Ende der Leine.. Manchmal hat er einen harten Kopf, aber nach einer freundlichen Bitte seines Herrn oder Hausmeisters macht er alles, solange es gut verbunden ist. Die Neufundländer beeindruckt durch die Einheit zweier scheinbar unvereinbarer Pole: Einerseits strahlt es Ruhe und Beschaulichkeit aus, Auf der anderen Seite kann es Menschen unter schwierigsten Bedingungen vor dem Ertrinken in kurzer Zeit bewahren. Im allgemeinen, die Neufundländers sind echte Wasserratten. Sie sind ausgezeichnete Schwimmer, was sie gerne stolz demonstrieren.

Die Neufundländer kein Hund für die Stadt oder eine Wohnung. Er mag lange Spaziergänge, aber Wasser ist das Beste für ihn. Aufgrund seiner Stärke und der hohen technischen Anforderungen seiner Wartung, Nicht für Anfänger geeignet, obwohl es gut trainiert und verwaltet werden kann. Es ist ein großartiger Familienhund. Er schläft aber auch gern draußen, auch bei Wind und Regen. Was Sie nicht brauchen, ist Laufen oder Aktivitäten in der Hitze.

Die Neufundländer Es ist ein natürlicher Rettungsschwimmer und kann ein guter Helfer für Eltern sein, die einen Pool haben oder gerne Kinder zum See oder Meer bringen., obwohl Sie niemals allein für Ihre Sicherheit verantwortlich sein sollten.

Neufundländer Bildung

Die Neufundländer kann sehr gut erzogen werden. Es ist intelligent, interessiert und schnell verstehen, was Sie tun dürfen und was nicht. Manchmal ist es etwas langsam, aber ein wenig motiviert, Er ist sehr kooperativ und bemüht sich, seinen Meister und seine Frau glücklich zu machen. Der Welpe sollte sich bereits deutlich und ausnahmslos dort zeigen, wo der Hammer hängt. Es sollte keinen Zweifel an der Orientierung Ihrer Menschen geben, sowie über die intime Beziehung und den Respekt für ihn.

Denken Sie immer daran, dass dieser Hund physisch der stärkste ist und dass Führung nur durch unbestreitbare Anerkennung der Rolle der menschlichen Führung funktioniert.. Mit Lob und Ergebnissen, Grundsätzlich kann man damit alles erreichen. Aufgrund einer guten Ausbildung kann man ihn sehr gut trainieren Neufundländer. Viele Terranovas Sie werden erfolgreich als Blindenführhunde und insbesondere als Rettungshunde im Wasser eingesetzt, sondern auch an Land. Dafür können Sie in den Clubs Arbeitstests mit Wasser durchführen.

Für ein Neufundländer sorgen

Pflegen und pflegen Sie die Neufundländer es ist sehr teuer. Das dichte und wetterfeste Fell sollte jeden Tag mit einer speziellen Bürste gebürstet werden. Sollte nicht geschert oder getrimmt werden. Aufgrund seiner Konstitution und dichten Fell, Hitze nicht gut vertragen.

Ernährung / Lebensmittel

Wie alle großen Hunde, Neufundländer brauche viel Essen. Besonders in der Wachstumsphase benötigen Sie eine professionelle Ernährungsplanung.

Lebenserwartung in Neufundländer

Die Lebenserwartung liegt zwischen 8 und 12 Jahre. Das hängt sehr von der Erziehung ab. Dünne und leichte Hunde altern tendenziell mehr als schwere, pralle Hunde.

Neufundländer Gesundheit

Wie könnte es vorhergesagt werden?, aufgrund seiner Größe, die Neufundländer kann eine Reihe von Gelenk- und Strukturproblemen erleiden. Es ist wichtig, dass junge und wachsende Hunde schlank gehalten werden und nicht zu hart trainieren oder zu viel essen dürfen, da dies zu Verletzungen und Problemen führen wird, die in Zukunft lähmen können. Tatsächlich, all die Neufundländer Sie müssen schlank bleiben, da Fettleibigkeit die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie strukturelle Probleme entwickeln, und sie schmerzhafter macht, wenn sie auftreten.

Ein solches strukturelles Problem ist die genetische Hüftdeformation, die als Hüftdysplasie bekannt ist.. Der Kopf des Femurs passt nicht gut in die Hüftpfanne; mit der Zeit, Der Gelenkknorpel nutzt sich ab und der darunter liegende Knochen ist beschädigt. Es tritt eine schwere Arthritis auf, die normalerweise sehr junge Hunde betrifft. In einigen Fällen, teure Operation ist erforderlich, einschließlich totaler Hüftgelenksersatzoperation. Wenn nicht behandelt, Der Hund leidet unter Schmerzen und einer schlechten Lebensqualität. Ellenbogendysplasie ist ein weiteres angeborenes Gelenkproblem, resultierend aus abnormaler Ellbogenbildung.

Die Möglichkeit, dass a Neufundländer Dysplasie der Hüfte oder des Ellenbogens entwickeln, nur weil die Eltern frei von der Krankheit sind, obwohl es die Möglichkeiten reduziert. Und während die Knochen eines Welpen weiter wachsen, Manchmal kann es schwierig sein, eine Diagnose zu bestätigen, abhängig von den durchgeführten Tests und der Schwere der Erkrankung.

Zu jedem Neufundländer Im Alter von zwei Jahren sollten Röntgenaufnahmen von den Hüften und Ellbogen Ihres Hundes gemacht werden, unabhängig davon, ob es Symptome von Lahmheit oder Steifheit zeigt oder nicht. Für Hunde, die vor diesem Alter Lahmheit zeigen (d.h., während der Welpenphase), Diagnosetests sollten unverzüglich durchgeführt werden.

Die Neufundländers sind von Herzerkrankungen bedroht, einschließlich dilatativer Kardiomyopathie und subaortaler Stenose (SAS). Derzeit gibt es keinen Gentest für SAS, Wer hat eine komplexe Vererbung, es schwierig machen, einen Test zu entwickeln. Züchter dürfen nicht züchten Neufundländer ohne SAS-Zeichen und Welpen sollten von einem zertifizierten tierärztlichen Kardiologen untersucht werden.

Cystinurie ist ein genetischer Nierenfehler, der zur Bildung von Steinen in der Blase führt, die mit Diät oder Medikamenten nur sehr schwer zu handhaben sind und häufig operiert werden müssen, um die Steine ​​aus der Blase zu entfernen und Harnverstopfungen zu reparieren.. Es gibt möglicherweise keine frühen Anzeichen dafür, dass der Hund Cystinsteine ​​bildet, Dies kann zu einem lebensbedrohlichen Notfall führen, wenn sie ein Hindernis verursachen. Glücklicherweise, Es gibt einen Gentest für Cystinurie. Angesichts der Verfügbarkeit des Gentests, Es ist nicht erforderlich, dass ein Züchter einen Hund mit dieser Störung produziert

Nicht alle diese Bedingungen sind nachweisbar auf einem wachsenden Welpen, und es kann schwierig sein, vorherzusagen, ob ein Tier von diesen Krankheiten frei sein, Es muss also ein seriöser Züchter gefunden werden, der sich für die Aufzucht möglichst gesunder Tiere einsetzt. Muss in der Lage, eine unabhängige Bestätigung, dass die Eltern des Hundes zu produzieren (und Großeltern, usw..) Sie wurden diese Mängel zu erkennen, untersucht und als gesund für die Zucht. Das ist, wo sie medizinische Aufzeichnungen eingeben.

Nicht alle Besuche von Neufundländer Für den Tierarzt sind sie auf ein genetisches Problem zurückzuführen. Es ist bekannt, dass die Neufundländer Kreuzbandriss erleben. Sie gehören auch zu den tiefbrüstigen Rassen, die zum Aufblähen neigen., Ein Zustand, in dem sich der Magen mit Gas erweitert und sich selbst verdrehen kann (Magen-Torsion genannt), Blutfluss unterbrechen. Schwellung und Torsion treten sehr plötzlich auf, und ein Hund, dem eine Minute gut ging, kann einige Stunden später sterben. Achten Sie auf Symptome wie Unruhe und Rhythmus, la baba, die Blässe des Zahnfleisches, Lippen lecken, erfolgloser Erbrechenversuch und Anzeichen von Schmerzen. Schwellungen erfordern einen sofortigen tierärztlichen Eingriff, In vielen Fällen ist eine Operation erforderlich. Leider, geschwollene Hunde können es wieder tun, Daher bieten die meisten Tierärzte ein Verfahren an, das als Gastropexie oder Gastropexie bezeichnet wird “drehen des Magens”, Dies verankert den Magen an der Körperwand, um zukünftige Verdrehungen zu verhindern. Dieses Verfahren kann auch vorbeugend durchgeführt werden.

Kaufen Sie ein Neufundländer

Sie sollten einen Welpen nur vor Ort von einem Züchter kaufen, der der FCI angeschlossen ist. Es sollte von einem Baby kommen, wo Hunde eher sportlich sind, dünn und nicht zu fett und “beary”. Ein Welpe im Zwinger wird normalerweise zu einem Preis zwischen verkauft 1500 und 2000 EUR.

Neufundländer-Bewertungen

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Neufundländer” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundefreundlich ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

soziale Notwendigkeit ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Neufundländer Bilder

Fotos:

1 – Terranova von Maria Amaro Jiménez / CC BY-SA
2 – Terranova von https://pixabay.com/es/photos/terranova-perro-negro-609531/
3 – Terranova von https://pxhere.com/es/photo/112392
4 – Terranova von https://www.publicdomainpictures.net/es/view-image.php?image=197196&picture=terranova-perro-lindo-del-perrito
5 – Terranova von https://www.pxfuel.com/es/free-photo-obraa
6 – Terranova von https://www.pxfuel.com/es/free-photo-jttkx

Neufundländer Videos

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 50
  • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
  • Sektion 2.2: Molosser, Berghunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.2 Molossoide, Bergtyp.
    • AKC – Hunde arbeiten
    • ANKC – Gruppe 6 (Gebrauchshunde)
    • CKC – Gruppe 3
    • KC – Arbeitshunde
    • NZKC – Gebrauchshund
    • UKC – Wachhund

    FCI-Standard für Neufundländer

    NEUFUNDLÄNDER FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Newfs, Newfies (Englisch).
      2. Retriever de Terre-Neuve, Chien de Terre-neuve (Französisch).
      3. Newfoundland (Deutsch).
      4. Cão terra-nova (Portugiesisch).
      5. Perro de Terranova (Spanisch).

    Teilen ist Fürsorge!!

    0 0 Abstimmung
    Artikelbewertung
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    Gast

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

    1 Kommentar
    Neueste
    Älteste Am meisten gewählt
    Inline-Feedbacks
    Alle Kommentare anzeigen

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    Anteile
    1
    0
    Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
    ()
    x