Geschrieben von Haustiere | 2 Januar 2019

    - Trichoglossus weberi

    Flores-Allfarblori

    Beschreibung Lori Flores:

    25 cm Länge und 100-150 Gramm.

     Flores-Allfarblori

    Die Flores-Allfarblori (Trichoglossus weberi) ist in der Regel grün; hellgrün / blaue Streifen auf dem vorne und die Herren, den Rest der Kopf mit helleren grünen Streifen; Infra-Flügeldecken gelb / grün. Die Brust und die Oberschenkel sind gelblich oder rötlich. Die Peak Es ist orangerot und iris orangerot. Die Beine Sohn Grises. Kleinere Größe als andere Arten Trichoglossus.

    Die Jugend sind ähnlich wie die Erwachsenen.

      Taxonomie:

    Manchmal denkt man, du bist näher Gelbkopflori (Trichoglossus euteles). Mit einer Ausnahme, Bisher wurde es als Unterart innerhalb des Komplexes behandelt Allfarblori (Trichoglossus haematodus), aber unterscheidet sich in seiner Brust eher blass grün; Abdominal-patch mittelgrün; Kopf dunkelgrün mit Streifen von hellen Grün; geringe Größe (weniger als ein Bali-Allfarblori (Trichoglossus forsteni) relativ klein). Außerdem.

    • Der Sound der Flores-Allfarblori. (1)

    (1) Einige Arten sind unter extremem Druck wegen Fallen und Belästigung. Die offene Verfügbarkeit von qualitativ hochwertigen Aufnahmen dieser Arten kann weitere Probleme verschlimmern. Aus diesem Grund, Übertragung und Download dieser Aufnahmen ist aus. Recordern sind frei in xeno-Kante zu teilen, aber sie haben Zugang zu diesen Aufnahmen zu genehmigen.

    Lebensraum:

    außerdem gemeinsame in der Tiefland, aber es liegt 2400 Meter über dem Meeresspiegel. Vielzahl von Bereichen, einschließlich Siedlungen, Wälder, Kokosnußplantagen, Savanne, Eukalyptuswälder und Mangroven.

    Es wird in gemischten Herden mit anderen Papageien gefunden; klein und laut Gruppen. Nomaden, da sie hängen von blühenden Bäumen. Es hockt gemeinsam in Gruppen von Hunderten von Vögeln.

    Nachwuchs:

    Vögel wurden in Bedingungen aufgezeichnet Reproduktion im Juni und wird berichtet, Reproduktion zwischen Februar und August (Weiß und Bruce 1986, Reeve y Rabenak 2016).

    Es nisten auf dem Boden in einigen der Räuber freien Inseln.

    Ernährung:

    Er ernährt sich hauptsächlich von Nektar, sondern auch ernährt sich von Feigen, Insekten und kann um künstliche Futterstationen gefunden werden.

    Aufteilung:

    Extensión de la distribución (cría/residente): 25.500 km2

    Die Lori Flores sind endemisch in der Flores Island, Indonesien, wo es wird beschrieben, wie gemeinsame (Grube et an der. 1997).

    Conservation Lori Flores:

    1. Aktuelle Kategorie Rote Liste UICN: Kurz vor der Bedrohung.

    2. Die Bevölkerungsentwicklung: Abnehmender.

    3. Populationsgröße : 10000-19999 Personen.

      Rechtfertigung der Rote Liste Kategorie

    Es wird angenommen, dass diese Spezies eine mäßig kleine Population vor kurzem aufgespalten hat (Annäherung 10.000 ältere Personen), Bilden einer Subpopulation, Inferenzabschnitt, die eine mäßig schnelle Abnahmen durch den Druck des Einfangs und der Verlust von Lebensraum leidet. Daher, Es wurde klassifiziert als Naher bedroht, aber mehr Informationen über Populationsgröße, Trends und Bedrohungen können zu einer Neubewertung ihres Status führen.

      Rechtfertigung der Bevölkerung

    Es wird angenommen, dass die Bevölkerung Flores-Allfarblori Es ist relativ klein, (d.h., Annäherung 10.000 ältere Personen).

      Begründung Trend

    Es wird vermutet, dass die Bevölkerung ist rückläufig durch den Verlust von Lebensraum und untragbaren Ausbeutungs.

      Bedrohungen

    Die Zerstörung von Lebensräumen durch die kombinierten Auswirkungen von Brennholz Sammlung, kommerzielles Holz, Holznutzung für Baustoffe und Freiraum für die Landwirtschaft kann die relevanteste Bedrohung darstellen.

    Die Verlust und die Fragmentierung der Wälder Es ist bereits umfangreich in Blumen, wo kein semi-permanenten Wald unter 1.000 Meter wird im Amtsblatt in Schutzgebieten veröffentlicht inbegriffen. Diese Bedrohungen werden durch die noch verschärft Erweiterung des menschlichen Bevölkerung, mit großen Mengen von Holz für den Wohnungsbau benötigt, und die Tatsache, dass die Anwendung der Gesetze von der Regierung wenig oder keine.

    Laub regen Wald wird geschnitten ausgiebig durch Landraub und die Einrichtung von landwirtschaftlichen Flächen, ein Faktor, der unvermeidlich ist, die Reichweite und die Bevölkerung dieser Art zu reduzieren. Logging setzt sich in der Küstenstreifen Art und Weise für Getreide zu machen, illegale Abholzung geht weiter in den Schutzgebieten.

    Es wird vermutet, dass die Erfassung für den Handel mit Wildvögeln Sie stellt eine zusätzliche Bedrohung, wie für andere Unterarten des Komplexes (Trichoglossus haemotodus).

    Forschungs- und Erhaltungsmaßnahmen im Gange

    Anhang II von der CITES. CMS Anhang II. Es wurde in der aufgezeichneten Mbeliling Forest Reserve (Reeve y Rabenak 2016).

    Erhaltungsmaßnahmen und Forschungsvorschläge

    1 – Schätzen Sie die Bevölkerung und beurteilen, die Bevölkerungsentwicklung und das Ausmaß der Druck-Fang.

    2- Führen Sie eine spezifische Studie der Arten wichtige Orte zu identifizieren, um Schutz zu bieten.

    3- durchführen Forschung über ihren Status und Raumnutzung (mit besonderem Augenmerk auf Nahrungsökologie und Fragmentierung der Wälder) so dass ein langfristiges Management der Arten erleichtern.

    4- Monitor Handel zu untersuchen, ob dies eine erhebliche Bedrohung darstellt.

    5- initiieren Kampagnen Sensibilisierung die Unterstützung der lokalen Bevölkerung in den Schutz der Wälder zu erhalten.

    in Gefangenschaft:

    In Gefangenschaft ist es so freundlich, selten de lori. Er wurde zum ersten Mal angehoben Großbritannien, in 1969, in Alemania in 1984.

    Wegen seines gefährdeten Status, Jede geeignete Probe kann nicht freigegeben wieder in ihren natürlichen Lebensraum wird (nativen Bereich) Es sollte vorzugsweise in einem Zuchtprogramm gut verwaltet platziert wird, um den Fortbestand dieser Arten zu gewährleisten.

    Alternative Bezeichnungen:


    - Flores Island rainbow lory, Flores Lorikeet, Leaf Lorikeet, Rainbow Lorikeet (Leaf) (inglés).
    - Loriquet à tête bleue (Weber), Loriquet à tête bleue (weberi), Loriquet de Flores, Loriquet de Weber (francés).
    - Flores Blauwangenallfarblori, Flores-Allfarblori, Webers Lori (alemán).
    - Periquito-arco-íris (weberi) (portugués).
    - Lori de Flores, Lori Arcoiris (weberi) (español).

    Schwarzlori Klassifikation:

    - Orden: Psittaciformes
    - Familia: Psittaculidae
    - Género: Trichoglossus
    - Nombre científico: Trichoglossus weberi
    - Citación: (Büttikofer, 1894)
    - Protónimo: Psitteuteles weber

    Bilder Flores-Allfarblori:


    Flores-Allfarblori (Trichoglossus weberi)

      Quellen:

      1. Avibase
      2. Papageien der Welt – Forshaw, Joseph M
      3. Papageien einen Leitfaden für die Papageien der Welt – Tony Juniper & Mike Par
      4. BirdLife

      Fotos:

      (1) – Flores Lorikeet, Trichoglossus (haematodus) weberi, in New Port Aquarium, Cincinnati, USA durch abgeleitetes Werk: Snowmanradio (reden)Trichoglossus_haematodus_weberi_-New_Port_Aquarium-8.jpg: Serge Melki [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
      (2) – Webers Lorikeets (Trichoglossus haematodus weberi) in Newport Aquarium von Ltshears [CC BY-SA 3.0 oder GFDL], aus Wikimedia Commons
      (3) – Feige. 1: Flores Lorikeet (Trichoglossus = Psitteuteles Weber Weber)
      Feige. 2: Olive köpfigen Lorikeet (Trichoglossus euteles = Psitteuteles euteles) durch eine Webers lorikeet (Trichoglossus weberi) am biblischen Zoo Jerusalems durch SuperJew [CC BY-SA 4.0], aus Wikimedia Commons
      (4) – Trichoglossus haematodus weberi Büttikofer, 1894 bt Huub Veldhuijzen van Zanten / Naturalis [CC BY-SA 3.0]

      (5) – Webers lorikeet, Gemachtes Bild im Loro Parque in Puerto de la Cruz / Teneriffa durch Dominik DeobaldFlickr
      (6) – Johann Büttikofer [Public domain], über Wikimedia Commons

      Klingt: Raf Floats, XC350575. zugänglich www.xeno-canto.org/350575

    Hinterlasse eine Antwort

    Benutzerbild
    Foto- und Bilddateien
     
     
     
    Audio- und Videodateien
     
     
     
    Andere Dateitypen
     
     
     

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

      Abonnieren  
    Benachrichtige mich bei
    Print Friendly, PDF und E-Mail



    Video Flores-Allfarblori

    Anatomie der Psitacidae


    Anatomie-Papageien von

    Malpelo del Género Trichoglossus

    • (1) - (South Australia) Es wird im Nenn enthalten.

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies