Naretha Bluebonnet
Northiella narethae

Inhalt


Anatomie-Papageien von

Charakteristik:

Das Naretha Bluebonnet (Northiella narethae) Es ist kleiner als Blutbauchsittich (Northiella haematogaster), über 28 cm lange.

Die Beine und die Füße sind dunkelgrau, und die iris ist dunkelbraun.

Der erwachsene Mann hat ein Gesichtsmuster mit einem zweifarbigen vorne grün-blau leichter, die Ohren und die Fläche, über die Auge en contraste con el resto de la cara que es de color azul púrpura. Das Kopf, die hals vorwärts und Brust Sie sind hellbraun und grau sind mit hellen Kanten markiert und diffusen Flecken. Das Zurück Es ist olivgrau. Das Bauch, la zona de la kloake und die Oberschenkel Sie sind einheitlich gelb, während Rot auf den Bereich der begrenzten crissum. Die Unterflügeldecken Sie sind blau und coverts äußere Hälfte alaria Sie sind rot, während Medium innerhalb und die coverts größer Alar, und die Innensekundär Sie sind gelb-olivfarbene. Die zentralen Federn von der Schwanz sie sind blassblau gefärbt.

Das weiblich Erwachsene haben eine stumpfe blaue Farbe in vorne, und eine reduzierte Farb des Ach und die Schwanz, und es hat eine orange Färbung in der Bauch. Es ist kleiner im Allgemeinen, mit ein paar 26 cm lang.

Los Küken Sie haben eine Peak gelb und gewinnen bewegt ihre Umfärbung in dem ersten Beitrag zu blühen (drei bis vier Monate alt).

Taxonomie:

die Spezies Northiella narethae Es wurde früher als Unterart eingestuft (Northiella haematogaster narethæ) von der Northiella haematogaster. Eine molekulare Studie veröffentlicht in 2015 von Gaynor Dolman und Leo Joseph Er bestätigte die genetische Isolation Naretha Bluebonnet (Northiella narethae) und empfahl, sie als eigene Art wieder hergestellt wurde.

Lebensraum:

Ariden und semiariden Gestrüpp und Ackerland, matorrales de Mulga, Unkräuter und Trockenwald offene.

Nachwuchs:

Es ist stark von Niederschlägen und die Verfügbarkeit von Nahrungsmitteln beeinflusst, aber in der Regel Gipfel zwischen August und Januar.

Die übliche Website Verschachtelung Es ist ein sehr kleiner Hohlraum Baum, particularmente atraídos por los sie Eichen Bereitstellen entsprechende Löcher für die Verschachtelung, oft in der Nähe der Erde, beschichteten Späne und Holzstaub verfaulten. La hemb incuba los huevos pero es atendida por el macho que también contribuye a la crianza de las crías.

Vier bis sieben weiße Eier Runde (23mm x 19mm). Zeit Inkubation: 22 Tage. Las crías suelen salir del nido alrededor de los 30 Tage.

Ernährung:

Semillas de diversas gramíneas y plantas herbáceas (autochthonen), auch Nektar, Blumen und verschiedene Früchte.

Aufteilung:

Berichte zeigen, dass Naretha Bluebonnet Sie haben in der trockenen Region üblich gewesen Nullarbor, und sie haben selten im zwanzigsten Jahrhundert geworden. Es wird angenommen, dass lokalisierte Individuen Bereich an der Grenze der Arten stark endemisch in einem Gebiet macht zwischen Westaustralien und Süd-Australien.

Erhaltung:

Wir kennen den Erhaltungszustand dieser Spezies, obwohl wahrscheinlich in Risikostatus.

"Naretha Bluebonnet" in Gefangenschaft:

keine Daten.

Alternative Bezeichnungen:

Bluebonnet (Naretha), Little Bluebonnet, Naretha Bluebonnet (Englisch).
Perruche à bonnet bleu (narethae), Perruche de Nareth, Perruche petite (Französisch).
(Deutsch).
(Portugiesisch).
Perico Cariazul Naretha (spanisch).

Bilder der "Naretha Bluebonnet"

Wissenschaftliche Klassifikation:

Ordnung: Psittaciformes
Familie: Psittaculidae
Gattung: Northiella
Wissenschaftlicher Name: Northiella narethae
Zitat: (White, HL, 1921
Protonimo: Psephotus narethae

Quellen:

Avibase
• Papageien der Welt – Forshaw Joseph M
• Papageien Ein Führer zu den Papageien der Welt – Tony Juniper & Mike Par
• Birdlife

Fotos:

(1) – Penochka Vögel: Papageien (Psittacidae) – Springbrunnen

Falls es dir gefallen hat, Bewerten Sie diesen Eintrag.
5/5 (1 Meinung)

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.