Finnischer Lapphund
Finlandia FCI 189 - Nordische Wach- und Hütehund

Finnischer lapponischer Hund

In Südeuropa ist es seit kurzem bekannt, und wird wahrscheinlich erfolgreich sein, wenn seine Qualitäten entdeckt werden.

Inhalt

Geschichte

Das Finnischer Lapphund ist ein robuster Archetyp des Hundes. In seiner Heimat Finnland heißt er Suomenlapinkoira, Das ist auch sein offizieller Name. In Deutschland nennen ihn seine Freunde Lappi Abkürzen. Él viene originalmente de los perros de pastoreo para las manadas de renos de los samis, Laponia, das Siedlungsgebiet der Sami, se extiende sobre grandes partes del norte de la península escandinava. No es una tarea fácil arrear a los rápidos y ágiles renos en los escarpados paisajes alrededor del Círculo Polar Ártico. So, über viele Jahrhunderte, Es wurde ein äußerst robuster und zuverlässiger Arbeitshund geschaffen. Abgesehen von der Beweidung, die Finnischer Lapphund begleitete Menschen während der Jagd. En los campos custodiaba y protegía a las familias de los samis, que habían vivido como nómadas durante mucho tiempo. In den Läden wärmte er seine Leute nachts.

Dieser Hund, que apenas conocemos hoy en día, Es ist eine der ältesten in der Literatur beschriebenen Hunderassen. Ya el gran científico naturalista sueco Carl von Linné beschrieben die Lapp Hund über 1750 mit der höchsten Anerkennung, um nur ein Beispiel zu nennen. Rund um 1900 die Finnischer Lapphund fue descubierta por los amantes de los perros finlandeses y suecos de la ciudad como perro de compañía. Ya se había vuelto muy raro entonces. Primero fue el problema de encontrar los perros adecuados para crear un criadero según las ideas de la cría moderna de perros con pedigrí. Weil das Finnischer Lapphund es war in jedem Stamm etwas anders sami und wie in allen alten Rassen, era bastante diverso en sí mismo.

Eine erste Definition der Rasse wurde in gemacht 1945 durch die Finnischer Kennel Club. Allí todavía se le llamaba el lappischer Hütehund. In 1955 wurde offiziell von der fCI anerkannt (Internationale Kynologische Föderation). In 1967 Der Name wurde in geändert Lapphund. In 1993 erhielt seinen aktuellen Namen von Finnischer Lapphund. Wie der Name, änderte auch die Bestimmung dieses ursprünglichen und alten Hundetyps. Vom Hüte- und Jagdhund, la cría moderna de perros de raza hizo un compañero. Das Erscheinungsbild war einheitlich und sein Mantel wurde erheblich länger gemacht. Aber, ist der Hütehund geblieben, seitdem lebt er seit Tausenden von Jahren als Begleiter von samis.

Este perro rústico y muy excitante está disfrutando, mit gutem Grund und Glück, de una creciente popularidad en los últimos años.

physikalische Eigenschaften

Das Finnischer Lapphund ist ein mittelgroßer Vertreter des ursprünglichen Hundetyps. Es ist ein klassischer nordischer Hund, que todavía muestra su antiguo papel como perro de pastoreo de rebaños de renos, Jagdhund und Wachhund. Sein Charisma ist atemberaubend souverän. Das Finnischer Lapphund Derzeit hat ein langes und robustes Fell, wetterunempfindlich. Es ist eine Doppelschicht mit einer rauen Deckschicht. Es sollte nicht lockig sein. Männer haben auch reichlich Mähne. Todos los colores del abrigo están permitidos, Eine Grundfarbe muss jedoch klar erkennbar sein.

Das Finnischer Lapphund Es hat eine Widerristhöhe von etwa 49 Zentimeter bei Männern und 44 Zentimeter bei Frauen. Es ist gültig, dass der Typ wichtiger ist als die Größe. Das Gewicht ist in der Norm nicht vorgeschrieben. Ihre Ohren sind normalerweise aufrecht. Der Schwanz ist mittellang und reichlich mit langen Haaren versehen.. Während der Bewegung sollte der Schwanz über den Rücken oder zur Seite gebogen sein, im Ruhezustand kann es hängend getragen werden. Der offizielle Standard beschreibt das moderne finnische Lapp auf diese Weise:

Ein bisschen kleiner als der durchschnittlich große Hund, von starker Konstitution in Bezug auf seine Größe, deren Körperlänge die Widerristhöhe leicht überschreitet.

Charakter und Fähigkeiten

Das Finnischer Lapphund ha permanecido como un perro típico del norte en su naturaleza. Er verbindet auf besondere Weise Originalität und Vertrautheit mit seinen Menschen. Der Lapp ist kein “Ein-Mann-Hund”, Obwohl zunächst bei Fremden reserviert. Normalerweise mit lautem Bellen angekündigt . Es ist ein freundliches Mitglied der ganzen Familie. Hat die Eigenschaften eines Arbeitshundes und eines Familienhundes gleichzeitig. Aber, Dies erfordert bestimmte Lagerbedingungen (siehe unten). Das Finnischer Lapphund todavía tiene las características que lo han hecho indispensable como ayudante versátil del pueblo sami seit Tausenden von Jahren. Así se puede entender que este perro original encuentre su camino en el mundo moderno sin ningún problema e incluso sea utilizado con éxito como perro de asistencia o terapia.

Das Finnischer Lapphund Er ist ein großartiger Begleiter, einfach und fügsam, die einen frischen Charakter ausstrahlt, rústico y soberano. Es muy pacífico. Im allgemeinen, todavía hay mucho instinto de caza vivo en los perros lapones. Aber, dies wird individuell sehr unterschiedlich ausgesprochen. In jedem Fall, generalmente debería ser fácil de controlar con un poco de sentido común. Der offizielle Standard beschreibt seine Natur kurz als:

“Funkelnd, mutige, ruhig und lernbegierig. Pacíficos y confiables”. Der Lapp ist ein großartiger Freund, der eine viel wichtigere Rolle in der Welt der Hunde verdient. Das Finnischer Lapphund streichelt die Seele seines Herrn und Hausmeisters.

Fitness

Das Finnischer Lapphund einfach zu trainieren und zu verwalten. Er ist sehr willig und vergibt manchmal Fehler. Así que es adecuado como casi ningún otro perro nórdico también para un principiante comprometido. Das Perro Finlandés Es ist kein Hund für eine Wohnung. Lo ideal sería una casa con jardín. Weil bei Lapp er bleibt gern draußen, Wo Sie die Nacht verbringen möchten oder im Winter, rollen Sie gerne auf und lassen es schneien. Eine tolle Erfahrung. El jardín no debe ser pensado como un jardín ornamental. Um die Lappen Sie graben und graben gerne eine kleine Höhle.

Das Finnischer Lapphund todavía tienen las cualidades de un perro de pastoreo y todavía pueden hacer este trabajo hoy en día. Aber, im Gegensatz zu vielen anderen alten Hütehunderassen, ist anspruchslos und braucht keine ständige Beschäftigung. Aber, le gusta aceptar desafíos, auch in den verschiedenen Sportarten für Hunde. Um die Lappen Sie sind sehr gut darin, Hunde aufzuspüren. Das üppige Fell der Finnischer Lapphund erfordert intensive Pflege, besonders während des Fellwechsels im Frühjahr und Sommer. Dann, vor allem dein Haus, sein Auto und seine Kleidung werden voller langer Haare sein, incluso si lo cepillas todos los días. Los Lappen Sie sind sehr familienorientiert und sehr kinderfreundlich. Sie sind ausgezeichnete Begleiter und bringen gleichzeitig ein Stück wilde Natur in unser Leben..

Bildung

Das Finnischer Lapphund ist sehr lernbegierig und lernbegierig und wendet sich an uns Menschen. Damit ich gut trainiert werden kann. Aber, du musst die herausforderung annehmen, liebe ihn sogar, sich mental mit diesem ursprünglichen Hund zu beschäftigen, selbstbewusst, sich in seinen Charakter einfühlen. Sie akzeptieren nicht nur Ihre Pflegekraft, es wird ihm auch gewidmet sein. Tienes que involucrarte completamente en la experiencia con esta raza segura de sí misma, típicamente perros de guardia y de pastoreo nórdicos.

Durch eine liebevolle, aber konsequente Erziehung, Sie Lappi muss sich seiner Position in der Familie vom Welpenalter an bewusst sein. Es ist ideal, wenn Sie mit Ihrem aktiv sind lappischer Hund im Hundesport oder in der Nacharbeit. Diesen Weg, puedes experimentar esta maravillosa experiencia de un vínculo íntimo entre el hombre y el perro, especialmente cuando tienes una relación con tu perro íntima y cercana.

Pflege und Gesundheit

El exuberante y doble pelaje del Finnischer Lapphund erfordert intensive Pflege, besonders während des Fellwechsels im Frühjahr und Sommer.

typische Krankheiten

Das Finnischer Lapphund Es ist eine robuste Hunderasse. Debido a la muy pequeña base de cría, Achten Sie auf die Blutsverwandtschaft und die Ergebnisse von Veranlagungstests für Erbkrankheiten. Seriöse Züchter geben diese Daten gerne weiter.

Ernährung/Lebensmittel

Das Finnischer Lapp Er hat keine Probleme in seiner Ernährung.

Die Lebenserwartung eines Finnischer Lapphund

Die Rasse hat eine Lebenserwartung von mehr als 12 años según el Kennel Club.

Kauf eines Finnischer Lapphund-Hundes

Wenn Sie an einem interessiert sind Finnischer Lapphund, debe obtener información de un criador local afiliado a algún club de Perros Nórdicos. Deberías planear aquí a largo plazo, weil Welpen aus ernsthaften Zwingern – y sólo los que deberías comprarson difíciles de conseguir. Ein Welpe dieser Rasse kostet ca 1.200 EUR.

Bewertungen des "Finnischer Lapphund"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Finnischer Lapphund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Trainierbarkeit ?

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Wohnungseignung ?

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kann den ganzen Tag alleine bleiben ?

Bewertet 1 aus 5
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Als erster Hund geeignet ?

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gewichtszunahme ?

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ?

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ?

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlichkeit ?

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz zu beißen ?

Bewertet 1 aus 5
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz zu bellen ?

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz wegzulaufen ?

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Stärke des Haarausfalls ?

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Als Wachhund geeignet ?

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ?

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlichkeit ?

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Leistungspegel ?

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder der "Finnischer Lapphund"

Fotos:

1 – Perro finlandés de Laponia by https://pxhere.com/en/photo/721341
2 – Perro finlandés de Laponia by https://pxhere.com/en/photo/676715
3 – Perro finlandés de Laponia by https://pxhere.com/en/photo/1136704
4 – Perro finlandés de Laponia by https://flic.kr/p/cuPwW
5 – Perro finlandés de Laponia by https://pixabay.com/es/photos/perro-perro-de-pastoreo-frontera-1806039/
6 – Perro finlandés de Laponia by https://pixabay.com/es/photos/frontera-perro-pastor-brit%C3%A1nico-1913373/

Videos der "Finnischer Lapphund"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION: 189
  • Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Sektion 3: Nordische Wach- und Hütehund. Ohne Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 5 – Sektion 3 Nordische Wach- und Hütehund. i)


FCI Rassestandard "Finnischer Lapphund"

FCIFCI - Finnischer Lapphund
Hund

Alternative Bezeichnungen:

    1. Finnish Lapphund, Lapinkoira, Suomenlapinkoira (Englisch).
    2. Suomenlapinkoira (Französisch).
    3. Suomenlapinkoira, Lapinkoira (Deutsch).
    4. Suomenlapinkoira (Portugiesisch).
    5. (spanisch).
5/5 (1 Meinung)

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.