Zwergpinscher
Alemania FCI 185 - Pinscher

Pinscher Miniatura

Die Zwergpinscher hat viel temperament, Vitalität und ist ein ausgezeichneter Begleithund.

Inhalt

Geschichte

Es wird oft gedacht, dass die Pinscher miniatura ist ein Deutscher Pinscher klein, aber es geht diesem Rennen zumindest in voraus 200 Jahre. Ursprünglich für seinen Unterhalt als Bussard in den deutschen Stiften bezahlt. Es wird angenommen, dass es durch die Kreuzung von Rassen entstanden ist, die so vielfältig sind wie die Dackel, der alte deutsche pinscher, die Manchester Terrier und die Italienischer Windhund. Das Ergebnis war ein temperamentvoller und furchtloser Welpe.

Es war sehr beliebt in Deutschland und in den skandinavischen Ländern, aber es ist nicht überraschend, dass sein internationaler Star zu wachsen begann. Die Pinscher miniatura wurde erstmals beim American Kennel Club in registriert 1925 wie Terrier für seine Mauserfahrung. Der Miniature Pinscher Club of America wurde in gegründet 1929, und die Hunde wurden als Spielzeugrasse in klassifiziert 1930. In Amerika wurden sie Pinscher genannt (Toy) bis 1972, als sie in Zwergpinscher umbenannt wurden.

Heute, die Zwergpinscher Platz 40 unter den von AKC registrierten Rassen, unter dem 17. in 2000. Wie bei vielen Rennen, hat die Position nach Lust und Laune der Öffentlichkeit geändert, möglicherweise, weil er nicht der süße kleine Schoßhund ist, von dem manche dachten, er wäre es, oder einfach, weil andere Rassen die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit erregt haben.

Physikalische Eigenschaften

Die Miniatur Pinscher ist das Achicada Bild von den deutschen Pinscher, einwandfreie Kleinwuchs. Seine elegante quadratische Konstruktion ist deutlich sichtbar durch ihre kurzen Haare, glatt und dicht.

Die Proportionen sind quadratisch, weil es die gleiche Länge wie das Kreuz Höhe hat, zwischen der 25 und die 30 cm.

Seine Gewicht variiert zwischen den 4 und die 6 maximal kg, Gefahr aus dem Herzen.

Die Haar ist kurz und glatt, Zulassung nur Kopien monocolores Rot in verschiedenen Schattierungen und Kopien Bicolor Schwarz mit Brand Marken.

Traditionell, der Zwergpinscher wurde die Schwanz und die Ohren Schnitt, aber jetzt ist diese Praxis in der gesamten Europäischen Union verboten.

Charakter und Fähigkeiten

Ein kleiner Hund mit einer tollen Einstellung und einem größeren Mund, die Zwergpinscher Er hat keine Ahnung, dass er nicht so groß ist wie ein Dobermann. Wird jeder Bedrohung ausgesetzt sein, einschließlich eines Hundes, der um ein Vielfaches größer ist als er. Wird versuchen, seine Familie zu beschützen, wird Katzen aus dem Hof ​​jagen und Alarm schlagen, wann immer er es für notwendig hält, das ist konstant. Und obwohl es in Ihre Welpentasche passt, du wirst nicht gerne dort sein. Dies ist ein Hund mit einem eigenen Verstand und Willen, kein Zubehör.

Lassen Sie sich nicht von seiner Bezeichnung als Spielzeughund täuschen. Wie seine älteren Terrier-Cousins, die Pinscher miniatura graben, wird bellen und alles jagen, was sich bewegt, einschließlich Eichhörnchen, Katzen und möglicherweise andere Hunde. Es sei denn, gut erzogen und gut sozialisiert – und manchmal sogar trotz solcher Vorteile – neigt dazu, ein nerviger Marktschreier zu sein, Fremden gegenüber misstrauisch und nicht sehr gut mit Kindern.

Die Pinscher miniatura Bei älteren Kindern kann es wunderbar sein, solange die Kinder sie nicht misshandeln. Ihre Aktivität und Energie ist für Kinder geeignet, und liebt es, ein Familienhund zu sein. Überwachen Sie die Interaktionen mit kleinen Kindern, damit diese den Hund nicht verletzen, oder umgekehrt.

Aufgrund seiner Tendenz, beschützend und territorial zu sein, das Durchsetzungsvermögen, stolz und stur Pinscher miniatura braucht ein festes und konsequentes Training von der Welpenphase an, um seine Bisse zu kontrollieren, sowie jede Tendenz, die Sie unangemessen bellen müssen. Lass ihn nicht mit schlechtem Benehmen davonkommen, sonst wird es schnell zu einer fast unmöglichen Angewohnheit, sich zu brechen. Außerdem, wie viele kleine Hunde, Zwergpinscher sind zu Hause schwer zu trainieren; Festigkeit und Beständigkeit sind der Schlüssel zum Erfolg.

Der Zwergpinscher ist von Natur aus neugierig und mag Spielzeug, das sich bewegt oder Geräusche macht. Jedoch, Es ist wahrscheinlich, dass Sie irgendwann versuchen werden, das Spielzeug zu essen… wird in kürzester Zeit ein quietschendes Spielzeug ausnehmen. Schwaches Gummi oder Plastik sind nicht die besten Wetten für ihn.

Beginnen Sie mit dem Training Ihres Welpen Pinscher miniatura an dem Tag, an dem ich es nach Hause bringe. Auch bei 8 o 10 Wochen alt, Er ist in der Lage, alles absorbieren Sie können Sie lehren. wenn möglich, Nehmen Sie es zu einem Trainer, wenn Sie zwischen 10 und 12 Wochen, und sozialisiert, socialice, socialice. Jedoch, Beachten Sie, dass viele Arten von Training Welpen erfordern bestimmte Impfungen (wie Zwingerhusten) ist ein Tag, und viele Tierärzte empfehlen begrenzte Exposition gegenüber Hunden und anderen öffentlichen Plätzen bis Impfungen für Welpen abgeschlossen sind (einschließlich der Wut, Staupe und Parvovirose). Statt der formalen Ausbildung, Sie können trainieren Sie Ihre Welpen beginnen zu Hause und unter Familie und Freunden zu sozialisieren bis Immunisierungen im Welpen abgeschlossen sind.

Sprechen Sie mit dem Züchter, Beschreiben Sie genau, was Sie in einem Hund wollen und um Hilfe bitten Auswahl eines Welpen. Züchter sehen ihre Welpen täglich und können unglaublich genaue Empfehlungen abgeben, sobald sie etwas über ihren Lebensstil und ihre Persönlichkeit wissen.. Wenn Sie nach einem suchen Pinscher miniatura, Suchen Sie nach jemandem, dessen Eltern nette Persönlichkeiten haben und der seit der ersten Phase des Welpen gut sozialisiert ist.

Miniatur Pinscher Gesundheit

Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln, und alle Menschen haben das Potenzial, eine bestimmte Krankheit zu erben. Ausführen, geh nicht, jeder Züchter, die keine Gesundheitsgarantie bei Welpen anbieten, um dir zu sagen, dass die Rasse ist 100 gesund Prozent und hat keine bekannten Probleme, oder um Ihnen zu sagen, dass Ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert sind. Ein seriöser Züchter wird über die gesundheitlichen Probleme der Rasse und dem Auftreten ehrlich und offen sein, mit denen in ihren Linien auftreten.

Der Zwergpinscher ist anfällig für einige gesundheitliche Probleme. Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung einiger Bedingungen, die Sie kennen sollten.

Wie die meisten kleinen Hunde, Die Knie des Zwergpinschers können instabil sein und leicht aus der Position geraten, die häufige Erkrankung als dislozierte Kniescheiben bekannt. Dies ist einer der Gründe, warum es wichtig ist, Ihren Zwergpinscher auf einem angemessenen Gewicht zu halten..

Die als Legg-Calve-Perthes-Krankheit bekannte Hüfterkrankung tritt bei Min Pins auf. Verursacht eine Verringerung der Blutversorgung des Hinterbeinknochenkopfes, was dann beginnt sich zu verschlechtern. Das erste Zeichen von Legg-Calve-Perthes, das Hinken, erscheint normalerweise, wenn der Welpe hat 4 a 6 Monate alt. In vielen Fällen, Die Behandlung erfordert eine Operation, um den Kopf vom Beinknochen zu entfernen.

Mukopolysaccharidose VI, das MPSVI, Es ist ein genetischer Defekt in der Art und Weise, wie der Körper bestimmte Moleküle verarbeitet. Eine Anreicherung von Dermatansulfat (ein komplexes Molekül) kann in bestimmten Bereichen des Körpers auftreten. Verkümmertes Wachstum, Gelenkschäden, Trübung der Augen (das kann wie Wasserfälle aussehen) und Schäden an den Herzklappen sind einige der Folgen von MPSVI. DNA-Test kann betroffene Hunde identifizieren, Träger und Normal - Wenn zwei Träger gezüchtet werden, können betroffene Welpen entstehen.

Andere Bedingungen, die die Rasse beeinflussen, sind Diabetes, Luxation des Ellenbogens, Angeborene Taubheit und Augenprobleme wie fortschreitende Netzhautatrophie, Glaukom und Hypoplasie des Sehnervs.

Nicht alle diese Bedingungen sind nachweisbar auf einem wachsenden Welpen, und es kann schwierig sein, vorherzusagen, ob ein Tier von diesen Krankheiten frei sein, Sie sollten also einen vertrauenswürdigen Züchter finden, der sich für die Aufzucht möglichst gesunder Tiere einsetzt. Muss in der Lage sein, eine unabhängige Bescheinigung über die Eltern des Hundes vorzulegen (und Großeltern, usw..) wurden auf genetische Defekte untersucht und für die Zucht als gesund angesehen. Mindestens, Der Züchter muss Hüft- und Knieuntersuchungen beider Zuchthunde haben.

Wenn der Züchter Ihnen sagt, dass Sie diese Tests nicht durchführen müssen, weil Sie noch nie ein Problem mit Ihren Linien hatten, Ihre Hunde wurden vom Tierarzt untersucht, oder eine der anderen Ausreden, die schlechte Züchter bei Gentests ihrer Hunde sparen müssen, vaiyase.

Eine sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde für genetisch bedingte Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehende Kopien, aber manchmal Mutter Natur hat andere Ideen und einen Welpen entwickelt eine dieser Krankheiten trotz guter Zuchtpraktiken. Die Fortschritte in der Tiermedizin bedeutet, dass in den meisten Fällen Hunde immer noch ein gutes Leben leben. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Reihen und woran sie gestorben sind.

Nicht alle Besuche von Pinscher miniatura Für den Tierarzt sind sie auf ein genetisches Problem zurückzuführen. Aufgrund seiner Größe und Leichtathletik, gebrochene Beine sind keine Seltenheit.

Denken Sie daran, dass nach einer neuen Welpen nach Hause bringen, Es hat die Kraft eines der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Halten Sie eine Pinscher miniatura mit einem geeigneten Gewicht ist es eine der einfachsten Möglichkeiten, um das Leben verlängern. Machen Sie das Beste aus Ernährung und Bewegung, um einen gesünderen Hund fürs Leben zu gewährleisten.

Pflege des Zwergpinschers

Miniatur-Pinscher sind aufgrund ihres kurzen, weichen Pelzes sehr leicht zu pflegen. Verwenden Sie einfach ein- oder zweimal pro Woche eine Borstenbürste. Sie verlieren durchschnittlich viel, Aufgrund seiner geringen Größe gehen jedoch weniger Haare verloren als bei einem größeren Hund mit der gleichen Art von kurzen Haaren.

Baden Sie den Zwergpinscher wie gewünscht oder nur, wenn er schmutzig wird. Mit den sanften Hundeshampoos ab sofort erhältlich, Sie können einen Zwergpinscher wöchentlich baden, wenn Sie möchten, ohne sein Fell zu beschädigen.

Wie bei allen Spielzeugrassen, Zahnprobleme sind häufig. Putzen Sie die Zähne Ihres Zwergpinschers täglich mit einer vom Tierarzt zugelassenen Haustierzahnpasta und lassen Sie sie regelmäßig von Ihrem Tierarzt überprüfen. Die Nägel sollten alle zwei Wochen geschnitten werden; Sie sollten das Klicken der Zehennägel nicht hören, wenn der Hund geht.

Bewertungen des Zwergpinschers

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Zwergpinscher” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundefreundlich ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

soziale Notwendigkeit ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Die Zwergpinscher-Bilder

Videos del Pinscher Miniatura

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 185
  • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
  • Sektion 1: Pinscher und Schnauzer. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Pinscher- und Schanuezer-Hunde. Molosser und Schweizer Sennenhunde , Sektion 1: Pinscher- und Schnauzer-Typen.
    • AKC – Toys
    • ANKC – Gruppe 1 (Toys)
    • CKC – Gruppe 5 – (Toys)
    • KC – Toys
    • NZKC – Toys
    • UKC – Firmenrassen

    FCI-Standard der Zwergpinscher-Rasse

    ALLGEMEINES ERSCHEINUNGSBILD: Der Zwergpinscher ist das verkleinerte Abbild des Deutschen Pinschers, ohne die Mängel zwerghafter Erscheinungen. Sein eleganter, quadratischer Bau wird durch das kurze Glatthaar deutlich sichtbar.

    WICHTIGE PROPORTIONEN :

    • Im Verhältnis von Länge zur Höhe soll das Gebäude möglichst quadratisch erscheinen.
    • Die Gesamtlänge des Kopfes (Nasenspitze bis Hinterhauptbein) entspricht der Häflte der Rückenlänge (Widerrist bis Rutenansatz).

    VERHALTEN / NATUR (WESEN) : Lebhaft,

    Temperament- voll, selbstsicher und ausgeglichen. Dies alles macht ihn zu einem angenehmen Familien- und Begleithund.

    ihn zu einem angenehmen Familien- und Begleithund.

    KOPF :

    OBERKOPF :

    Schädel: Kräftig, gestreckt, ohne stark hervortretendes Hinterhauptbein. Die Stirn ist flach und verläuft faltenlos und parallel zum Nasenrücken.

    Staufp: Leicht, aber dennoch deutlich markiert.

    GESICHTSSChättenEL :

    NAschewamm: Die Nasenkuppe ist gut ausgebildet und schwarz. Fang: Er endet in einem Stumpfen Keil. Der Nasenrücken ist gerade. Lefzen: Schwarz, fest und glatt an den Kiefern anliegend, Lefzenwinkel geschlossen.

    Kinefer / Zähne : Kräftige Ober- und Unterkiefer. Das vollständige Scherengebiss (42 Zähne gemäss der Zahnformel) ist kräftig, gut schliessend und rein weiss. Die Kaumuskulatur ist kräftig entwickelt, ohne störende Backenbildung.

    Au(g)in: Dunkel, Oval, anliegende, schwarz pigmentierte Lidränder. Ohren: Stehohren; Klappohren, hoch angesetzt, V-förmig, die Ohrinnenkanten an den Wangen anliegend, nach vorn gedreht in Richtung Schläfe, wobei die parallele Faltung den Oberkopf nicht überragen soll.

    HALS: Edel geschwungen, nicht zu kurz. Ohne Ansatz harmonisch in den Widerrist übergehend; trocken, ohne Wamme oder lose Kehlhaut. Die Haut ist straff und liegt faltenlos an.

    KÖRPER :

    Obbevor Profillinie: Vom Widerrist ausgehend nach hinten leicht abfallend.

    Widerrist: Er bildet die höchste Stelle der Oberlinie.

    cken : Kräftig, kurz und stramm.

    Lenden : Kräftige Lende. Der Abstand vom letzten Rippenbogen bis zur Hüfte ist kurz, damit der Hund kompakt wirkt.

    KPleite : In leichter Rundung verlaufend, unmerklich in den Rutenansatz übergehend.

    BRost: Mässig breit, im Querschnitt oval, bis zu den Ellenbogen reichend. Die Vorbrust ist durch die Brustbeinspitze markant ausgebildet.

    Untere Profillinie und Bauch Flanken nicht übermässig aufgezogen, mit der Unterseite des Brustkorbes eine schön geschwungene Linie bildend.

    RUTO: Naturbelassen: Zuchtziel ist die Säbel – oder Sichelrute.

    GLEEDMASSES

    VORDISHabenD :

    All(g)Emeines: Vorderläufe sind, von vorn gesehen, stämmig, gerade und nicht eng gestellt. Die Unterarme stehen, seitlich gesehen, gerade.

    Schulter: Das Schulterblatt liegt fest dem Brustkorb an, ist beiderseits der Schulterblattgräte gut bemuskelt und überragt oben die Dornfortsätze der Brustwirbel. Möglichst schräg und gut zurückgelagert, beträgt der Winkel zur Waagrechten ca. 50°. Oberarm: Gut am Rumpf anliegend, kräftig und muskulös; Winkel zum Schulterblatt etwa 95° bis 105°.

    Ellundnbo(g)in: Korrekt anliegend, weder aus- noch einwärts drehend. Unterarm: Kräftig entwickelt und bemuskelt, von vorne und von der Seite gesehen völlig gerade. Vorderfusswurzelgelenk : Kräftig und stabil.

    Vordermittelfuss: Kräftig und federnd, von vorn gesehen senkrecht, von der Seite betrachtet, leicht schräg zum Boden stehend.

    Vorderpfoten: Kurz und rund. Zehen eng aneinanderliegend und gewölbt (Katzenpfoten), Ballen derb, Nägel kurz, schwarz und stark.

    HINTISHabenD :

    All(g)Emeines: Von der Seite gesehen schräg gestellt, von hinten betrachtet parallel verlaufend, nicht eng gestellt.

    Oberschenkel: Mässig lang, breit und kräftig bemuskelt.

    Kninund: Weder ein- noch auswärts gedreht.

    Unterschenkel: Lang und kräftig, sehnig, in ein kraftvolles Sprunggelenk übergehend.

    Sprunggelenk: Ausgeprägt gewinkelt, kräftig, stabil, weder nach innen noch nach aussen gerichtet.

    Hinntundrmittelfuss : Senkrecht zum Boden stehend.

    Hinntundrpfoten : Etwas länger als die Vorderpfoten, Zehen eng aneinanderliegend und gewölbt, Nägel kurz und schwarz.

    GANGWIRRK: Der Zwergpinscher ist ein Traber. Der Rücken bleibt in der Bewegung fest und relativ ruhig. Der Bewegungsablauf ist harmonisch, sicher, kraftvoll und ungehemmt, bei guter Schrittweite. Typisch für den Trab ist ein raumgreifender, gelöster und flüssiger Bewegungsablauf, mit kräftigem Schub und freiem Vortritt.

    HOCH : Am ganzen Körper eng anliegend.

    HAARKOLLEKTION

    Haar: Kurz und dicht, glatt anliegend und glänzend, ohne kahle Stellen.

    Fwor :

    • Einnfarbig : Hirschrot, rot-braun bis dunkelrot-braun.
    • SChwarzrot : Lackschwarzes Haar mit roten bzw. braunen Abzeichen. Anzustreben ist ein möglichst dunkler, satter, scharf abgegrenzter Brand. Die Abzeichen verteilen sich: über den

    Augen, an der Halsunterseite, am Mittelfuss der Vorderläufe, an den Pfoten, an den Innenseiten der Hinterläufe und unter der Rutenwurzel. Zwei gleichmässige, voneinander sauber abgegrenzte Dreiecke an der Vorbrust.

    GRÖSSE UND GEWICHT :

    Widerristhöhe : Rüden und Hündinnen : 25 bis 30 cm.

    Gfür immer : Rüden und Hündinnen : 4 bis 6 kg.

    FEHLER: Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten muss als Fehler angesehen werden, dessen Bewertung in genauem Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte und dessen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes zu beachten ist.

    InBesondere

    • Plumper oder leichter, niedriger oder hochläufiger Bau.
    • Schwerer oder runder Oberkop
    • Stirnfalten.
    • Kurzer, spitzer oder schmaler Fang.
    • Zangengebi
    • Helle, zu kleine oder zu grosse Augen.
    • Tief angesetzte oder sehr lange, unterschiedlich getragene Ohren.
    • Kehlhaut verlieren.
    • Zu langer, aufgezogener oder weicher Rücken.
    • Karpfenrücken.
    • Abfallende Krupp
    • Lange Pfoten.
    • Passgang.
    • Steppender Gang.
    • Dünnes Haa
    • Stichelungen, Aalstrich, dunkler Sattel und verblasstes oder aufgehelltes Haarkleid.
    • Über- oder Untergrösse bis zu 1 cm.

    SCHWERE FEHLER :

    • Mangelnder Ausdruck des Geschlechts (z.B.rüdenhafte Hündin).
    • Windiges Aussehen.
    • Apfelkop
    • Nicht parallele Kopflinien.
    • Nach aussen gedrehte Ellenbogen.
    • Unterstellte Hinterhand.
    • Steile oder fassbeinige Hinterhand.
    • Nach innen gedrehte Sprunggelenk
    • Über- oder Untergrösse von mehr als 1 cm und weniger als 2 cm.

    DISQUALIFIZIERENDE FEHLER:

    • Aggressive oder űbermässig ängstliche Hunde
    • Hunde, die deutlich physische Abnormalitäten oder Verhaltensstőrungen aufweisen, műssen disqualifiziert werden.
    • Missbildungen jeglicher Art.
    • Mangelhafter Typ.
    • Gebissfehler wie Vorbiss, Rückbiss, Kreuzbi
    • Grobe Fehler in den einzelnen Regionen wie Gebäudefehler, Ihr- und Farbfehl
    • Über- oder Untergrösse von mehr als 2 cm.

    N.B.

    • Rüden müssen zwei offensichtlich normal entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden.
    • Zur Zucht sollen ausschließlich funktional und klinisch gesunde, rassetypische Hunde verwendet werden.

    Dine letzten Änderungen sind in Fettschrift.

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Min Pin, King of the Toys (Englisch).
      2. Pinscher Nain (Französisch).
      3. Rehpinscher, Miniature Pinscher, Minpin, Minidoberman; in Österreich auch unter Rehrattler bekannt (Deutsch).
      4. Pinscher miniatura (Portugiesisch).
      5. Pinscher enano (Spanisch).

    Teilen ist Fürsorge!!

    0 0 Abstimmung
    Artikelbewertung
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    Gast

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

    1 Kommentar
    Neueste
    Älteste Am meisten gewählt
    Inline-Feedbacks
    Alle Kommentare anzeigen

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    Anteile
    1
    0
    Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
    ()
    x