Kurzhaarige Istrianer Bracke
Croacia FCI 151 . Mittelgrosse Laufhunde

Kurzhaarige Istrianer Bracke

Es gibt auch eine “Rauhhaarige Istrianer Bracke” und etwas größer.

Inhalt

Geschichte

Die Kurzhaarige Istrianer Bracke Es ist eine alte Hunderasse, aus der sie stammt Istrien, deren Ursprünge in der dunklen Vorgeschichte verloren gehen. Die Fresken (1474, Kapelle der Jungfrau Maria in Beram, in der Nähe von Pazin), die Gemälde (einschließlich Tizian, erste Hälfte des 18. Jahrhunderts), und die Chroniken (1719, Bischof Bakic von Djakovo) zeugen davon.

Die Kurzhaarige Istrianer Bracke, sehr geschätzt für seine hervorragenden Jagdqualitäten, es wurde von Istrien in die Nachbarländer verkauft. Die frühesten Inschriften im Herdenbuch stammen aus 1924, Die Rasse wurde von der FCI bereits in anerkannt 1949, aber der Standard wurde erst veröffentlicht 1973.

Heute, die Kurzhaarige Istrianer Bracke Es ist in und um Istrien weit verbreitet und bei Jägern aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften immer noch sehr beliebt.

Fotos:

1 – Istrian Shorthaired Hound at a dog show in Zadar, Croatia (CACIB 2006.) von Mirta12, CC0, über Wikimedia Commons

Physikalische Eigenschaften Kurzhaarige Istrianer Bracke

Die Kurzhaarige Istrianer Bracke Er ist ein mittelgroßer Laufhund, der in seinem Körperbau und seinen Bewegungen elegant und vornehm erscheint. Die Widerristhöhe bei Männern und Frauen liegt zwischen 44 und 56 cm, das Gewicht der Hunde ist 14 cm. - 20 kg, das optimale ist 18 kg.

Das Fell dieser Hunde ist dünn, dicht und, wie der Name schon sagt, kurze. Diese kurzhaarige Variante ist etwas kleiner als die drahthaarige Version des Istrian Hound.. Die Grundfarbe des Fells ist weiß mit orangerben Farbtönen. Als Ganzes, Das Fell ist glänzend.

Die Lebenserwartung von Hunden ist 12 – 14 Jahre.

Charakter und Fähigkeiten Kurzhaarige Istrianer Bracke

Das Merkmal von Kurzhaarige Istrianer Bracke es ist sein ausgeprägter Jagdinstinkt. Hunde wurden schon immer als Jagdhunde eingesetzt und weisen heute noch die entsprechenden Eigenschaften auf. Dies schließt ihre Lebendigkeit und ihre Leidenschaft für die Jagd selbst ein.. Wie die meisten Jagdhunde, Diese Hunde haben wenig Schutzinstinkt und sind daher für Schutz und Schutz völlig ungeeignet.

Während Kurzhaarige Istrianer Bracke in der Lage sein, Ihren Jagdinstinkt zu leben und sich voll beschäftigt zu fühlen, hat eine sanfte und freundliche Einstellung. Es ist gehorsam und seinem Besitzer gegenüber loyal. Ihre Haltung ist schön.
Außerdem, Diese Hunde sind klug und aufschlussreich, deshalb müssen sie auch in dieser Hinsicht herausgefordert werden. Wenn die Hunde nicht ihrer Natur entsprechend gehalten werden, Sie werden oft hartnäckig und fangen manchmal sogar an zu pochieren.

Haltung eines "Kurzhaarige Istrianer Bracke"

Die Kurzhaarige Istrianer Bracke dies ist, von Natur aus, vor allem ein Spürhund. Es eignet sich besonders für die Jagd auf Füchse und Hasen und wird in seiner Heimat fast ausschließlich zu diesem Zweck eingesetzt.. Es ist wichtig, dass Hunde dieser Rasse von einem Jäger gehalten werden und ermutigt werden, auf die Jagd zu gehen und den Weg zu gehen., Daher sollte es als Beispiel für Tiere betrachtet werden. Trotz deiner sanften Art, Sie sind nicht als reine Familienhunde geeignet, da würde auch sein ausgeprägter Jagdinstinkt vernachlässigt werden.

Bilder "Kurzhaarige Istrianer Bracke"

Fotos:

2 – Luri the Istrian Shorthaired Hound in a dog shelter in Zadar, Croatia von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
3 – Luri the Istrian Shorthaired Hound in a dog shelter in Zadar, Croatia. He was underweight when the photo was taken von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
4 – Luri the Istrian Shorthaired Hound in a dog shelter in Zadar, Croatia. He was underweight when the photo was taken von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
5 – Istrian Shorthaired Hound Luri in einem Hundehaus in Zadar. Als das Foto aufgenommen wurde, er war von untergewichtig Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
6 – Istrian Shorthaired Hound Welpen bei einer Hundeausstellung in Zadar, Kroatien (CACIB 2006.) von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

Videos der "Kurzhaarige Istrianer Bracke"

Art und Auszeichnungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 151
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Abschnitt 1.2: Mittelgroße Jagdhunde.. Mit Arbeitsprűfung .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Abschnitt 1.1: Grosse Laufhunde.
  • UKCScenthound Group


FCI Rassestandard "Kurzhaarige Istrianer Bracke"

FCIFCI - Kurzhaarige Istrianer Bracke
Laufhunde

Alternative Bezeichnungen:

    1. Original name – Istarski Kratkodlaki Gonič (Englisch).
    2. Chien courant d’Istrie à poil ras (Französisch).
    3. Istarski Kratkodlaki Gonič (Deutsch).
    4. Istarski kratkodlaki gonic (Nome original) (Portugiesisch).
    5. Nombre original – Istarski Kratkodlaki (Spanisch).
Falls es dir gefallen hat, Bewerte diesen Eintrag.
5/5 (1 Meinung)

Teilen ist Fürsorge!!

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.