▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Skye terrier
Escocia FCI 75 .Niederläufige Terrier.

Skye terrier

Das Skye ist ein typischer Terrier: zäh hart mit einer Neigung zu bellen und graben.

Inhalt

Geschichte

Das Skye terrier Es ist eine der ältesten schottischen Rassen. Das Skye war als Western Isles Terrier bekannt, der an umfasste Skye Terrier mit einer Mischung von Rassen wie ihre Vorfahren, einschließlich Prototypen der Cairn Terrier.

Verweise auf einen Terrier Schottische Insel Skye zurück zu vor langer Zeit. In seinem Buch des sechzehnten Jahrhunderts “Ingleses Hunde”, Johannes Caius schrieb, dass die Skye Terrier wurde “von den barbarischen Grenzen der nördlichsten Länder genommen… was auch immer, wegen der Länge der Haare, siehts oder Gesicht oder am Körper”. Das klingt sicherlich wie eine Beschreibung von reichlichem Mantel Skye.

Die Hunde wurden zu jagen und zu töten Füchse gezüchtet, Dachse und Otter, dass Tierhaltungsbetrieb oder Sachschäden verursachen bedroht. Ihr langes Fell und ihre Gesichtsbehaarung sollten sie vor Verletzungen und dem typischen Regenwetter Schottlands schützen..

drei Jahrhunderte später, die Königin Victoria, Hundeliebhaber, er wurde im Rennen bei einem seiner Besuche in Schottland interessiert, und Hunde wurden Mode Haustier adlige Frauen. Es wurde gesagt, dass sogar eine Herzogin sich schämen würde, ihr Gesicht im Park ohne die Gesellschaft einer Skye zu zeigen.. Ein Porträt Königin Victoria mit einem seiner Skyes, Rona II, Es wurde gemalt von William Nicholson, und andere Sykes in Bildern erschienen Sir Edwin Landseer.

Vom Aussterben bedroht

Es gibt Bedenken, dass die Rasse ganz verschwinden könnte., seit während 2012 nur 44 Welpen wurden in Großbritannien geboren. Die besonders niedrigste Zeit für diese Rasse war in 2005, wenn sie nur registriert 30 Welpen. Heute ist dies die am stärksten gefährdete Hunderasse innerhalb der Klassifikation der gefährdeten einheimischen Rassen3 des UK Kennel Club, und es wird geschätzt, dass, wenn es im Inneren so weitergeht 40 Jahren könnte die Rasse aussterben.

Wussten Sie schon??

Einer der bekanntesten und beliebtesten Skye Terrier Es war Greyfriars Bobby, die treu er das Grab seines Besitzers angeschaut, John Gray, während 14 Jahre nach dem Tod des Menschen. Eine Statue, die Treue des Hundes zu Ehren wird auf der ganzen Welt Edinburgh für Hundeliebhaber besucht.

physikalische Eigenschaften

Das Skye terrier Es ist ein Hund mit langem Körper. Seine Länge ist die doppelte Größe mit einer guten Länge Haar. Es bewegt sich scheinbar mühelos. Mitglieder, Körper und Backen sind starke. Sein Kopf ist lang und kräftig. Es hat einen langen Körper und unter. Die flachen Kanten auftreten, da der Mantel, der gerade fällt.

Der Mantel ist zweilagig. Die innere Schicht sollte aus kurzen Haaren bestehen, buschig, weich und flauschig. Die äußere Schicht für ziemlich lange Haare, hart, gerade, ohne Locken abgeflacht, die niemals Bewegung verhindern sollte. Auf dem Kopf ist das Haar kürzer, weich und fällt seine Stirn Augen über beobachten, aber nicht verhindern Vision. Er trifft die Haare an den Seiten des Kopfes, umgebende Ohren wie ein Streifen erlaubt schätzen die Art und Weise.

Seine Farbe kann schwarz sein, dunkel oder hellgrau, leonado, Creme, alle mit schwarzen Flecken.
Seine ideale Höhe ist 25 – 26 cm.
Länge von der Nasenspitze bis Schwanzspitze: 105 cm. Die Weibchen sind etwas kleiner in den gleichen Anteilen.

Gesundheit

Los Skye Terrier Sie können durch verschiedene Erkrankungen betroffen sein, einschließlich Augenprobleme (wie Glaukom und Dislokation der Linse), hipotiriodismo, von von Willebrand-Krankheit (eine Störung der Blutgerinnung), Allergien und Colitis ulcerosa.

Das “Lahmheit von Skye” o “cojera Hund” manchmal kommt es bei Welpen zwischen 3 und 10 Monate alt. Sie können ohne Behandlung beheben, aber einige Tierärzte vermuten, dass Aktivität beschränkt. Los Skye Terrier Sie können unterziehen auch genetische Formen der Leber- und Nierenerkrankungen. Der Züchter Ihres Welpen sollten bereit sein, – Tatsächlich, ängstlich – Überprüfen Sie die Gesundheitsgeschichten Ihrer Hunde und besprechen Sie die Prävalenz dieser und anderer Gesundheitsprobleme in Ihren Linien.

Charakter und Fähigkeiten

Das Skye Es ist ein klassischer Terrier: fett, gute, etwas, freundliche Menschen, die wissen,, zurückhaltend und vorsichtig mit fremden. Ein altes schottisches Wort, “Clever”, Es gilt für ihn auch. Es ist ein intelligenter Hund und umsichtige Menschen sorgfältig prüfen, bevor, ob seine Neigungen gewährt Entscheidung. Aber, Sobald Sie gegeben sind, Sie sind Lebenszeit gegeben.

Es ist vielleicht nicht auf den ersten Blick wie ein großer Sportler scheinen, aber Skye hat Widerstand, Kraft und Beweglichkeit in Hülle und Fülle. Sie werden es finden, indem Sie in der Beweglichkeit teilnehmen, Gehorsam und Verfolgung, aber es ist auch ein Partner bereit Sofa. Zwei oder drei Fahrten 15 Minuten oder Spiele pro Tag werden Ihren Trainingsbedarf decken, aber er ist bereit für mehr, wenn Sie es sind. Wenn Ihr Temperament erlaubt, Skye kann auch ein Therapiehund fröhlich sein, besuchen Menschen in Einrichtungen wie Pflegeheime und Kinderkliniken.

Wie alle Terrier, die Skye hat einen eigenen Geist, aber lernt gut. Trainieren Sie diesen sensiblen Hund mit Festigkeit zu lieben und genießen ihr Vertrauen und Respekt gewinnen.

Bewertungen des "Skye terrier"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Skye terrier" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder "Skye terrier"/h2>

Videos "Skye terrier"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION: 75
  • Gruppe 3: Terrier
  • Sektion 2: Niederläufige Terrier. Ohne Arbeitsprüfung.

Verbände:

FCI i), AKC i), ANKC i), CKC i), KC i), NZKC i), UKC i)

FCI Rassestandard "Skye terrier"

FCIFCI - Skye terrier
Skye

Alternative Bezeichnungen:

1. Skye (Englisch).
2. Skye (Französisch).
3. Skye (Deutsch).
4. Skye (Portugiesisch).
5. Skye (spanisch).

Fotos:

1 – Pleple2000 / CC BY-SA
2 – Pleple2000 / CC BY-SA
3 – Ein Skye Terrier bei der 2019 Kelso-Hundeausstellung © Copyright Walter Baxter und für die Wiederverwendung unter dieser Creative Commons-Lizenz.
4 – Skye Terrier, Gold Country Kennel Club Dog Show, Grass Valley durch Larry Miller – Flimmern

Leave a Comment