Welsh Corgi Pembroke
Gran Bretañaa Gales- FCI 39 . Schäferhunde

Corgi Galés de Pembroke

Die Welsh Corgi Pembroke ist sehr intelligent, liebevoll und hat eine große Persönlichkeit.

Inhalt

Geschichte

Die Welsh Corgi Pembroke (Corgi) Es ist ein kleiner Hund native of Great Britain. Er diente seit Jahrhunderten als ein Hirte, noch als einer der ältesten Dogs of Great Britain. Es gibt ein weiteres Walisisches Rennen, die Cardigan Welsh Corgi sehr ähnlich, Obwohl der größeren Größe und langen Schwanz.

Es gibt verschiedene Theorien über die Ursprünge von Welsh Corgi Pembroke. Es wird vermutet, dass die zwei Sorten Corgi Sie sind von der Hund der Westgoten, die Wikinger in Wales Jahrhundert vorstellte, abstammen. Oder die Strickjacke möglicherweise die älteste Sorte, die die Kelten in Wales eingeführt, um das Jahr 1200 (der Name Corgi kommt vom keltischen Wort “DACKEL” Das bedeutet “Hund”).

Anderen Quellen zufolge, die Vielfalt der Pembroke wurde nach Wales von flämischen Weber Jahrhundert gebracht.. Unabhängig, Was war der Ursprung der Rasse, die Welsh Corgi Pembroke wurde in entwickelt Pembrokeshire) und es wurde verwendet, um Vieh Mordisqueando seiner Pfote führen und bellen. Die Sorten Pembroke und Cardigan frei gekreuzt bis zum Jahrzehnt der 30. Von da an, Züchter, die versucht, ihre Differenzen zu betonen.

Eine andere Theorie besagt, dass die beiden Sorten von Corgi haben einen gemeinsamen Ursprung, der die Kreuzung zwischen a Shetland Sheepdog und Sealyham Terrier.

Diese Rasse wurde für die Beweidung genutzt.. Die armen Bauern der Zeit durften in offenen Feldern der Krone Weide, Diese Abwesenheit von Zäunen gefährdet verloren oder verteilte Rinder und benötigt einen schnellen Hund, intelligente und reibungslos zwischen Vieh bewegen konnte. Die Pembroke ist diese Art von Hund, das drückt das Vieh von den Fersen. Seine geringe Höhe erlaubte es ihm, unter Tieren ausgeführt, ohne Tritte. Es hat sich als ein Haustier entwickelt., und es ist die Lieblings-Rasse der englischen Königsfamilie. Es ist ein ständiger Begleiter und eine ausgezeichnete guardian.

Physikalische Eigenschaften

Obwohl die Cardigan Welsh Corgiund die Pembroke Sie sind Verwandte, seine Beschreibung der Rennen ist völlig anders. Die Pembroke Es ist klein, starke, robuste Verfassung, Warnung und aktiv, Es vermittelt den Eindruck von Kraft und Ausdauer in einem kleinen Körper.

Leiter erinnert sich durch die Form und Aussehen dem Fuchs, mit einem Ausdruck aufmerksam und intelligente. Der Schwanz ist kurz, vorzugsweise natürliche, Wenn die Welpen nicht geboren werden amputiert Rabones Schwanz fast vollständig.

Das Haar ist ziemlich lang und glatt, in verschiedenen Farben wie rot, Jet, Beige oder schwarz und Tan, in der Regel mit weißen Flecken, ist ein wirklich schöner Hund.

Die Welsh Corgi Pembroke Durchschnitt hat eine Höhe von 25 a 30 cm, unaein.longitud von 30 a 38 cm und einem Gewicht von 11 a 14 kg. Ihre Lebenserwartung liegt der 12 a 14 Jahre.

Kommentare

In England die Corgi de Pembroke ist viel beliebter als Cardigan Welsh Corgi. Der vielleicht offensichtlichste Grund für diese Popularität ist der folgende Pembroke ist der Favorit der königlichen Familie, insbesondere der Königin Elizabeth II. Außerhalb Englands die Cardigan ist noch weniger bekannt als die Pembroke Welsh Corgi.

Charakter und Fähigkeiten

Es ist eine sehr aktive Hund, aber die Tendenz zu lassen als Haustiere in kleinen Häusern verringert ihre Tätigkeit. Wenn diese Exzesse in der Nahrung, die schnell zur Fettleibigkeit hinzugefügt werden.

Der Pembroke Welsh Corgi ist äußerst intelligent und liebevoll, mit eine große Persönlichkeit, sehr aktiv und Arbeitnehmer. Sehr anpassungsfähig an die Serverfarmen und auch, Es ist ein Hund der perfekte Begleiter für Kinder, wenn sie als richtig und nur gelegentlich Ladra behandelt wird.

Ernährung

Ein durchschnittlicher Hund ist erforderlich 150 a 300 Gramm kommerziell ausgewogenes Essen pro Tag. Ein ziemlich häufiges Merkmal von Corgi ist ihre Unersättlichkeit, Das führt ihn zu essen zu viel, was den Eindruck erweckt, der nie satt ist; Sie müssen Ihre Aufnahme einschränken..

Gesundheit

Durch die Länge der Wirbelsäule sind besonders empfindlich auf Übergewicht, die Arthrose produzieren können, die Ihre Lebenserwartung und die Qualität der gleichen verringert.

Dieses Rennen hat auch eine Tendenz, Hüftdysplasie (polygenen Ursprungs), die Wasserfälle, Retinadysplasie, von-Willebrand-Krankheit und degenerative Myelopathie.

Pembroke Welsh Corgi Bewertungen

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen“Welsh Corgi Pembroke” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziale Notwendigkeit (i)

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder des Pembroke Welsh Corgi

Pembroke Welsh Corgi Videos

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 1 –> Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde). / Sektion 1 –> Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • FCI 39
    • Verbände:
  • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde
  • AKC – Weiden
  • ANKC – Gruppe 5 (Arbeitshunde)
  • CKC – Gruppe 7 – Hütehunde
  • KC – Pastoral
  • NZKC – Gebrauchshund
  • UKC – Hütehunde
    • Pembroke Welsh Corgi FCI Standard

WALISER CORGI (PEMBROKE) FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Pembroke, PWC, Pem, Corgi, Welsh Corgi (Englisch).
    2. Welsh Corgi Pembroke (Französisch).
    3. Welsh Corgi Pembroke (Deutsch).
    4. Welsh Corgi Pembroke (Portugiesisch).
    5. Welsh Corgi Pembroke (Spanisch).
0 0 Abstimmung
Bewerten Sie die Eingabe

Teilen ist Fürsorge!!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

2 Kommentare
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Anteile
2
0
Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
()
x