Samojede
Rusia FCI 212

Samoyedo

Die Samojede, Zwar es, einen Teddy scheinen mag, Es ist eine wahre Leichtathletin und Übung täglich braucht.

Die Samojede Es hat seinen Namen der nomadischen Völker der Rentiere Hirten entnommen, die diese Rasse mit weidenden helfen ausgelöst, Schlitten zu ziehen und ihren Besitzern auf kalte Nächte schlafen auf Ihrer Seite warm zu halten.

Das Rennen, dann, Seinen Namen verdankt es ein indigenes Volk (mit rund 41.000 Mitglied) ein Eingeborener von Nord-Osten des europäischen Teils Russlands und im Nordwesten von Sibirien. Ein Stamm die Nenzen weil die meisten heißt ihrer Vertreter, Leben im Autonomen Bezirk Nenzen, aber zu dieser Bevölkerungsgruppe sind vormals "Samojeden". Sie waren traditionell (und teilweise noch) Rentier-Hirten, Fischer und Jäger.

Weil, Dieser "Samojeden Stamm" des ausgewählten natürlich in seiner reinsten Form auf diese schönen haarigen im großen Norden (seine umfangreiche Heimat).

Die Ursprünge von den Samojeden sind Fernbedienung und gemeinsam ist der andere Hund züchtet dedizierten ziehen Schlitten.

In den ersten Schritten dieser Rasse des Hundes war dominant und original-Farbe schwarz. Die weiße Farbe, die heute charakterisiert ist ein Produkt der modernen Landwirtschaft begann parallel in USA und England.

Diese Länder, die Rasse zu entwickeln, Sie gingen von zwei eckzahn Sorten gezüchtet, die in den oben genannten Stamm: Das Ursino und die Lobuno.

Nach einem Meer von Kontroversen und Zweifel wurde die Mutterschaft des Rennens nach England zugeschrieben., Obwohl die Auffassung vertreten, daß es aus Russland im Norden und Sibirien stammt, mit dem Sponsoring der nordischen Kennel Union.

In 1894 Sie brachten in England die ersten Exemplare des Ursino und Lobuno Hunde. Punkt, von dem begann Zucht Samojeden. Die Rasse wurde im Jahr offiziell anerkannt. 1913.

Physikalische Eigenschaften

Männer neigen dazu, mehr Größe Weibchen in der Regel zwischen wiegen haben 20 und 32,5 kg, während Frauen in der Regel zwischen wiegen 17 und 25 kg.

Die Augen Samojeden sind meist schwarz oder braun, und schräg. Die Nase oder Trüffel muss gut entwickelt und vorzugsweise schwarz. Zu manchen Zeiten des Jahres können Sie erscheinen-lassen zu klären die häufig aufrufen “Nase im winter”. Einige andere Faktoren wie Alter oder Klima können es klären, aber es ist wichtig, immer die Ränder der schwarz zu behalten. Im Gegenteil würde es bedeuten einen tierärztlichen Besuch.

Die Ohren Sie sollten dick und völlig bedeckt mit Haaren sein., dreieckige Form, und aufrecht. In den meisten Fällen sind sie weiß, aber es können gelegentlich Brown klar sein (bekannt als Farbe “Cookie”).

Die Schwanz der Samojede ist eines der Merkmale dieser Rasse das auffälligste. Wie die Malamute, der Schwanz hängenden Haken-förmigen auf dem Rücken; Jedoch, und im Gegensatz zu den Malamute, der Samoyed Schwanz berührt die zurück- und kippt, leicht, auf einer Seite und darf kein sehr geschlossener Haken oder in Form von “Flagge”.

In den kalten Klimata, einige Samojede schlafen mit den Schwänzen auf die Nase, um zusätzlichen Schutz bieten. Die meisten der Samojede, Sie erlauben den Schwanz zu fallen, wenn sie entspannt sind, aber sie wieder auf seine ursprüngliche Position, wenn sie Warnung sind.

Die Samojede, Sie haben eine dichtes Doppelfell Haare. Die obere Schicht hat ein dichtes, gerade und Dick Haar, Es scheint, das weiß, aber es hat einige Farbstoffe Silber. Dieser Schicht oben hält die Unterwolle relativ sauber und frei von Schmutz. Die unterste Ebene ist eine weiche, dicht und kurzes Haar, das den Hund warm hält.

Die untere Schicht wird ein bis zwei Mal im Jahr geändert., unter Einsatz des Haares zu vergießen. Dies keineswegs bedeutet, dass sie nur bei diesen Gelegenheiten Haar bewegen, das ganze Jahr über feine Haare verschoben und ersetzt ist, die - in der Regel- Kleben es auf Ihrer Kleidung oder einfach-Flotte.

Die Norm Samojeden haben möglicherweise eine Mischung aus Farbe Weiß und Keks, Obwohl Hunde komplett in weiß oder vollständig Farbe Cookie sind nicht selten. Männliche Exemplare sind in der Regel länger als Weibchen Pelz.

Die Samojede, Sie sind gut zu Aseando selbst, nicht zu viele Bäder, die nach wie vor erforderlich. Schmutz fällt in der Regel problemlos von den äußeren Schichten des Haares, so dass des Hundes sauber anzeigen.

Das Haar der Welpen ist poröser, so es einfacher, Sie Manche mit dem Gras und Schlamm, ist wenn sie lange Zeit im freien sind. Der Aspekt der Bürsten ist schwieriger, dass von ihrem dicken Fell in einigen Bereichen wie die Ohren verwickeln tendenziell ist wenn nicht wöchentlich Bürsten.

Die Samojede erfordert, die, Schneiden Sie das Haar, das zwischen den Füßen mit wächst, aber mit dieser Ausnahme kann der Rest bleiben, so, Kurs.

Mit Ausnahme aus Gründen ist medizinischen oder Haar äußerst verstrickt, Es wird nicht empfohlen, die Samojede rasiert ist, Wenn Ihr Haar als beide die kalten und gemäßigten Wärmedämmung fungiert, Zusätzlich schützt die Haut der Samojede Verbrennungsgefahr durch die Strahlen der Sonne.

Ein wichtiges Merkmal dieser Rasse ist kaum zu den charakteristischen Geruch Hund präsentieren, machen sie gute Hunde live drinnen. Das Fehlen von Schuppen, auch, macht sie hypoallergen.

Die dicke Schicht des Haares kann Sie im Sommer an Standorten unbehaglich wo das Klima warm ist bilden, wo bevorzugen das innere, weil die Luft kälter ist. Der Mantel fungiert auch als eine natürliche abweisend gegen Läusen und Zecken.

Wenn das Haar verschieben, die meisten der äußeren Ebene fällt und wird ersetzt, der alte Mann kann in große Bündel fallen., Hohlräume in extremen Fällen verlassen. Sie können das Haar Bürste., mit Metall Kamm, So können wir den Prozess der mausern beschleunigen und helfen die Samojede schneller wieder sein Aussehen. Bürsten häufig helfen ihm ist nicht Enrede.

Nehmen Sie ein Bad zu den Samojede ist ein langer Prozess, Da das Haar ist fast "Water-Proof", So dauert es Zeit, das ganz nass und dann ganz nass. Samoyed Haar sollte trocken mit erzwungenen und kalter Luft (verwenden ein Haar Trockner), Da das Wasser in der unteren Schicht Haare Dicke, so dass es schwierig zu verdampfen gefangen werden können.

Es ist wichtig, dass Sie gut spülen, Da Shampoo oder SOAP Überrest durch Pilze zu Infektion führen kann, schwierig Entfernung ohne das betroffene Gebiet rasieren. Das Haar der strahlende Samojede zu halten, Bürsten und einer gesunden Ernährung können nicht verunglimpft werden.

Samojede: Norm FCI

DATUM DER PUBLIKATION DES GÜLTIGEN ORIGINAL-STANDARDES: 22/07/1997

LEITER: Leistungsstarke und Keil.

OBERKOPF:

  • Schädel: Von vorne und nur leicht konvexe Profil gesehen. Es ist zwischen den Ohren breiter. Die Furche zwischen den Augen ist leicht geprägt..
  • Stop: Klar definiert, aber nicht allzu ausgeprägt.

GESICHTSSCHÄDEL:

  • Trüffel: Gut entwickelt, Bevorzugt schwarz. Während einige Perioden des Jahres kann es aus dem Pigment auf die Nase gespült werden, zu den häufigsten aufgerufenen "Winter-Nase"; Jedoch, Es muß immer an den Rändern der Nase pigment.
  • Schnauze: Starke und Tiefe, ungefähr so lang wie der Schädel, abnehmen allmählich in Richtung der Trüffel; Es ist nicht scharf oder schwere Quadrat.
  • Nase Zuckerrohr: Gerade.
  • Lippen: Enge, schwarz und verpackt. Die Ecke des Mundes ist leicht nach oben gewölbt., bilden die charakteristischen «Samoyed lachen».
  • KIEFER / Zähne: Regelmässigen und vollständigen Scherengebiss.. Die Zähne und Kiefer sind stark. Normale Prothese.
  • Augen: Dunkelbraun, anstatt separate und richtig positionierte in Umlaufbahnen, leicht schräg und Pacific. Der Ausdruck Lächeln «», freundlich, aufmerksam und intelligent. Die Augenlider sind schwarz.
  • Ohren: Errichten, relativ kleine, Dick, dreieckig, an den Spitzen leicht gerundet. Sie müssen beweglich sein, Gut getrennt eingefügt werden, da der Schädel breit und hoch ist.

HALS: Starke und mittlere Länge, arrogant Porto.

KÖRPER: Etwas länger als die Höhe des Kreuzes, tief und kompakt, aber flexibel.

  • Kreuz: Gut markiert.
  • Zurück: Durchschnittliche Länge, muskulös und gerade; das Weibchen ist etwas länger bei Männern.
  • Schweinelende: Kurze, sehr starke und definierte.
  • Rump: Voll, starke, muskulös und leicht abfallende.
  • Brust: Breite, tief und lang, fast bis zu den Ellenbogen. Gut gewölbte Rippen.
  • Unterm Strich: Mäßig zurückgezogen.

SCHWANZ: Relativ hohe einfügen. Wann ist der Hund Warnung oder verschieben, die Rute ist gefaltet seit seiner Wurzel nach vorne über den Rücken oder einseitig getragen; Wenn es am Rest ist durch Erhängen, es dauert und reicht bis zu den gemeinsamen warmen-Fuß.

GLIEDMAßEN:

VORHERIGE-MEMBER:

  • Als Ganzes: Gut platzierte und bemuskelt, mit starken Knochen. Von vorne gesehen, dass sie sind gerade und parallel.
  • Schulter: Lange, Firma und schräg.
  • Arm: Schrägen und auf den Körper kleben. Ungefähr so lang wie die Schulter.
  • Ellenbogen: Nah an den Körper.
  • Handwurzelknochen: Strong aber flexibel.
  • Mittelhand: Leicht geneigt.
  • Vorherige Füße: Oval, mit langen Zehen, flexible und gerade mit Blick nach vorn. Finger sind gewölbt und sind auch nicht vereint. Elastische Beläge.

SPÄTERE MITGLIEDER:

  • Als Ganzes: Von hinten gesehen, Sie sind gerade und parallel mit sehr starke Muskeln.
  • Oberschenkel: Mittlere Länge, relativ breit und muskulös.
  • Knie: Gut gewinkelt.
  • Warm-Fuß Gelenk: Gut gewinkelt und relativ niedrigen positioniert.
  • Hintermittelfuss: Kurze, starke, senkrecht und parallel.
  • Hinteren Füßen: Ähnlich wie bei den vorherigen. Die Sporen müssen ausgerottet werden.

BEWEGUNG: Sie müssen den Eindruck von leistungsstark, Kostenlose und unermüdlichen mit langen Schritten. Gute Reichweite in gute Dynamik in den hinteren Gliedmaßen und Vorderbeine.

PELZ

HAAR: Reichlich polar Haar, Dick, dicht und flexibel. Der Samojede hat eine zweilagige Haare; die innere Schicht besteht aus kurzen Haaren, glatt und dichten, die äußere Schicht für längere Haare, direkte und schnelle. Das Fell sollte einen Kragen um den Hals und Schultern bilden., rund um den Kopf, vor allem bei Männern. Der Kopf und der vordere Teil der Mitglieder, das Haar ist kurz und glatt; das Haar ist kurz, auf der Außenseite der Ohren, weich und separate. Die Innenseite der Ohren sollten gut mit Haar bedeckt werden. Auf der Rückseite der Oberschenkel, Haar bildet Hosen. Schützende Haare zwischen den Zehen müssen. Der Schwanz sollten reichlich mit Haar bedeckt werden. Das Fell der Weibchen ist oft kürzer und weicher als die männlichen Textur. Das richtige Fell sollte immer eine besondere Helligkeit aufweisen..

Farbe: Reinweiß, Creme oder weiß mit Farbe-Kuchen (die Grundfarbe sollte weiß sein., mit einigen Marken Farbe Biskuit). Sie müssen nie den Eindruck des Seins hellbraun.

GRÖßE:

Höhe des Kreuzes (Optimale Höhe):

  • Männchen 57 cm, Con Una Tolerancia de ± 3 cm.
  • Weibchen 53 cm, Con Una Tolerancia de ± 3 cm.

FEHLER: Jede Abweichung von den vorgenannten Kriterien fehlen und die Ernsthaftigkeit ist angesehen, den Grad der Abweichung von der Norm und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes.

  • Bekannte Fehler der Karosseriestruktur.
  • Leichte Knochen.
  • Männer, die nicht Männchen und Weibchen, die nicht feminin sind.
  • Bitefork Klammer.
  • Gelbe Augen.
  • Weiche Ohren.
  • Rippen-abarriladas.
  • Doppel Haken Schwanz.
  • Kurze Mitglieder.
  • Im Coop oder Kuh Sprunggelenke.
  • Gewellt oder kurz Mantel auf den gesamten Körper, langes Haar, weich und herabhängenden.
  • Ruhiger Hund.

GRAVIERENDE FEHLER:

  • Bereichen, insbesondere auf den Augenlidern und Lippen depigmentiert.

MISS PLAYOFFS:

  • Perro Agresivo o temeroso.
  • Augen blau oder verschiedene Farben.
  • Obere oder untere Prognathie.
  • Ohren nicht zu errichten..
  • Anders als im Standard beschriebenen Haarfarbe.
  • Jeder Hund zeigt deutlich physische Abnormalitäten oder verhaltensbedingter Zeichen wird disqualifiziert.

N.B.: Rüden müssen zwei offensichtlich normale entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden..

ÜBERSETZUNG: Föderation Canófila Mexicana, V. CHR..

Charakter und Fähigkeiten

Die Bestimmung des Spiels der Samojede ist einen nicht empfohlenen Hund als Hüterin; eine aggressive Samojede ist selten. Jedoch, mit ihrer Tendenz zu bellen kann sein, dass Hund fleißig Uhren, bellen wenn etwas oder jemand nähert sich ihrem Hoheitsgebiet.

Die Samojede, Sie sind eine ausgezeichnete Unternehmen, besonders für kleine Kinder oder auch andere Hunde, bis fortgeschrittenen Alters bleibt auch spielerisch. Die Samojede, auch, Sie sind bekanntermaßen etwas Narren manchmal schwierig, durch ihren Mangel an Fleiß und nicht aus Mangel an Intelligenz zu trainieren, so dass es Bestellungen gehorchen, die gegeben sind überzeugt werden müssen.

Sein Erbe durch Ziehen der Schlitten, die Samojede, hat keine Probleme auf Pull-Objekte, und ein Samojeden ging, die nicht trainiert wurde hat keine Probleme seines Besitzers mit Handschlaufe ziehen, wenn Sie erhalten, anstelle von Spaziergang an Ihrer Seite zu fahren.

Instinktiv fungieren Sie als Hüte-Hunde, also, wenn spielen, vor allem mit Kindern, Sie neigen dazu, zu versuchen, sie zu führen.

Die Rasse zeichnet sich durch seinen Ausdruck Warnung und lächelnd, Was ihm den Spitznamen verdient hat “Samoyed Lächeln” o “lächelnd Hund“. Sie haben große Vitalität, Deshalb, gut Pflege behalten ihrer Jugend und der Jugendlichen Geist bis zu seinem Alter. Ihre durchschnittliche Lebensdauer ist der 12 a 18 Jahre, Obwohl einige kann ein wenig länger leben.

Als Rasse arbeiten, Sie haben eine hervorragende Beständigkeit und ohne tägliche Übung, Sie werden gelangweilt und/oder sie deprimiert, Das kann zu es übermäßig bellen führen., zerstört oder haben ein würdiger ein Meister der Escape-Verhalten. Während sie gesunde Hunde sind haben sie Tendenz, bestimmte Krankheiten.

Samoyed Bilder
Samoyed videos








  • Andere Namen: Самоедская собака / Sobaka Samojedskaja / Samojedenhund / Samojedenspitz / Bjelkier / Samoiedskaya Sobaka / Nenetskaya Laika.
  • Gruppe 5 / Sektion 1 – Nordische Schlittenhunde.

Hunderasse: Samojede


0 0 Abstimmung
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
0
Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
()
x