▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Alaskan Husky
Estados UnidosNicht anerkannt von der FCI . Nordische Schlitten Hunde

Teile mit deinen Freunden !!

Alaskan Husky

Alaskan - Autor de la foto: siva_lovehorses (flickr).

Der Alaskan Husky ist ein athletischer und allgemein gesunder Hund., spezialisiert sich auf Rodeln.

Inhalt

Bewertungen des "Alaskan Husky"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Alaskan Husky" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Alaskan Husky Geschichte

Nicht so sehr als Hunderasse, sondern als Art oder Kategorie von Hunden aufgeführt. Es gibt keine festen Stammbaummerkmale, sondern für den Zweck, es ist ein sein sehr effizient Schlittenhund.

Der Ursprung dieses Hundes liegt in Alaska und Kanada. Diese vollständig domestizierte Hunde kam vor Tausenden von Jahren. Heute, die Alaskan Schlittenhunde Sie können gekreuzt werden,, Typ Husky, oder eine Kombination mehrerer. Sie variieren auch in Größe und Körperbau je nach Verwendung des Hundes., zu konkurrieren oder zu arbeiten.

Schlittenfahrer unterscheiden in der Regel zwischen Alaskan Husky und Kreuzungszucht, informelle Weise, Es ist also möglich, dass diese Art von Hund ein gewisses Maß an nordischem Hundeaussehen hat.

Die meisten der Alaskan Husky haben spitze Ohren, Qualifikation, Tatsächlich, als Spitz-Typ Hunde.

Es gibt einige Spezialisierungen innerhalb dieses Typs, als die Mackenzie River Husky oder die MALAMUTE, die Alaskan von Sprint als die Europäischer Schlittenhund, oder Entfernung.

Es muss daran erinnert werden, dass in Schlitten Championships Racing, Diese Hunde können mit geladenen Schlitten zu kommen die 30 km/h und das läuft für drei Tage mit einer Rate von zwischen 30 a 50 km täglich.

Los Alaskan Sie sind für ihre Zähigkeit und Beständigkeit bewertet. Sie verdienen eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 31 km/h.

Physikalische Eigenschaften des Alaskan Husky

Diese Art von Hunden, zumindest diejenigen werden, die zum Rennen Geschwindigkeit, sind von mittlerer Größe, mit durchschnittlich 21 a 25 kg für Männchen und 17 a 19 kg für Weibchen.

Los Augen Sie können jede Farbe haben, viele sind blau. Los Augen Blues sind kein wesentliches Merkmal dieser Rasse angesehen. Das Pelz hat zwei Schichten, kurze Haare und von mittlerer Länge, Obwohl nicht viel, und in der Regel weniger dicht als reine Rasse des Nordens, die Länge der kürzesten Ebene unterliegt die Notwendigkeit für eine effektive Wärmeableitung während der Rennen.

Athletic und im Allgemeinen, gesunde. Seine Die Lebenserwartung ist in der Regel zwischen 10 a 15 Jahre.

Charakter und Fähigkeiten

Sie neigen dazu, Persönlichkeit sowohl in Farbe und Aussehen stark variieren. Aber, ganz allgemein, Sie sind sehr anhänglich Hunde, mit anderen Hunden und Menschen leben.

Diese Hunde Sie eignen sich nicht für einen Lebensstil der städtischen Wohnungen, dass sie eine konstante Quelle der àœbung, und aufgrund seiner unglaublichen Widerstandsfähigkeit, Es scheint, dass sie nicht müde. Es ist eine abenteuerliche und neigt dazu, sehr ruhig in die Auto-Fahrten werden. Diese Hunde sind glücklich, Leben außerhalb oder innerhalb des Hauses der Besitzer, Aber wenn er lässt, Es wird nicht empfohlen, wenn Sie einen perfekten Rasen haben …, sind Amateur Graben Brunnen

Sein Haar neigt dazu, nur selbstreinig zu sein wie ein Alaskischer Malamute oder eine Siberian Husky, damit Sie brauchen weniger häufige Bäder, Außerdem, Sie riechen nicht in der Regel. Sie haben eine Saison der Haare im Frühjahr zu vergießen und, Im Gegensatz zur Sibirier, Mut o Deutsche Schäferhunde, Sie können nicht große Mengen an Haar rund um das Haus ganzjährig verlassen.

Nichts ist unmöglich Hindernisse für diese Art von Hunden, dass sie neigen dazu, bis zu fast zwei Meter entfernt die Sitzposition gehen. Obwohl Schwimmen nicht Ihre Stärke ist, Sie neigen dazu, alle Widerstand oder Angst vor dem Wasser zu zeigen und Sie können trainieren und motivieren sie zu machen gute Schwimmer. in der Regel sehr gutes Sehvermögen und Geruch, das macht es ihnen sehr gute Jäger.

Alaskan Husky-Bilder

Videos Alaskan Husky

Siberian Husky läuft mit Fahrrad! Springer Bike mit Ihrem Hund

Art und Auszeichnungen:

  • Nordische Schlitten Hunde
  • Sie sind nicht von der AKC, noch von der FCI

Alternative Bezeichnungen

1. Alaskan Husky (Englisch).
2. Alaskan Husky, Alaskan (Französisch).
3. Alaskan Husky (Deutsch).
4. Alaskan Husky (Portugiesisch).
5. Alaskan Husky (spanisch).

5 Gedanken zu "Alaskan Husky”

  1. Wertvoll, Ich habe einen Mann, ist hartnäckig, If, aber ganz gehorsam.
    Wurde zum Schlittenfahren gezüchtet. Jetzt betreibt er Canicross.
    Im Zentrum Spaniens ist es sehr heiß, aber man landet am Fluss und kühlt sich ab, oder im Schwimmbad.
    Normalerweise gestalte ich den Garten neu😂.

    Reply
  2. Helga, da die Nordischen sehr freundlichen allen gegenüber sind empfehle ich dir einen anderen Typ von Hund dafür.

    RIP mein Alaskaner Snoopy. Er lebte nach dem Arbeitseinsatz bis ins hohe Alter ein zweites Leben als Rentner bei mir.

    Reply

Leave a Comment