Blauer Gascogner Griffon
Francia FCI 32 - Mittelgrosse Laufhunde

Blauer Gascogner Griffon

Ursprünglich für ihre Tracking-Eigenschaften gezüchtet, die Blauer Gascogner Griffon Sie sind auch liebevolle Begleithunde

Inhalt

Geschichte

Wie der Name schon sagt, die Wurzeln von Blauer Gascogner Griffon sind eng mit der ehemaligen französischen Region verbunden Gascogne, welches die Länder zwischen einschließt Bordeaux, Toulouse und die Pyrenäen. Einige Schriften aus dem 14. Jahrhundert erzählen von einem blauhaarigen Jagdhund, der Wildschweine und Hirsche aufspürte, Das ist wahrscheinlich sein Vorfahr.

Obwohl wir mit einiger Genauigkeit wissen, woher das Rennen stammt, Es ist schwieriger, Ihren Stammbaum vor dem Jahrzehnt von genau zu verfolgen 1920.

Jedoch, Es wird angenommen, dass es eine Kreuzung zwischen dem Großer Blauer Gascogne-Laufhund, was wiederum das Produkt mehrerer Kreuze alter Hunde ist (einschließlich der Bluthund), und ein französischer Griffon: oder die Griffon Nivernais oder die Grosser Griffon Vendéen. Es ist nicht möglich, genau festzustellen, welcher der beiden ist, weil die verfügbaren Beschreibungen zu ungenau sind, aber zumindest wird erworben, dass es ein französischer Griffon ist.

In 1920, ein spezielles Komitee zur Normalisierung des Clubs Großer Blauer Gascogne-Laufhund, von der Kleiner Blauer Gascogne Laufhund und von der Blauer Gascogner Griffon etablierte zunächst einen Standard für letztere, was erlaubte das Livre des Origines Français (LOF) unterscheiden ihn offiziell von seinen Cousins. Tatsächlich, bis dahin galt es als einfache Variante der Großer Blauer Gascogne-Laufhund. Jedoch, war nicht bis 1963 die offiziell von der anerkannt wurde FCI (Fédération Cynologique Internationale).

Dies verhinderte nicht den allmählichen Niedergang der Rasse, insbesondere aufgrund seiner geografischen Isolation und Vertraulichkeit. Tatsächlich, war kurz vor dem Aussterben, so dass in 1977 nur 10 Einzelpersonen von 3 In der wurden verschiedene Zeilen aufgelistet LOF. Jedoch, In den folgenden Jahren hat sich die Situation erheblich verbessert, da die Anzahl überschritten 100 in 1981.

Zu Beginn des Jahrzehnts von 1990, Die Rasse erlebte sogar eine große Wiederbelebung der Popularität bei Jagdbegeisterten, sowohl in Frankreich als auch im Ausland (Hundeexporte nach Italien, Schweiz, Mauritius, Kanada, Niederlande…), was zu einem Anstieg der Zahl der Geburten führte. Damit, die Anzahl der jährlichen Registrierungen der LOF weniger erhöht als 80 vor 1990 um mehr als 500 in 1994, und noch mehr als 800 in 1996, vor der Stabilisierung zwischen 700 und 800 in den folgenden Jahren.

Dieser Wahnsinn in Frankreich und im Ausland führte zu United Kennel Club, eine der führenden Organisationen in den Vereinigten Staaten, das Rennen in erkennen 1991. Jedoch, habe eigentlich keine Emulatoren gemacht: zum Beispiel, weder er noch American Kennel Club (AKC), weder er noch Canadian Kennel Club (CKC), noch die prestigeträchtigen British Kennel Club machte den Schritt.

Im Bewusstsein der Gefahr, die dieses plötzliche Interesse für die Gesundheit der wenigen verbliebenen Exemplare darstellen könnte, mit dem Risiko, insbesondere, von gesundheitlichen Missbräuchen, die durch ein intensives Zuchtprogramm verursacht werden, um eine hohe Nachfrage zu befriedigen, der Club von Kleiner Blauer Gascogne Laufhund, von der Gascon Saintongeois und Ariégeois, verantwortlich für die Verbesserung des Rennens und verbunden mit dem Société Centrale Canine (SCC), schlug dem Konservatorium für regionales biologisches Erbe die Ausarbeitung eines Schutz- und Verbesserungsplans vor. Dieser Ansatz (und die strengen Zuchtpraktiken, die darauf folgten) trug zur Erhaltung der Gesundheit der Rasse bei, ohne ihre Entwicklung zu behindern. Daher, im ersten Jahrzehnt des Jahrhunderts, über 850 Geburten wurden jedes Jahr von der gezählt LOF. Seitdem, die Zahl hat leicht abgenommen, aber es gibt immer noch einen Durchschnitt von 600 - 700 pro Jahr.

Foto: French Blue Gascony Griffon: Griffon Bleu de Gascogne von Alephalpha, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

Physikalische Eigenschaften “Blauer Gascogner Griffon”

Die Blauer Gascogner Griffon Es ist rustikal und solide gebaut. Sehr athletisch, hat eine gut entwickelte Brust und einen kurzen, geraden Rücken, der sich in einen ziemlich zotteligen Schwanz erstreckt, der wie eine Säbelklinge getragen wird.

Der Kopf ist ogival geformt, leicht gewölbt, mit voller Stirn und Schnauze mit leichtem Anschlag, manchmal leicht gewölbt. Die Nase ist schwarz und breit. Die Augen sind oval, und seine Farbe variiert zwischen dunkelbraun und braun. Außerdem, trotz seiner großen Augenbrauen, sein Blick ist sehr ausdrucksstark. Befindet sich direkt unter der Augenlinie, Die Ohren sind flexibel, lockig und nicht sehr spitz, und erreichen die Nasenspitze.

Das Kennzeichen dieses Hundes ist sein hartes und raues Fell, es einen leicht zotteligen Blick geben. Das Fell ist komplett schwarz und weiß, Geben Sie ihm das schieferblaue Leuchten, das ihm seinen Namen gab. Ihr Körper kann auch einige mehr oder weniger ausgedehnte schwarze Flecken haben. In den Kopf, Es gibt normalerweise zwei schwarze Flecken auf jeder Seite des Schädels, Ohren bedecken, die Augen einwickeln und an den Wangen stehen bleiben. Diese Stellen sind im oberen Teil des Schädels durch ein weißes Loch getrennt, In der Mitte befindet sich normalerweise ein kleiner ovaler schwarzer Fleck, typisch für die Rasse. Mehr oder weniger hellbraune Flecken färben auch den oberen Teil der Augenbraue, Wangen, Whisker Pads, die Innenseite des Ohres, sowie die Gliedmaßen und den unteren Teil des Schwanzes.

Nicht zuletzt, Der sexuelle Dimorphismus ist bei dieser Rasse nur geringfügig ausgeprägt: Das Weibchen ist in der Regel nur wenige Zentimeter kleiner als das Männchen.

Größe:

  • Männchen der 50 - 57 cm
  • Weibchen 48 - 55 cm.
  • Gewicht: 18 - 20 kg

Charakter und Fähigkeiten “Blauer Gascogner Griffon”

Ursprünglich für ihre Tracking-Eigenschaften gezüchtet, die Blauer Gascogner Griffon Sie sind auch liebevolle Begleithunde, die sich gut an das Familienleben anpassen, solange die Familie aktiv ist. Loyal und sehr an ihre Lehrer gebunden, wie durch verschiedene Liebesbekundungen gezeigt, begleiten sie bei all ihren Aktivitäten mit großer Begeisterung und Energie, ohne die Notwendigkeit unangemessener Aufmerksamkeit.

Er ist ein Hund, der Kinder liebt, mit wem er sehr geduldig und sanft ist. Im Allgemeinen gut zurückgekehrt, für ihn hervorragende Spielkameraden, auch voller Energie. Es ist viel weniger für ältere Menschen geeignet, sie werden es bald anstrengend finden.

Gewohnt, in einer Gruppe zu leben, kann tagsüber alleine sein, Aber Sie gedeihen nur, wenn Sie jederzeit Gesellschaft haben. Die Adoption eines zusätzlichen Hundes kann eine Lösung sein, um mit der Abwesenheit seines Besitzers fertig zu werden.

Menschen und Tiere, die dem Hund fremd sind, werden in der Regel zurückhaltend, aber nicht aggressiv empfangen. Nehmen Sie sich Zeit, um sie zu beobachten, bevor Sie entscheiden, welche Haltung Sie einnehmen möchten.

Diese relative Entfernung macht es nicht zu einem guten Wächter, vor allem, weil es nicht sehr territorial ist. Tatsächlich, wenn er bellt, wenn er einen Neuankömmling sieht, Es ist mehr, Ihre Anwesenheit anzukündigen, als Sie am Vorbeigehen zu hindern und Sie davon abzubringen, weiterzumachen.

Das Zusammenleben mit anderen Hunden im Haus ist durchaus möglich und stellt normalerweise kein besonderes Problem dar. Auch wenn Sie sie noch nicht kennen, die Blauer Gascogner Griffon Er ist sehr kontaktfreudig mit seinen Gefährten, und ist sowohl neugierig als auch friedlich, wenn es einmal eingeführt wurde. Sie versuchen nicht, andere Hunde zu dominieren, und wird nur angreifen, wenn sie wiederholt und aggressiv von ihnen konfrontiert werden.

Andererseits, Es ist keine gute Idee, ihn dazu zu bringen, in einem Haus zu leben, in dem sich auch eine Katze oder ein kleines Haustier befindet (wie ein Nagetier oder ein Vogel). Im Herzen ein Jäger sein, Ich würde ihn unerbittlich im Haus herumjagen, auch wenn Sie eine strenge Ausbildung zu diesem Thema erhalten.

Echte elektrische Batterie und immer mit dem Trüffel auf den Boden geklebt, die Blauer Gascogner Griffon blüht nur wirklich in großen Räumen und Gartenhäusern. Obwohl er gerne stundenlang zu Füßen seiner Familie nach Luft schnappt, kein Stadtbewohner, und wird sehr wahrscheinlich den Zorn der Nachbarschaft mit seinem unpassenden Heulen anziehen. Apropos, kann perfekt in einer Hundehütte im Freien leben, solange Sie genug haben, um Ihre Intelligenz und Fähigkeiten zu stimulieren – vor allem durch Spielstunden mit seinem Lehrer.

Er schnüffelt besonders gern, schnüffle nach Hinweisen und folge ihnen zu ihrer Quelle, ohne von irgendetwas abgelenkt zu werden. Dieses Merkmal ist bei Jagdhunden sehr beliebt., Für Begleithunde ist es jedoch problematischer, Dies kann dazu führen, dass sie weglaufen oder beim Gehen hartnäckig in eine Richtung gehen. Zu Hause sollte ein hoher Zaun vorhanden sein, und ein starker Gurt sollte verwendet werden, um seine Pfoten zu halten – wenn Sie nicht aufpassen – Gehen. Ein angeschlossenes GPS-Halsband kann auch eine gute Investition sein, um sicherzustellen, dass Sie jederzeit wissen, wann er spazieren geht.

Neben der Jagd, Dieser fleißige und robuste Hund hat eine Vorliebe für viele andere Aktivitäten. Viel Spaß beim Werfen (in Maßen gespielt werden, wie sie ihren Verfolgungsinstinkt verstärken), Objektjagdspiele (das fordert Ihren außergewöhnlichen Geruchssinn heraus), die langen Spaziergänge, das Rennen, Schwimmen oder sogar Canicross, in dem es sich auszeichnet. Fast alles kann dank Ihrer Augen gefunden werden, solange es darum geht, Ihren Meister zu trainieren und / oder ihm zu gefallen.

In jedem Fall, wenn Ihr erheblicher Bewegungsbedarf nicht gedeckt ist, Es ist wahrscheinlich, dass Objekte und Pflanzen im Haus angegriffen werden, um die überschüssige Energie zu entfernen, oder sogar dein Stress.

Bildung “Blauer Gascogner Griffon”

Die Freundlichkeit der Blauer Gascogner Griffon und seine Loyalität macht ihn zu einem gehorsamen und fleißigen Schüler. Jedoch, Vergiss nicht, dass er ein intelligenter Hund ist, Das heißt, es lernt Befehle so schnell wie Unsinn.

Außerdem, Es ist wichtig, ihn von klein auf zu sozialisieren, um seine Schüchternheit und sein natürliches Misstrauen gegenüber Menschen und Hunden, die er nicht kennt, zu begrenzen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie für die Jagd bestimmt sind, seitdem ist es wahrscheinlicher, dass Sie andere Hunde treffen, die Sie nicht kennen.

Dies vorausgeschickt, Sie sind ziemlich fügsame Begleiter, leicht zu trainieren und zu erziehen: Eine ideale Hunderasse für einen Anfänger. Jedoch, Seien Sie sich bewusst, dass Gehorsam mehr durch Kooperation als durch Zwang erreicht wird. Daher, Es ist genauso wichtig, ihm zu gratulieren und / oder ihn zu belohnen, wenn ein Befehl gut ausgeführt wurde, wie ihn mit fester Stimme zu tadeln, wenn er etwas Dummes tut. Apropos, fest zu sein bedeutet nicht, aggressiv zu sein: Schreien oder aggressiv sein werden sie nur weglaufen lassen, oder sie sogar misstrauisch und gestresst machen.

Das Jagdtraining kann sobald beginnen 6 Monate nach dem Erlernen der grundlegenden Befehle. Die Schatzsuche wird empfohlen, um Ihren Geruchssinn und Ihre Intelligenz zu entwickeln, Die Anwesenheit erfahrener Hunde kann Ihnen dabei helfen, sich an den Lärm von Waffen und die Gesellschaft fremder Hunde zu gewöhnen.

Gesundheit und Pflege “Blauer Gascogner Griffon”

Robust und langlebig, die Blauer Gascogner Griffon Es ist für das Leben im Freien gemacht und hält sowohl Hitze als auch Kälte stand.

Die wichtigsten gesundheitlichen Probleme, die bei dieser Rasse beobachtet werden, hängen mit dem Leben im Freien und zusammen, insbesondere, mit der Jagd: Frakturen, Wunden, beißt, sowie durch Parasiten übertragene Krankheiten (Piroplasmose, Leptospirose, usw..).

Sie haben auch eine Veranlagung zur Mageninversion (Magen-Dilatation-Torsion-Syndrom).

Außerdem, Die hängende Form Ihrer Ohren birgt das Risiko einer erhöhten Ohrenentzündung.

Nicht zuletzt, Ihre Unersättlichkeit macht Sie anfällig für Fettleibigkeit, vor allem, wenn Ihr Aktivitätsniveau noch begrenzt ist. Dies kann den Beginn erleichtern und die Auswirkungen verschiedener Krankheiten verschlimmern und stellt einen echten Teufelskreis dar, da ein übergewichtiger Hund tendenziell weniger aktiv ist und daher… dicker.

Gehen Sie durch einen ernsthaften Züchter von Blauer Gascogner Griffon ermöglicht es Ihnen, alle Möglichkeiten zu nutzen, um einen Welpen bei guter Gesundheit zu adoptieren (und das bleibt so). Der Fachmann muss in der Lage sein, eine von einem Tierarzt ausgestellte Bescheinigung vorzulegen, aus der hervorgeht, dass er tatsächlich gesund ist, sowie Einzelheiten zu den dem Tier verabreichten Impfstoffen, in Ihrem Gesundheitsbuch aufgezeichnet (oder Impfbuch).

Außerdem, wie bei jedem Hund, Übermäßige Aktivität sollte vermieden werden, bis Sie das Erwachsenenalter erreichen. Tatsächlich, Die Knochen und Gelenke eines wachsenden Welpen sind besonders zerbrechlich, und Probleme auf dieser Ebene könnten lebenslange Folgen haben (Missbildungen, usw..).

Endlich, Obwohl die Blauer Gascogner Griffon ist in der Regel bei guter Gesundheit, Dies bedeutet nicht, dass Sie es nicht regelmäßig tragen sollten (Mindestens einmal im Jahr) zum Tierarzt für einen vollständigen Gesundheitscheck, So können Sie Probleme so schnell wie möglich erkennen. Es ist auch die Gelegenheit, Ihre Impferinnerungen durchzuführen, das ist besonders wichtig für einen Hund wie ihn, wer verbringt normalerweise viel Zeit im Freien. Ihre antiparasitären Behandlungen sind mindestens genauso wichtig; Ihr Vermieter sollte sicherstellen, dass sie bei Bedarf erneuert werden.

Der Preis für ein “Blauer Gascogner Griffon”

Der Preis eines Welpen Blauer Gascogner Griffon in Frankreich ist es zwischen 900 und 1400 EUR, abhängig vom Prestige des Zwingers, die Abstammungslinie, aus der es stammt, und seine intrinsischen Eigenschaften (mehr oder weniger Konformität mit dem Rassestandard, körperliche Qualitäten, usw..).

Außerhalb Frankreichs, Es ist sehr schwierig, einen Züchter von zu finden Blauer Gascogner Griffon. Am wahrscheinlichsten ist es dann, eine aus Ihrem Herkunftsland zu importieren. Falls erforderlich, Transport- und Verwaltungskosten werden zum Kaufpreis des Tieres hinzugerechnet und, Natürlich, Es ist ratsam, die Vorschriften für die Einfuhr eines Hundes aus dem Ausland zu kennen und zu beachten.

Bewertungen des "Blauer Gascogner Griffon"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Blauer Gascogner Griffon" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziale Notwendigkeit (i)

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder "Blauer Gascogner Griffon"

Fotos:

1 – A Blue Gascony Griffon female von kanarische, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
2 – Blauer Greif aus der Gascogne vorbei https://pxhere.com/es/photo/1331479
3 – Blauer Greif aus der Gascogne vorbei https://pxhere.com/en/photo/1089317
4 – Blauer Greif aus der Gascogne vorbei http://www.adopt-a-griffon.eu/en/breeds/griffon-bleu-de-gascogne/

Videos der "Blauer Gascogner Griffon"

Griffons bleus au Concours de meutes à Pranles
Segugi Griffon Bleu de Gascogne – speciale cinofilia Game Fair 2015

Art und Auszeichnungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 32
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Sektion 1.2: Mittelgroße Jagdhunde.. Mit Arbeitsnachweis..

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde.
  • UKCScenthounds
  • Central Canine Society


FCI Rassestandard "Blauer Gascogner Griffon"

FCIFCI - Blauer Gascogner Griffon
Griffon

Alternative Bezeichnungen:

    1. Griffon Bleu de Gascogne (Englisch).
    2. Griffon Bleu de Gascogne (Französisch).
    3. Griffon bleu de Gascogne (Deutsch).
    4. Griffon bleu de Gascogne (Portugiesisch).
    5. Griffon Bleu de Gascogne (Spanisch).
Falls es dir gefallen hat, Bewerte diesen Eintrag.
5/5 (1 Meinung)

Teilen ist Fürsorge!!

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.