Polski Owczarek Podhalanski
Polonia FCI 252 - Schäferhunde

Pastor de Tatras

Die Polski Owczarek Podhalanski ist intelligent, ruhig und unabhängige, loyal und schützenden.

Inhalt

Geschichte

Die Rasse des Hundes Polski Owczarek Podhalanski, Es entstand in der Region Podhale, im Bereich der Tatra-Gebirge Polen, Daher leitet seinen Namen.

Das Rennen lebte die polnischen Bergen seit Tausenden von Jahren, aber es gibt kein genaues Datum Aufzeichnen der Start des Rennens. Es gibt Theorien, die ähnliche Terrassen darstellen, die die Berge bewohnten, gemischt wurden und aus denen die entstanden Polski Owczarek Podhalanski.

Andere Historiker, Pose, die es von Hunden geboren wurde durch phönizische Händler aus dem Osten importiert und wahrscheinlich kam aus Afrika nach Europa. Sie argumentieren auch, die Phönizier verwendet diese Hunde als Ware für wertvolle Produkte austauschen, Glas, Silber und Gewebe.

Auch, andere Historiker erzählen, dass die Römer in Schlachten und auch als Wache der Gefangenen verwendet, und die Adligen neigten dazu, es als eine Firma und Hütehund verwenden.

Obwohl es viele Kontroversen bezüglich der Herkunft von gibt Polski Owczarek Podhalanski, Züchter der Rasse in Polen, Sie behaupten dieses Typs, die ein Hund Mastiff stammt.

Historisch, die Polski Owczarek Podhalanski war unter Pastoren aus verschiedenen Gründen sehr erfolgreich, aber einer von ihnen, und vielleicht am meisten bemerkenswert - neben seiner Inteligencia-es die Farbe seines Mantels, erlaubt, dass Hirten schnell identifizieren einen Bären oder einen Wolf, zum Beispiel.

Außerdem, die Eigentümer schneiden die Haare an den Hund und verwendet es wie Wolle.

Während die Weiden von Schafen die wichtigste Aufgabe dieses Hundes werden, Historisch, Es war nicht das einzige Werk durchgeführt. Auch, Sie benutzten es als ein persönlicher Wachhund, Fabriken und privater in allgemeine Eigenschaft.

Aber trotz all dieser Wunder, die das beschreiben Polski Owczarek Podhalanski, Nach den Weltkriegen wurde am Rande des Aussterbens.

Es war die Fédération Cynologique Internationale (FCI) Wer verhindert, dass Sie ab dem Jahr passieren 1960 eine umfassende Zuchtprogramm um das Aussterben der Rasse zu verhindern.

Dank dieser Aktion, das Rennen war langsam zu weit und breit in ganz Europa ausdehnen, für das Jahr 1981 das Rennen war bereits in Kanada.

Während gegenwärtig es häufiger züchtet und bleibt relativ stabil, die Polski Owczarek Podhalanski immer noch als seltene Rasse bekannt, Es wird geschätzt, dass es nur 3000 Kopien des Rennens auf der ganzen Welt. Die meisten sind in Polen, Sie haben mit 600 Registrierte Kopien, If USA mit 300 Registrierte Kopien, und dann Länder wie Frankreich, zum Beispiel im Jahr 2003 registriert 150 geboren in diesem Rennen.

Und in Polen, ca. 150 derjenigen 600 Kopien, Sie werden noch für die Beweidung verwendet.

Physikalische Eigenschaften

Der Pfarrer der Tatra, ist ein Hund aus große Größe, ist sehr ähnlich der Neufundländer aber komplett weiß.

Die Männchen Sie haben eine Höhe an das Kreuz von bis 65 a 70 cm und die Weibchen -etwas kleiner- Sie haben eine Höhe von 60 a 65 cm. Die Gewicht ist proportional zu seiner Größe, aber in der Regel liegt der 39 a 59 kg.

In einem Kopf riesige, mit einem weiten Tonnengewölbe und leicht gewölbt, aber mit gut markiert, aber nicht abrupten Stopp.

Ihre Augen sind auffällig und mittleren, Sie übertragen - von der intelligente Blick allgemein-una, lebhafte, die Form der Augen ist sanft Almendrada und gibt uns das, die Gefühl, dass schlafen würde, überträgt Zärtlichkeit.

Die Ohren Sie haben eine durchschnittliche Länge und sind dreieckig, ausgestattet mit langen Haaren.

Die Schwanz, implantierte auf mittlere Höhe hat eine Länge, die mindestens das Hock erreicht.

Die Mantel der Pastor der Tatra, ist der Double-layer. Die subpelo, ist dicht und flaumig, und die äußere Schicht ist eine ziemlich berüchtigt langen Mähne um den Hals.

Charakter und Fähigkeiten

Sein Instinkt, durch Hunderte von Jahren des Alterns, war es, Tiere zu schützen, Grund, warum leicht eine Familie als eine Herde zu erlassen, wäre es.

Es ist ein Hund und sehr eigene schützende Begleiter (ob Familien oder Herden). Es ist kein Angriff-Hund, aber wahrgenommenen Bedrohungen für die Distanz und versuchen, es durch Einschüchterung zu erschrecken, Ich unterstütze seine starke Rinde mit.

Obwohl Ähnlichkeiten in Aussehen und Temperament mit bei beibehalten der Pyrenäenberghund und mit der Kuvasz (Ungarisch). Die Polski Owczarek Podhalanski es ist weniger weit entfernt als die beiden genannten Rassen, Es neigt dazu, an ihr Kalb gebunden werden und ist mehr an ihre eigenen.

Die Polski Owczarek Podhalanski, ist ein ruhiger Hund, sehr leistungsfähige aber bewusst seine Stärke zeigt Sensibilität für die schwächsten (zum Beispiel, Kinder).

Wesen ist sehr ausgeglichen, dies ist unabhängige und autonome aber sehr leicht zu erziehen und immer bereit um zu lernen.

Mit Kindern ist, vor allem, fröhlich und freundlich. Nehmen Sie Pflege sie als ihre Nachkommen demonstriert seine starken Instinkt des Schutzes gesichert durch seine Geschichte.

Kommentare

In den bergigen Regionen von Polen, wo lebte in der Regel dies als wertvolle Hund, Pastoren verwendet, um eine Halskette aus Eisen oder mit Nägeln setzen sie vor den Wölfen zu schützen. Es war ein Weg, um Bisse zu vermeiden, die Wölfe den Nacken oder Hals der seine Beute in der Regel zugewiesen. In den Nachrichten, Sie verwendet immer noch Art von Ketten.

In USA, der Hund Polski Owczarek Podhalanski es wird als a seltene Rasse. Und wird nicht erkannt, durch die American Kennel Club.

Bilder des Polski Owczarek Podhalanski

Polski Owczarek Podhalanski Videos

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI:Gruppe 1 –> Hűte- und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde). / Sektion 1 –> Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • FCI 252
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde
    • UKC – Hütehunde
  • Polski Owczarek Podhalanski Rasse FCI Standard
  • TATRA-SCHÄFERHUND FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Tatra Mountain Sheepdog, Owczarek Tatrzański, Owczarek, Podhalański, Polski Owczarek, Podhalan, Tatra (Englisch).
      2. Berger de Podhale (Französisch).
      3. Tatra Schäferhund, Tatrahund, Tatra-Hirtenhund sowie Podhalaner (Deutsch).
      4. Polski Owczarek Podhalański (Portugiesisch).
      5. Pastor polaco de Podhale (Spanisch).

    Teilen ist Fürsorge!!

    0 0 Abstimmung
    Artikelbewertung
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    Gast

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

    0 Kommentare
    Inline-Feedbacks
    Alle Kommentare anzeigen

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    Anteile
    0
    Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
    ()
    x