Pumi
Hungría FCI 56 - Schäferhunde.

Pumi

Die Pumi ist ein rustikaler Hund, fügsam, unabhängige und sehr schützend mit ihren eigenen.

Inhalt

Geschichte

Die Pumi Es ist ein herding Hund Größe Medium der Terrier-Gruppe, ursprünglich aus Ungarn.

Der Pumi wurde im Allgemeinen als eine "Hofhund" verwendet., in Weiden Schafe nicht nur, aber auch Kühe und Schweine, und auch für den Fang von kleinen Nagetiere. Entstand zwischen 17 und 18., Wenn die Beweidung von Terrier Hunde, Ungarn aus Deutschland und Frankreich gebracht, Es war etwas gemeinsamen. Diese Hunde von Terrier Typ, Ungarn einheimische Pastoren waren mit Hunden mischen., und das Ergebnis dieser Kreuzung führte zu der sympathischen aktuelle Pumi, Es ist ein Hund der Terrier Blut aber mit Herzen des Hundes. Er wuchs als ein arbeitender Hund, eine autonome und freie Tier.

Die Rasse wurde entwickelt, bis die von 1970, und innerhalb ihrer Vorfahren oder, in die Kreuze führte die zu der Pumi, nahmen auch andere ungarische Hunde wie der Puli und Mudi.

Der Pumi, erhielt Anerkennung Fédération Cynologique Internationale im Jahr 1966. Das Rennen war sehr unbekannt außerhalb Ungarn bis zum Jahr 1970. In 1973, der erste Pumi wurden exportiert nach Finnland, und in 1985 nach Schweden. Später, Sie wurden auch nach Deutschland exportiert., Holland, Italien, und in der Dekade der 1990 die Vereinigten Staaten. In 2004 der Pumi wurde angenommen durch die American Kennel Club, die Registrierung geschaffen wurde, und gründeten die American Club der ungarischen Pumi. Die 1 im Januar 2011, Der Pumi wurde in der Gruppe "Verschiedene Klasse" von der AKC aufgenommen.. Gruppe umfasst mehrere verschiedene Rassen.

Der Pumi, ursprünglich, Es diente als Weideflächen Hund, aber zur Zeit, die meisten von ihnen sind für andere Zwecke wie die verschiedenen eckzahn Fähigkeiten verwendet. (Wendigkeit, Hund tanzen, Gehorsam) und für andere Zwecke, wie die Suche und Rettung oder Jagd auf Wildschweine, zum Beispiel.

In den Nachrichten, der Pumi ist noch, relativ, unbekannt außerhalb Ungarn, aber in Schweden und Finnland werden jedes Jahr über registriert 100 Kopien der Pumi jedes Jahr.

In beiden Ländern, Sie dienen als Firma Hunde und Hunde Wettbewerbe der Beweglichkeit, Sie können fast jedes Jahr Meisterschaft wichtig für jedes Land finden Sie unter.

Physikalische Eigenschaften

Der Pumi ist ein Hund mit Körper Licht, mit einem langen, dünnen Kopf. Die Schnauze ist ein 45% die Länge des Kopfes. Die Stop ist sehr ausgeprägt und der Oberkopf ist flach, von einer Seite aus gesehen. Die Augen sind klein, Dunkel, leicht schräg und sehr lebendig.

Die Männchen der Rasse Pumi Maßnahme der 41 a 47 bis das Kreuz und wiegen in cm. 10 a 15 kg, die Frauen-Maß 38 a 44 cm und wiegen in 8 a 13 kg.

Der Großteil der Pumi sind grau, Alle Graustufen wird in Karte akzeptiert.. Der grau Pumi sind schwarz geboren, aber allmählich beginnen, lange aus der 6 u 8 Wochen. Die endgültige Farbe kann die Farbe ihrer Eltern Vorhersagen. Sie werden auch akzeptiert Farben Schwarz, "weiße oder"Maszkos fakó” (Es ist eine Farbe zwischen gelb und braun mit dunkler Maske).

Die Mantel double-Layer, der dicke Haare der äußeren Schleife Sammler, ca., 7 cm lang, und eine weiche glatte Innenschicht. Es sollte alle paar Wochen gekämmt und schneiden Sie jedes 2 o 4 Monate (Bei Bedarf). Die Schicht des Haares wird ständig erweitert (Als von der Pudel) und, Wenn eine reguläre Toilette nicht beibehalten, die Haare kann beschädigt werden.

Die führende Marke von der Pumi sind ihre Ohren, immer wachsam, es nimmt sie aufrecht und Spitze nach unten gefaltet. Sie sind in Perlo länger als im Rest des Körpers beschichtet..

Es ist ein Hund, der ist bei guter Gesundheit und hat eine Lebenserwartung der zwischen 12 und 14 Jahre, Obwohl Fälle mit bekannt 19 Jahre des Lebens, das sterben.

Probleme bekannt sind die Hüftdysplasie und luxation, aber es ist kein Rennen mit einem Risiko für Hüftdysplasie, zumindest nicht enthalten der Ranking der Hunde Hüftgelenksdysplasie betroffen. Beste Gesundheitsdatensätze befinden sich in Finnland und Schweden und die 80% der Pumi werden mit gesund geboren.

Pumi: Norm FCI

LEITER: Relativ lang und schmal. Die Kopfform ist durch die längere Schnauze gekennzeichnet..

OBERKOPF

  • Schädel: Wirbelbereich ist relativ breit und gewölbte. Die Stirn, die lang ist ist wenig gewölbt, Profilansicht ist flach. Supraciliares Bögen sind mäßig entwickelt..
  • Depression-Verknüpfungen (Stop): Kaum wahrnehmbare. Die Oberfläche der Vorderseite verläuft zwischen den Arkaden-Orbital lange vorbei und weiter in das nasale Ruder.

GESICHTSSCHÄDEL

  • Trüffel: Schmale, mit stumpfen Kanten und schwarz in allen Spielarten des Mantels.
  • Schnauze: Die nasal-Helm ist gerade. Die verlängerten Gesichtsschädel schließen an die Trüffel, obwohl es nie Spitz sein wird.
  • Belfos: Anhänger des Bisses, pigmentierte dunkel.
  • KIEFER / Zähne: Mächtige Kiefer. Die Zähne, starke und gut entwickelte weiß. Einher, Laut den Zahn der Hund und Biss in Schere und komplette Formel.
  • Wangen: Vorderläufe gut.
  • Augen: Auf Medium-Entfernung eines anderen und leicht schräg platzierte, mittlerer Größe, Oval, zerrissen, dunkelbraun. Der Blick ist lebhaft und intelligent. Die Kanten der Deckel fest unterstützen den Augapfel und sind gut pigmentiert.
  • Ohren: Die Ohren sind aufrecht und hohe einfügen. Die obere ist drittens nach vorne gebogen. Sind Größe medium, symmetrisch und geformten umgekehrtes ¨V¨. Ihre Bewegungen sind aktiv.

HALS: Lange Mitte, wenig gewölbt und gut bemuskelt. Es ist in einem Winkel von 50 ° c bis 55 ° zur horizontalen positioniert.. Die Haut des Halses ist fest, trocken, ohne Falten.

KÖRPER: Die Muskeln sind gut entwickelt., trocken, besonders stark und widerstandsfähig. Es ist ein extrem hageren Rennen und ein harmonisches Bild.

  • Top-line: Gerade.
  • Kreuz: Gut markiert, lang und schräg zurück.
  • Zurück: Gerade, kurze und feste.
  • Schweinelende: Kurze, fest verbunden, gerade.
  • Rump: Kurze, leicht geneigt, halber Breite.
  • Brust: Die Vorderseite der Brust ist flach, Kein Breitband, eher tief. Die Rippen sind wenig gewölbt, eher flach. Der Brustkorb ist lang, Tiefe und erreicht die Höhe der Ellbogen.
  • Unterm Strich: Firma, Auflistung nach hinten.

SCHWANZ: Hohe einfügen, Es bildet eine breite zirkuläre Krümmung auf den Hintern. Das Fell auf der Unterseite der Rute ist eine lange zwischen 7 cm und 12 cm, Draht, Offene, mit kleinen internen NAP. Crocodiles Hunde noch Hunde mit Schwanz Ausschneiden oder Geburt werden nicht unterstützt.

GLIEDMAßEN

VORHERIGE-MEMBER: Von vorne gesehen, frühere Mitglieder mit dem Körper als Spalten, Sie sind gerade, Parallel und nicht allzu voneinander getrennt.

  • Schulter: Der Schulterblatt-Knochen ist lang und leicht steil. Der Winkel zur horizontalen ist von ca. 55 Grad. Top-Tipps von der Scapulae finden sich in einem vertikal mit dem tiefsten Punkt der Brust.
  • Arm: Kurz und muskulös. Die Scapula und Arm bilden einen Winkel von 100 a 110 Grad.
  • Ellenbogen: Gut unterstützt auf den Körper.
  • Unterarm: Lange, Enjuto.
  • Mittelhand: Steile.
  • Vorderpfoten: Katze-Füße, Runde, mit Fingern zusammen, um einander. Die Pads sind elastisch, starke Nägel, schwarz oder grau Schiefer.

SPÄTERE MITGLIEDER:

  • Die spätere Mitglieder Sie sind sehr mächtig. Im Profil gesehen, dass etwas nach hinten gestreckt sind. Von hinten gesehen sind parallel, gerade, zu eng beieinander oder zu weit auseinander.
  • Oberschenkel: Bemuskelt, lang und schräg nach hinten.
  • Knie: Auf der gleichen Höhe der Ellbogen.
  • Bein: Lange, Spandrel.
  • Sprunggelenk: Ich Enjuto und mit einem scharfen Umriss.
  • Hintermittelfuss: Kurze und steile.
  • Hinten Füße: Als die front. Die Sporen sind unerwünscht.

BEWEGUNG: Bewegung wirklich lebendig und voller temperament. Kurzer Schritt, energetische, dynamische und harmonische. Die Porte ist stolz und kühn. Der Trab ist Mild und Harmonie, der Hund platziert genau die hinteren Füßen auf den Spuren von vorherigen Links.

HAUT: Ohne Falten, stark pigmentiert. Haar-freie Zonen sind schwarz oder schiefergrau.

PELZ

HAAR: Wellig und lockiges Haar Haare und ist nie glatt oder gerändelten. Der Durchschnitt der Länge des Haares ist der 4 a 7 cm; versammelten sich in größeren oder kleineren Stränge, das Haar ist elastisch, chaotisch und dichten. Der Mantel besteht aus einer äußeren Schicht der Haare, Zaun und starke, aber nicht unhöflich und einem weichen inneren NAP. Das Haar der Ohren Punkt nach oben, Sie sind belegt, Rau, dicht und mittlere lange. Die Augen und die Schnauze sind frei von langen Haaren. Die erforderliche Vorbereitung des Mantels erfolgt durch das Trimmen von hand. Kleine Korrekturen können mit einer Schere im Kopf und Extremitäten. Ein Mantel vorbereitet Schere in seiner Gesamtheit ist unerwünscht.

Farbe

  • In verschiedenen Schattierungen von grau (die Farbe ist in der Regel die Geburt immer grau im Laufe der Zeit schwarz).
  • Schwarz.
  • Griffon; Grundfarben: Rot, Gelb, Creme (eine schwarze oder graue Schatten oder eine charakteristische Maske sind wünschenswert).
  • Ein weißer Fleck auf der Brust von weniger werden nicht für benachteiligt 3 cm. Durchmesser, oder einen weißen Streifen an den Fingern. Die Farbe des Haares sollte immer ausgeprägter und unicolor.
  • White.

GRÖßE UND GEWICHT

DIE WIDERRISTHÖHE

  • Männchen: 41 – 47 cm, optimale Höhe 43-45 cm.
  • Weibchen: 38 – 44 cm, optimale Höhe 40-42 cm.

GEWICHT

  • Männchen: 10 bis 15 kg, Idealgewicht 12 bis 13 kg.
  • Weibchen: 8 bis 13 kg, Idealgewicht 10 bis 11 kg.

FEHLER: Jede Abweichung von den vorgenannten Kriterien fehlen und die Ernsthaftigkeit ist angesehen, den Grad der Abweichung von der Norm und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes.

MISS PLAYOFFS

  • Perro Agresivo o temeroso.
  • Puli Kopf-förmige oder runder Kopf. Gesichtsschädel und kürzere Schnauze als eine 40% die Länge des Kopfes.
  • Stark markierten stop.
  • Fehlt ein Zahn oder mehrere Schneidezähne, von der Hund, von der 2-4 und molare 1-2 ; Fehlen von mehr als zwei PM1. Die M3 werden nicht berücksichtigt werden.
  • Obere oder untere Prognathie, Schneidezahn Arkade abgewichen.
  • Ohren in seiner Gesamtheit zu errichten, hängende Ohren von seiner Basis in Umsetzung, Ohren mit verschiedenen Lager einander.
  • Kurzes Haar, glatt, lange, sehr verworrenen, beendet oder Haar ohne korrigieren Struktur.
  • Schokobraun, Fell-Farbe wie auch jede Art von Färbung sehr definierte (zum Beispiel Feuer-farbige Flecken; Bildung von einem Mantel, usw..).
  • Die vorgesehenen Maßnahmen in die Standardabweichungen.
  • Jeder Hund klare Anzeichen für eine körperliche Anomalien oder Verhalten sollte disqualifiziert.

NB: Rüden müssen zwei offensichtlich normale entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden..

Übersetzung: Lucas Rodríguez Bazzurro. Getestet von Sr. Jorge Nallem.

Charakter und Fähigkeiten

Der Pumi, Es ist in der Regel ein Hund sehr Protector mit seiner Familie aber ist verdächtige und zurückhaltend mit fremden, und können als mit allen, richtige Sozialisation verringert ihren Maß an Misstrauen.

Es ist ein Rennen, lebendig und aktiv, Intelligente und ganz latrans. Sie sind - mäßig- leicht zu trainieren auf allen mit Spielzeug und Lebensmittel.

Obwohl er mit seiner Familie liebevoll ist, hält stets ihren Grad der Unabhängigkeit, Vielleicht, dass seinem Charakter Schlaganfall in mit seiner Fähigkeit Verbindung, Nagetiere zu vernichten, eine der Hinterlassenschaften ist klarer, dass Sie ihre Terrier Vorfahren verlassen haben.

Kommentare

Trotz der Tatsache, dass seine Gesamtdarstellung uns sagen, dass der Pumi ein Stofftier ist, Wir können uns nicht verwechseln, Es ist ein Hund, und auch mit einem ganz deutliche Zeichen.

Pumi Gesundheit

Der Pumi ist eine allgemein gesunde Rasse mit einer Lebenserwartung von 13 a 15 Jahre.

Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln, und alle Menschen haben das Potenzial, eine bestimmte Krankheit zu erben. Ausführen, geh nicht, von jedem Züchter, der keine Gesundheitsgarantie für seine Welpen bietet, um dir zu sagen, dass die Rasse ist 100 gesund Prozent und hat keine bekannten Probleme, oder zu sagen, dass Ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert sind. Ein seriöser Züchter wird über die gesundheitlichen Probleme der Rasse und dem Auftreten ehrlich und offen sein, mit denen in ihren Linien auftreten.

Die Pumi-Rasse ist im Allgemeinen gesund, Es gibt jedoch eine gewisse Inzidenz von Hüftdysplasie in der Rasse. Verantwortliche Züchter führen DNA-Tests durch, um eine degenerative Myelopathie und eine Augenkrankheit zu erkennen, die als primäre Linsenversetzung bezeichnet wird.. Keine der Krankheiten ist häufig, aber sie können passieren. Sie suchen auch nach einem Knieproblem, das als Patellaluxation und manchmal als Dysplasie im Ellenbogen bezeichnet wird..

Wenn ein Züchter Ihnen sagt, dass er diese Tests nicht durchführen muss, weil er nie ein Problem mit seinen Linien hatte und seine Hunde es waren “durch den Tierarzt überprüft”, dann müssen Sie einen anderen Züchter finden, der mit Gentests strenger ist.

Sorgfältige Züchter untersuchen ihre Hunde auf genetische Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehenden Exemplare.. Aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen, und ein Welpe entwickelt trotz guter Zuchtpraktiken eine dieser Krankheiten. Fortschritte in der Veterinärmedizin bedeuten dies in vielen Fällen, Hunde können immer noch ein gutes Leben führen. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in seiner Linie und nach den Todesursachen.

Denken Sie daran, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus gepflegt haben, hat die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme bei Hunden zu schützen: Fettleibigkeit. Ein Pumi im richtigen Gewicht zu halten, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, seine Lebensdauer zu verlängern..

Pumi Toilette

Pumis Fell ist eine Kombination aus welligem und lockigem Haar. Es kräuselt sich und kräuselt sich im ganzen Körper in einer gleichmäßigen Mischung aus weicher, isolierender Grundierung und einer harten, schützenden Deckschicht. Den Pumi bürsten, Kämmen Sie es jede Woche, um Matten oder Schmutz zu entfernen. Hinterlässt nicht viel Haar auf Möbeln oder Kleidung, aber genug wird herauskommen, wenn Sie es kämmen.

Nach dem Styling, Befeuchten Sie das Fell und lassen Sie es natürlich trocknen, um die Locke wiederherzustellen. Trockne es niemals, oder es wird flauschig statt lockig aussehen. Es muss normalerweise nur etwa alle drei Monate gekürzt werden. Vielleicht möchten Sie einen zuverlässigen Friseur finden, wenn es Zeit zum Trimmen ist.

Der Pumi braucht keine häufigen Bäder, aber wenn er viel Zeit in Ihren Sesseln oder im Bett verbringt, Vielleicht möchten Sie ihn monatlich baden.

Der Rest sind Grundversorgung: Schneiden Sie Ihre Nägel alle drei bis vier Wochen, oder nach Bedarf. Putzen Sie Ihre Zähne oft – mit einer vom Tierarzt zugelassenen Haustierzahnpasta – für eine gute allgemeine Gesundheit und frischen Atem.

Pumi Bewertungen

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Pumi” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundefreundlich ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

soziale Notwendigkeit ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Der Pumi-Bilder

Videos von der Pumi

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI:Gruppe 1 –> Hűte- und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
    / Sektion 1 –> Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • FCI 56
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde
    • AKC – Weiden
    • ANKC – Gruppe 5 (Arbeitshunde)
    • KC – Pastoral
    • NZKC – Gebrauchshund
    • UKC – Hütehunde
  • FCI-Standard der Pumi-Rasse
  • PUMI FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Hungarian Pumi, Hungarian herding terrier (Englisch).
      2. Pumi (Französisch).
      3. Pumi (Deutsch).
      4. Pumi (Portugiesisch).
      5. Pumi húngaro (Spanisch).
    5/5 (1 Rezension)

    1
    Hinterlasse eine Antwort (Lassen Sie eine Antwort) ..

    Benutzerbild
    Foto- und Bilddateien
     
     
     
    Audio- und Videodateien
     
     
     
    Andere Dateitypen
     
     
     
    1 Kommentar Themen
    0 Themen Antworten
    0 Follower
     
    Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
    Beliebtestes Kommentar Thema
    1 Kommentatoren
    gloria Letzte Kommentartoren

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

      Abonnieren  
    neueste älteste meiste Bewertungen
    Benachrichtige mich bei
    Gloria
    Gast
    Gloria

    Me Encanto gracias

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies