Französische Bulldogge - Hunderassen (Molosoides) | Haustiere

Geschrieben von tiadoc | 9 August 2011

- Francia FCI 101

Bulldog Francés

Die Französische Bulldogge Es ist Schutz- und verspielt, aber es ist nicht ideal zum Wandern.
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Die Französische Bulldogge Es ist ein kleiner Hund mit Ursprung in England, gegründet als solche bis Ende des 19.. Jedoch, Trotz seines Namens, Amerika und Großbritannien spielten eine wichtige Rolle bei der Entwicklung dieser Rasse. Diese Hunde sind in der Regel synchronisiert werden “Clowns” o “Hunde-Frosch”.

Die französische Bulldogge wird als ein Molossus klein. Die französische Bulldogge Ursprünge zur Dekade 1850. Seine Anfänge liegen im England, mit der Englisch Bulldog, seine nächsten Verwandten, Nachkomme der Mastiff Typ Rassen. Als die Dogen, sein Ursprung geht zurück auf die Molosser in die Region Epirus in Griechenland und das römische Reich. Er war auch den Spitznamen der “perfekte Hund”.

Es ist wahrscheinlich, dass die französische Bulldogge ist das Ergebnis der verschiedenen Kreuzungen aus Großbritannien und verschiedenen lokalen Hunde Toy-Bulldog. Nachkommen von der Französischer Doge und die englische Bulldogge (viel schwerer), Es ist Ergebnis der aufeinander folgenden Kreuze Züchter von Arbeitervierteln von Paris wurden am Ende des Jahrhunderts um zu einem schnellen Rennen, athletisch und gut im Kampf gegen Hunde.

Seine Gnade und sein Charakter fasziniert schnell die high society, etwas, das seine Popularität erheblich gesteigert. Kreuzungen wurden für die Liebhaber der Rasse in den Arbeitervierteln von Paris in den Jahren gemacht. 1880. Zunächst, die französische Bulldogge war ein Hund der Menschen, mit den Meistern der Metzger und Kutscher, aber dann war er in der Lage, high Society und der Kunstwelt zu erobern, aufgrund dessen ursprünglicher Erscheinungsform und seinen einzigartigen Charakter, rasch Verbreitung.

Physikalische Eigenschaften

Für eine Französische Bulldogge in gutem Zustand, die Gewicht nicht darf weniger sein 8 kg, oder mehrere der 14 kg, die Größe ist proportional zum Gewicht.

Ist Molosser Typ, der Minderwuchs, kurzes Haar, muskuläre, starke und kompakt. Leistungsstarke für ihre Größe, kurze, Kompakt-alles aus der Anteil, normale Haar, kurze Seite, flache Nase, errichten Sie Ohren zu und natürlich kurzen Sie Schwanz. Sie müssen aktiv Tier Aspekt haben., Intelligente, sehr muskulös, kompakte Struktur und festen Knochen-Struktur. Kleinen Schwanz, Dick am Anfang und am Ende verknotete.

Ein weiteres Feature ist die “Fledermaus Ohren”. Es ist der Hund mehr Ohr zeigt auf der Vorderseite.
Der Kopf sollte stark sein., Breite und quadratische. Die Haut bildet, Falten und fast symmetrischen Falten. Es zeichnet sich durch eine Kontraktion des Komplexes Gesichtschirurgie: der Schädel gewann Breite, Was lange verloren gegangen ist.

FCI-französische Bulldogge
Charakter und Fähigkeiten

Dieser Hund ist ideal für einen kleinen Stock; während jeder Übung benötigen 55 Minuten einen Tag. Es ist kein idealer Hund für Wandern, aber es ist ein guter Haustier, sehr verspielt, aktiv und Verteidiger des Eigentümers. Es ist ein sehr hausgemachte Hund, Sie liebt es, zu Hause in der Gesellschaft der Eigentümer werden. Freundlich, ausgezeichnete mit Kindern (von ihnen sehr Schutz, vor allem die Weibchen), kompatibel mit anderen Haustieren.

Das züchten selten ladra, Wenn Sie brauchen oder auf aufmerksam, Wenn benötigen Sie etwas oder wenn sie gestört ist. Es ist ein gute Wächter Es Ladrará, wenn Sie das Gefühl, ein Geräusch; dies ist Protector mit der Heimat und ihre Besitzer, und werden immer Warnung.

Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit, Ruhe und ist wenig bellen, die französische Bulldogge ist eine ideale Rasse für das Leben in einer Wohnung. Aber sie passen sich gut in die Häuser. Bevorzugt kalte Klimas Da sie sehr empfindlich auf hohe Temperaturen sind.
Es ist ratsam, zu verhindern ihn an die starke Hitze und seien Sie vorsichtig mit das Übergewicht, Atemprobleme verursachen könnten.

Französische Bulldogge Bilder
  • Andere Namen: Buldogue Francais / Französische bulldogge / French buldog
  • Gruppe 9 / Abschnitt 11 – Kleine Molosoides
  • Sorten: cm. -) Bringe – b) Weiß und bringe

Hunderasse: Französische Bulldogge


2 Kommentare zu"Französische Bulldogge
  1. Lorraine Amaya weiß sagt:

    Hallo guten Tag, Ich wäre interessiert, eine Bulldogge, die gesund und gut aussehend ist Französisch und ich möchte mich empfehlen einen Nährboden für Vertrauen, Vielen Dank

  2. tiadoc sagt:

    Hallo Lorena. Hier haben Sie die Liste der Züchter Französische Bulldogge (Mit Club Royal Canine Gesellschaft von Spanien anerkannt)

    Es ist am besten, dass Sie einige in Ihrer Nähe suchen, entweder nehmen Sie direkt Kontakt mit der spanischen Vereinigung für die Förderung der Rasse französische Bulldogge. Der Link auf die Website des Vereins enthält den Eintrag in der Liste der Züchter.

    Warten auf die Info haben Sie dienten, I say goodbye! Ciao.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Print Friendly, PDF und E-Mail



raton

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox