Gelbmasken-Sperlingspapagei
Forpus xanthops

Gelbmasken-Sperlingspapagei

14 cm. Höhe.

Gelbmasken-Sperlingspapagei

Die Gelbmasken-Sperlingspapagei (Forpus xanthops) ist prall Aussehen und ein Schwanz kurzes Ende in Punkt. Zeichnet sich durch die Coronilla, Gesicht, Brust und Bauch Gelb, mit starken blauen Flecken auf dem Flügel, im Flug nimmt blau fast die Hälfte Flügel. Dorsal grau cafesoso, mit der Rump Blau. Seine Peak Es ist Ocker.

Das Weibchen hat blaue Flecken auf der Rump und die Flügel bleich klein.

Taxonomie:

eng verwandt Himmelsperlingspapagei (Forpus coelestis); in der Vergangenheit hat es eine Unterart dieser betrachtet, aber es gibt deutliche Unterschiede in Größe und Farbe. Außerdem.

Lebensraum:

Die Gelbmasken-Sperlingspapagei dies ist Gesellig, Er lebt in verschiedenen Habitaten, in der Regel arid, Auwälder in der Galerie in den Tropen und Subtropen, zwischen 1000 a 1600 m, Obwohl es berichtet wurde 2745 m.

Nachwuchs:

Nisten in kommunalen Bereich, Baum Vertiefungen oder sand. Die Brutzeit Es ist von März bis April.

In Gefangenschaft, Sie sind aus 3 a 6 Eier und bis zu drei Bruten pro Jahr züchten.

Ernährung:

Ihre Ernährung umfasst Kaktus, neben Obstbäumen. Wenn Sie wissen, dass Feeds auf Cercidium praecox, Pastete Blumen Bombax verfärben und Pflaumenfrucht Prunus domestica (Begazo 1996, F. Angulo Prato Longo ein leicht. 2012).

Aufteilung:

Erweiterung der Verteilung (Zucht / resident): 4,800 km2

Die Gelbmasken-Sperlingspapagei dies ist endemisch Norden Peru in der Tal von der Marañón Fluß, Südlich von diesem Country und Western Amazonas.

Erhaltung:

• Aktuelle Rote Liste Kategorie von der UICN: Gefährdete.

• Bevölkerungsentwicklung: Testing.

• Bevölkerungsgröße : 350-1500 Personen.

Im Einklang mit den Kategorien der UICN Es wird angenommen, Gefährdete (VU). Lebensraum Verschlechterung und Handel sind die Bevölkerung beeinträchtigen.

Rechtfertigung der Bevölkerung

Die Bevölkerung Es wird geschätzt 250-999 ältere Personen, entsprechend Erhebungen Begazo (1996) und die anschließende Erholung der kleinräumigen. Dies entspricht insgesamt 375-1,499 Personen, hier abgerundet 350-1,500 Personen.

Das Verbot für die Erfassung und Handel hat den Status dieser Art verbessert. Der Rückgang war sehr schnell in der Dekade der 1980, Obwohl derzeit wurde reduziert und sogar stabilisiert. Jedoch, die Bevölkerung ist immer noch sehr klein, mit Datensätzen in wenigen Orte.

Laufende Erhaltungsmaßnahmen

Anhang II von der CITES.

– es ist geschützt legal in der Peru, aber die Durchsetzung ist schlecht.

– Fangraten haben sich seit dem Verbot abgelehnt, und Trapper die Arten erfassen offenbar nur auf Anfrage (Begazo 1996).

Es sind keine Schutzgebiete innerhalb seiner Reichweite.

Vorgeschlagene Erhaltungsmaßnahmen

– Untersuchen Sie die Bevölkerung, vor allem in der weniger zugänglichen Mitte seines Bereichs, und zwischen den Verteilungsbereichen der beiden bekannten Arten von Forpus.

Monitor die Bevölkerung, arbeiten mit der lokalen Bevölkerung, den Willen zu erzeugen, um die Spezies in situ zu erhalten (Begazo 1996).

– Studieren, um ihre Biologie und Ökologie über einen jährlichen Zyklus.

– Regelung Handel und Durchsetzung von Gesetzen capture.

– Erstellen Sie mindestens eine geschützter Bereich im Bereich der Spezies (Angulo et al. 2008).

Cotorrita Carigualda in Gefangenschaft:

Captured für Wildvogel Handel, Es wird geschätzt, dass 17.000 Vögel wurden zwischen gefangen genommen worden. 1981 und 1994. Die Rate der Kindersterblichkeit während der Aufnahme wird geschätzt der 40% und die 100%. Seltene und in Gefangenschaft bis unbekannt 1979-1980.

ES territoriale, Temperament Immer mit der Ruhe, aktiv und zunächst ängstlich, in der Regel dauert es in Vertrauen, obwohl dies mehr auf ihre bisherigen Erfahrungen abhängig, Alter, Art der Landwirtschaft (Hand oder natürliche Zucht).

Hinweise zur Nachzucht von Forpus xanthops

Alternative Bezeichnungen:

Yellow faced Parrotlet, Yellow-faced Parrotlet (Englisch).
Perruche-moineau à tête jaune, Toui à tête jaune (Französisch).
Gelbmaskenpapagei, Gelbmasken-Sperlingspapagei (Deutsch).
Tuim-de-cabeça-amarela (Portugiesisch).
Catita Enana de Cara Amarilla, Cotorrita Carigualda (Spanisch).
Periquito de Cara Amarilla (Peru).

Salvin Osbert
Salvin Osbert

Schwarzlori Klassifikation:

Ordnung: Psittaciformes
Familie: Psittacidae
Gattung: Forpus
Wissenschaftlicher Name: Forpus xanthops
Zitat: (Salvin, 1895)
Protonimo: Psittacula xanthops

Gelbmasken-Sperlingspapagei Bilder:


Quellen:

Avibase
• Papageien der Welt - Forshaw Joseph M
• Papageien Ein Leitfaden zu den Papageien der Welt – Tony Juniper & Mike Par
• Papageien Buch, Papageien und Aras Neotropical
BirdLife

Fotos:

(1) – Ein erwachsener Mann gelbgesichtige Parrotlet auf der Spitze seines Käfigs von Ruth Rogers Hocken [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
(2) – Ein erwachsener Mann gelbgesichtige Parrotlet an der fotografiert 2002 AFA Convention in Tampa, Florida, USA durch Rogers [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
(3) – Ein Erwachsener gelbgesichtige Parrotlet fotografiert bei der 2002 AFA Convention in Tampa, Florida, USA durch Rogers [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
(4) – Ein erwachsener Mann gelbgesichtige Parrotlet an der fotografiert 2002 AFA Convention in Tampa, Florida, USA von Ruth Rogers [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
(5) – Forpus xanthops Maranon in der Nähe von Canyon Ferry, Cajamarca, Peru durch Nick AthanasFlickr
(6) – John Gerrard Keulemans [Public domain] – Neuheit Zoologicae, Vol. 2

0/5 (0 Bewertungen)

Hinterlasse eine Antwort (Lassen Sie eine Antwort) ..

Benutzerbild
Foto- und Bilddateien
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
Andere Dateitypen
 
 
 

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies