Presa Canario
España FCI 346 - Molossoide . Doggenartige

Presa Canario

Die Aggressivität von Presa Canario sollte nicht übermäßig stimuliert werden. Es ist ein ausgezeichneter Wächter und Verteidiger, ohne dass es einer Ausbildung bedarf..

Inhalt

Geschichte

Das Presa Canario Es ist ein klassischer Moloso. Es la descendencia de un antiguo y en esta forma antigua sólo se encuentra raramente en Europa Central hoy en día. Es hat viele Namen: Presa Canario, Perro de Presa, Perro de Toro, Alano o Presa Canario. Hunde des aktuellen Typs Presa Canario existían todavía hace 200 Jahre überall. Sie waren die alten Saupacker, Beißringe tragen, Schutzhunde, Metzgerhunde, die Vorfahren der Strömung Deutsche Doggenhunde, Bulldoggen, boxers und Mastiffs. Sie sind extrem starke und sperrige Hunde, que aún hoy se resumen como molosos. Ya fueron criados en la antigüedad y siempre han sido muy apreciados. Sie wurden auf großen Farmen eingesetzt, mit Viehherden oder zum Beispiel auf Handelsschiffen wie Wach- und Schutzhunden, sirvieron como perros de pastoreo y como perros de caza para jabalíes u osos. Sie dienten Herrschern wie Hammurabi als Kriegshunde, Sie ließen sie in voller Anerkennung in Stein gemeißelt 3700 Jahre.

Aufgrund seiner Stärke, Mut und Entschlossenheit, werden seit der Römerzeit als Kampfhunde in den Arenen des Tierkampfs eingesetzt. Molosser haben einen gebieterischen Kopf mit einer ziemlich kurzen Schnauze und langen Lippen.. Die Ohren werden normalerweise hängend getragen. Según las tradiciones de la antigüedad en palabras e imágenes, las principales características del moloso han permanecido esencialmente iguales durante miles de años, pero en los últimos siglos y especialmente debido a la moderna cría de perros, Der klassische Molosser-Typ ist teilweise verloren gegangen. In extremen Fällen wurden seltsame Formen mit vielen extrem kurzen Falten oder Schnauzen wie z Bulldoggen oder Riesen wie er Deutsche Dogge oder die Dogge. Der Hund wird in seiner Heimat immer noch nur für seine Leistung bei der Arbeit aufgezogen.

Deswegen, Chancen sind, dass die Presa Canario todavía personifique el tipo Molossoide como era común en los viejos tiempos. Es ist klar anerkannt als Trabrennen, pero no sufre de exageraciones cultivadas de ninguna característica o rasgo corporal. Sólo se puede esperar que siga siendo así. Leider, Züchter sind sehr uneins mit Presa Canario. Sie haben es nicht einmal geschafft, sich auf einen Namen und ein Standesamt zu einigen. Von 1991 wurde offiziell als “Der kanarische Presa-Hund” entre los símbolos naturales de las Islas Canarias. Währenddessen in 2001 Das spanische Landwirtschaftsministerium erkannte diese Hunde als nationale Rasse auch unter dem Namen an Presa Canario, Die gleichen Hunde wurden dann vorläufig als anerkannt Kanarischer Dogo vom Weltverband FCI in 2001 und schließlich in 2011. Andere Namen sind Perro de Presa y Alano. Alano Es ist ein altes Wort, das Deutsche Dogge bedeutet.

physikalische Eigenschaften

Das Dogo Canario, Perro de Presa, Perro de Toro, Alano o Presa Canario – alle Bezeichnungen für denselben vierbeinigen Freund – Er ist ein eleganter Hund, der sportliche Kraft ausstrahlt. Er ist ein Athlet, muskuläre, alargado pero sin embargo típico moloso.

Das Schädel-Mündungs-Verhältnis beträgt ungefähr 6:4. Die Oberlippe ruht etwas schlaff auf der Unterlippe. Die Augen, mittlerer Größe, Sie sind oval und Haselnuss, die Ohren, hohe, Sie sind voneinander getrennt und haben die Form eines Knopfes; únicamente se las amputa para recordar su función original de perro de combate. Der Hals, lang und muskulös, zeigt eine leichte Wamme. Der Schwanz ist hoch implantiert: an der Basis Dick, ist auf das à„ußerste abgestimmt. El vientre está retraído, pero las últimas costillas destacan sólo ligeramente, eine harmonische Harfenform geben. Die Glieder sind robust, muskulös und perfekt lotrecht; Die Angulation der Hinterbeine ist nicht sehr ausgeprägt.

Der vom FCI-Standard gewünschte Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Bulldoggen ist daher unnatürlich groß. Wie auch immer, Wünsche dieses Standards nach äußerem Erscheinungsbild sollten nicht so ernst genommen werden.

Denn zum Glück ist diese ursprünglich erhaltene Hunderasse, robust und gesund hat seinen Standard gesetzt “por sí misma”, genauer für ihre Leistung bei der Arbeit, und hat es in der Praxis des Lebens bis heute gehalten. Menschen, que ahora quiere ponerlo en un estándar de la cría moderna de perros con pedigrí, stimme dem Prinzip nicht einmal zu, wie wir in seiner Geschichte der Rasse sehen können. La cría moderna de perros con pedigrí no le ha hecho bien a ninguna raza de perro, sowohl in Bezug auf Gesundheit als auch Charakter. In alten Zeiten, Die Bulldogge passte mit Vergnügen an die Ohren, de modo que éstas sobresalían hacia arriba. Dies ist jetzt verboten. Hoy en día muestran grandes orejas colgantes hacia abajo.

  • Pelz: kurze, ohne Unterwolle, ziemlich schwer.
  • Farbe: Leonado oder Atigrado. Die Tabby-Exemplare haben eine breite Farbpalette, desde los muy oscuros hasta un gris claro de tono bastante frío.
  • Größe: Männchen, der 61 a 66 cm; Weibchen, der 57 a 62 cm.

Charakter

Das Presa Canario ist ein ruhiger Hund, equilibrado y seguro de sí mismo. Er ist ein starker und defensiver Athlet, der jederzeit seine Leistung zeigen kann. Wie alle Molossi, Er ist sehr nett, tiene nervios fuertes y un alto umbral de estímulo. Aber, está más ansioso por moverse y no tan letárgico como la mayoría de los molosos criados hoy en día sólo como compañeros. Eins Presa Canario gut sozialisiert ist freundlich zu Menschen, die Kinder kennen und mögen. Es ist sehr kontaktfreudig. Gegenüber Fremden ist es zunächst etwas furchtlos. Er ist ein unbestechlicher Wächter, intrépido y protector de su familia sin ser agresivo por sí mismo. Der FCI-Standard beschreibt den von der Rasse gewünschten Charakter:

Ruhiges Aussehen; wachsamer Blick. Es eignet sich besonders als Wachhund… Su temperamento es equilibrado y tiene mucha confianza en sí mismo. Tiefes Bellen. Er ist fügsam und freundlich zu seinen Familienmitgliedern und mit starken Bindungen zu seinem Meister, aber Sie können Fremde vermuten. Un comportamiento seguro de sí mismo, elegant und etwas distanziert. Wenn Sie wachsam sind, seine Haltung ist zuversichtlich und wachsam.

Es muss hinzugefügt werden, dass die Presa Canario bellt selten. Aber wenn es einmal bellt, Es ist ziemlich großartig.

Fitness

Das Presa Canario ist in Bezug auf die äußeren Bedingungen anspruchslos. Natürlich: un pequeño apartamento en la gran ciudad no sería óptimo para su actitud. Ansonsten ist es leicht zu pflegen. Es ist auch ein Arbeitshund, Eine Wache, ein Fahrer, un perro de caza para la caza de jabalíes. Das Presa Canario Es ist als Familienhund nur unter der Bedingung geeignet, dass es gut sozialisiert ist, bien educado y físicamente en forma. Sie müssen auch eine Tatsache berücksichtigen: Es wird als a “gefährlicher Hund” en muchos países.

Presa Canario Bildung

Das Presa Canario kann gut trainiert werden, pero aún no es un perro para principiantes. Es ist intelligent, sehr kontaktfreudig und arbeitsfreudig. Gleichzeitig ist er sehr mächtig und durchsetzungsfähig. Im Zweifelsfall, immer das stärkste Ende des Riemens. Deswegen, su amo o cuidador no debe dejar dudas sobre su papel de líder y esto sobre la base de la autoridad natural. Entonces este perro dejará gustosamente el papel principal a sus bípedos sin reservas. Aber es muss gefüllt werden. Das Presa Canario Es eignet sich sogar für anspruchsvolle Aufgaben wie die Ausbildung zum Assistenz- oder Schutzhund. El requisito básico es que provenga de un criador serio y que ya haya sido socializado allí.

Presa Canario Gesundheit und Pflege

Das Presa Canario hat keine besonderen Anforderungen an Ihre Pflege.

typische Krankheiten

No se conocen las enfermedades específicas de la raza. Debido a su todavía corta carrera como perro de pedigrí oficial, Es ist davon auszugehen, dass die Bevölkerung des Dogo Canario, Presa Dog oder Presa Canario – Wie auch immer diese alte Hunderasse heißt – genießt robuste Gesundheit.

Ernährung/Lebensmittel

Das Presa Canario hat keine besonderen Anforderungen an ihre Ernährung.

Lebenserwartung Presa Canario

Es gibt keine verlässlichen Zahlen zur Lebenserwartung. Criado en serio, die Presa Canario debería poder vivir de 10 a 12 Jahre.

Kaufen Sie einen Presa Canario

Vor dem Kauf, Seien Sie sich bewusst, dass die restriktive Haltung des Staates viele Probleme im täglichen Leben und zusätzliche finanzielle Belastungen verursachen kann. Das Presa Canario Es ist ein großer und mächtiger Hund, der in die Hände eines erfahrenen Lehrers oder Liebhabers gehört. Die Kosten für a Presa Canario ist von einigen 1200 EUR.

Bewertungen des "Presa Canario"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Presa Canario" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 1 aus 5
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 1 aus 5
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder der "Presa Canario"

Fotos:

1 – Kanarischer Presa Hund – Dogo canario von Kamen rider snipe / CC BY-SA
2 – Perro de Presa CanarioDogo Canario by Smok Bazyli / CC BY-SA
3 – Presa Canario by https://pxhere.com/es/photo/732874
4 – Dogo canario, bearbeitet by Canecorsodog (en.Wikipedia) bearbeitet von Caronna 12:25, 6 Februar 2008 (UTC) / CC BY-SA
5 – Zai-Kan de Irema Curtó. Perro de presa canário byManuel Curtó Jr. / CC BY-SA
6 – Perro de presa Canario by Wikipedia
7 – Perro de presa canario by https://pxhere.com/es/photo/75916

Videos der "Presa Canario"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION: 346
  • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde
  • Sektion 2.1: Molossoide, Doggenartige Hunde. Ohne Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde. i)
  • AKC – FSS i)
  • UKC – Wachhund i)


FCI Rassestandard "Presa Canario"

FCIFCI - Presa Canario
Presse

Alternative Bezeichnungen:

    1. Canary Mastiff, Canary Catch Dog, Canarian Dogo, Presa Canario.Dogo Canario, Presa (Englisch).
    2. dogo Canario (Französisch).
    3. Presa Canario, Kanarische Dogge (Deutsch).
    4. Perro de presa canário, Dogo canário (Portugiesisch).
    5. Perro de presa canario (spanisch).
Falls es dir gefallen hat, Bewerten Sie diesen Eintrag.
0/5 (0 Stellungnahmen)

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.